show episodes
 
Loading …
show series
 
Journalismus in der Corona-Krise? Unser heutiger Gast auf der EduCouch ist Klaus Meier, Professor für Journalistik an der Universität Eichstätt-Ingolstadt. Keine Angst, er ist kein trockener Theoretiker, sondern ein kritisch-anschaulicher Kommunikator mit eigenem YouTube-Format. Heute sprechen wir über die Aufgabe von Journalismus im Allgemeinen un…
 
Spätestens seit Corona kennen wir die Plattformen Zoom und Telegram etwas besser. Hier die unersetzliche Komponente im Home-Office, dort die vermeintliche Spielwiese der Corona-Leugner*innen, auf der prominente Stimmen wie Attila Hildmann und Xavier Naidoo hunderttausende Menschen erreichen. Telegram Nicht nur bei Menschen mit sogenannten „alternat…
 
Vier Monate lang, von Juli bis Oktober 2020, hat unser Institut die EU-Medienkonferenz wissenschaftlich begleitet. Die Konferenzserie fand im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft statt. Ziel war die Diskussion über einen für alle Mitgliedstaaten einheitlichen gesetzlichen Rahmen für die europäische Medienlandschaft. Wolfgang Schulz und Améli…
 
Wir verschlafen erneut die Digitalisierung Unser heutiger Gast ist wieder mal eine Praktikerin von der vordersten Schul-Digitalisierungs-Front. Eine Schulleiterin, die ihre Schule dahin gebracht hat, wo andere gerne wären bzw. sein sollten. Herzlich Willkommen, Silke Müller von der Waldschule Hatten. Interview: Florian Sochatzy…
 
Unser heutiger Gast ist wieder mal eine Praktikerin von der vordersten Schul-Digitalisierungs-Front. Eine Schulleiterin, die ihre Schule dahin gebracht hat, wo andere gerne wären bzw. sein sollten. Herzlich Willkommen, Silke Müller von der Waldschule Hatten. Interview: Florian SochatzyVon Institut für digitales Lernen
 
Unser heutiger Gast auf der EduCouch ist Klaus Meier, Professor für Journalistik an der Universität Eichstätt-Ingolstadt. Keine Angst, er ist kein trockener Theoretiker, sondern ein kritisch-anschaulicher Kommunikator mit eigenem YouTube-Format. Heute sprechen wir über die Aufgabe von Journalismus im Allgemeinen und in Zeiten von Corona im Speziell…
 
Lilly Blaudszun (SPD) – "5 Stunden Bildschirmzeit sind gar nichts" Heute zu Gast Politik-Influencerin, SPD-Mitglied und Jura-Studentin Lilly Blaudszun. Es geht um Fragen der Bildungspolitik, Best-Practices von Politik-Vermittlung auf Instagram und wie man sich gegen Hass im Netz wehren kann. Wer außerdem wissen will, warum Lilly ihre genaue Bildsch…
 
Heute zu Gast Politik-Influencerin, SPD-Mitglied und Jura-Studentin Lilly Blaudszun. Es geht um Fragen der Bildungspolitik, Best-Practices von Politik-Vermittlung auf Instagram und wie man sich gegen Hass im Netz wehren kann. Wer außerdem wissen will, warum Lilly ihre genaue Bildschirmzeit nicht verraten will, sollte diese Folge nicht verpassen.Int…
 
Heute begrüßen wir zwei Gäste auf der EduCouch. Sie sind wunderbar unterschiedlich und vertreten an zentralen Stellen deutlich gegensätzliche Standpunkte. Die eine ist Gründerin einer freien demokratischen Schule, der andere ist der bayerische Kultusminister. Herzlich willkommen Tina Uthoff und Michael Piazolo. Interview: Florian Sochatzy.…
 
Heute begrüßen wir zwei Gäste auf der EduCouch. Sie sind wunderbar unterschiedlich und vertreten an zentralen Stellen deutlich gegensätzliche Standpunkte. Die eine ist Gründerin einer freien demokratischen Schule, der andere ist der bayerische Kultusminister. Herzlich willkommen Tina Uthoff und Michael Piazolo.Interview: Florian Sochatzy.…
 
Wiebke Loosen gehört zu den bekanntesten Journalismusforscher*innen in Deutschland. Im BredowCast spricht sie mit Johanna Sebauer darüber, wie sich ihr beruflicher Werdegang entwickelt hat. Am Ende war es vielleicht ihre Aversion dem Fach Chemie gegenüber, die Prof. Dr. Wiebke Loosen zur Journalismusforscherin gemacht hat. Denn um ein Haar hätte si…
 
Auf der EduCouch sitzt diese Woche Rolf Kruse. Kruse ist ein Gestalter mit klaren Zielen. Als Professor für digitale Medien und Gestaltung zeigt er in vielen Projekten, dass man Informatik, Medienexpertise und Bildungsprobleme konkret zusammenführen kann, wenn man unkonventionell agiert und Menschen und Ideen zusammenführt.Interview: Marcus Ventzke…
 
