show episodes
 
Ein Podcast über die Geschichte Europas. Gespräche mit Expert:innen, angefangen beim geologischen Entstehen der europäischen Halbinsel bis hin zum heutigen Tag. Teil des Podcast-Netzwerks schwarze0fm. Impressum: Tobias Jakobi (schwarze0fm) c/o AutorenServices.de Birkenallee 24 36037 Fulda schwarze0fm@gmail.com Bitte vor der Zusendung von Briefen und Paketen Kontakt per Email aufnehmen!
 
Wir nehmen Euch mit nach Berlin im August 1961, in das Jahr als hier die Mauer gebaut wurde. Wir sind dabei, wenn Zeitzeugen teils zum ersten Mal an Orte von Flucht und Ausreise zurückkehren. Wir zeigen Euch Orte Berlins, an denen die Mauer und ihre Spuren noch heute zu sehen sind und erfahren, wie man nach 1989 mit der Mauer umging. Blickt mit uns in 60 Jahre Geschichte, in der es immer noch Neues zu erforschen gibt. Die Podcast-Serie "Grenzerfahrung" ist eine Produktion der Stiftung Berlin ...
 
Am 09. November 2009 jährte sich zum zwanzigsten Mal der Fall der Berliner Mauer. Das war für mich der Anlass, in 2009 jeden Monat hier eine authentische Erinnerung zur Öffnung der Berliner Mauer – ohne Kommentar – zu veröffentlichen. Dieser Podcast ist eine Produktion der Werkstatt für audio:beiträge. Über die Hintergründe zur Entstehung dieses Podcasts, lesen Sie im Interview auf podcast.de.
 
Die BBC meldet Hitlers Tod, Clara Zetkin (KPD) spricht vom „zusammenbrechenden Kapitalismus“, die Apollo 13 startet und 2003 identifiziert der junge Christian Drosten das SARS-Virus. – Das SWR2 Archivradio macht Geschichte hör- und die Stimmung vergangener Jahrzehnte fühlbar. https://archivradio.de
 
„B History“ ist der neue Geschichtspodcast aus dem Berliner Verlag. Kaleidoskopartig veranschaulichen wir die Berliner Weltstadtgeschichte, die mit dem Groß-Berlin-Gesetz am 1. Oktober 1920 begann. Ida Luise Krenzlin spricht mit Berlin-Kennern über die Höhen und Tiefen der vergangenen einhundert Jahren und wie diese Vergangenheit bis in die Gegenwart hineinwirkt. Ein Podcast der Berliner Zeitung.
 
Im True Crime-Podcast “Mordlust - Verbrechen und ihre Hintergründe” sprechen Paulina und Laura über wahre Kriminalfälle aus Deutschland. In jeder Folge widmen sich die Reporterinnen zwei Fällen zu einem spezifischen Thema und diskutieren strafrechtliche und psychologische Aspekte. Dabei gehen sie Fragen nach wie: Was sind die Schwierigkeiten bei einem Indizienprozess? Wie überredet man Unschuldige zu einem falschen Geständnis? Und wie hätte die Tat womöglich verhindert werden können? Mord au ...
 
Krimi-Klassiker von früher und aktuelle Produktionen von heute, auf hochdeutsch oder Mundart. Ob Polizischt Wäckerli, Kommissär Hunkeler oder Privatdetektiv Musil: Die Hörspiele von SRF haben schon immer Ermittler mit Kult-Potenzial hervorgebracht. Und die nächste Generation steht schon bereit. Mehr unter www.srf.ch/krimi
 
Seit fast 40 Jahren sind wir stolze Comicladenbesitzer aus München. Und nun wollen wir unsere jahrelange Erfahrung über unser Lieblingsmedium weitergeben . In unserem Podcast quatschen wir über alle relevanten Themen der Pop Kultur. Wir sind Regisseure, Film und Comic Experten und Fans die sich kontrovers und ungestellt über alle aktuellen Ereignisse der Populärkultur unterhalten! Egal ob Film, Comic oder Videospiel. Wir reden über alles!
 
