show episodes
 
Der Podcast rund um das Thema Spiritualität für Jedermann: Mit diesem Podcast nehme ich Euch mit auf meinem Weg zum Medium. Ich, dass ist Annette, Medium im Diplomjahr. In den Folgen geht es um die Themen Spiritualität, Sensitivität, Medialität, mein Geistführer und ich, meine Arbeit als Medium, Interviews mit Menschen die mich auf dem Weg zum Medium begleiten. Und das alles mit ganz viel Leichtigkeit und meinem Kurpfälzer Charme.
 
Der Podcast für kreative Businessfrauen, die Spaß an der Fotografie haben, ihr Business voranbringen wollen und dafür Input und Unterhaltung brauchen. 2 Fotografinnen erzählen aus ihrem fotografischen Businessalltag und geben Tipps rund im die Themen Businessaufbau, Fotografie, Brand und Mindset.
 
In Der Nintendo-Podcast berichten die Nintendo-Redakteure Lukas Schmid, Johannes Gehrling und Katharina Pache immer Mittwochs um 15 Uhr aus der spannenden Nintendo-Welt. News, Gerüchte, Ankündigungen, Previews, Reviews, Community, Gewinnspiele, interessante Gäste aus der Branche, Retro, Spezialfolgen und vieles mehr erwartet euch bei diesem Podcast!
 
So bringen Sie als SAP-Entscheider und -Anwender Ihre Strategien, Anwendungen und Infrastrukturen wirklich über die Schwelle der Digitalen Transformation – ob S4/Hana, Hybrid Cloud oder Intelligent Data. In CATCH the INSIGHTS besprechen Experten die wichtigsten Hintergründe, Herausforderungen und Hoffnungen der SAP-Welt. Ist es Ihr Wunsch alles perfekt zu migrieren, reibungslos verschiedene Cloud-Lösungen zu integrieren und neue Geschäftsmodelle zu etablieren? Dann gibt es hier Klartext und ...
 
Vom Rock am Ring-Himmel zur 15.000 Euro-Schuldenhölle. In ihrer Bandgeschichte ist so ziemlich alles drin: bis auf den großen Durchbruch! 20 Jahre semierfolgreich, Hundertausende Kilometer on the road, tiefe Einblicke in das Haifischbecken Musikbusiness. Oliver Pfleger, Christian Stephan und Philipp Schreiber von AOP haben viel zu erzählen. Über ihre Band, Momente auf und hinter der Bühne, Höhen und Tiefen und natürlich über das, was uns alle am Leben hält: die Musik! Die Punkrock-Polizei is ...
 
Hamburgs Nummer 1 Underground-Musiksendung gibt es jetzt auch als Podcast. Einmal im Monat stellen sich Stefan, Max, Alex und Mischa in unterschiedlichen Kombinationen ins Studio von Hamburgs führendem Musiksender Tide.radio und laden (meistens) eine Band aus der hanseatischen Musikszene ein, die die Mehrheit der Hörer noch nicht kennen dürfte. Das macht Radio Brennt! (benannt nach dem Ärzte-Song) zu einer Sendung für Musikentdecker. Auf das Ohr gibt es so ziemlich alles, außer elektronische ...
 
Standpunkt ist eine regelmäßige Kolumne bei Chrismon. Chrismon weicht keiner Frage der Leserinnen und Leser aus. Das evangelische Magazin gibt überraschende Antworten zu Glauben und Theologie, Anstand und Moral. Knapp, konzentriert und verständlich. Mit Lust an der Kontroverse. Weitere Informationen auch unter www.chrismon.de.
 
Moin Leude und herzlich willkommen zum Projekt Der Schweinehund! Ich habe mir selbst persönliche Ziele gesteckt um meinen Lebensstil von vor einem Jahr wieder zu erreichen. Darum dokumentiere ich hier täglich wo mein Schweinehund sitzt, wann ich meine Ziele nicht geschafft habe und warum und diskutiere mit euch wie man es besser machen kann. Dieser Podcast soll meinen Weg teilen mich körperlich wieder besser und gesünder und ausgewogener zu fühlen.
 
Wie kommt eigentlich das ganze Plastik ins Meer? Ist Oma wirklich eine Umweltsau - oder sind die Enkel viel schlimmer? Ist Onlineshopping schlechter fürs Klima als der Kauf im Laden? Ihr merkt, es ist kompliziert. Deshalb suchen ARD-Umweltexperte Werner Eckert und Umweltökonom Tobias Koch nach Antworten auf aktuelle Klima- & Umweltfragen. Alle zwei Wochen gibt’s am Freitag eine neue Folge. Ihr habt Themen für uns? Immer her damit: klimazentrale@swr.de. Dieser Podcast steht unter der Creative ...
 
