Michael Huther Zusammen Mit Bert Rurup öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Leider konnten wir in der Woche vom 13.09. keine Sendung produzieren. Wir hoffen, Euch am 24.09.2021 die nächste Sendung zur Verfügung stellen zu können. Im neuen Podcast Handelsblatt Economic Challenges diskutieren Professor Bert Rürup, der Chefökonom des Handelsblatts, und Prof. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft, aktuelle nationale wie globale wirtschaftliche Probleme sowie die politischen Optionen und deren Folgen. Handelsblatt Economic Challenges finden Sie ...
 
Loading …
show series
 
„Absurditäten kommen hoch“ Kommt die Inflation? Das hängt davon ab, ob es einer Lohn-Preis-Spirale kommt und wie stark sich die Erwartungen der Akteure in der Wirtschaft ändern? Letztlich ist die Eurozone geldpolitisch relevant, stellen Professor Rürup und Professor Hüther fest. Die Bundesbank hat keine geldpolitische Kompetenz. Wer die Inflation i…
 
"Das größte E-Bike-Event Europas" Die IAA will von der Automesse zur Mobilitätsmesse werden. Darum sind dieses Jahr auch etliche Fahrradhersteller vertreten. Die Autobranche bleibt enorm wichtig für die deutsche Wirtschaft. Doch schafft sie den Übergang zur Elektromobilität? Darüber diskutieren Professor Rürup und Professor Hüther im Podcast.…
 
„Die Wirtschaft ist noch nicht raus aus dem Schock“ Vor allem die Autoindustrie hat Probleme, sich zu erholen. Was bedeutet die Produktionsknappheit für das Wachstum der Zukunft? Darüber diskutieren Professor Rürup und Professor Hüther. Reichlich Aufträge, wenig Material: Die Weltwirtschaft steckt in der Güterklemme. Im Sommer wird die deutsche Wir…
 
„Die Tarifbindung nimmt ab“ Wieso haben wir ein Streikrecht? Wo kommt das her? Und welche Möglichkeiten gibt es, gegen Auswüchse vorzugehen? Darüber diskutieren Professor Rürup und Professor Hüther im Podcast anlässlich des Lokführerstreiks.Je größer Gewerkschaften werden, desto weniger kümmern sie sich um Lohnerhöhungen für ihre Mitglieder. Mit de…
 
„Die USA versagen als westliche Supermacht“ Die Ereignisse in Afghanistan zeigen: Die USA haben im System-Wettstreit mit China eine strategische Schlacht verloren. Darüber diskutieren Professor Bert Rürup und Professor Michael Hüther im Podcast.Von Michael Hüther zusammen mit Bert Rürup, Handelsblatt
 
„Die USA sind faktisch nicht handlungsfähig" Die Vereinigten Staaten sind ökonomisch hochpotent, aber innenpolitisch zerrissen. Das Kernproblem bleibt: Das Land driftet politisch und wirschaftlich immer weiter auseinander. Welche Auswirkungen dies für Europa hat - darüber diskutieren Professor Bert Rürup und Professor Michael Hüther im Podcast.…
 
„Wir müssen zeigen, dass Klimaschutz geht" Ist der Klimawandel nicht eine größere Herausforderung als die Pandemie? Ist die Demokratie zu langsam, um die Probleme zu lösen? Und wie stark könnte man die Grundrechte zumindest zeitweise einschränken, um mehr Klimaschutz zu erreichen? Darüber diskutieren Professor Bert Rürup und Professor Michael Hüthe…
 
Grüner Kulturwandel bei der Grundsicherung In den vergangen Folgen von Economic Challenges haben sich Professor Bert Rürup und Professor Michael Hüther die Wahlprogramme der Parteien des Bundestags angeschaut. Im letzten Teil dieser Serie schauen die beiden Wirtschaftsexperten auf das Thema Sozialpolitik und die Positionen der Parteien in diesem wi…
 
