Mimimi.kollektiv öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Es gibt zwar keine neue Folge des mimimi.podcast, aber dafür einen komplett neuen Podcast vom mimimi.kollektiv! Und zwar Drag Stories, ein englischsprachiges Storytelling-Format, in dem wir die Geschichten von Drag Künstler*innen aus der ganzen Welt erzählen. In der ersten Staffel geht es um sechs Drag Künstler*innen aus Buenos Aires und darum, wie…
 
“Was sind deine Pronomen?” könnte auch eine Trickfrage aus dem Deutschunterricht sein. Wer hatte früher Angst davor, an die Tafel zu müssen, weil keine Ahnung was Pronomen überhaupt sind? Heute ist für einige von uns eher unklar, was eigentlich MEINE Pronomen sind. Optionen gibt’s viele, sie kosten auch erstmal nichts :D Trotzdem ist es für trans P…
 
Das Konzept der "Sprachen der Liebe" sagt, dass wir Zuneigung auf fünf Arten ausdrücken können und ist zwar schon fast 30 Jahre alt, aber wird bei TikTok, Insta und von uns immer noch benutzt. Aber ist das überhaupt so cool? Wir sprechen über den christlichen Pastor Gary, der das Konzept in den 90ern für junge verheiratete Paare entwickelt hat, war…
 
Arbeiten tun wir ja alle irgendwie. Aber was ist eigentlich Arbeit und was ist Freizeit? Gibt es Arbeit, die sich wie Freizeit anfühlt oder ist das nur eine Illusion des kapitalistischen Systems? Während Phili die Mittelmäßigkeit für sich entdeckt hat, fragt sich Taiina warum sie in ihren Zukunftsphantasien so of berühmt ist und Lara hat erkannt: I…
 
"Darf ich mal deinen Bauch anfassen?" "Solltest du nicht lieber auf den Kaffee verzichten?" - Schwanger sein bedeutet, mit Ratschlägen und Übergriffigkeiten von außen konfrontiert zu sein. Im Mainstream wird aber meist eine romantisierte Idee von Schwangerschaft abgebildet. In unser neuen Folge #WeRuinSchwangerschaft erzählt unser Gast Nike von ihr…
 
Ein DHL T-Shirt als Fashionstatement, rosa Herzsmileys auf Telegram, kitschige Popmusik im Club - aber alles nur ironisch. Verstecken wir uns hinter Ironie, um uns abzugrenzen und jeglicher Kritik zuvor zukommen? Philine kann ihren Anglerhut vom Flohmarkt nicht ohne Zwinkern tragen und Lara versucht, im Podcast nicht so oft "lol" zu sagen. Taiina f…
 
Für romantische Beziehungen gibt es klare Skripte: kennenlernen, daten, zusammenkommen. Aber wie ist das mit Freund*innenschaften? Wann stellt man sich die Frage: Sind wir eigentlich Freund*innen? In dieser Folge sprechen wir über Eifersucht, Erwartungen und Priorisierung von Beziehungen. Oder sollten wir uns ganz von Kategorien für Beziehungen ver…
 
Wir haben so viel zu Happiness zu sagen, dass wir unsere erste Bonusfolge aufgenommen haben. Den ersten Teil unseres Gesprächs hört ihr in der Folge „We Ruin Happiness“.In der Bonusfolge diskutieren wir, ob uns Lohnarbeit glücklich machen kann und warum wir unser Glück mit dem anderer vergleichen. Außerdem sprechen wir über negative Momente, die un…
 
Am Ende wollen doch alle immer nur glücklich sein – aber wollen wir das wirklich? So sicher sind wir uns da inzwischen nicht mehr und überlegen, was glücklich sein überhaupt bedeutet. Wir sprechen in dieser Folge darüber, wie Vorstellungen von Glück strukturelle Ungleichheiten verstecken können und fragen uns, ob politische Kämpfe immer aus Unglück…
 
Mit unserem Aussehen können wir polarisieren. Welche Looks für Aufsehen sorgen und welche als "normal" gelten, wird oft von unserem zugeordneten Geschlecht abhängig gemacht. Ob die Gesellschaft es okay findet, was wir tragen, hängt also von dem Körper unter der Klamotte ab. Schon von klein auf gibt es Kategorien, in die wir hineinpassen sollen. Roc…
 