Auf der EduCouch sitzt diese Woche Rolf Kruse. Kruse ist ein Gestalter mit klaren Zielen. Als Professor für digitale Medien und Gestaltung zeigt er in vielen Projekten, dass man Informatik, Medienexpertise und Bildungsprobleme konkret zusammenführen kann, wenn man unkonventionell agiert und Menschen und Ideen zusammenführt. Interview: Marcus Ventzk…
 
“Was können wir von Science Fiction lernen, um auch in Zukunft groß zu träumen und Zukunft zu gestalten?” Die heutige EduCouch mit zwei Gästen, die Dinge erfahrbar machen, von denen andere Menschen noch nicht einmal wussten, dass es sie überhaupt gibt. Die ein Projekt betreiben, das es so eigentlich nicht geben kann, weil sie dabei Dinge zeigen müs…
 
Die heutige EduCouch mit zwei Gästen, die Dinge erfahrbar machen, von denen andere Menschen noch nicht einmal wussten, dass es sie überhaupt gibt. Die ein Projekt betreiben, das es so eigentlich nicht geben kann, weil sie dabei Dinge zeigen müssen, die noch gar nicht existieren. Heute auf der EduCouch: Marion Grether und Katharina Bock vom Zukunfts…
 
In dieser Folge der EduCouch durften wir mit der womöglich ersten deutschen Astronautin Dr. Insa Thiele Eich sprechen - über ihren Weg zur Astronautenausbildung, ihre Positionen als Klimaforscherin und Meteorologin zum Klimawandel und ihren Alltag in Coronazeiten.Besonders interessiert hat uns auch der von ihr unterstützte Wettbewerb “Code4Space”. …
 
In dieser Folge der EduCouch durften wir mit der womöglich ersten deutschen Astronautin Dr. Insa Thiele Eich sprechen - über ihren Weg zur Astronautenausbildung, ihre Positionen als Klimaforscherin und Meteorologin zum Klimawandel und ihren Alltag in Coronazeiten. Besonders interessiert hat uns auch der von ihr unterstützte Wettbewerb “Code4Space”.…
 
To find out how science journalists do their job, Irene Broer became one herself. Applying the research method ethnography, she spent several weeks amidst a team of science journalists. In this BredowCast episode, she explains what this endeavour entailed and why ethnography is a useful method to study journalism. For a total of four weeks, Irene B…
 
Hip-Hop-Band 'dicht & ergreifend' zu Gast auf der EduCouch Yo Yo Yo Mic check! Diese Ausgabe der EduCouch ist eine Premiere für uns: Sie ist die erste Folge auf bayrisch – und eine Rap-Kombo hatten wir auch noch nicht. Beides zusammen schon gleich gar nicht. Wir freuen uns,'dicht & ergreifend' in unserem Podcast zu begrüßen. Interview: Florian Soch…
 
Yo Yo Yo Mic check! Diese Ausgabe der EduCouch ist eine Premiere für uns: Sie ist die erste Folge auf bayrisch – und eine Rap-Kombo hatten wir auch noch nicht. Beides zusammen schon gleich gar nicht. Wir freuen uns, 'dicht & ergreifend' in unserem Podcast zu begrüßen.Interview: Florian SochatzyVon Institut für digitales Lernen
 
twitter: @primamuslima Im Gespräch mit der Journalistin und Podcasterin Merve Kayikci (Primamuslima) geht es um persönliche Diskriminierungserfahrungen, Maßnahmen für eine Schule ohne Rassismus, Islamunterricht oder Kruzifix im Klassenraum und was eine gute Journalistin heute können muss. Interview: Benjamin Heinz Link zum: Primamuslima Podcast…
 
Im Gespräch mit der Journalistin und Podcasterin Merve Kayikci (Primamuslima) geht es um persönliche Diskriminierungserfahrungen, Maßnahmen für eine Schule ohne Rassismus, Islamunterricht oder Kruzifix im Klassenraum und was eine gute Journalistin heute können muss.Interview: Benjamin HeinzLink zum Primamuslima-Podcast: https://www.br.de/mediathek/…
 
“Ich habe die Schulzeit durchlitten” In der zweiten Folge der 5. Staffel diskutieren wir mit einem stets korrekt gekleideten Querulanten über den Wert von Aufsässigkeit, den Bildungsanspruch des Fernsehens und den Unsinn der Pisa-Studie. Unser heutiger Gast auf der EduCouch ist Max Uthoff. Interview: Florian Sochatzy…
 
In der zweiten Folge der 5. Staffel diskutieren wir mit einem stets korrekt gekleideten Querulanten über den Wert von Aufsässigkeit, den Bildungsanspruch des Fernsehens und den Unsinn der Pisa-Studie. Unser heutiger Gast auf der EduCouch ist Max Uthoff.Interview: Florian SochatzyVon Institut für digitales Lernen
 
$ick Wir starten in die 5. Staffel mit dem ehemaligen Schwerkriminellen und Junkie, Autor und Grimme Online Award-Preisträger $ick. Dabei sprechen wir über Drogen, die nötigen Kompetenzen eines Großdealers und den steinigen Weg in ein ganz anderes Leben. Interview: Florian SochatzyVon Institut für digitales Lernen
 