Nutzen Sie unsere Reichweite und veröffentlichen auch Sie ihren HR oder Recruiting Podcast auf dem HRM Podcast Kanal. Jetzt Informationen anfordern: florian.schartner@business-leads.net HR Podcasts geben Ihnen spannende Einblicke in die Welt von Human Resources. Per Audio-On-Demand erhalten Sie regelmäßig Content zu aktuellen Studien, Best Practices, innovative Lösungen und allem was die Branche bewegt. So erhalten Sie hier Insider-Wissen von Branchenkennern, Kunden-Cases zu bestimmten HR- u ...
 
Der Podcast von Tupoka Ogette, Anti-Rassismustrainerin und Autorin. Gespräche zwischen Schwarzen Frauen übers (Über-)Leben, Lieben, Entdecken, (Er-) schaffen, (Er-) kämpfen, (Er)-erforschen Inspirieren und Schreiben. Über Widerstand und Heilung. Über Trauer und Hoffnung. Über Rassismus und Empowerment. Foto-Cover: Johanna Ghebray Technik: Richard Ojijo und Stephen Lawson Produktion: Tupoka Ogette und Stephen Lawson
 
Die Sendung Asozial, der marktradikale Kommentar zur Politik und zum ganzen Rest von und mit Sascha Tamm, wird für Sie von eigentümlich frei bereitgestellt.Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Podcast-Formate:Spenden mit PayPal Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem. Vielen Dank ...
 
Hier werfen wir in einstündigen Features einen Blick in die Geschichte. Wenn du dich also für große Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts interessierst wie Albert Einstein oder Marlene Dietrich, wenn du mehr wissen möchtest über die Watergate-Affäre oder den Untergang der Titanic, wenn du dich fragst, was es mit den Illuminaten tatsächlich auf sich hat, dann bist du hier genau richtig.
 
täglich Der Podcast zur Euro 2020. Jannik Meyer und Moritz Knorr informieren Dich in diesem Podcast täglich zu allen Spielen der Fußball-Europameisterschaft. In Zusammenarbeit mit neunzigplus.de bekommst Du hier alle Informationen rund um das größte Sport-Event des Jahres. Teamchecks zu den Mannschaften, Vorschauen und Analysen zu den Spielen. Abonniere jetzt den Podcast und sei immer auf dem Neusten Stand. Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen w ...
 
Ob Zugspitze, Nordseeküste oder Berlin – das Reisemagazin Check-in präsentiert in jeder Ausgabe ein sehenswertes Stück Deutschland. Im Wechsel entdecken die Moderatoren Nicole Frölich und Lukas Stege, was es vor Ort Spannendes zu erleben gibt. Sie klettern, tauchen oder wandern – und kosten, was das jeweilige Reiseziel an kulinarischen Spezialitäten zu bieten hat.
 
Die Technische Universität Chemnitz präsentiert im Podcast „TUCscicast“ aktuelle Forschung an der TU Chemnitz. Zu Wort kommen in diesem Langformat Forscherpersönlichkeiten aus der Universität, die in lockerer Atmosphäre alltagssprachlich, mal humorvoll, mal anschaulich, aber immer fachlich tiefgreifend über ihre Forschungsschwerpunkte berichten.
 
Das ist sie: Die positive der Nachricht der Woche. Ob Menschen, Geschichten oderSituation – diese News zaubern Ihnen einfach ein Lächeln ins Gesicht! Radio Arabella stellt jeden Freitag eine neue Folge für Sie bereit. Sie wollen sich auch weiterhin über den Liebling der Woche freuen? Dann zeigen Sie es uns mit einer Bewertung und einem Kommentar.
 
