show episodes
 
Der Graslutscher isst keine Tiere, würde daher am liebsten in Ruhe auf seiner Borke rumknabbern und mit tiefen Sorgenfalten im Regen herumsitzen, aber ständig quatscht ihm jemand in seinen Kram rein. Deswegen erklärt er in seinem Podcast, was die letzten zwei Wochen als Pflanzenfuzzi so gebracht haben: Welche Artikel waren besonders bescheuert, welche waren besonders toll? Was gab es zu essen und was geht gar nicht? Welches Argument ist generell komplett bescheuert und was gibt es über Vegan ...
 
Loading …
show series
 
#diepodcastin mit der Woche der “Goldenen Schrumpelgurken” : Isabel Rohner & Regula Stämpfli mit scharfsinniger Medienkritik. Berichterstattung Afghanistan, Hitlers Lieblingskünstler statt WIRKLICH RELEVANTE AUSSTELLLUNGEN, BILD & deren Verniedlichung von FEMIZID, der antidemokratische SWISS DEMOCRACY PASS, das sexistische TRIELL als Trumpism und T…
 
Wie sollten Medien über die Tat in Idar-Oberstein berichten? Holger ruft diese Woche an bei: Katharina Nocun. Sie ist Bürgerrechtlerin und Publizistin. In ihrem Blog kattascha.de setzt sie sich vor allem mit gesellschaftlichen Folgen der Digitalisierung sowie populistischen und demokratiefeindlichen Bewegungen auseinander. Hier redet sie über den M…
 
#diepodcastin über politische Männlichkeit: Isabel Rohner & Regula Stämpfli über Medien-Misogynie, Männer-Lamentiererei, automatisierte Unsichtbarkeit von Frauen, nochmals Democracy Pass, tax the rich-Fashion und dann: Jubel über Statue von Elisabeth Selbert & neues Buch von Nicole Seifert Diese Woche war voller Unsichtbarkeiten, Diskriminierung un…
 
Benjamin Blümchen for Kanzler | Wer du wirklich bist | Bundestagswahl Brotdose Kunst ist ein fiktiv ironischer Satire Podcast, der sich mit Kuriosem und Absurdem rund um Gesellschaft, Kultur und Politik ausseinandersetzt. Manchmal lustig (hoffentlich), manchmal tiefgründig und zum Nachdenken anregend. ACHTUNG : Dieser Podcast ist zu 100% unauthenti…
 
Was hält eine französische Korrespondentin vom Bundestagswahlkampf? Holger ruft diese Woche an bei: Hélène Kohl. Sie ist seit 2003 französische Korrespondentin in Berlin und hat schon über die ein oder andere Bundestagswahl für französische Medien berichtet. Hier redet sie nun über die anstehende Wahl und wie etwa Frankreich darauf blickt. Links La…
 
Weshalb ärgern sich Datenjournalisten so über das Robert Koch Institut? Holger ruft diese Woche an bei: Elena Erdmann. Sie ist Datenjournalistin bei der "Zeit" und befasst sich seit anderthalb Jahren vor allem mit Zahlen und Daten zu Corona. Hier redet sie über ihre Arbeit und welche Probleme immer wieder auftreten, zum Beispiel mit dem RKI. Links …
 
#diepodcastin revisited: Wir hören Isabel Rohner & Regula Stämpfli in der Folge zu MEDIATOO & das Jahr 1979. Wir hören hier eine Folge, die Isabel Rohner und Regula Stämpfli im April gebracht haben. Es hätten sich viele Folgen angeboten, die unbedingt nachgehört werden sollten, u.a. auch die zur Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock. Dass indessen da…
 
Es ist wieder soweit! Wir sind wieder da - was ein Fest! Und weil ihr so lange auf Neues warten musstet, ist diese Folge auch ganz besonders lang. Oder naja, zumindest länger als sonst. Aber immerhin!Wir reden in dieser Woche ausführlich über den Status der Comedy in Deutschland. Gibt es überhaupt noch echte Comedy? Darf man womöglich keine Witze m…
 
Wie krass manipuliert die ARD? Holger ruft diese Woche an bei: Stefan Niggemeier. Mit dem Übermedien-Gründer spricht er über die vielen Anlässe, die gerade die ARD liefert – und die an ihrer Seriosität zweifeln lassen. Ist die Empörung berechtigt? Links „Sachsenspiegel“ entschuldigt sich für Manipulation (ab 12:20) „Bild“-Chefredakteur wirft Öffent…
 
#diepodcastin streitet mal wieder über Elena Ferrante: Isabel Rohner & Regula Stämpfli lesen Frauen. “Meine Grossmutter meinte als Antwort auf die Frage, wieviele Kinder sie geboren habe: Ein einziges. Sie hatte neun Töchter und einen Sohn.”Ayaan Hirsi Ali. laStaempfli hat die Intellektuelle aus Somalia, den Niederlanden & den USA mitgebracht. Dere…
 