Wir starten in die 5. Staffel mit dem ehemaligen Schwerkriminellen und Junkie, Autor und Grimme Online Award-Preisträger $ick. Dabei sprechen wir über Drogen, die nötigen Kompetenzen eines Großdealers und den steinigen Weg in ein ganz anderes Leben.Interview: Florian SochatzyVon Institut für digitales Lernen
 
Willkommen zurück auf der EduCouch Willkommen zurück auf der EduCouch! In der 5. Staffel unseres Bildungs-Podcasts verlassen wir bekannte Pfade: Diesmal diskutieren wir mit Menschen, die auf den ersten Blick gar nichts mit Schule, Bildung oder Digitalisierung zu tun haben, auf den zweiten Blick aber spannende und ungewöhnliche Perspektiven für die …
 
Willkommen zurück auf der EduCouch! In der 5. Staffel unseres Bildungs-Podcasts verlassen wir bekannte Pfade: Diesmal diskutieren wir mit Menschen, die auf den ersten Blick gar nichts mit Schule, Bildung oder Digitalisierung zu tun haben, auf den zweiten Blick aber spannende und ungewöhnliche Perspektiven für die Gestaltung von Bildung der Gegenwar…
 
*Aufgenommen am 24. April 2020, Update vom 9. Juni 2020. Ende April haben wir mit Oliver Frühwein gesprochen, Oliver ist stellvertretenden Schulleiter der deutschen Schule in New York. Damals war New York das Epizentrum der Corona Pandemie und er erzählte uns, wie seine Schülerinnen, aber auch seine Kolleginnen mit der Situation umgehen. Besonders …
 
*Aufgenommen am 24. April 2020, Update vom 9. Juni 2020.Ende April haben wir mit Oliver Frühwein gesprochen: Oliver ist stellvertretender Schulleiter der deutschen Schule in New York(https://de.gisny.org).Damals war New York das Epizentrum der Corona Pandemie und er erzählte uns, wie seine Schüler*innen, aber auch seine Kolleg*innen mit der Situati…
 
Aufgenommen am 23. April 2020, Update vom 4. Juni 2020 Der gebürtige Däne und 'Bildungsnerd' Jacob Chammon hat Anfang April die Leitung des 'Forum Bildung Digitalisierung' übernommen, mitten in der Corona Krise. Im Gespräch erzählt Jacob wie er das Forum aus dem Home Office managt und welche Formate und Angebote neu geschaffen wurden. Dänemark hat …
 
*Aufgenommen am 23. April 2020, Update vom 4. Juni 2020Der gebürtige Däne und 'Bildungsnerd' Jacob Chammon hat Anfang April die Leitung des 'Forum Bildung Digitalisierung' übernommen, mitten in der Corona Krise. Im Gespräch erzählt Jacob wie er das Forum aus dem Home Office managt und welche Formate und Angebote neu geschaffen wurden. Dänemark hat …
 
Aufgenommen am 23. April, Update vom 28. Mai 2020. Willkommen zurück bei unserer Weltreise: Vor etwa 6 Wochen haben wir mit Jörg Rapp, der mit seiner Familie in Namibia lebt, gesprochen. Er unterrichtet an der deutschen höheren Privatschule in Windhoek Geschichte und erzählt im Gespräch über seinen Alltag und Sorgen während des Lockdowns. Diese Woc…
 
Info: Aufgenommen am 23. April, Update vom 28. Mai 2020. Willkommen zurück bei unserer Weltreise: Vor etwa 6 Wochen haben wir mit Jörg Rapp, der mit seiner Familie in Namibia lebt, gesprochen. Er unterrichtet an der deutschen höheren Privatschule in Windhoek Geschichte und erzählt im Gespräch über seinen Alltag und Sorgen während des Lockdowns. Die…
 
Eine neue Studie des HBI untersucht die Erwartungen der deutschen Bevölkerung an den Journalismus und vergleicht sie mit den Erwartungen, die Journalist*innen an sich selbst haben. Ergebnis: Zwischen beiden Parteien herrscht große Einigkeit darüber, was Journalismus leisten sollte. Die repräsentative Bevölkerungsumfrage wurde von der ZEIT-Stiftung …
 
Info: Die Folge haben wir am 12. Mai 2020 aufgezeichnet. Lehrkräfte erreichen nur einen Teil ihrer Schülerschaft und viele Schulen haben kein Konzept für den Fernunterricht. Eltern stehen massiv unter Druck und fürchten, dass ihre Kinder in der Schule abgehängt werden. Das zeigen zwei aktuelle Studien im Auftrag der Vodafone Stiftung. Darüber haben…
 
Lehrkräfte erreichen nur einen Teil ihrer Schülerschaft und viele Schulen haben kein Konzept für den Fernunterricht. Eltern stehen massiv unter Druck und fürchten, dass ihre Kinder in der Schule abgehängt werden. Das zeigen zwei aktuelle Studien im Auftrag der Vodafone Stiftung.Darüber haben wir uns mit Dr. Johanna Börsch-Supan (Leiterin Strategie …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login