show episodes
 
Wir befragen außergewöhnliche Menschen - so lange, bis sie selbst erklären, dass jetzt “alles gesagt” sei. Ein Gespräch kann also zwölf Minuten oder drei Stunden dauern. Die Interviewer, ZEITMagazin-Chefredakteur Christoph Amend und ZEIT-ONLINE-Chefredakteur Jochen Wegner, sind auf alles vorbereitet - und haben hunderte Fragen und meistens auch ein paar Spiele für ihren Gast dabei.
 
Wenn man jemand anderen kennenlernt, erfährt man immer auch was Neues über sich selbst. Deshalb trifft Eva Schulz hier jede Woche Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, irgendwo zwischen Pop und Politik, zum Interview - und macht sich so ihre Gedanken. +++ Ausgezeichnet als bester Deutscher Interview-Podcast 2020 +++
 
Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.
 
In persönlichen Gesprächen finde ich heraus, was Andersmacher anders machen. Ich spreche mit Menschen und Marken, die in keine Schublade passen und veröffentliche jeden Sonntag eine neue Folge (u.a. mit Gerald Hüther, Dirk Müller, Verena Pausder, Martin Schulz, Wacken, smartsteuer oder e.Go). Meine Mission: Andersmachen normal machen! Mehr zu meiner Person findest Du auf meiner Webseite, LinkedIn oder Instagram.
 
Persönlichkeiten ganz persönlich interviewt von Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl. Für alle, die die Sendung am Sonntag versäumt haben, gibt es im "Frühstück bei mir"-Podcast das gesamte Gespräch zum Nachhören - oft sogar mit zusätzlichen Interviewteilen, von Claudia Stöckl extra für deinen Mp3-Player produziert. Um die Sendung ohne Download anzuhören, klick bitte auf den "Play"-Button unter dem Ö3-Logo. Alle Podcasts von Ö3 sind aus rechtlichen Gründen nur 30 Tage verfügbar.
 
Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Mit Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch. Nominiert für den Grimme Online Award (2018).
 
Die Blaue Couch: Das sind die BAYERN 1 Moderatoren Gabi Fischer und Thorsten Otto im Gespräch mit interessanten Gästen – Promis, Schriftstellern, Sportlern, aber auch ganz normalen Menschen. Sie alle erzählen Ungewöhnliches und sehr Privates aus ihrem Leben. Podcasts der Interviews: montags bis donnerstags, jeden Tag frisch.
 
Jedes Wochenende trifft Barbara Schöneberger Prominente aus Musik, Fernsehen, Sport und Showbiz. Der Unterschied zu allen anderen Talkshows: Barbara Schöneberger hat Waffeln gebacken. Viele. Sehr viele. Und sie zögert nicht diese auch einzusetzen. Ganz nach dem Motto: „Wenn der Gesprächspartner leckere Waffeln isst, plaudert er oder sie auch das dunkelste Geheimnis aus“. Und das tun die Promis. Jedes Wochenende gibt es das Resultat in einer 2-stündigen Sendung und anschließend hier als Podca ...
 
Jede Woche trifft Andreas Loff in seinem goldenen Tonmobil auf Quereinsteiger & Quertreiber - und lädt sie ein zum Gespräch über Themen, für die sonst nur wenig Zeit bleibt. Der frühere Unternehmer, Berater und Musiker, der in seinem Leben selbst immer wieder sehr ungewöhnliche Wege gegangen ist und manchmal mit dem Rücken zur Wand stand, ergründet und zelebriert mit seinen Gästen die schönen und auch die weniger schönen Unwuchten des Lebens. Es wird viel gelacht, aber eben auch geweint, gef ...
 
Interviews mit Musikern, Schriftstellern, Künstlern und Philosophen finden viel zu oft in sterilen Hotellobbys oder öden Büros statt. Man sitzt sich den Hintern platt und knabbert trockene Kekse. Also sagt sich der Kölner Radiojournalist Christian Möller: Rausgehen! Rumlaufen! Reden! An Orten, die mit den Interviewpartnern zu tun haben: Wohnviertel, Geburtsstadt, Lieblingsplatz. Denn die guten Gedanken kommen im Gehen. | Eine Produktion von Viertausendhertz.
 