#diepodcastin darüber, wie frau Feministin wird, ist & bleibt: Isabel Rohner & Regula Stämpfli on “How to be a feminist wherever you are”. Auszeichnung für Anna Sauerbrey, Schrumpelgurke für Tina Hassel, Prix Courage 2018 bis 2021 für PD. Dr.med Nathalie Urwyler für ihren Gleichstellungkampf für alle Frauen. Gibts nun bald neben der “Goldenen Schru…
 
Reden wir nach der Wahl wieder darüber, wie daneben all die Umfragen waren? Holger ruft diese Woche an bei: Thorsten Faas. Der Politikwissenschaftler ist Wahlforscher und kennt sich bestens aus mit politischen Meinungsumfragen. Hören Sie hier alles, was Sie dazu wissen müssen. Links RTL/ntv-Trendbarometer: Scholz und die SPD überholen CDU/CSU Forsa…
 
#diepodcastin on TALIBAN: Isabel Rohner & Regula Stämpfli über Versäumnisse des Westens & was gegen die Taliban vor unserer Haustüre zu tun ist. Die Podcastin spricht heute über die erschütternden Vorkommnisse in Afghanistan und darüber, was sie für die Frauen vor Ort und für die Frauen auf der ganzen Welt bedeuten. Die Rohnerin beginnt mit einem A…
 
Wie kriegen wir Mitarbeiter unserer Medien unbeschadet aus Afghanistan? Holger ruft diese Woche an bei: Wolfgang Bauer. Er ist Reporter bei der "Zeit" und war schon häufiger in Afghanistan. Holger spricht mit ihm über die aktuelle Lage vor Ort und weshalb es ihm wichtig ist, bald wieder nach Kabul zu reisen. Links Offener Brief: "Rettet unsere Mita…
 
Das verkürzte Zitat durch Fehlschnitt am Anfang: ” Eine Frau, die Ziele hat, wird Emanze genannt, während ein Mann, der Ziele hat, den Erwartungen entspricht.” Ton Morrisson, Literaturnobelpreisträgerin. Vorgelesen von Isabel Rohner, die übrigens auch ein geniales Zitate-Buch herausgegeben hat. #diepodcastin über Stolz: Isabel Rohner & Regula Stämp…
 
Wie groß ist der Einfluss der österreichischen Regierung beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk? Holger ruft diese Woche an bei Leonhard Dobusch . Er ist Betriebswirt und Jurist, forscht als Professor für Organisation an der Universität Innsbruck zum Management digitaler Gemeinschaften, organisationaler Offenheit und transnationaler Urheberrechtsregu…
 
Die Podcastin im Gespräch – mit Netzaktivistin JOLANDA SPIESS-HEGGLIN. Isabel Rohner hat JOLANDA SPIESS-HEGGLIN ZUM “#diepodcastin im Gespräch” getroffen. Anfang August 2021 gab es eine neue Entwicklung der Mediengeschichte rund um die engagierte, mutige Frau. Auf TWITTER trendete daraufhin #WirsindNetzCourage. Die entsprechenden Links finden sich …
 
#diepodcastin auf dem FRAUENRÜTLI: Isabel Rohner & Regula Stämpfli im feministischen Wochenrückblick zu Medaillen Olympia, Macht-&Missbrauch in der reformierten Kirche Schweiz, Mai Thi Nguyen-Kim Journalistin des Jahres, Unsichtbarkeit von Frauen in den Medien im “Frau und Medienbericht”, die grossen Zita Küng & Luise F. Pusch und weshalb das FRAUE…
 
#diepodcastin über Frauenstimmen: Isabel Rohner & Regula Stämpfli zu SMD Medien-Daten, Trumpism, Beach-Handballerinnen sowie die Erfinderin des Bikinis, die Gertrude Ederle heisst. laStaempflis Buch “Trumpism. Ein Phänomen verändert die Welt” entlarvt die Medienmechanismen. Diese Woche kommt sie mit dem Vergleich der Mediendaten zu Begriffen wie “P…
 
#diepodcastin Isabel Rohner & Regula Stämpfli: Was ist besser als Goethes Faust? Richtig. “GRETCHENS Rache” Leute: #diepodcastin hat über 68 Folgen der www.diepodcastin.de produziert. Isabel Rohner und Regula Stämpfli liefern Hintergründe, Links, Dokumentationen, schreiben wichtige Sachbücher, Romane, halten Vorträge, leiten Podien, intervenieren p…
 
#diepodcastin diametral: Isabel Rohner & Regula Stämpfli sind sich uneinig über Lanz, Denis Scheck, Annalena Baerbock, Angela Merkel, Berufen “mit Menschen”, Bodyshaming, über was Polis, was Oikos ist, aber nennen sich immer bei vollem Namen. Die Folge beginnt mit good News: laStaempfli gratuliert Markus Lanz zur Sendung, die ausschliesslich Frauen…
 