Ich, Markus Habermehl, habe mir immer gewünscht, einmal eine Ausbildung zum Ölscheich angeboten zu bekommen. Ehrlich wahr! Bis ich mal auf die Idee kam, tatsächlich nach solch einer Ausbildung zu suchen. Auch ehrlich wahr! Und ich habe sie gefunden. In der Schweiz. Hier gibt es nämlich eine Privatschule, die finanzielle Intelligenz unterrichtet. Und dort habe ich mich natürlich angemeldet. Und genau diese Ausbildung hat bei mir eingeschlagen, wie der Oberkiefer von Mike Tyson an Evander Holy ...
 
Loading …
show series
 
Queere Schauspieler outen sich, das Magazin "11 Freunde" setzt ein Zeichen gegen Homophobie: Alles gut in Sachen Sichtbarkeit queeren Lebens? Wir sprechen mit Podcaster Julian Wenzel und Geschlechterforscherin Patsy l'Amour laLove. Von Christine Watty und Johannes Nichelmann www.deutschlandfunkkultur.de, Lakonisch Elegant Hören bis: 19.01.2038 04:1…
 
© Pavel Nekoranec / unsplash.com Schon seit 1700 Jahren leben Jüdinnen und Juden nachweislich im Gebiet des heutigen Deutschlands. Deshalb sind in diesem Jahr zahlreiche festliche Aktivitäten geplant, die jüdisches Leben zeigen und feiern. Andererseits aber müssen auch die Schattenseiten betrachtet werden, die Juden in Deutschland erlebt haben und …
 
© Pavel Nekoranec / unsplash.com Schon seit 1700 Jahren leben Jüdinnen und Juden nachweislich im Gebiet des heutigen Deutschlands. Deshalb sind in diesem Jahr zahlreiche festliche Aktivitäten geplant, die jüdisches Leben zeigen und feiern. Andererseits aber müssen auch die Schattenseiten betrachtet werden, die Juden in Deutschland erlebt haben und …
 
In der arabischen Welt gibt es den Diwan. Die Kenianer haben manchmal Wohnzimmer, die nur aus Sofa bestehen. In die USA hat eine schwedische Möbelkette eine minimalistische Art des Einrichtens mitgebracht. Von Mattthias Baxmann und Matthias Eckoldt www.deutschlandfunkkultur.de, Alltag anders Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Wir haben uns eingerichtet in unseren Homeoffices und Homeschools. Die Frage "Barfuß oder Lackschuh?" stellt sich vielen gar nicht mehr. Die Schriftstellerin Eva Sichelschmidt fordert wieder mehr Stil und Selbstachtung. Überlegungen von Eva Sichelschmidt www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link …
 
Der weltweite Fleischkonsum hat sich in den letzten 20 Jahren verdoppelt. Diese Entwicklung hat enorme Auswirkungen auf Umwelt & Klima. Unsere Lust auf Fleisch sorgt für einen großen Teil der globalen Treibhausgase, für Rodungen im Regenwald und einen Angriff auf die Biodiversität. Daher diskutieren Werner & Tobi: Was genau ist das Problem der Flei…
 
In der Installation "Prison of Thoughts" für das Maxim-Gorki-Theater verarbeitet Can Dündar seine Erfahrungen im türkischen Gefängnis. Nach fünf Jahren im deutschen Exil ist er überzeugt: Das Ende der "dunklen Zeit" in der Türkei rücke näher. Can Dündar im Gespräch mit Ute Welty www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Di…
 
© AngiePhotos / istockphoto.com Christsein mit Ausstrahlung – das ist das Thema dieser Ausgabe von „Beim Wort genommen“. Gedanken hierzu hat sich Pfarrer Ulrich Parzany gemacht und in dieser Ausgabe geht es um einen ganz zentralen Begriff: Heiligkeit. Bibelstelle zur Sendung: 1. Thessalonicher 4,1-12 Den Vortrag von Ulrich Parzany können Sie hier a…
 
© Steph_Loewe / pixabay.com „Fahren irgendwann die Panzer auf und schießen in die Menge?“ Veit Claesberg zittert mit den Menschen in Myanmar. Seit 2014 pflegt er Kontakte zu Christen in Yangon, der größten Stadt des Landes, und hat gemeinsam mit der Evangelisch-freikirchlichen Gemeinde Wiedenest in Bergneustadt den Verein „Help Myanmar“ gegründet. …
 
