Max Rudiger öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Corona hat die Welt im Griff und deshalb wartet die Welt sehnsüchtig auf einen Impfstoff. Forscher und Wissenschaftler aus vielen Ländern arbeiten aktuell an fast 200 Impfstoffen, ganz vorne mit dabei das Tübinger Biopharma-Unternehmen Curevac. Derzeit wird die Wirkung des mRNA-basierten Impfstoffs in klinischen Studien erforscht, die bisherigen Er…
 
Rainer Langhans ist eine der schillerndsten Figuren der Studentenbewegung und bis heute das Gesicht der wilden 68er Zeit. Mit anderen zusammen gründete er in Berlin die legendäre Kommune 1. Mit dem Fotomodell Uschi Obermaier bildete er das erste Pop-Paar in der Geschichte der Bundesrepublik. Dann lebte er lange asketisch und spirituell. Vor kurzem,…
 
Es war die größte Arktis-Expedition aller Zeiten. Rund 300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 20 Nationen, mehr als 80 involvierte Institutionen, mehrere Eisbrecher, Polarflugzeuge und Helikopter starteten im September 2019 Richtung Nordpol. Darunter der deutsche Eisbrecher “Polarstern“. Der renommierte Polarforscher Prof. Markus Rex leit…
 
Zu Beginn des Jahres wechselte Dr. Sigrid Nikutta in den Vorstand der Deutschen Bahn. Sie leitet die Logistik und die Gütertochter DB Cargo. Damit ist sie für 30.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 17 Ländern zuständig. Angetreten ist sie, um den Schienengüterverkehr zu reformieren. Bis 2030 soll der Wirtschaftsverkehr um 40 % steigen. Zuvor l…
 
Die Männer des Jahres 2021: Alles anders als früher, Rollensuche im Niemandsland. Machos sind out, Softies sowieso und die neuen Anforderungen immens: Männer sollen hart und durchsetzungsstark sein, weich und flexibel, selbstbewusst und flexibel, attraktiv und treu. Der österreichische Soziologe Richard Schneebauer ist seit 20 Jahren in der Männerb…
 
Nicht nur Videokonferenzanbieter, Streamingdienste und Toilettenpapierproduzenten verzeichnen unerwartete Zuwächse in der Corona-Pandemie, auch Anbieter pornografischer Websites werben mit Rekordumsätzen. „Die rasant wachsende Pornoindustrie bleibt nicht ohne Folgen für Beziehung, Privat- und Arbeitsleben“, sagt Heike Melzer. „Das Internet ist dabe…
 
Der Blick hinter die glitzernde Fassade des Spitzensports ist lohnenswert und erkenntnisreich. Wer sich beispielsweise näher mit FIFA und IOC beschäftigt, stolpert sehr schnell über Mauscheleien und Absprachen, über Korruption und Bestechung, über Strippenzieher und Dunkelmänner. All das ist das tägliche Geschäft von Thomas Kistner. Kistner ist Red…
 
„Alles, was dem offiziellen Ergebnis vorgreift, ist eigentlich nicht korrekt“- sagt Michael Link über den Ausgang der US-Wahl. Er war als OSZE-Wahlbeobachter im Einsatz und sagt: „Der Bericht wird vermutlich der längste, den wir jemals hatten, weil es sehr viel zu berichten gibt. Waren diese Wahlen übereinstimmend mit den US-amerikanischen Gesetzen…
 
Er kommt aus Stuttgart. Er hat türkische Wurzeln. Er hat seit 2009 die deutsche Staatsbürgerschaft. Und er verdient mit deutsch-türkischer Situationskomik sein Geld. Özcan Cosar war Zahnarzthelfer und Sportlehrer. Er versuchte sich erst als Breakdancer. Und er wurde Schauspieler und Comedian. 2019 erhielt Cosar den renommierten Deutschen Comedy-Pre…
 
Miryam Muhm hat sich als freie Journalistin auf medizinische Themen spezialisiert. Sie schreibt für verschiedene deutsche Zeitungen und Zeitschriften. Sie macht Dokumentarfilme für das Italienische und das Schweizer Fernsehen. Und sie hat sich jetzt durch die inzwischen gewaltig hohen Corona-Info-Berge gekämpft. Herausgekommen ist ein Buch mit dem …
 
