show episodes
 
Mitte 20, frisch von der Uni, hoch motiviert: Jetzt in den Job starten, die Welt retten, genug Geld verdienen, was „Sinnvolles“ tun und dabei ‘ne super Work-Life-Balance haben und glĂŒcklich sein. Soweit der Plan. Soweit die Fallhöhe. LEHRJAHRE macht diese Fallhöhe zum Thema. Es geht um die Lehren der Lehrjahre. Die Entscheidungen in den 20ern. Um die Ausbildung, den ersten Job, den Plan B, die großen und die kleinen TrĂ€ume. Um die Balance zwischen Pragmatismus und Selbstverwirklichung. Mit d ...
 
Dieser Podcast von Unternehmensberater Moritz Neuhaus ist fĂŒr alle, die mehr ĂŒber richtig gute Unternehmensberatung wissen möchten! IN. behandelt Tipps zu Einstieg, Gehalt und Bewerbung. UP! steht fĂŒr Projektmanagement, Verkauf und Kommunikation. Also alles, was erstklassige Unternehmensberatung ausmacht. OUT? behandelt den nĂ€chsten Schritt der Karriere zu Kunden oder eigenen Projekten. In diesem Podcast spreche ich mit einer Bandbreite an Menschen aus der Beratungswelt. Von jungen Managemen ...
 
Aus dem Maschinenraum fĂŒr Marketing und Vertrieb melden sich Michael Stiller und Jan Scholzen, um die RĂ€der, Pumpen und Ventile des Marketing und Vertriebs zu skizzieren, um die Wirksamkeit der Marketing- und Vertriebs-Bauteile zu hinterfragen, auf den PrĂŒfstand zu stellen, Brauchbares in Stand zu halten und Unbrauchbares zu verschrotten. Die beiden ermutigen Entscheider und Umsetzer, die eigene Marketing- und Vertriebs-Maschine auf Betriebstemperatur zu bringen. Michael Stiller hat an der R ...
 
Hallo und herzlich willkommen zu unserem Micro-Podcast den wir beim auto motor und sport Kongress 2019 aufgezeichnet haben. In den folgenden Episoden hören Sie die Livemitschnitte der Interviews mit HochkarĂ€ten wie dem Daimler CEO Dieter Zetsche, Ex-Formel 1 Weltmeister Nico Rosberg und Professor GĂŒnter Schuh der sich nach dem erfolgreichen Verkauf seines Elektroauto Startups Streetscooter nun dem Projekt e.Go widmet und weiter am E-Auto arbeitet. Wir haben aber auch die BeitrĂ€ge von Vordenk ...
 
Loading …
show series
 
WofĂŒr werden Berater eigentlich bezahlt? FĂŒr ausgefuchste Analysen? FĂŒr faltenfreie PowerPoint-Folien? Das ist nur Mittel zum Zweck. “Was ist dann der Zweck?” Gute Frage, hĂ€tte von mir sein können! In dieser Folge spreche ich genauer darĂŒber und gehe darauf ein, ob Berater heute noch VorstandsflĂŒsterer oder doch nur noch Folienknechte sind. #PowerP

 
Christine Westermann, 71, ist Journalistin und Autorin. Ihre Sendung 'Zimmer Frei' ist Kult geworden, sie hat mehrere BĂŒcher geschrieben und mit dem Fernsehen angefangen als sie gerade mal 20 war. Wir sprechen in der Folge ĂŒber Selbstzweifel, ĂŒber Gelassenheit im Alter, und darĂŒber, von welchem Chef Christine am meisten gelernt hat. Christine Weste

 
Wenn die meisten an Unternehmensberatung denken, dann assoziieren sie damit die Big Four oder MBB-Beratungen. Beratung ist jedoch mehr als das. Consulting findet auch unter kleineren Rahmenbedingungen statt und muss sich nicht immer auf DAX-Konzerne beziehen. Über Unternehmensberatung fĂŒr kleine Unternehmen oder Start-ups habe ich in meinem Intervi

 
„Wir befinden uns mitten in der Großen Transformation21.“ wie mein Mentor Prof. Fredmund Malik sagen wĂŒrde. Wie sieht das im Consulting aus? Welche Änderungen werden sich durch die digitale Transformation ergeben? Werden Berater in ein paar Jahren durch kĂŒnstliche Intelligenz abgelöst? Diese Frage habe ich mit Pavol Sikula, Founder & CEO von “AskBr