Jede Woche fragen Ilona Hartmann und Christoph Amend eine Gästin oder einen Gast “Und was machst du am Wochenende?“. Eine Stunde lang geht es um die zwei kürzesten Tage der Woche – um Rituale, Erinnerungen, Erholungsversuche und um jede Menge Empfehlungen für ein gelungenes Wochenende: Bücher und Spiele, Serien und Filme, Getränke und Snacks, der nächste große Hit und Produkte aller Qualität und Art. Bleibt zum Schluss noch zu klären, was eigentlich schlimmer ist: der Sonntagabend oder der M ...
 
Loading …
show series
 
Hast du dich jemals gefragt, was Trance und Hypnose ist? Wie kann sie für die Selbstentwicklung genutzt werden? Trance und Hypnose werden oft missverstanden. Dr. Christoph Mauer wird dir erklären, was sie sind, wie sie funktionieren und wie du sie selbst nutzen kannst. Er wird auch Beispiele für ihre Anwendung im Alltag und im Beruf geben. Du wirst…
 
Einheitsbotschafter Bremen / Serdar Ugurlu: "Manchmal gibt es vielleicht noch unsichtbare Mauern im Kopf - wir Jugendliche können helfen, diese Blockaden zu lösen": Bremerhaven / Halle (S.) (ots) - Anmoderationsvorschlag: Der Tag der Deutschen Einheit 2021 ist anders: Zum ersten Mal vertreten neben der Bürgerdelegation auch je zwei Einheitsbotschaf…
 
In Folge 1 der 2. Staffel der Podcast-Reihe „Auf der Mauer, auf der Lauer“ begibt sich Ahne von der Reformbühne Heim und Welt auf die Suche nach „dem Ost-Wort“ schlechthin, blickt unversöhnlich auf seinen Wehrdienst in der NVA zurück und erinnert sich an eine Glücksträhne beim Skat am 9. November 1989.…
 
Der Fall der Berliner Mauer steht nicht allein für die Wiedervereinigung Deutschlands. Er ist auch Symbol für die Überwindung von Grenzen überhaupt. Die letzten Jahrzehnte schienen immer mehr Freiheit in diesem Sinne zu bedeuten. In der Globalisierung, dem Freihandel oder dem Abbau der innereuropäischen Grenzen meinten die einen schon das Ende der …
 
Italien führt die 3G-Regel ein. Deutschland streitet noch über "geimpft, genesen, getestet". Die SPD hat ungeahnte Erfolge im Osten. Facebook sperrt Querdenker-Konten. Hoyerswerda begeht einen traurigen Jahrestag. Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Aud…
 
1987 ist Olaf Scholz stellvertretender Bundesvorsitzender der Jungsozialisten. Im September reist er in die DDR um an der Manifestation der Jugend in Wittenberg teilzunehmen. Das ist damals eine Veranstaltung der SED-nahen Freien deutschen Jugend (FDJ), zu der auch Vertreterinnen und Vertreter der Internationalen Friedensbewegung eingeladen sind. D…
 
"Fridays-for-Future" mobilisiert zum globalen Klimastreik: Brauchen junge Menschen Widerspruch? Und wie liefen die letzten Tage des Wahlkampfs? Die Social-Media-Aufreger der Woche und: Warum fliegt eigentlich Steinmeier und nicht Merkel nach New York? Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: …
 
Vor der Wiedervereinigung war Angela Merkel Regierungssprecherin (zunächst stellv.) unter dem DDR-Ministerpräsidenten Lothar de Maizière. Das älteste Interview mit ihr im SWR-Archiv stammt vom 6.6.1990. Darin äußert sie sich zu Presseberichten, wonach die DDR-Regierung angeblich noch kurz vor der Wiedervereinigung eine Verfassungsänderung plane. Me…
 
September 1990. Seit Wochen stehen Vorwürfe im Raum, dass sechs Minister der nach dem Mauerfall gewählten demokratischen DDR-Regierung Stasi-Spitzel gewesen sein sollen. Abgeordnete der Volkskammer verlangen nun Klarheit, während die Minister selbst über eine Verleumdungsklage nachdenken. Eine solche Schlammschlacht drei Wochen vor der Wiederverein…
 