Nini Tsiklauri flüchtete mit ihren Eltern vor dem georgischen Bürgerkrieg aus Tiflis nach Ungarn, bevor sie mit 10 Jahren nach Deutschland kam. Sie machte Karriere als Schauspielerin und Sängerin u.a. in der Kinder- und Jugendserie Schloss Einstein. Zur politischen Aktivistin wurde sie als 15-Jährige, als sie als jüngste Botschafterin Georgiens Ang…
 
Anja Caspary ist Radiojournalistin. Sie ist Musikchefin der rbb-Welle radioeins. Und sie ist eine genauso mutige wie starke Frau. Vor ein paar Jahren erkrankte sie beidseitig an Brustkrebs und entschloss sich zu einem radikalen Schritt. Kurz darauf bekam Hagen Liebing, Ex-Bassist bei den Ärzten und Musikjournalist, die Diagnose Hirntumor und starb.…
 
Künstliche Muskeln, die sich selbst heilen können. Diese bahnbrechende Erfindung eröffnet neue Perspektiven für die Medizin. Sie gelang dem international renommierten Physiker und Materialwissenschaftler Christoph Keplinger mit seinem Team an der University of Colorado in Boulder. Vor seiner Tätigkeit an der CU Boulder forschte er an der Harvard Un…
 
Comedy-Fans kennen Max Giermann. Als Parodist gelang ihm 2007 bei „Switch reloaded“ der Durchbruch. Zu seinen bekanntesten Parodien gehören unter anderem Stefan Raab, Markus Lanz und Klaus Kinski. Max Giermann wurde in Freiburg geboren, studierte an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin. Darüber hinaus ließ er sich als Clown au…
 
Amerika hat gewählt und die Welt schaut gebannt auf die Zahlen. Trump oder Biden? Klare Ergebnisse oder große Unsicherheit? Die Neuauflage von „America first“ oder die Rückkehr zu traditionellen politischen Umgangsformen? Die Fortsetzung der Spaltung oder der Versuch der Versöhnung? Fragen über Fragen und Antworten von Klaus Brinkbäumer. Klaus Brin…
 
Es geschah am 10. April 2019 um 15.07 Uhr MEZ. Es war eine Weltsensation. Gezeigt wurde die erste Aufnahme eines Schwarzen Lochs. Der Lichtring des Schwarzen Lochs hat einen Durchmesser von 100 Milliarden Kilometer. Das Schwarze Loch ist 55 Millionen Lichtjahre von uns entfernt. Das alles ist das Ergebnis einer wissenschaftlichen und technischen Me…
 
Freya Kliers 11. Gebot lautet: „Du sollst Dich erinnern“. Die Bürgerrechtlerin berichtet in Schulklassen über ihre Erfahrungen mit dem DDR-Regime. 1980 war sie Mitbegründerin der DDR-Friedensbewegung, sie wurde mehrfach verhaftet. Auf sie und ihren damaligen Partner Stephan Krawczyk wurde 1987 ein Mordversuch durch die Staatssicherheit verübt. 1988…
 
„Eiskalt, ungemütlich, wunderschön“ – Das ist die kurze Zusammenfassung dessen, was die junge österreichische Ärztin Carmen Possnig erlebt hat. Carmen Possnig reiste mit einer wissenschaftlichen Expedition für ein Jahr in das Herz der Antarktis, um zu erforschen, wie Menschen unter Extrembedingungen leben und überleben können. Sie stößt selbst an G…
 
Die Corona-Pandemie und die Frage, wo wir im Herbst 2020 stehen. Beherrschen wir die Gefahren? Droht ein neuer Lockdown? Einigen sich die Spitzenpolitiker von Bund und Ländern auf einheitliche Regeln? Und was ist eigentlich mit uns? Den Patienten, den Corona-Infizierten, den Corona-Kranken? Die Stuttgarter Allgemeinmedizinerin Pinar Best leitet im …
 
Die Vereinigten Staaten von Amerika genau eine Woche vor einer wahrhaft historischen Wahl: Trump oder Biden? Die Fortsetzung von „America first“ oder eine Rückkehr zu traditionellen politischen Verhältnissen und Umgangsformen? Und die Angst vor Chaos und Gewalt bei einem knappen Wahlausgang. In jedem Fall kommen auf dieses zutiefst zerrissene Land …
 
Machte die eigene Ökobilanz zu seinem Lebensthema.Eine allgemeine Überzeugung, dass Jeder eine Pflicht zum Klimaschutz hat, gibt es nicht. Denn die globale Dimension des Klimawandels erweckt den Eindruck, dass es egal ist, ob wir als Einzelne unsere Emissionen reduzieren. Dirk Gratzel will den Unterschied sichtbar machen. Er will künftigen Generati…
 