© Chickenonline / pixabay.com Nahrungsmittel sind knapp und die Menschen hungern. In Syrien sind noch immer die Folgen vom Bürgerkrieg sichtbar. Die Corona-Pandemie verschärft das alltägliche Leben der Menschen zusätzlich: Viele Ärzte sind vor dem Krieg geflohen, der Vorrat an Medikamenten ist gering. Präsident Baschar al-Assad hat den Großteil Syr…
 
© Chickenonline / pixabay.com Nahrungsmittel sind knapp und die Menschen hungern. In Syrien sind noch immer die Folgen vom Bürgerkrieg sichtbar. Die Corona-Pandemie verschärft das alltägliche Leben der Menschen zusätzlich: Viele Ärzte sind vor dem Krieg geflohen, der Vorrat an Medikamenten ist gering. Präsident Baschar al-Assad hat den Großteil Syr…
 
© Steph_Loewe / pixabay.com „Fahren irgendwann die Panzer auf und schießen in die Menge?“ Veit Claesberg zittert mit den Menschen in Myanmar. Seit 2014 pflegt er Kontakte zu Christen in Yangon, der größten Stadt des Landes, und hat gemeinsam mit der Evangelisch-freikirchlichen Gemeinde Wiedenest in Bergneustadt den Verein „Help Myanmar“ gegründet. …
 
Ein häufiger Vertrag bei der Hochzeit, sozusagen das Kleingedruckte im Vertrag, ist, dass die Verheirateten eine Gütergemeinschaft eingehen. Alles, was sie dazugewinnen, gehört beiden gemeinsam. Es gibt da kein MEIN und DEIN, sondern ein gemeinsames UNS. Damit werden beide Seiten aufgewertet und gesichert. Die gemeinsame Liebe führt auch zu gemeins…
 
Er greift zum letzten Mittel. Plagen wie Hunger, Trockenheit, Raupen, Pest. Das Volk Israel kannte das. Vor Jahrhunderten traf es Ägypten. Gott sagte und sagt erneut: „Hallo, ich bin auch noch da. Reagiert doch wieder auf mich. Redet mit mir, lebt mit mir, erwidert meine Liebe.“ Ernüchtert stellt Gott fest: „Sie reagieren nicht.“ Der Prophet Amos r…
 
Philippe Jaccottet war einer der wichtigsten französischsprachigen Lyriker des 20. Jahrhunderts. Er übersetzte auch Dichter wie Hölderlin und Musil. Jaccottet schätzte die Stille fern vom Literaturbetrieb. Nun ist er mit 95 Jahren gestorben. Von Jürgen Ritte www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodate…
 
Billie Eilish war 18 Jahre alt, als sie 2020 in allen vier Hauptkategorien die Grammys für ihr Album gewann. Ein Filmteam hat die Künstlerin in den Jahren 2019/2020 begleitet. Entstanden ist dabei ein Film nicht nur für Fans. Jenni Zylka im Gespräch mit Sigrid Brinkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link z…
 
Für Anhänger und die Familie ist es ein politisch motivierter Mord. Es wäre der erste an einem Politiker in Polen seit 1989: das Attentat auf den Danziger Bürgermeister Pawel Adamowicz im Januar 2019. Bis heute hat der Prozess gegen den Täter nicht begonnen. Von Florian Kellermann www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 D…
 
Kenianer sind zurzeit im Langstreckenlauf unschlagbar. Viele junge Frauen und Männer sehen ihre Zukunft als Athleten – ein Beruf, in dem sie mit Glück und Talent viel Geld verdienen können. Aber der Preis, den sie zahlen, ist hoch. Von Bettina Rühl www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Im Bundestag wurde heute unter anderem über Geschlechtergerechtigkeit in Kultur und Medien debattiert. Die Schriftstellerin Nora Bossong wünscht sich, dass die Kunst bei diesem Thema eine gesellschaftliche Vorbildfunktion übernimmt. Nora Bossong im Gespräch mit Axel Rahmlow - Vorbericht: Boussa Thiam www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 Hören bis…
 
Queere Schauspieler outen sich, das Magazin "11 Freunde" setzt ein Zeichen gegen Homophobie: Alles gut in Sachen Sichtbarkeit queeren Lebens? Wir sprechen mit Podcaster Julian Wenzel und Geschlechterforscherin Patsy l'Amour laLove. Von Christine Watty und Johannes Nichelmann www.deutschlandfunkkultur.de, Lakonisch Elegant Hören bis: 19.01.2038 04:1…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login