Die Ressourcen der Erde sind endlich. Wer Treibhausgase ausstößt, soll dafür einen Preis zahlen. Und das Bruttosozialprodukt, so wie es definiert ist, sagt wenig über den tatsächlichen Wohlstand einer Gesellschaft. - Diese Aussagen klingen heute für viele banal, aber das waren sie 1995 noch nicht, als Angela Merkel als Bundesumweltministerin eine C…
 
1995 rollte der erste Castor-Transport ins Zwischenlager Gorleben. Der Atommüll kam damals vom Kernkraftwerk Philippsburg bei Karlsruhe. Schon gegen diesen ersten Castor-Zug gab es Proteste, sie waren noch vergleichsweise gemäßigt. Im Folgejahr änderte sich. Es ist der 8. Mai 1996 – die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl liegt ziemlich genau 10 Jah…
 
Am 20. März 2000 verkündet der damalige CDU-Vorsitzende Wolfgang Schäuble, dass Angela Merkel, damals Generalsekretärin, ihn ablösen und neue Parteichefin werden solle. Drei Monate zuvor hatte Angela Merkel in einem Gastbeitrag in der FAZ ihrer Partei nahegelegt, sich von ihrem Ehrenvorsitzenden Helmut Kohl zu emanzipieren.…
 
Merkel wird auf dem CDU-Parteitag am 10. April 2000 zur neuen Parteichefin gewählt. Zuvor hielt sie eine einstündigen Rede, in der sie die damalige rot-grüne Bundesregierung unter Gerhard Schröder und Joschka Fischer massiv angriff. Nebenbei gratuliert sie Helmut Kohl zu seinem 70. Geburtstag.
 
2002 ist Angela Merkel zwar Vorsitzende der CDU, aber ihre Position in der Partei ist noch längst nicht gefestigt, während der bayerische CSU-Vorsitzende Edmund Stoiber nicht nur in der West-CDU viel Rückhalt hat, sondern auch schon gezeigt hat, dass er Wahlen gewinnen kann. Am 11. Januar 2002 besucht Merkel Stoiber in seiner Privatwohnung in Wolfr…
 
Die Atomkatastrophe von Fukushima führt zu einem Kurswechsel. Ursprünglich hat die schwarz-gelbe Koalition unter Angela Merkel den von der rot-grünen Vorgängerregierung beschlossenen Atomausstieg rückgängig gemacht und im Herbst 2010 die Laufzeitverlängerung für die bestehenden Atomkraftwerke beschlossen. Doch drei Tage nach dem Reaktorunglück verk…
 
"Liebe verdoppelt die Kräfte. Sie macht erfinderisch, macht innerlich frei und froh".Das schrieb Pater Engelmar Unzeitig an seine Schwester.Er gehörte zu den Missionaren von Mariannhill in Würzburg und war von den Nazis wegen "heimtückischer Äußerungen" sowie "Verteidigung der Juden" verhaftet worden. Im Sommer 1941 wurde er ins KZ Dachau gebracht.…
 
Ohne die Sozialdemokraten wird nach der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern wohl nichts gehen: Die amtierende Ministerpräsidentin Manuela Schwesig kann sich vermutlich den oder die künftigen Koalitionspartner aussuchen. Eine komfortable Situation. Moderation: Heidrun Wimmersberg und Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit …
 
Ende der 1970er-Jahre gerät das niedersächsische Gorleben nahe der deutsch-deutschen Grenze in den Fokus von Kernkraftgegnern. Denn dort soll ein Entsorgungszentrum für Atommüll eingerichtet werden, mit angeschlossener Wiederaufbereitungsanlage. Gleichzeitig wird der Salzstock unter Gorleben als mögliches Endlager ins Spiel gebracht – von der Bunde…
 