Mehr als 80% der Bevölkerung Syriens lebt inzwischen unter der Armutsgrenze. Jeder dritte Flüchtling weltweit ist Syrerin oder Syrer. Seit Anfang 2019 wurden allein aus der letzten Rebellenhochburg Idlib 1,4 Millionen Menschen durch Kämpfe vertrieben. Die syrische Wirtschaftswissenschaftlerin Salam Said studierte in Damaskus und promovierte an der …
 
Vor fast 40 Jahren spielten sie in Kneipen vor 30 oder 50 Zuschauern, tranken Bommerlunder und wurden versehentlich schon mal als „Die toten Hasen“ angekündigt. Heute sind „Die toten Hosen“ eine der erfolgreichsten deutschen Bands und füllen national wie international große Hallen und Stadien. Gut 500 Songs hat Campino, der Sänger und Frontman, bis…
 
Rüdiger von Fritsch war von 2014 bis 2019 Botschafter in Moskau. Jahre, in denen das Verhältnis des Westens zu Russland einen Tiefststand erreicht hat. Die jüngsten Entwicklungen im Fall Alexei Nawalny haben das Verhältnis noch einmal verschlechtert. Als Botschafter in Moskau hat Rüdiger von Fritsch tiefe Einblicke in den Kreml erhalten und er hat …
 
Als Jurist wurde er bekannt, als Schriftsteller berühmt. Bernhard Schlink promovierte in Heidelberg, habilitierte sich in Freiburg, hatte bis 2009 eine Professur in Berlin. Parallel dazu die Arbeit als Schriftsteller. Mit „Der Vorleser“ landete er 1995 einen Welterfolg. Das Buch wurde in über 50 Sprachen übersetzt und mit Kate Winslet verfilmt. Jet…
 
Wieviel Holz braucht der Wald? Wie ist das Verhältnis zwischen forstwirtschaftlicher Nutzung und Kulturwald? Das sind Fragen, mit denen sich Anja Peck täglich befasst. Sie ist Chefin der baden-württembergischen Forstdirektion in Freiburg und Vorsitzende des Naturparks Schönbuch. Die Südbadenerin studierte Fortwissenschaften in Freiburg und promovie…
 
Sie kommt aus Lindau und lebt in der Nähe von München. Und sie ist die vielleicht beste, in jedem Fall bekannteste und erfolgreichste deutsche Fotografin. Herlinde Koelbl hat eine einzigartige Karriere gemacht und mit ihren Porträts Maßstäbe gesetzt. „In Spuren der Macht“ zeigte sie, wie sich die Gesichter von Spitzenpolitikern im Amt verändern, wi…
 
„Babylon Berlin“ ist eine Kooperation zwischen Sky und der ARD und die erfolgreichste Serie des Deutschen Fernsehens der letzten Jahre, von den Zuschauern geliebt und von den Kritikern gefeiert. Am 11. Oktober startet in der ARD die dritte Staffel und einer der wichtigsten Männer im Hintergrund ist wieder Henk Handloegten. Handloegten ist bei „Baby…
 
Der Giftanschlag auf den Kreml-Kritiker Nawalny, die Proteste im Osten Russlands gegen Putin, der Fall Lukaschenko und die Angst vor weissrussischen Verhältnissen. Russland und sein ewiger Präsident erleben turbulente und schwierige Zeiten. Und kaum jemand kann das so gut einordnen wie Udo Lielischkies. Lielischkies war viele Jahre ARD-Korresponden…
 
Kriminelle arabisch-stämmige Clans haben in Berlin, Bremen, Dortmund oder Essen über Jahre Großstadtkieze erobert und kaum jemand hat sie aufgehalten. Polizei und Justiz waren lange machtlos gegen die um sich greifende Gewalt. Seit fast 20 Jahren verfolgen die SPIEGEL-TV-Reporter Thomas Heise und Claas Meyer-Heuer die kriminellen Machenschaften die…
 
Wie verändert Covid-19 die transatlantischen Beziehungen? Welche Rolle spielt das China-Bashing im US-Wahlkampf? Und warum warnen manche vor einem Bürgerkrieg? Josef Braml ist USA-Experte bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik und leitet dort das Amerika-Programm. Vor seinem Engagement für das Forschungsinstitut war er u.a. Projektle…
 