#diepodcastin im Gespräch: UTA BRANDES zu Gender & Design. Isabel Rohner & Regula Staempfli laden in loser Folge Gespraeche mit herausragenden Frauen in #diepodcastin ein. Diesmal war es die grosse Freude von laStaempfli, DIE Expertin zu Gender und Design vors Mikro zu kriegen: Prof. Dr. UTA BRANDES. Uta Brandes war von 1995 bis 2015 Professorin fü…
 
#diepodcastin im Wahljahr: Isabel Rohner & Regula Stämpfli über Mediendemokratie, die keine Geschlechterdemokratie ist, über Luschet als Laschet, über Annalena Baerbock & sexistischer DIEZEIT Politpodcast, Dickpics, Sklavenarbeit als sexuelle Gewalt, Schwangere, die ihren Kinderbauch zum Verkauf anbieten sollen, Politikstudien, kontextlose Neufemin…
 
Weshalb braucht Übermedien ausgerechnet jetzt mehr Unterstützer? Holger spricht diese Woche mit: Boris Rosenkranz und Stefan Nieggemeier. 2016 haben sie Übermedien gegründet und erklären hier, weshalb das Medienmagazin #über7000 Übonnentinnen und Übonnenten brauchen. Links #über7000 Übonnentinnen und Übonnentinnen bis Ende Juli Häufig gestellte Fra…
 
#diepodcastin zeigt Brüste: Isabel Rohner & Regula Stämpfli über Rindviecher in den Medien, das Genderproblem des schweizerischen Oberlehrers, Pumps in der Ukraine statt Abtreibungsverbot in Polen, bahnbrechende Medienstudien MIT STATISTIKEN ZU SCHÄBIGEN FRAUENANTEILEN, Gulag ahoi in der Schweiz dank Cloudlösungen ALIBABA und wunderbare, zauberhaft…
 
#diepodcastin im Gespräch: Isabel Rohner & Regula Stämpfli befragen Expertinnen. Heute Elisabeth Eberle über die Naturwissenschaft in der Kunst und umgekehrt. DAS BILD VON ELISABETH EBERLE IST MIT ABSICHT IN SCHLECHTER AUFLÖSUNG. ES HANDELT SICH UM EIN KUNSTWERK. Und diese werden mit Absicht und öfters gerne geklaut. Besonders von Frauen. Hier hat …
 
#diepodcastin gibt Medientipps: Isabel Rohner & Regula Staempfli über Daniela Cavallo, Cindy Hensley McCain, Annalena Baerbock, die fabelhafte Luise F. Pusch. SEXISMEN in DIEZEIT, SPIEGEL, BILD quasi als Alltag. Die Rohnerin hat konkrete Medientipps mitgebracht: Grandios. Zum Einstieg vermasselt laStaempfli ihren Wochenrückblick: Dies indessen der …
 
UEFA - War es wirklich sooo ein riesiges Thema, wie uns Social Media vorgegaukelt hat? Ein gutes Hotelbuffet Eichhörnchen Diktator Das Gesetz Maggi Korn Pride Month Das Eincremen Sommerprognose : Impfen Wie uns Überschriften extremisieren Bundestagswahl : Flatten the curve Kann wird ist ! Im Internet Zeitungen Nach Hause fahr Essen Ibuprofen macht …
 
#diepodcastin über Sklavenarbeit: Isabel Rohner & Regula Stämpfli diskutieren Müll bei der dpa, ZDF & Lohndiskriminieung, das Unwort “Doppelverdiener” oder “Sexarbeit” oder “Prostitution als Beruf”, die Attacken gegen die beste zeitgenössische Historikerin Hedwig Richter und die Medien-Oberschrumpelgurke Schweizer Illustrierte. Feministischer Woche…
 
Der CureVac-Absturz: Waren viele Medien in Deutschland zu unkritisch? Holger ruft diese Woche an bei: Andrej Reisin. Er ist freier Journalist, unter anderem für "Übermedien", "taz", "Spiegel" und tagesschau.de. Seit 2002 arbeitet er vor allem im Auftrag des NDR, insbesondere für "Panorama" und "Zapp". Schon im März 2020 sah er die Rolle des CureVac…
 
Danny "The Delta Mode" hat Geburtstag - Und alle alle feiern. Wirklich alle? Komm mit auf eine einzigartige Hörspiel/Podcast Reise mit Danny und all seinen Freunden : Jan Ole Waschkau, Benjamin Blümchen, Karl Lauterbach, Die Bramigos und viele mehr. Der Stargast des Abends : DU! In dieser Folge geht es um die Qual des Geschenks, wie schwer es ist m…
 
#DiePodcastin Ein Jahr danach: Isabel Rohner & Regula Stämpfli feiern die 61 Folgen, die Heldinnen, Zita Küng & Emilie Kempin-Spyri, benennen die wahren Künstlerinnen des URINALS, kündigen Fussball-Suada für nächste Woche an & machen weiter. laStämpfli und die Rohnerin feiern diese Woche Jubiläum: Ein Jahr “Die Podcastin”! Das sind satte 60 Folgen …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login