Tobias Beck’s Bewohnerfrei® Podcast ist der Podcast für Menschen mit großen Visionen und jeden, der den Traum verfolgt sein eigenes Ding zu machen! Tobias Beck und seine Interview-Gäste motivieren, inspirieren und geben dir Denkanstöße, während du beim Sport bist, auf dem Weg zur Arbeit oder gerade entspannst. Du bist auf der Suche nach neuen Perspektiven und spannenden Geschichten aus der Welt von erfolgreichen Unternehmern, Speakern und Menschen, die den Status Quo in Frage stellen? Dann i ...
 
Katjana Gerz begibt sich für Monster.de auf die Suche nach AlltagsheldInnen und Menschen, die täglich Dinge tun, von denen die HörerInnen so genau wahrscheinlich noch NIE GEHÖRT haben – auch wenn alle sie kennen. Jede Woche hat Katjana skurrile, alltägliche, aber stets wichtige Jobs, vor allem aber die Menschen dahinter zu Gast - und lässt die ZuhörerInnen an ihrem Arbeitsalltag, ihren ungewöhnlichsten Erlebnissen dabei und ihren Lebensgeschichten teilhaben. Jetzt in Staffel 4! Hier ...
 
Können Computer denken? Und was würden sie denken, wenn sie es könnten? Müssen wir in Zukunft noch arbeiten? Oder wollen wir? Werden wir statt dessen alle Künstler, oder kann die Maschine das auch? Könnte eine künstliche Intelligenz unseren Staat führen? Wär sie gerechter? Aber wie programmiert man Gerechtigkeit? Oder macht sie das selbst? Und was wird dann eigentlich aus uns Menschen? Mensch Maschine! ist ein technikphilosophischer Podcast zum Thema Künstliche Intelligenz, Mensch und Gesell ...
 
Autorin und Theologin Margot Käßmann gibt Orientierung und Hilfe in den unterschiedlichsten Lebensfragen. Aber auch Gedanken zu aktuellen Themen kommen im Podcast nicht zu kurz. Eine Produktion von NDR Niedersachsen in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche im NDR und der Hanns-Lilje-Stiftung.
 
Changemaker – Der Podcast mit Andersdenkenden, Idealisten, Machern sowie Changemakern und Einblicke in ihre Welt. Lass uns erkunden, wie wir eine gesündere, nachhaltigere und glücklichere Welt gestalten können. Es erwarten dich Interviews über Themen wie Well-being, Social Entrepreneurship, Unternehmertum, Gesundheitsförderung, Marketing, Psychologie, Motivation, Nachhaltigkeit, Soziologie, Innovation, Change Management, Minimalismus und vieles mehr.
 
Mahlzeit Burgenland ist seit mehr als zwanzig Jahren Treffpunkt von Prominenz aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und eine der beliebtesten Sendungen von Radio Burgenland. Menschen, die ganz offen über sich selbst, ihre Leistungen und Ziele und hin und wieder auch über ihre geheimen Träume und versteckten Sehnsüchte plaudern, sind das Erfolgsrezept.
 
Welcher Mensch steckt eigentlich hinter dem Lehrer oder der Lehrerin? Im Gespräch mit Lehrkräften geht es darum, was die Menschen antreibt, welche Botschaften sie haben und was ihnen für ihre Schülerinnen und Schüler besonders wichtig ist. Dabei kommen sowohl Lehrpersonen aller Schularten als auch andere Beteiligte aus dem weiten Feld "Schule" zu Wort. Dr. Axel Felser ist Grundschullehrer und Erlebnispädagoge. Seine Leidenschaft sind die Berge und das Philosophieren mit Kindern. Kontakt, Wün ...
 