 
Caroline Lossberg, 24, ist Model. Vor 10 Jahren wurde sie von einem Model-Scout entdeckt, seitdem macht sie Mode- und Beauty-Kampagnen fĂŒr internationale Marken und war u.a. in Vogue, Harper's Bazaar oder Elle zu sehen. Sie spricht in dieser Folge ĂŒber ihren frĂŒhen Start ins Berufsleben, ĂŒber die hohen Summen, die in ihrer Branche fließen, und waru

 
Viele Menschen sehen ihre Eltern als ihr grĂ¶ĂŸtes Vorbild. Dies wird verstĂ€rkt, wenn die Eltern vor allem in schwierigen Situation vorangehen, und ihren Kindern Mut und die nötige Motivation mitgeben. Die Mutter von Larissa Stehle war genau dieses Vorbild, was sie bis heute immer noch inspiriert und antreibt. In meinem Interview mit ihr, hat sie mir

 
“Vertrieb ist den siebziger Jahren stehen geblieben.” Diesen Satz hat Markus HĂ€rlin, Head of Inhouse Sales Consulting bei HAYS, im Interview mit mir gesagt. Vor allem durch Corona wurde diese Tatsache deutlicher und sichtbarer. Nun geht es darum, Vertrieb neu zu denken. In unserem Interview sind wir auf verschiedene Trends, wie beispielsweise Socia

 
“Mach deine Passion zu deinem Job und du musst nie wieder arbeiten.” Diesen Satz hast du wahrscheinlich auch schon einmal gehört. Woher weißt du denn jetzt aber, was deine Passion ist? Was erfĂŒllt dich wirklich? Pavol Sikula ist Managementberater. Davor hat er 24 verschiedene Jobs absolviert. Dabei war er unter anderem Reinigungskraft, GĂ€rtner und 

 
Die Finanzkrise von 2009 hatte große Auswirkungen auf den Finanzsektor. Banken gingen pleite oder wurden aufgekauft, Anteilseigner verloren große BetrĂ€ge und die Weltwirtschaft war tief erschĂŒttert. In meinem Interview mit Professor Markus Petry haben ich mit ihm unter anderem ĂŒber diese Ereignisse gesprochen und wir sind auf die jetzt noch spĂŒrbar

 
Vertrieb ist schon lange nicht mehr nur Kaltakquise und Kundentermine. Es ist sehr viel komplexer und Bedarf den richtigen FĂ€higkeiten um erfolgreich zu sein. Dies hat auch Head of Inhouse Sales Consulting Markus HĂ€rlin erkannt. In meinem Interview mit ihm haben wir ĂŒber ĂŒber die Inhouse Beratung von HAYS gesprochen und wie Markus diese in den letz

 
„Wenn man zu McKinsey geht, kann man sich nicht vorstellen, als Beamter zu enden.“ Diesen Satz hat Ex-McKinsey Berater und Professor Markus Petry zu mir gesagt. Er war vor 25 Jahren bei der renommierten Strategieberatung und hat im Interview mit mir seine Einblicke und Erfahrungen aus dieser Zeit geteilt. Zudem erfĂ€hrst du, ob er diese Karriere noc

 
Vor ĂŒber 40 Jahren wurde mit der McKinsey-Matrix versucht, die SchwĂ€chen der BCG-Matrix zu umgehen. Wie sie das gemacht haben, worin die StĂ€rke dieses Instruments der strategischen Planung liegt und wo auch die McKinsey-Matrix an ihre Grenzen kommt, hören Sie in der aktuellen Sommerinspektions-Folge des Maschinenraum-Podcasts. Viel Spaß beim Hören!

