Microstock öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Meinen aktuellen Podcast-Gast dürften aufmerksame Leserinnen und Leser meines Blogs als Autor des kürzlich erschienenden Buchs "Eins reicht." kennen, welches ich hier rezensiert habe. Ich kenne Sebastian H. Schroeder seit einigen Jahren vor allem durch seine öffentlichen Bildbesprechungen, an denen ich oft mit Erkenntnisgewinn teilgenommen habe, da…
 
Ich habe bisher jedes meiner 30 Interviews live und vor Ort geführt, weshalb es eine zwangsläufige Coronavirus-Pause gab, die mit diesem Interview nun beendet ist. Diesmal zu Gast ist Ben Hammer, der als Blogger gestartet ist und mittlerweile als Fotograf, Veranstalter und Markenberater sein Geld verdient. Letztes Mal haben wir in seinem alten Podc…
 
Es gibt vermutlich nur sehr wenige Personen in der Stockfotografie-Branche, die einen Einblick in so viele Bildagenturen und Firmen haben wie Dittmar Frohmann, aktuell CEO der Berliner Bildagentur Photocase. CEO der Bildagentur Photocase: Dittmar Frohmann Zuvor hat er unter anderem bei Fotolia, iStock, Getty Images, Image Source, EyeEm, 123rf und 5…
 
Dieses Mal zu Gast ist Uli Staiger, der gelernter Fotograf ist, aber darüber hinaus schnell Photoshop und später 3D zu seinen beliebten Hilfsmitteln erkoren hat, um damit surrealistische Fotomontagen zu erstellen. Wir reden ausführlich über seinen Werdegang, seine Art der Photoshop-Nutzung, die Vorteile des 3D-Renderings, die Unterschiede zwischen …
 
Image Professionals ist die neue Dachmarke der Firma, die sich bislang StockFood GmbH nannte und unter deren Dach zuletzt sieben verschiedene Bildagenturen aus den Bereichen Food, Wohnen, Medizin, Reise, Beauty und Garten ihr Zuhause fanden. Der Geschäftsführer Martin Skultety geht mit mir im Gespräch die Entwicklung von der analogen Bildagentur St…
 
Mal eine andere Seite des Foto‐Business schlagen wir im heutigen Podcast mit Katja Kemnitz auf. Sie fotografiert, aber verdient ihr Geld vor allem als Herausgeberin des Fotografie‐Magazins kwerfeldein.de. Wir sprechen nicht nur über ihre Fotografie, sondern auch ausführlich über die Entwicklung des Magazins, verschiedene Möglichkeiten der Finanzier…
 
Zur Jubiläumsfolge gibt es wieder einen prominenten Gast: Lev Dolgachov hat mehr als eine Million Bilder bei Fotolia/Adobe Stock verkauft und damit als einer von drei Fotografen weltweit das Diamant‐Ranking erreicht. Auch bei Shutterstock dürfte er mit seinen knapp 300.000 Dateien zu den Top 30 gehören. Lev hat den weiten Weg aus Tallinn in Estland…
 
Mal wieder in Hamburg, habe ich mich diesmal nicht mit einem Fotografen, sondern zur Abwechslung mit einem Kameramann getroffen. Ingo Dannecker betreibt das Studio „iD‐Film“, in dem er neben Werbeaufträgen vor einer Weile auch mit Stockvideos angefangen hat. Im Podcast sprechen wir ausführlich über seinen Werdegang, was Fotos von Videos unterscheid…
 
In der heutigen Folge unterhalte ich mich mit meinem Stockfotografie‐Kollegen Ralf Cornesse, den viele unter seinem Künstlernamen „Contrastwerkstatt“ kennen, unter dem er innerhalb von elf Jahren mit seinen mehr als 40.000 Bildern den Rubin‐Status bei Adobe Stock erreicht hat. Ich spreche mit Ralf über seine Entwicklung vom Projektleiter zum Fotogr…
 