Schulnoten für die Parteien Die Bundestagswahl im September wirft mit den Wahlprogrammen der großen Parteien ihre Schatten voraus. Einige Themen polarisieren darin seit Beginn des Wahlkampfes: ob es eine Reichensteuer geben wird und wer von den Steuern in Zukunft be- und entlastet werden wird. Welche Partei von den momentanen Entwicklungen profitie…
 
"Online einkaufen - das geht ja..." Die neue Normalität im Leben der Menschen: Professor Bert Rürup hat vor der Corona-Pandemie so gut wie gar nicht online eingekauft. Doch als er es musste, war er positiv überrascht. Im Podcast diskutieren Rürup und Professor Michael Hüther über die neue Normalität, die durch die Krise verursacht worden ist.…
 
Das Recht auf Homeoffice Ab Ende Juli endet das Recht auf Homeoffice. Politiker beraten, ob ein solches allerdings nicht nur für die Zeit der Pandemie gelten soll, sondern auch darüber hinaus. Professor Bert Rürup und Professor Michael Hüther tauschen in einer neuen Folge Economic Challenges ihre Positionen zu dieser Thematik aus.…
 
Der Mythos der Inflation Die Inflationsrate in Deutschland liegt im Mai 2021 auf dem höchsten Stand seit mehr als zehn Jahren. Viele Ökonomen warnen mittlerweile vor einer steigenden Inflationsgefahr. Wie Professor Bert Rürup und Professor Michael Hüther diese Gefahr einschätzen, hören Sie in der aktuellen Folge Economic Challenges.…
 
HRI-Studie zeigt: Weiterbildung wird wichtiger! Digitalisierung, demografischer Wandel oder auch Klimaschutz sind Gründe für die Relevanz von Weiterbildung. Aber unterstützt der Staat auf diesem Gebiet überhaupt? Was müsste passieren? Darüber diskutieren Professor Bert Rürup und Professor Michael Hüther in einer neuen Episode Economic Challenges.…
 
Sinn und Unsinn des bedingungslosen Grundeinkommens Unter dem bedingungslosen Grundeinkommen ist ein festgelegter finanzieller Betrag zu verstehen, den Mitglieder einer Gemeinschaft ohne direkte Gegenleistung erhalten. Die Idee dahinter: Wenn die Digitalisierung dazu führt, dass es weniger Jobs gibt, soll das Grundeinkommen für Essen, Miete und soz…
 
Das Wahlprogramm der Grünen - Teil 2 In den kommenden Episoden von Economic Challenges werden Professor Bert Rürup und Professor Michael Hüther die Wahlprogramme der Parteien des deutschen Bundestags analysieren. Den Anfang macht die Partei "Bündnis 90/Die Grünen", in dieser Folge finden sie Teil zwei der Analyse.…
 
"Ein Recht auf Homeoffice ist irgendwie auch vormodern" In den kommenden Episoden von Economic Challenges werden Professor Bert Rürup und Professor Michael Hüther die Wahlprogramme der Parteien des deutschen Bundestags analysieren. Den Anfang macht die Partei "Bündnis 90/Die Grünen".Von Michael Hüther zusammen mit Bert Rürup, Handelsblatt
 
Der Rückgang der Erwerbstätigen Der Bundesrepublik Deutschland steht ein dramatischer Rückgang der Erwerbstätigen bevor. Die geburtenstarken Jahrgänge werden den Arbeitsmarkt verlassen, nicht so starke Jahrgänge werden das auffangen müssen. Wie kann dieses Problem gelöst werden? Darüber diskutieren Professor Bert Rürup und der Chef des Instituts de…
 
Was ist die Aufgabe der Zentralbanken? Seit etwa 2012 fluten die Zentralbanken die Finanzmärkte mit Geld. Ziel: Die Inflationsrate auf 2 % zu erhöhen. Bislang funktioniert das allerdings nicht. Folgt der Schluss noch, oder bleibt er aus? Darüber diskutieren Professor Bert Rürup und Professor Michael Hüther in der zweiten Folge des Handelsblatt Podc…
 