Nach dem rassistischen Terroranschlag in Hanau kann es nicht einfach so weitergehen wie bisher. Deshalb geht es in dieser Sonderfolge nicht um uns oder unsere regulären Themen. Wir möchten die Folge dafür nutzen, um auf antirassistische Arbeit von Menschen hinzuweisen, die von Rassismus betroffen sind.Wir Gedenken den Opfern Vili Viorel Pǎun, Said …
 
Pablo Picasso, Andy Warhol, Gerhard Richter – die Kunstgeschichte ist geprägt von den Namen weißer Männer. Im klassischen Kanon kann von Diversität keine Rede sein. Was macht das mit der Kunst? Wer ist Objekt, wer Genie? Und was hat das mit dem Abwasch und der Telefonrechnung zu tun? Darüber und wie Instagram die Kunst verändert, haben wir in unser…
 
Zum ersten Mal haben wir einen Gast! Delal vom @gedankensalat.podcast spricht mit uns über ihre Hochzeit und warum sie die Erwartungen anderer stören. Die einen finden, sie habe viel zu jung geheiratet, die anderen wollen eine möglichst große Torte. Philine findet, dass Hochzeiten die böseste Mischung aus Kapitalismus und Patriarchat sind und Lara …
 
Fuck! Scheiße! Was zur Hölle?! Wir fluchen leidenschaftlich gerne. Das ist sogar gesund, sagen einige Wissenschaftler*innen. Wir wollen aber gerne fluchen und beleidigen ohne zu diskriminieren. Deswegen sortieren wir viele Wörter aus und diskutieren über die, bei denen wir uns unsicher sind. Dabei finden wir zum Glück neue Alternativen. Wie sich Fl…
 
Es ist die Zeit der Filmfestivals und Filmpreise und wir hinterfragen unseren Filmkonsum. Was für Filme schauen wir und wessen Geschichten werden darin wie erzählt? Wir diskutieren, wie gute Repräsentation in Filmen aussehen kann. Außerdem sprechen wir über die Arbeitsbedingungen bei den Hobbit-Filmen, Taiina erzählt, warum sie niemals "Der letzte …
 
Wissenschaft bringt die Menschheit voran. Oder? Leider haben Wissenschaftler auch das Rassendenken erfunden, sind Verantwortlich für Sexismen, haben schon einige menschenverachtende, grausame Dinge im Namen der Wissenschaft getan und allgemein stützt sich die Wissenschaft häufig nur auf Wissen von weißen Männern. Außerdem ist die Finanzierung von F…
 
Weihnachten ist Leistungsdruck - Geschenke müssen durchdacht, gekauft und abgeliefert, Familienbesuche geplant, Essen gekocht, Weihnachtsbäume geschmückt werden. Warum machen wir da eigentlich noch mit? Lara hält wenig von der sogenannten Besinnlichkeit, Taiina entlarvt die große Lüge um Jesu Geburt und Philine wird dieses Jahr statt "Stille Nacht"…
 
Deutschland brüstet sich gerne mit seiner Mülltrennung und den tollen Recycling Strategien. Bei genauerem Hinsehen merken wir allerdings, das System hat Lücken. In der Biotonne landen weiterhin viele Dinge, die nicht reingehören, Elektromüll wird ins Ausland gekarrt, giftiger Müll wird importiert, das Pfandsystem hat sich nicht durchgesetzt und sow…
 
In Folge 3 sprechen wir über Verhütungsmethoden, mit denen eine ungewollte Schwangerschaft und die Übertragung von sexuell übertragbaren Krankheiten verhindert werden sollen. Warum nicht nur Menschen, die schwanger werden können, sich um Verhütungsmittel kümmern sollten, an was für spannenden neuen Verhütungsmitteln geforscht wird (ohne Unterstützu…
 
In Folge 1 unseres Podcasts haben wir uns mit den negativen Seiten des Reisens beschäftigt. Warum Handeln mit Straßenhändler*innen gar nicht immer geil ist, Philine und Taiina sich manchmal für große Entdeckerinnen halten und die Malediven vielleicht nicht der beste Ort sind um Müll zu hinterlassen erfahrt ihr hier. Lehnt euch zurück, entspannt euc…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login