Seit Anbeginn seiner Geschichte stiehlt, raubt und mordet der Mensch. Tötet aus Hab- und Machtgier, um seiner Ehre willen, aus sadistischer Lust - und manchmal schlicht, um selbst zu überleben. In "Verbrechen der Vergangenheit", dem Crime-Podcast von GEO EPOCHE, widmen wir uns Taten, die noch heute erschrecken und berühren. Präsentiert als packende Zeitreisen ohne Staub und Zahlenkolonnen, akribisch recherchiert und sachkundig erläutert von Mitarbeitern der Redaktion. Unter anderem tauchen w ...
 
Was verbindet Hollywood-Stars, erfolgreiche Unternehmer, Spitzensportler, Bestseller-Autoren und Millionäre mit Lebensrettern oder Menschen, die existenz- oder lebensbedrohende Krisen überwunden haben? Das was wirklich zählt, sind nicht die Erfolge, sondern die Menschen hinter den Erfolgen. Ihre persönliche Geschichte, ihre Gedanken, ihre Gefühle – ihre Strategie und ihr Handeln. Ab sofort hier in „Menschen im Porträt“!
 
Nichts mit Menschen, das ist der gelebte Traum von Zetbo und Baumsen. Und so entschlossen sich die beiden, einen vollkommen langweiligen, aber dringend nötigen Podcast zu diesem Thema an den Start zu bringen. Die beiden reden alle zwei Wochen über das, was in der Welt grad so los ist und natürlich darüber, wer oder was sie gerade richtig nervt. Und die Combo bietet durchaus auch eine Menge Brisanz, denn immerhin reden hier ein Bremer und ein gebürtiger Hamburger - das kann doch nichts werden...
 
Loading …
show series
 
Lange galt der Mensch als gottgemachte „Krone der Schöpfung“ - bis Charles Darwin 1859 ein epochales Buch veröffentlichte: "Über die Entstehung der Arten". Stephan Hübner hat sich komplett durch es hindurchgelesen und spricht mit Judith Kösters über Überraschungen und Enttäuschungen bei der Lektüre, über die öffentliche Wahrnehmung dieses "Blockbus…
 
Markus Gewald ist Schulsozialarbeiter an einem Gymnasium in Baden-Württemberg. Im Podcast erzählt Markus, wie er die Erlebnispädagogik nutzt, um mit Schülerinnen und Schülern ins Gespräch zu kommen, welche Herausforderungen ihm in seiner Arbeit begegnen und warum es sich immer wieder lohnt, mit Jugendlichen in den Wald und in die Berge zu gehen. We…
 
Ich glaub, mich knutscht ein Elch! In dieser Folge sucht Zetbo die SPD im Stau, Baumsen trinkt Dosenbier am Kaminfeuer und Andi Scheuer macht Andi-Scheuer-Sachen. Fest steht auch: Wer auf Sylt einen Strand kaufen will, darf nicht auf die Neckarwiesen. Christian und Bettina Wulff brauchen übrigens nur noch ein Titanic-Abo, weil Annalena gar keinen B…
 
(Interview mit Wolfgang Deutschmann)Geld verdienen mit Facebook, Instagram, YouTube & Co. (Menschen im Porträt - Spezial)Auf den Social-Media-Plattformen tummeln sich unzählige Unternehmen & Influencer und hoffen, dass potentielle Kunden auf sie aufmerksam werden.Doch wie nutzt man effektiv das Potential das hier schlummert?Was sind die erfolgreich…
 
Wie Texte, Gedichte und Drehbücher uns rühren, obwohl sie keinen Sinn ergeben. Computer schreiben eigene Gedichte, Artikel, sogar Drehbücher. Die Texte lesen sich als wären sie von Menschen geschrieben, nur der Inhalt fehlt — wie bei ahnungslosen Stehgreifvorträgen oder Knickzettelspielen. Warum uns gerade das häufig zum Lachen und Weinen bringt er…
 