"Ein Europa der zwei Geschwindigkeiten." Europa muss lernen, mit einer Stimme zu sprechen. So sehen es zumindest der ehemalige Außenminister Sigmar Gabriel und Professor Bert Rürup. Sie diskutieren in einer neuen Folge des Handelsblatt Podcasts Global Chances über die Zukunft Europas und die Zukunft der EU. Noch ein Hinweis in eigener Sache: Ab der…
 
"Vielen ist es nicht unrecht, dass die Lichtgestalt Merkel stürzt." Bundeskanzlerin Angela Merkel gesteht einen Fehler ein und bittet um Entschuldigung. Doch reicht das? Und wie geht es in der Regierung weiter? Darüber diskutieren der ehemalige Vize-Kanzler Sigmar Gabriel und Professor Bert Rürup in einer neuen Folge des Handelsblatt Podcasts Globa…
 
"Europa kann China nicht alleine in der Balance halten!" In dieser Folge von Handelsblatt Global Chances sprechen Professor Bert Rürup und Sigmar Gabriel über das neue Buch "Ami go home" von Stefan Baron. In seinem neuen Buch skizziert der Autor eine neue geopolitische Lage. Doch Professor Rürup und der ehemalige Außenminister Sigmar Gabriel sind m…
 
Wie kann die Lücke geschlossen werden? Noch immer gibt es einen signifikanten Unterschied in der Bezahlung von Frauen und Männern. Sigmar Gabriel und Professor Bert Rürup versuchen in dieser Folge Wege zu finden, um diese Lücke zu schließen. Im zweiten Teil der Episode sprechen sie außerdem noch über die Korruptionsvorwürfe gegen Unions-Politiker u…
 
"Da gibt es viele Gemeinsamkeiten!" In einer neuen Folge von Handesblatt Global Chances haben sich Sigmar Gabriel und Professor Bert Rürup viele Themen vorgenommen. Zunächst sprechen sie über den Sachverständigenrat und das politische Machtspiel und im weiteren Verlauf über die Europäische Union. Hier sind sie vor allem an einer größeren Einigkeit …
 
"Wir müssen wieder mehr miteinander sprechen." In einer neuen Folge des Handelsblatt-Podcasts sprechen der ehemalige Außenminister Sigmar Gabriel und Bert Rürup über den neuen Weg der USA in außenpolitischen Fragen. Außerdem diskutieren sie die Möglichkeit einer Inflationswelle ausgehend von den USA. https://www.handelsblatt.com/morningbriefing…
 
"Warum habt ihr pro Kopf mehr Verschmutzungsrechte als wir?" In dieser Folge Global Chances sprechen Sigmar Gabriel und Professor Bert Rürup über die Klimakrise. Was bedeutet der Eintritt der USA in das Klimaabkommen von Paris? Weitere Themen: Der Versuch der Demokraten Donald Trump auch nach dem Ende seiner Amtszeit ein Impeachment-Verfahren aufzu…
 
Fünf Weise im Richtungsstreit Der Präsident des Sachverständigenrats, Lars Feld, steht kurz vor dem Ende seiner zweiten Amtszeit. Die Nachfolge liegt beim Bundeswirtschaftsministerium, die ihn gerne im Amt bestätigen würden. Um die Debatte um die Personalie ist auch eine Debatte um die Notwendigkeit des Sachverständigenrats entstanden. Professor Be…
 
"Der Vorschlag des Kanzleramtes ist vernünftig" Sollte die im Grundgesetz verankerte Schuldenbremse ausgesetzt werden? Darüber diskutieren der ehemalige Außenminister Sigmar Gabriel und Professor Bert Rürup in einer neuen Folge des Handesblatt Podcasts Global Chances. Der Hintergrund ist die Haltung des Kanzleramtes, die vor kurzem im Handelsblatt …
 