 
Beratung ist vielfĂ€ltig. Deshalb gibt es mittlerweile verschiedene Formen der Unternehmensberatung. Diese unterschieden sich nicht nur fachlich, sondern auch von den Anforderungen, die an die Berater gestellt werden. Woher weiß ich nun, welche Beratungsform zu meinen FĂ€higkeiten passt? In diesem Video erklĂ€re ich dir die vier wesentlichen Formen de

 
Die BCG-Matrix steht in jedem Marketing-Lehrbuch: Was sich dahinter verbirgt, wo der Nutzen liegt und wo die Fallstricke sind, hören Sie in der zweiten Sommerinspektion des Maschinenraum-Podcasts. Viel Spaß beim Hören! Folge direkt herunterladenVon Michael Stiller und Jan Scholzen
 
Consulting Projekte zu verkaufen ist eine Kunst fĂŒr sich. Unsicherheit, Misstrauen und mangelhaftes VerstĂ€ndnis sind Herausforderungen, vor denen Berater stehen. Kein Wunder, dass sich deshalb in der Regel erfahrene Partner um die Akquise von neuen Projekten kĂŒmmern. Worauf kommt es bei der Akquise an? In diesem Video möchte ich aus meiner Sicht au

 
Das Markt-Lebenszyklusmodell beschreibt anschaulich die Phasen des Aufstiegs, der Reife und des Niedergangs von MĂ€rkten. Hören Sie in der ersten Sommerinspektion des Maschinenraum-Podcasts in 2020, woher dieses Modell kommt, was man als Marketer hieraus ableiten kann und was die Grenzen dieses (immer noch) bewĂ€hrten Modells sind. Viel Spaß beim Hör

 
Gute GeschĂ€ftsfĂŒhrer lieben ihren Job. Viel Arbeit und wenig Freizeit sind hĂ€ufig die Folge. Trotzdem ist diese Position fĂŒr viele junge Menschen ein Ziel. Wie ist es aber nun in der RealitĂ€t? Wie ist der Alltag als GeschĂ€ftsfĂŒhrer wirklich? In diesem Video möchte ich dir Einblicke und Erfahrungen in meinen Alltag als CEO & Founder der Insight Cons

 
Der Werkzeugkasten des Turnaround enthÀlt unter anderem neben einer Vertriebssteuerung, einem Reporting und einer Kundensegmentierung auch eine konsequente Pricing-Strategie. Wie diese Instrumente im erfolgreichen Turnaround der Alimex ausgeprÀgt waren und welche weiteren Werkzeuge eine Rolle spielen, erlÀutert unser Gast Dr. Philip Grothe, Vorstan

 
FĂŒr viele Studenten und angehende Berater ist Managementberatung ein erstrebenswertes Ziel. Unterlagen fĂŒr VorstĂ€nde bauen, GesprĂ€chsrunden moderieren und Analysen fĂŒr die nĂ€chste wichtige Entscheidung vorbereiten. Dabei sind die Erwartungen und Vorstellungen bei jedem unterschiedlich. In diesem Video möchte ich dir zum ersten Mal einen Einblick da

 
Nach jahrelangem Wachstum kommt der Knall: die Existenz des Unternehmens wackelt. Was unser Gast Dr. Philip Grothe, Vorstand der Alimex GmbH, selbst erlebt und wie er das richtige Maß fĂŒr Marketing, Vertrieb & Kosten gefunden hat, verrĂ€t er uns in der aktuellen Podcastfolge. Sehr anschaulich, sehr klar, sehr beeindruckend. PrĂ€dikat: UneingeschrĂ€nkt

 
Holger Geißler ist GrĂŒnder der Online-Plattform “consulting.de” und hat vor kurzem die Rolle als GeschĂ€ftsfĂŒhrer angetreten. In unserem Interview sind wir auf die Entstehung der Plattform eingegangen und wir haben die Beziehung zwischen der Unternehmensberatung und der Marktforschung nĂ€her betrachtet. DarĂŒber hinaus lernst du in diesem Video, wie “

 
"Fragen statt sagen!" ist die Kernaussage der aktuellen Folge des Maschinenraum-Podcasts. Aber Achtung: Es gibt auch weniger geeignete Fragen. Und natĂŒrlich auch sagenhaft wirkungsvolle Fragen - die sogenannten "fiesen Fragen" - auf die der GesprĂ€chspartner antworten muss und deren Antwort das GesprĂ€ch am Laufen hĂ€lt. Hören Sie rein und fragen Sie 

