show episodes
 
Der Podcast des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) berichtet aktuell über Neuigkeiten aus Raumfahrt, Luftfahrt, Energie- und Verkehrsforschung und gibt einen Überblick über die Aufgaben und Ziele des DLR als Forschungszentrum und Raumfahrt-Agentur. Hören Sie aktuelle Informationen und exklusive Interviews von und mit den Mitarbeitern und Wissenschaftlern des DLR.
 
Loading …
show series
 
Tattoo? IKEA Licht Panel Float 30×30 Bewegungsmelder Alexa möchte Bewertungen für Einkäufe haben. Klothilde ist defekt H2n update auf Firmware 3.0 Beats Studio 3 Kopfhörer (*) Das Netzwerk läuft wie geschnitten Brot Kommentiere auf meinem Telegram Kanal document.addEventListener("DOMContentLoaded", function () { podlovePlayer("#player-5fc005d54d4c7…
 
Ein Jahr nach dem Überfall auf das Grüne Gewölbe ist Marion Ackermann von den Kunstsammlungen Dresden optimistisch. Die jüngsten Ermittlungen könnten Hinweise auf den Verbleib der wertvollen Schmuckstücke liefern: „Juwelengarnituren können sich nicht einfach in Nichts auflösen.“ Marion Ackermann im Gespräch mit Änne Seidel www.deutschlandfunk.de, K…
 
Die deutsche Theaterlandschaft, mit ihren Subventionen wahrscheinlich die finanziell bestausgestattete der Welt, hat organisatorisch die seltsamsten Gebilde hervorgebracht: Stadt-, Staats- und Landestheater. Wie sinnvoll sind die Unterschiede? Sollte man sie nicht einebnen, aushebeln, abschaffen? Von Christian Gampert www.deutschlandfunk.de, Kultur…
 
New York ist nicht zuletzt wegen seiner lebendigen Kulturszene für viele Menschen ein Sehnsuchtsort. Die Corona-Krise hat die Stadt schwer getroffen. Dennoch besitze sie eine "Energie, die sogar in der Krise spürbar ist", meint der neue Leiter des Goethe-Instituts, Jörg Schumacher im Dlf. Jörg Schumacher im Gespräch mit Doris Schäfer-Noske www.deut…
 
Als Theater-Oscar wird er bezeichnet, der "Faust"-Preis. Trotz Corona hat ihn der Deutsche Bühnenverein auch dieses Jahr in den üblichen acht Kategorien vergeben, wenn auch online. Die Verleihung spiegelte die Vielfalt und Bedeutung der deutschen Theaterlandschaft. Von Michael Laages www.deutschlandfunk.de, Kultur heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 …
 
Neuer Präsident des Deutschen Bühnenvereins ist der Hamburger Kultursenator Carsten Brosda. Er will "offene Räume für eine vielfältige, freiheitliche und demokratische Gesellschaft organisieren", sagte er im Dlf. Im Theater suche das Publikum insbesondere "Sinn und Erkenntnis". Carsten Brosda im Gespräch mit Anja Reinhardt www.deutschlandfunk.de, K…
 
Nach den Öl-Anschlägen auf der Berliner Museumsinsel und im Museum Schloss Cecilienhof gibt es weitere Berichte von früheren Öl-Attacken auch auf Götterstatuen weltweit. Die Ethnologin Viola König warnt jedoch im Dlf davor, dass sich jetzt jeder "die Hintergrundgeschichte zusammenreimt". Viola König im Gespräch mit Jörg Biesler www.deutschlandfunk.…
 
IKEA Deckenlampe Zonenrandkind – Tim Boltz (*) Episodenbild by Luis Diego Hernández on Unsplash Kommentiere auf meinem Telegram Kanal document.addEventListener("DOMContentLoaded", function () { podlovePlayer("#player-5fc005d5584ef", "https://planet-kai.org/wp-json/podlove-web-player/shortcode/publisher/2694", "https://planet-kai.org/wp-json/podlove…
 
Am Ort der Potsdamer Konferenz sowie auf der Wewelsburg in Paderborn hat es weitere Vandalismus-Attacken auf Kunstwerke gegeben. Das ergab eine Recherche von "Die Zeit" und Deutschlandfunk. Da die Orte geschichtspolitisch bedeutsam sind, könnte eine Verbindung zu Rechtsradikalen bestehen. Von Stefan Koldehoff und Tobias Timm www.deutschlandfunk.de,…
 
Kölner Künstlerinnen und Künstler haben konkrete Vorschläge auf den Tisch gelegt, um den Kulturbetrieb in der Coronakrise zu unterstützen und aufrechtzuerhalten. Eine langfristigere Förderung und mehr Dialog forderte die Mit-Initiatorin des Positionspapiers, Bettina Fischer, im Dlf. Bettina Fischer im Gespräch mit Dina Netz www.deutschlandfunk.de, …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login