Einheitsbotschafter Rheinland-Pfalz / Nicolas Katte: "Die Wiedervereinigung war ein mächtiger Impuls für das Zusammenwachsen von ganz Europa": Mainz / Halle (S.) (ots) - Anmoderationsvorschlag: Der Tag der Deutschen Einheit 2021 ist anders: Zum ersten Mal vertreten neben der Bürgerdelegation auch je zwei Einheitsbotschafter ihr Bundesland. Sprecher…
 
Und was machst du am Wochenende? ist unser Podcast mit Tipps, Ideen und Gedanken für die kürzesten zwei Tage der Woche – moderiert von Christoph Amend, Editorial Director des ZEITmagazins, und der Schriftstellerin Ilona Hartmann. In Folge zwölf ist Phenix zu Gast. Sie heißt mit bürgerlichem Nachnamen Kühnert, kommt aus Norddeutschland und lebt heut…
 
Tag der Deutschen Einheit: Was Menschen über die Veränderung der Gastgeberstadt Halle (S.) denken - "Eine Entwicklung von grau zu bunt und grün": Halle (S.) (ots) - Anmoderationsvorschlag: Gastgeber für den Tag der Deutschen Einheit ist in diesem Jahr Sachsen-Anhalt. In Halle (S.) stellen sich die Bundesländer auf der EinheitsEXPO vor. Zuhause in d…
 
Du hast eine Rede, eine Präsentation zu halten - oder sollst einen komplizierten Inhalt verständlich erklären? Im heutigen Podcast hörst Du einige meiner besten Tipps: ⁉️ Weshalb Du besser nicht die "Ich muss nur den Content gut aufbereiten!"-Falle gehen solltest! ⁉️ Wie verschaffst Du Dir die nötige Zuversicht, die Dir beim Präsentieren eine souve…
 
Mitarbeitergespräche sind eine der wichtigsten Führungsaufgaben. Du erreichst damit Motivation, Orientierung, Mitarbeiterbindung und Weiterentwicklung. Sie sind Dein Instrument, um Rahmenbedingungen zu schaffen, Feedback zu geben, Vertrauen aufzubauen und Deinen Mitarbeiter ganz gezielt zu fördern. Ich zeige Dir einige Tipps, wie du Mitarbeitergesp…
 
Buchen Sie jetzt ihr kostenfreies Erstgespräch https://calendly.com/trachsel In diesem Podcast spricht Gabriele Trachsel über die richtige Präsentation im AC. Zur Präsentation gehört nicht nur was gesagt wird, sondern auch wie es gesagt wird. Mimik, Gestik, Körperhaltung, Sprache. Folgende Fehler sind zu vermeiden: Übertreibungen, Suggestivfragen/U…
 
Das stärkt die Abwehrkräfte unserer Babys / So können sich die Abwehrkräfte gut entwickeln und das Immunsystem wird gestärkt: Baierbrunn (ots) - Anmoderation: Babys sind so winzig klein und schutzbedürftig und müssen doch schon mit unserer Umwelt und allem was dazugehört klarkommen. Sie brauchen also ein gut funktionierendes Immunsystem. Marco Chwa…
 
Willst du mehr darüber erfahren, wie du eine offene Innovationskultur in deinem Unternehmen etablieren kannst? Frank Ilg ist Leiter der Innovationsabteilung bei Peri. Er war schon als kleiner Junge immer auf der Suche nach neuen Ideen und tüftelte später in seiner Garage an innovativen Produkten. Innovation liegt ihm im Blut. Und so war es nur logi…
 
Stell Dir mal vor, Du hast ein Team, in dem Zusammengehörigkeit und Vertrauen an erster Stelle stehen. Ein Team, in dem intensiv diskutiert wird, es vielleicht auch mal hoch hergeht, aber in dem Fairness und Wertschätzung immer oberstes Gebot sind. Und das gemeinsame Ziel gemeinsam erreicht und gemeinsam gefeiert wird. Dann steht Eurem Erfolg nicht…
 