In dieser Folge ist der Mitbegründer und aktuelle Chefredakteur der Bildbearbeitungszeitschrift DOCMA, Christoph Künne, bei mir im Podcast zu Gast. Wir sprechen über die Entwicklung der DOCMA und der Zeitschriftenlandschaft allgemein, über die Suche nach neuen Autoren, die Ausschreibung des DOCMA-Awards, die Aufgaben eines Chefredakteurs, die Vor- …
 
Jörg kenne ich schon viele Jahre. Hauptberuflich ist er eigentlich Programmierer, aber er hat sich nebenbei als Fotograf unter dem Namen "fotogestoeber" ein beachtliches Portfolio aufgebaut. In seinem kleinen Studio reden wir ausführlich über seine persönliche Entwicklung und die generelle des Stockmarktes, die Vorteile eines Programmierers als Sto…
 
Ich habe Alexander Karst als Gesprächpartner im Podcast zu Gast, der zusammen mit Michaela Koch vor 10 Jahren "Die Bildbeschaffer" gegründet hat. Sie kaufen Bilder für Kunden, klären und beraten bei Lizenzfragen und geben Seminar zu diesen Themen. Alexander hat also einen breitgefächerten Überblick über die Bilderbranche. Wir reden über Nischen bei…
 
Ich habe mir Stefan Kohler geschnappt, der sich nicht nur sehr intenstiv mit der Beauty-Retusche auseinandersetzt, sondern auch den Onlineshop RAWexchange betreibt, wo man Tutorials, Texturen und mehr kaufen kann. Wir reden die Geheimnisse guter Retusche, den Unsinn von Retusche-Plugins, warum hübsche Mädchen schlechte Models sind und wann man mit …
 
Auf dem Rückweg von Hamburg nach Köln hielt ich in Bremen an, um mich dort ausgiebig mit meinem geschätzten Kollegen und sehr fähigen Bildbearbeiter/Composer Lasse Behnke, besser bekannt unter dem Namen lassedesignen, zu unterhalten. Wir reden darüber, worauf man bei Fotomontagen achten muss, damit diese realistisch aussehen, wie er sein Ausgangsma…
 
Als dritte Station meiner Hamburg-Reise steuere ich das Büro der Bildagentur plainpicture an und treffe mich dort mit deren Creative Director Roman Härer zu einem ausführlichen Gespräch. Wir reden über die Gründung und Anfangszeit der Agentur, Gründe für Bildablehnungen, Themen-Trends und lasse mir Tipps für die Fotografenbewerbung bei der Agentur …
 
Heute spreche ich mit dem langjährigen Hamburger Reise- und Landschaftsfotografen Kristian Peetz, der seine Bilder hauptsächlich über Macrostock-Agenturen anbietet. Wir reden über die besten Reise-Locations, hilfreiche Apps und Tools, seine Art der Bildbearbeitung und warum auf seinen Fotos so oft Möwen und Schwäne zu sehen sind.…
 
Das heutige Interview ist das erste im Podcast mit einem Bildkäufer. Andreas Trampe war jahrelang Fotoreporter, hat dann als Fotochef bei der BILD am Sonntag gearbeitet und ist nun seit 18 Jahren Ressortleiter der Bildredaktion der Zeitschrift stern (zusammen mit Andreas Kronawitt).Wir reden ausführlich über die Bildsprache des stern, die Anforderu…
 
In der 14. Folge des Podcast eines Fotoproduzenten dürft ihr zwei Interviewpartner kennenlernen: Christoph Kniel & Niko Synnatzschke bilden zusammen das Fotografie-Duo KNSY, was in den letzten zehn Jahren zigtausend Business- und Lifestyle-Stockfotos für Agenturen wir plainpicture und Westend61 umgesetzt hat. Ich rede mit den beiden über ihren Bild…
 
In der aktuellen Folge vom "Podcast eines Fotoproduzenten" habe ich mit der Berliner Firma Lapixa geredet, die mir erklären, wie sie Bilder im Internet finden, welche Vorteile Fotografen davon haben und was man bei der Durchsetzung von Urheberrechtsverletzungen beachten muss. Gesprächspartner sind diesmal der Lapixa-CEO Serge Licht (rechts im Bild …
 