Sind Ostdeutsche in Teilen "diktatursozialisiert"? Die Analyse des Ostbeauftragten Marco Wanderwitz sorgt für heftige Diskussionen. Auch über den Zustand unserer Demokratie. Wie können wir mehr Menschen dafür gewinnen – in Ost und West? Moderation: Vladimir Balzer www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link z…
 
Einfühlsam, leise und präzise erzählt der Schweizer Urs Faes von den großen Themen des Lebens: Von Liebe und Krankheit, von Nähe und Abschied. In seinem jüngsten Roman „Untertags“ schleicht sich die Demenz in den Alltag eines Paares ein. Ein Autor der subtilen und kunstvollen Töne, trotz aller Widrigkeiten dem Leben zugewandt.…
 
Ein Bierhersteller hat es nach eigenen Angaben geschafft, sich in die Träume von Proband*innen zu schleichen. Schlafforscher*innen haben in einem offenen Brief gefordert, unsere Träume dürften kein Versuchsfeld für Manipulation werden. Doch ganz so einfach ist der Einfluss von außen in unsere Träume aber doch nicht.Christine Langer im Gespräch mit …
 
Der Kivu-See in Ruanda ist gefährlich. Wenn die Magma-Kammern unter ihm ausbrechen, könnte dies das Leben in der Zwei-Millionen-Stadt Goma auslöschen. Doch er liefert auch Methan, eine günstige und klimafreundliche Energiequelle. Noch dazu verringert die Förderung das Ausbruchsrisiko.
 
Mahlzeit Burgenland ist seit mehr als zwanzig Jahren Treffpunkt von Prominenz aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und eine der beliebtesten Sendungen von Radio Burgenland. Menschen, die ganz offen über sich selbst, ihre Leistungen und Ziele und hin und wieder auch über ihre geheimen Träume und versteckten Sehnsüchte plaudern, sind das …
 
Alte Kirchenbücher sind keineswegs trocken oder langweilig. Man muss nur wissen, wie man sie liest. Roland Götz ist Kirchenhistoriker und findet in den Aufzeichnungen der Erzdiözese München-Freising immer wieder Spannendes. Zum 200-jährigen Bestehen der Diözese ist er bei Andreas Estner zu Gast. Hier geht's direkt zum Archiv des Erzbistums München …
 
“Manche Haie kommen den Tauchern sehr nah, weil sie prüfen, ob wir als Nahrung taugen oder nicht“, sagt Andreas Wilkens. Menschen gehören eigentlich nicht auf den Speiseplan von Haien. Jährlich kommen zehn Menschen durch Haiattacken ums Leben. Bis zu 200 Millionen Haie werden weltweit pro Jahr getötet, vor allem Haifischflossen gelten als Delikates…
 
Seit 40 Jahren kämpft Swantje Köbsell für das Selbstbestimmungsrecht von Menschen mit Behinderung. Dafür kettete sie sich sogar mit ihrem Rollstuhl ans Haus der Bremer Bürgerschaft. Heute ist sie eine der ersten Professorinnen für Disability Studies. Moderation: Katrin Heise www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Dire…
 
Max Giermann verrät im Podcast: Darum zweifelt er ab und zu, ob er wirklich den richtigen Job hat.Max Giermann zu Gast bei Barbara Schöneberger! Der Schauspieler und Komiker verrät bei Barbara Schöneberger, warum ihm Singen Stress bereitet. Außerdem sprechen die Beiden über „Last One Laughing“ und Max Giermann erzählt, warum er sich für alles im Le…
 
Zu Gast bei Roger Schawinski ist Erich Vogel, einer der schillerndsten Figuren in der Schweizer Fussball-Szene. Im Gespräch mit Radio 1-Chef Roger Schawinski diskutiert der ehemalige Sportchef des FCZ, des FCB und vor allem von GC über die laufende Fussball-EM und darüber, was er von GC nach dem Wiederaufstieg in die Super League erwartet.…
 