Jährliche Überprüfungen sind Zeitverschwendung. Wir alle wissen, dass Jahresgespräche Zeitverschwendung sind, aber was wäre, wenn wir das ändern könnten? Was wäre, wenn du deine Leistungsbeurteilung nutzen könntest, um wertvolles Feedback von deinen Mitarbeitern zu bekommen und die Dinge für alle Beteiligten zu verbessern? Du kannst die besten Absi…
 
Ein Toter liegt auf dem Friedhof. So weit, so gut – doch der Tote liegt nicht unter der Erde, sondern drauf! Und er hat eine Pistole in der Hand: Das Ganze soll also wie Selbstmord aussehen. Aber Wachtmeister Studer merkt schnell, dass da eine ganz andere Geschichte dahintersteckt ... (04:00) Beginn Hörspiel (01:07:06) Gespräch über Hörspiel und Ro…
 
Tötungsdelikt in Idar-Oberstein: Symbol für eine Radikalisierung der Gesellschaft? Die Gesundheitsminister entscheiden über Quarantäne-Entschädigungen. Steinmeier spricht im Humboldt Forum. Und: Welche Rolle spielt Europa bei den Vereinten Nationen? Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19…
 
Einheitsbotschafterin Baden-Württemberg / Jasmin Calmbach: "Ohne die Einheit gäbe es das alles für mich nicht": Baden Württemberg / Halle (S.) (ots) - Anmoderationsvorschlag: Der Tag der Deutschen Einheit 2021 ist anders: Zum ersten Mal vertreten neben der Bürgerdelegation auch je zwei Einheitsbotschafter ihr Bundesland. Sprecher: Den Tag der Deuts…
 
Herbstmüdigkeit adé! / Mit dem Drei-Stufen-Plan zu mehr Energie - Im Interview mit Dr. Jutta Doebel: Ismaning (ots) - Der Herbst kann mit seinen bunten Bäumen und den letzten, unverhofften Sonnenstrahlen noch ein paar wirklich schöne Tage hervorbringen. Damit wir die richtig ausnutzen und nicht öde auf der Couch versacken, brauchen wir gute Ideen -…
 
Nun stand die Mauer. Von Ost- und West-Bevölkerung ungeliebt, aber eben: da. Wie mit ihr umgehen? In der 3. Folge unserer Podcast-Serie beleuchten wir in welcher Lage sich die Berlinerinnen und Berliner nach dem Mauerbau wiederfanden. Denn die Mauer wurde von der DDR-Regierung stetig ausgebaut, die Grenzanlagen erweitert. Das hielt die Menschen nic…
 
Was glauben Sie, wird in den kommenden fünf Jahren unser Leben bzw. das Arbeitsleben am stärksten verändern? Und Welchen Rat würden Sie einem Mitarbeiter 45+ mit Blick auf die berufliche Zukunft geben?Von HRnetworx
 
Herbstmüdigkeit adé! - Mit dem Drei-Stufen-Plan zu mehr Energie: München (ots) - Anmoderationsvorschlag: Der Herbst kann mit seinen bunten Bäumen und den letzten, unverhofften Sonnenstrahlen noch ein paar richtig schöne Tage hervorbringen. Damit wir die richtig ausnutzen und nicht öde auf der Couch versacken, brauchen wir gute Ideen - und die nötig…
 
In der sächsischen Kreisstadt Hoyerswerda werden am 17. September 1991 auf dem Markt vietnamesische Händler angegriffen. Das ist der Anfang von fünf Tagen mit rechtsextremen Ausschreitungen in der Stadt. Neonazis werfen Brandsätze auf ein Asylbewerberheim, hunderte Anwohnerinnen und Anwohner, darunter auch Familien mit ihren Kindern, applaudieren, …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login