Wie schafft man den Schwenk vom Beruf Koch zum Foodfotografen? Jan Wischnewski hat genau das geschafft und erzählt in der heutigen Folge des "Podcast eines Fotoproduzenten" von seinem Werdegang. Wir reden über den Preis für Rezepte, warum er das Hochformat bevorzugt, seine Arbeitsweise, seine Technik und ich entlocke ihm auf Hörerwunsch einige Tipp…
 
Wie wird man eigentlich Fotograf? Einer, der das gut beurteilen kann, weil er seit Jahren angehende Fotografen ausbildet, ist heute zu Gast im "Podcast eines Fotoproduzenten". Oliver Rausch ist Mitbegründer und Hauptdozent der Fotoschule und Fotoakademie Köln. Diese private Bildungseinrichtung bietet ein Fotografiestudium sowie Basiskurse. Wir rede…
 
In der zehnten Folge meines "Podcast eines Fotoproduzenten" rede ich mit einem Finanzberater. Na ja, das war Alexander Limbach zumindest früher mal, bevor er sich als Illustrator und 3D-Grafiker ein neues Standbein aufgebaut und mittlerweile über 14.000 Bilder bei Bildagenturen im Angebot hat. Wir reden über seine Zeit vor den Illustrationen und wa…
 
Christian Ahrens und Silvia Steinbach arbeiten zusammen unter dem Namen "Ahrens + Steinbach Projekte" als Team von Industriefotografen, welches beeindruckende Fotos von Menschen bei der Arbeit produziert. Wir reden über den "Königsweg der Akquise", Angebote als Marketinginstrument, die Vor- und Nachteile der Arbeit als Team, die Herausforderung der…
 
Diesmal sitzt Leander Baerenz neben mir, das "Stockfotografie-Alter Ego" von Jan von Holleben, dessen Bilder ihr garantiert schon mal in großen Werbekampagnen gesehen habt. Wir reden über den Bilderverkauf, die Agenturentwicklung, die Unterschiede in seiner Arbeitsweise, Plagiate und Kopien sowie die Gründe für das baldige Ende seines Projekts. SHO…
 
Seit vielen Jahren bewundere ich die kreativen, bunten Arbeiten des Fotografen Jan von Holleben. Vor paar Wochen habe ich die Chance genutzt, beim Tag der offenen Ateliers sein Berliner "Sonnenstudio" zu besuchen und ihn um ein Interview zu bitten. Ausführlich reden wir über seine Anfänge in England, den Rummel um seine "Dreams of Flying"-Serie, di…
 
Elisabeth Cölfen ist eine Food-Fotografin in Duisburg, welche hauptsächlich für Bildagenturen fotografiert. Welche Tricks sie dabei anwendet, was ihre liebsten Requisiten sind und wie sich der Markt entwickelt hat und was die kommenden Trends sind, das berichtet sie in diesem Podcast. Auch für die Fans von Back- und Kochbüchern hat sie auch eine Me…
 
Diesmal zu Gast sind die Gründer des Stockfoto-Analysedienstes Stock Performer, Oliver Rivo und Luis Alvarez. ich rede mit den beiden über die Idee hinter Stock Performer, Probleme bei der Umsetzung und den Nutzen für Stockfotografen. Bitte bewertet auch den Podcast bei iTunes, wenn euch die Folge gefallen hat und abonniert ihn am besten gleich, um…
 
Der erfolgreiche 3D-Artist Sebastian Kaulitzki hat sich auf medizinisch akkurate 3D-Renderings spezialisiert und beliefert seit über 10 Jahren Bildagenturen. Er erzählt, warum ihn sein Job zum Hypochonder machte, wie er sein Team zusammenstellt und an welchen Projekten er sonst noch arbeitet.Von Robert Kneschke
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login