Florence Brokowski-Shekete ist Schulamtsdirektorin in Mannheim, als erste Schwarze in Deutschland. Geboren in Hamburg als Kind nigerianischer Eltern, wird sie Ende der 60er-Jahre in Buxtehude von einer alleinstehenden Frau in Pflege genommen. Mit neun Jahren nehmen die Eltern sie mit nach Lagos, in ein Land, dessen Sprache sie nicht spricht, dessen…
 
Bas Kast ist Biologe, Psychologe und ein sehr erfolgreicher Wissenschaftsjournalist. Er schrieb Bücher darüber, wie Liebe und Leidenschaft entstehen und warum der Bauch dem Kopf beim Denken hilft. Für sein Buch „Der Ernährungskompass“ wertete er alle wichtigen aktuellen Ernährungsstudien aus und landete damit 2018 einen Mega-Bestseller. Jetzt hat B…
 
Mit acht Jahren begann sie zu dichten. Mit zehn versuchte sie sich an einem Krimi. Heute, mit Mitte zwanzig, schreibt sie politische und poetische Texte und geht bei Poetry Slams auf die Bühne. Ihren allergrößten Erfolg hat Elisabeth Schwachulla allerdings bereits hinter sich. Mit 16 Jahren wurde sie alkoholabhängig, seit drei Jahren ist sie trocke…
 
Frank Pape ist in der Hospizarbeit aktiv und der Begleitung sterbender Patienten. 2016 baut er ein Hospitorium auf für Sterbende, Betroffene von Chemopausen, Missbrauchsopfer, Folteropfer und trauernde Eltern. Er selbst hat das schwere Schicksal erfahren, seine Tochter zu verlieren. 2014 stirbt seine damals 16-jährige Tochter an Lungenkrebs. Nur 29…
 
Sie werden 60 km/h schnell. Sie essen sehr gerne Hirsch und Wildschwein, seltener Nashörner und Krokodile. Und sie sind vom Aussterben bedroht. Tiger stehen für Schönheit, Kraft und Eleganz – und Kathrin Samson kümmert sich um sie. Kathrin Samson ist Forstwissenschaftlerin und leitet beim WWF das Tigerschutzprogramm. In verschiedenen Ländern Asiens…
 
Und plötzlich war dieses kleine Kaff in der brandenburgischen Provinz der Hotspot der Popkultur. In „Düsterbusch City Lights“ hat Alexander Kühne beschrieben „wie man aus Scheiße Gold macht“. Sein Roman wurde als Dokumentation verfilmt und für den Deutschen Dokumentarfilmpreis 2020 nominiert. Eine Bühnenfassung wurde am Theater Magdeburg aufgeführt…
 
Linda Zervakis kam als Tochter griechischer Eltern in Hamburg zur Welt, arbeitete als Werbetexterin und seit 2001 als Redakteurin und Nachrichtensprecherin für den NDR. Linda tritt mit ihrer Mutter Chrissie eine Urlaubsreise an, die zu einer Reise in die Vergangenheit wird.
 
Kriege, Skandale, Terroranschläge, Katastrophen. Egal ob morgens in der Zeitung abends im TV oder den ganzen Tag im Liveticker auf dem Smartphone. Was macht diese Art der Berichterstattung mit uns? Das Gehirn ist im Angstzustand, unsere Sicht auf die Welt wird durch Schwarz-Weiß-Malerei und Panikmache verzerrt. Wir gewinnen keinen neuen Überblick, …
 
„Das Spielfeld, auf dem wir spielen, hat eine Schieflage. Wir spielen bergauf. Die Bank gewinnt immer!“ Das sagt ein Mann, der viele Jahre finanzpolitischer Sprecher der Grünen war und vor knapp zwei Jahren aus dem Bundestag ausschied. Gerhard Schick ist promovierter Volkswirt. Er kennt (siehe Wirecard) die Abgründe des Kapitalismus und kriminelle …
 
„Ich gehöre zum Club der deutlichen Aussprache!“ Das sagt ein Mann, der seit fünf Jahren Präsident des Thüringer Verfassungsschutzes ist. Stephan Kramer hat damals eine Behörde übernommen, die wegen der NSU-Morde heftig in der Kritik stand und die in Folge der Flüchtlingskrise verstärkt mit Rechtsextremismus zu tun hatte. Davor war Kramer zehn Jahr…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login