Tine Wittler war jahrelang die Renovierungs-Queen im Fernsehen - heute macht sie etwas ganz anderes: Sie ist Wirtin der Kneipe "Wittlerins Wohnzimmer" in einem 60-Seelen-Dorf im Wendland. Dort steht sie hinterm Tresen, zapft Bier und koordiniert die Auftritte für die dazu gehörende Kleinkunstbühne. Wer in ihrer Kneipe mit wem zusammen sitzt, wie si…
 
Ihre leiblichen Eltern waren stark in ihr Studium eingebunden, darum kam die kleine Flori - eigentlich Florence Olatunde Gbolajoko Oluwadamilare - Ende der Sechziger Jahre zu ihrer Pflege-"Mama" in Norddeutschland. Und dort wuchs sie richtig deutsch auf. Daran konnte auch ein dreijähriger Aufenthalt in Nigeria, der Heimat von Vater und Mutter, nich…
 
Jens Balzer bringt Überraschendes zusammen: die eiserne Lady und ein Popduo oder Schulterpolster und Politik, zuletzt in seinem Buch "High Energy: Die Achtziger – das pulsierende Jahrzehnt". Der Pop-Kritiker Jens Balzer schaut gerne auf Phänomene der Massenkultur, die das Feuilleton der die Geschichtsschreibung vernachlässigen. Wenn er über Spotify…
 
In dieser Episode erzählt Stefan seine Geschichte, was er am Thema Marketing so spannend findet und wie er überhaupt beruflich dazu kam. Außerdem klärt er über das Wachstumspotenzial und die Wichtigkeit des Online Marketing auf und welche großen Vorteile digitale Produkte und Dienstleistungen bringen. Abschließend gibt Stefan 5 spannende Tipps prei…
 
In dieser Episode erklärt Stefan Schimming wieso ein Podcast im Marketing so wertvoll ist und was genau die Besonderheiten und Vorteile eines Podcast im Vergleich zu anderen Plattformen sind. Außerdem erzählt Stefan wie man einen eigenen Podcast aufbauen sollte, wie der technische Bedarf dafür aussieht und wohin der Trend in der Zukunft gehen könnt…
 
Der Biologe Martin Wikelski erforscht die globalen Wanderungen von Zugvögeln, Insekten und Säugetieren – vom Weltraum aus. Dafür lässt er auf der ganzen Welt Tiere besendern, deren Signale fängt die Internationalen Raumstation ISS auf. Martin Wikelski ist Geschäftsführender Direktor des Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie in Konstanz und Pr…
 
Endlich ist es soweit: Nach dieser schier endlosen Corona-Pause gibt es wieder Live-Musik, ob im Konzertsaal, Open Air oder im Club! Mit Auflagen – aber immerhin! Große Freude für Profimusiker, Laien und Zuhörende. Was gibt uns die Musik? Moderation: Vladimir Balzer www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link…
 
Mahlzeit Burgenland ist seit mehr als zwanzig Jahren Treffpunkt von Prominenz aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und eine der beliebtesten Sendungen von Radio Burgenland. Menschen, die ganz offen über sich selbst, ihre Leistungen und Ziele und hin und wieder auch über ihre geheimen Träume und versteckten Sehnsüchte plaudern, sind das …
 
Der Mensch ist ein Tier und ging durch schrittweise Veränderungen aus affenartigen Vorfahren hervor! Solche Gedanken waren lange unvorstellbar. Der Mensch galt als „Krone der Schöpfung“ - bis Charles Darwin kam und 1859 ein epochales Buch veröffentlichte: "Über die Entstehung der Arten". Stephan Hübner hat sich durch die fast 600 Seiten gearbeitet …
 
Manche Erkenntnis ist schlicht. Und manche Wahrheit ist einfach. Also sagt Claudia Traidl-Hoffmann: „Gesunde Menschen gibt es nur auf einer gesunden Erde!“ Claudia Traidl-Hoffmann ist Umweltmedizinerin der Universität Augsburg und Direktorin der Hochschulambulanz für Umweltmedizin am Universitätsklinikum Augsburg. In ihrem Buch „Überhitzt“ beschrei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login