Neuer Präsident - alter Protektionismus In den USA wurde Joe Biden zum neuen Präsidenten ernannt. In einer neuen Folge Global Chances sprechen Sigmar Gabriel und Bert Rürup über die Inauguration und die Pläne des neuen Präsidenten. Außerdem sprechen sie kurz über den neuen CDU-Vorsitzenden Armin Laschet.…
 
"Pflegepersonal muss geimpft werden!" Impfpflicht, Trump und eine Gas-Pipeline nach Russland. Über diese Themen diskutieren der ehemalige Außenminister Sigmar Gabriel und Professor Bert Rürup in einer neuen Folge des Handesblatt Podcasts Global Chances.Von Michael Hüther zusammen mit Bert Rürup, Handelsblatt
 
Das gefährliche Erbe des Donald Trump Das Jahr 2021 hat in den USA mit einem Paukenschlag begonnen. Die Erstürmung des Kapitols in Washington wird die US-Politik nachhaltig beeinflussen - genauso wie es die Ideen des Donald Trump schon haben. Der scheidende Präsident will weiter eine Rolle in der republikanischen Partei spielen. Ob ihm das gelingt,…
 
Eine Vorschau auf das Jahr 2021 Was bringt das Jahr 2021? Welche Herausforderungen bleiben und welche kommen hinzu? Darüber sprechen Professor Bert Rürup und Sigmar Gabriel in einer neuen Folge des Handelsblatt-Podcasts Global Chances. Mehr auf:www.handelsblatt.com/jahresquiz2020Von Michael Hüther zusammen mit Bert Rürup, Handelsblatt
 
"Ein Teil der Gesellschaft fühlt sich vergessen" Einkommensteuer, Vermögensteuer, Erbschaftsteuer. Es gibt viele Ideen in der deutschen Politik um mehr soziale Gerechtigkeit zu schaffen. Das ist auch dringend nötig, findet Sigmar Gabriel, denn schon jetzt stellt er fest: "Ein Teil der Gesellschaft fühlt sich vergessen." Wie eine soziale und liberal…
 
Großer EU-Streit um Recht und Geld Ungarn und Polen blockieren den EU-Haushalt. Sie wollen dem Rechtsstaatsprinzip nicht zustimmen. Daran soll die Auszahlung der Corona-Gelder gebunden sein. Wie kommt man aus der Zwickmühle? Das diskutieren Professor Bert Rürup und der ehamlige Außenminister Sigmar Gabriel in einer neuen Folge Global Chances. Mehr …
 
Wen der neue US-Präsident mitbringt Der gewählte US-Präsident Joe Biden hat in dieser Woche seine Regierungsmannschaft vorgestellt. Dabei sind viele erfahrene Diplomaten und US-Politik-Urgesteine. Welche Position haben die Politiker zu Deutschland und zur EU? Und warum könnte Frankreich einen viel besseren Draht zu den USA haben als Deutschland? Da…
 
Wie agiert Europa militärisch in der Welt? Der französische Ministerpräsident Emmanuel Macron und die CDU-Vorsitzende haben sich jüngst in einer Serie von Artikeln über die Zukunft der europäischen Sicherheitspolitik gestritten. Welche Rolle soll die EU künftig gegenüber den USA einnehmen? Und wie soll sich die EU innerhalb der NATO präsentieren? W…
 
Ein unauffälliges Gutachten Das Jahresgutachten der fünf Wirtschaftsweisen ist eine didaktisch gelungene Bestandsaufnahme. Aber neue Ideen fehlen. Das stellt Professor Bert Rürup fest, der diesen Sachverständigenrat selbst einmal geführt hat. Im Podcast diskutiert er mit dem ehemaligen Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel die Frage: Ist der Rat…
 
"Dieses Tit for Tat ist eine grausame Entwicklung"Wie positioniert sich die EU? China ist eine aufstrebende Supermacht, die USA feuern kräftig von der anderen Seite des Atlantik und die Russen setzen Europa immer häufiger unter Druck. Wo ist Europa in dieser Gleichung? Und müssen wir das Spiel der verhärteten Fronten mitgehen? Das besprechen der eh…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login