 
Louisa Dellert, 31, ist Influencerin und Unternehmerin. Auf ihrem Instagram-Kanal mit fast 400.000 Follower*innen geht es vor allem um Umwelt und Politik und sie betreibt einen Online-Shop fĂŒr nachhaltige Produkte. Louisa erzĂ€hlt in dieser Folge, wie sie selbst auf ihren Job als Influencerin schaut, der von außen oft belĂ€chelt wird. Wir sprechen da

 
Im letzten Interview mit Prof. Dr. Florian Pfeffel haben wir ĂŒber seine Zeit bei McKinsey gesprochen. Im zweiten Teil des Interviews hat er mir einen Einblick gegeben, womit sich die Studenten an seiner Hochschule im Studium beschĂ€ftigen. Außerdem haben wir darĂŒber gesprochen, wie wichtig das Thema Praxiserfahrung fĂŒr den Lernprozess ist und ob sic

 
Welche Worte wĂ€hle ich? Über diese Arbeitsfrage fĂŒr den richtigen GesprĂ€chseinstieg beim Verkaufen unterhalten sich Michael Stiller und Jan Scholzen in der aktuellen Folge des Maschinenraum-Podcasts. Hierbei skizzieren die beiden eigene Erfahrungen und ein Best-Of aus der Literatur. Viel Spaß beim Hören! Folge direkt herunterladen

 
Das Format “IN. UP! OUT?” ist mittlerweile die grĂ¶ĂŸte deutsche Community fĂŒr Consulting. Was viele jedoch nicht sehen, sind die unzĂ€hligen Reisen zu Interviewpartnern, das Vorbereiten von Einzelfolgen oder Auftritte vor mehreren hundert Menschen. Dabei kommt die Frage auf, wieso ich das ĂŒberhaupt neben meiner TĂ€tigkeit als Berater mache. In dieser 

 
Jahrelanger AbsatzrĂŒckgang, keine Europameisterschaft 2020 und eine EinschrĂ€nkung der Gastronomie - alles keine GrĂŒnde, um ein Fass aufzumachen. Aber Nichtstun ist keine Alternative: Wie (schnell) geht die Bierbranche mit den RĂŒckschlĂ€gen um, welche kreativen Wege bieten sich an und wĂ€re jetzt nicht die richtige Zeit, um mal die Strategie zu Ă€ndern

 
Phillip Eischet ist 27 und GrĂŒnder und GeschĂ€ftsfĂŒhrer von Right Now, einem Legal Tech-Startup, das Kunden RechtsansprĂŒche abkauft – zum Beispiel bei Flugstornierungen oder BahnverspĂ€tungen. Phillip erzĂ€hlt in dieser Folge, wie er seinen Job bei der Unternehmensberatung Bain wenige Tage vor Jobbeginn abgesagt hat, weil er ein 25 Mio. Euro-Investmen

 
Gerald Hörhan ist Unternehmer und Immobilieninvestor und nennt sich selbst den “Investment Punk”. Er hat an der Harvard University studiert und war frĂŒher bei JP Morgan und McKinsey. Im Interview berichtet er aus seiner Zeit als Unternehmensberater, was er dabei lernte und welche Auswirkungen die Digitalisierung auf viele Branchen haben wird. Zudem

 
Profitabel wachsen in schrumpfenden MÀrkten - auch das geht. Selbst wenn der Branchen-Absatz seit Jahren sinkt, der VerdrÀngungswettbewerb zunimmt und die Preis-Keule hÀufig als zentrales Instrument genutzt wird. Wie es gehen kann, bespricht Nora Stiller, Marketingdirektorin Asahi Deutschland, in der aktuellen Folge des Maschinenraum-Podcasts mit d

 
Der Preis eines Produktes oder einer Dienstleistung entscheidet ĂŒber den Gewinn den Du machst. Viele Unternehmer tun bei der Preisdurchsetzung jedoch schwer, da Sie die Auswirkungen auf den Gewinn nicht abschĂ€tzen können. In dieser Folge spreche ich ĂŒber den Zusammenhang zwischen Preis und Gewinn und gebe Dir drei wertvolle Tipps an die Hand, mit d

 
Reden oder zuhören? Angriffe kontern oder ausweichen? Drohen oder nicht drohen? Wann einigen und wann ohne Einigung die Verhandlung verlassen? Hören Sie in der aktuellen Folge des Maschinenraum-Podcasts, wie Sie souverĂ€n und erfolgreich ihre nĂ€chsten Verkaufsverhandlungen fĂŒhren. Viel Spaß dabei! Schreiben Sie uns, was Sie davon halten: jan@maschin

 
Anna Kaiser ist 36 und hat 2013 Tandemploy, eine Software-Unternehmen fĂŒr New Work-Themen, gegrĂŒndet. Wir sprechen in dieser Folge darĂŒber, ob die Klischees ĂŒber die Generation Y im Job stimmen, was Unternehmen machen mĂŒssen damit Leute gerne dort arbeiten, und wie Anna zur Tech-GrĂŒnderin wurde, obwohl sie eigentlich Grundschullehramt studiert hat.

 
Prof. Dr. Florian Pfeffel ist Ex McKinsey Berater und mittlerweile PrĂ€sident einer privaten Hochschule. Wir haben darĂŒber gesprochen, was ihn damals dazu bewegt hat in die Beratung zu gehen und welche Erfahrungen er bei McKinsey gemacht hat. Zudem erfĂ€hrst du, inwiefern er heute noch von seinem Netzwerk profitiert und was seiner Meinung nach die Zu

 
Verhandlungen werden vor der Verhandlung gewonnen. Damit Sie sich in eine gute Position bei Verkaufsverhandlungen bringen, hören Sie diese Folge des Maschinenraum-Podcasts. Lernen Sie, warum es sinnvoll ist, eine Konzessionmatrix zu erstellen und sich Gedanken ĂŒber Maximal- und Walk-away-Ziele zu machen. Viel Spaß beim Hören! P.S. Das Thema gibt es

 
Unternehmensberater werden von Kunden gerufen, wenn sie nicht mehr weiter wissen. In Krisen hĂ€ufen sich solche Momente. Manchmal mĂŒssen danach Mitarbeiter das Unternehmen verlassen. In dieser Folge geht es darum, dass Rationalisierung nur ein Teil der Lösung ist. Außerdem spreche ich darĂŒber, an welchen Stellschrauben Berater drehen können, um das 

 
Der Verkaufserfolg bleibt aus, die Lage wird unsicherer, die KĂŒndigerquote steigt: Was tun? Vielleicht mal die Verkaufsmethode auf den PrĂŒfstand stellen? Welche idealtypischen Verkaufsmethoden es gibt, wann Sie sich eignen und welche Schwerpunkte sie setzen, hören Sie in der aktuellen Folge des Maschinenraum-Podcasts. Viel Spaß beim Hören! Welche V

 
Dr. Nadja Harraschain ist 31, Juristin, GrĂŒnderin von "breaking.through" und Mutter von zwei Kindern. Wir reden darĂŒber, was sich an der Jura-Ausbildung in Deutschland Ă€ndern muss, ob Gerechtigkeit in der Juristerei eine Rolle spielt, und was Nadja mit "breaking.through" macht, um mehr Frauen in FĂŒhrungspositionen in Gerichten, Kanzleien oder der P

 
In einer Krise haben Unternehmen regelmĂ€ĂŸig mit UmsatzeinbrĂŒchen zu kĂ€mpfen. Gerade dann ist es wichtig, die richtigen Sofortmaßnahmen einzuleiten. Was genau solltest Du als angehender Berater oder Unternehmer tun? In dieser Folge spreche ich ĂŒber die aktuellen Auswirkungen der Corona Krise und gebe Dir drei Sofortmaßnahmen an die Hand, mit denen D

 
Ob online oder persönlich: Meetings sind ein wichtiges Schmiermittel unserer tĂ€glichen Zusammenarbeit im Unternehmen. Damit die guten Meeting-Zeiten ĂŒberwiegen, haben Michael Stiller und Jan Scholzen im aktuellen Podcast literarische Erkenntnisse und langjĂ€hrige Erfahrungen zusammengetragen und fĂŒr Sie verdichtet. Viel Spaß beim Hören! P.S. Das The

 
Prof. Dr. Fredmund Malik ist GrĂŒnder, Inhaber und Chairman von Malik Management. Der habilitierte Unternehmer-Professor und vielfach ausgezeichnete Bestsellerautor setzt seit Jahrzehnten den weltweiten Standard fĂŒr wirksames Management. Im zweiten Teil des Interviews haben wir ĂŒber die Auswirkungen der Digitalisierung gesprochen und ich habe Ihm Fr

 
In Deutschland fließen pro Jahr fließen 6 Mrd Euro ins Sponsoring - mit steigender Tendenz. Von daher stellt sich die Frage: Was hat Sponsoring was Werbung nicht hat? Hören Sie in der aktuellen Folge des Maschinenraum-Podcasts, wo die StĂ€rken, Chancen und auch Risiken des Sponsoring liegen. Das Thema gibt es auch zum Nachlesen auf dem Blog 'DenkBar

 
Philipp Schmitz, 31, ist seit einem Jahr Priester. In dieser Folge sprechen wir darĂŒber, warum heute fast keiner mehr Priester werden will und wie er persönlich diese Lebensentscheidung gefĂ€llt hat - fĂŒr den Beruf und gegen ein Leben mit Beziehung und Familie. Philipp erzĂ€hlt von seinem Alltag in den Gemeinden, seinem Team in der Kirche, welche Gen

 
Um als wirklich guter Berater wahrgenommen zu werden musst du kompetent bei deinem GegenĂŒber ankommen. Viele Berater schaffen genau das nicht und wirken inkompetent, obwohl sie Experte in ihrem Thema sind. Wie strahlst du also Kompetenz aus? In diesem Video gebe ich dir dafĂŒr drei Tipps mit und erklĂ€re dir den Unterschied zwischen tatsĂ€chlicher und

 
Kommunikation in Corona-Zeiten kann heikel werden. Aber: Mit ein paar Kniffen ist man auf der sicheren Seite: Gehen Sie vom Kunden aus und nutzen die den Mere Exposure, den Primacy und den Recency Effect. Wenn Sie sich jetzt fragen: Was war das nochmal? Dann horchen Sie einfach rein in die aktuelle Folge des Maschinenraum-Podcasts. Viel Spaß beim H

 
Die Corona-Pandemie legt die Welt lahm und stĂŒrzt Unternehmen in die Krise. Die Krise trifft auch Absolventen, Berufseinsteiger und Werkstudenten. In dieser Folge spreche ich ĂŒber Hintergrundinformationen von verschiedenen Consulting Partnern (MBB, Big 4 und Tier 2). Hier findest du den Artikel zur Einstellung von 800 neuen Beratern: https://www.fa

 
Leergekaufte LĂ€den, NudelengpĂ€sse und Toilettenpapier-Knappheit: eine irrationale Angelegenheit oder doch auch erklĂ€rbar? Hören Sie in der aktuellen Folge, wie die Maschinisten Stiller und Scholzen die HamsterkĂ€ufe wirtschaftspsychologisch erklĂ€ren. Viel Spaß beim Hören! Das Thema gibt es ĂŒbrigens auch zum Nachlesen auf dem Blog 'DenkBar'. Folge di

 
Philipp von der Wippel, 24, ist GrĂŒnder und GeschĂ€ftsfĂŒhrer von dem Sozialinkubator "Project Together". "Project Together" unterstĂŒtzt GrĂŒnderinnen und GrĂŒnder, die gesellschaftliche Probleme mit einem innovativen Ansatz lösen wollen. In dieser Folge erzĂ€hlt Philipp, wie er mit "Project Together" sein Ding gefunden hat. Wir sprechen ĂŒber seine Ents

 
Du hast Mathe, Physik oder Biologie studiert und stehst kurz vor deinem Abschluss. Nachdem Du Dich ĂŒber mögliche Berufseinstiege informiert hast, entdeckst du eine Stelle als Consultant, die du sehr interessant findest. Aber hast Du ĂŒberhaupt eine Chance auf die Stelle und lohnt es sich, dass Du Dich dort bewirbst? Erfahre in dieser Folge die Antwo

 
Der Business Case zeigt in harten und quantitativen GrĂ¶ĂŸen wie Umsatz, ProfitabilitĂ€t oder Return on Investment, ob das qualitativ designte GeschĂ€ftsmodell auch wirtschaftlich tragfĂ€hig ist. Auf welche Stellschrauben es ankommt und welche Spielarten sich anbieten, hören Sie in der aktuellen Folge. Viel Spaß beim Hören! Das Thema gibt es natĂŒrlich a

 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login