Marion Uschold öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Wenn neue Familienkonstellationen entstehen, stehen die Betroffenen vor vielen großen Fragen und Herausforderungen. Wie bekomme ich das hin? Was ist das Beste für meine Kinder? Wie kann Patchwork funktionieren? In „Ein Viertel Mama, ein ganzer Papa“ werden genau diese Fragen geklärt: Es unterhalten sich Marion - eine Patchwork-Mami, deren Freund zwei Kinder (acht und elf Jahre) in die Beziehung mitbringt, Florian - Vater von zwei Kindern neun und zwölf Jahre), der sich getrennt hat und in ei ...
 
Loading …
show series
 
Personal Story von DaniDani hat eine ganz besondere Patchwork-Geschichte: Sie hat im Australien-Urlaub ihren Mann kenngelernt. Ein Witwer mit zwei Kindern. Dani hat ihre Sachen gepackt und ist ausgewandert. Doch das Patchworkleben ist nicht immer einfach - wie eine "Achterbahnfahrt" beschreibt es Dani.…
 
Heute mit einer besonderen Ausgabe! Ihr konntet uns Bonuseltern Fragen stellen. Zwei beantworten wir in diesem Podcast: Wie kommst du damit klar, dass so viel Geld an die Mama fließt? Und: Ihr setzt so viel auf Gespräche. Was tun, wenn der Partner sich nicht darauf einlässt?Von Marion Uschold, Florian Schairer
 
mit Yvonne Woloschyn Nach einer Trennung gibt es in jeder Familie Probleme mit den Ex-Partnern. Die werden oft noch großer wenn neue Partner ins Spiel kommen, die auch ein Verhältnis zu den Kindern aufbauen. Patchwork eben. Wie schafft man es ein gute Verhältnis zwischen den neuen Partnern und den "alten" Eltern aufzubauen. Und was tut man, wenn es…
 
Was ist, wenn die Stiefgeschwister in Patchworkfamilien streiten? Oder gar eifersüchtig auf die anderen Bonuskinder sind?Besonders Kinder haben es nicht einfach in Patchworkfamilien. Sie bekommen eine neue Bonusmama oder einen Bonuspapa hinzu und obendrein noch Stiefgeschwistern, mit denen sie sich irgendwie verstehen müssen. Wie das gelingt und wi…
 
Kommunikation ist super wichtig. Doch gerade in Patchworkfamilien werden nicht ausreichend Gespräche geführt. Das hat Journalistin und Coach Katharina Sieckmann bei der Recherche ihres Buches "Familie für Fortgeschrittene" herausgefunden. Wie man es schafft, wertvolle Kommunikation in Patchworkfamilien zu führen hört ihr in dieser Folge.…
 
Lasst uns über Geld sprechen. In dieser Folge ist die Familienanwältin Christa Brandt wieder zu Gast und es geht darum wer wann wem was bezahlen muss. Wer zahlt wie viel Unterhalt? Der fällt nämlich nicht nur im Residenz- sondern auch im Wechselmodell an. Und was ist mit Sonderausgaben wie Nachhilfeunterricht oder ein Geschenk? Was ist in der Coron…
 
Nach einer Trennung stellt sich die Frage: Wo leben die Kinder in Zukunft? Und an wie vielen Tagen in der Woche sind sie bei Mama oder Papa? Es geht heute also um Residenz- und Wechselmodell, um Umgangsrecht und Aufenthaltsbestimmungsrecht und andere juristische Begriffe. Deshalb haben wirFamilienanwältin Christa Brandt eingeladen. Sie erzählt, was…
 
Der Alltag einer Familie ist voll mit intimen Situationen. Und man will sich in der eigenen Wohnung auch frei fühlen. Also einfach überall nackt rumlaufen? Und geh ich auf’s Klo während jemand unter der Dusche steht? Jedes Elternpaar findet da mit seinen Kindern einen eigenen Weg. In der Patchworksituation werden dann aber Menschen aus unterschiedl…
 
Eine Umarmung, kuscheln, ein Bussi - das alles ist wichtig für das Verhältnis von Kindern und Eltern. Körperliche Nähe schafft Vertrauen und Bindung und ist deshalb auch in der Patchworkfamilie sehr wichtig. Und sehr schön: So kann man sich zeigen, dass man sich lieb hat und dass man die „neuen“ Familienmitglieder als volle Mitglieder der Familie e…
 
Das Gefühl Eifersucht kennen wir alle - gestehen es uns aber nicht gerne ein. Gerade in Patchworkfamilien ist es oft an der Tagesordnung: Eifersucht auf die Kinder, auf den Partner oder die Exfrau. Es konkurrieren in diesem Familienkonstrukt viele Personen um die Gunst der Eltern oder Kinder. Wie kann ich mit der Eifersucht umgehen - mit anderen od…
 
Kein Fest im Jahr ist so emotional aufgeladen wie Weihnachten. Keines weckt so viele Erwartungen bei Eltern, Kindern und Großeltern. Für die Patchworkfamilie eine echte Herausforderung, da allen gerecht zu werden. Doch wie feiert man das Fest der Liebe am besten, wenn die Eltern getrennt sind? Entspannt bleiben, Erwartungen runterfahren, das kling …
 
Die Paarzeit kommt in den meisten Familien oft zu kurz: Wie viel braucht eine Patchwork-Beziehung? Ein weiteres Thema bewegt uns in dieser Folge: Jeder von uns hat Erwartungen, Wünsche und Bedürfnisse an seinen Partner. Doch diese lassen sich meistens nicht erfüllen. Um eine gute Beziehung führen zu können, müssen wir ganz woanders anfangen - bei u…
 
Wie kann ich mich und meine Kinder schützen? In einer Patchworkfamilie gibt viele Konfliktlinien. Da sind zum einen die getrennten Eltern, deren Konflikte mit der Trennung oft noch lange nicht vorbei sind. Ob es um Hausaufgaben geht oder Unterhaltszahlungen - die Bonuseltern sind von solchen Streitereien genauso betroffen, wie die Kinder. Die haben…
 
Die Coronazeit – eine große Herausforderungen für alle Familien. Eine noch größere für alle Patchworkfamilien? Trotz Krise - welche tollen Chancen es sich daraus ergeben können. In dieser Folge sprechen Bonusmama Marion und Papa Florian über ihren Herausforderungen in der Coronazeit. Mit dabei ist Alex, Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin.…
 
Wann stelle ich den neuen Partner meinen Kindern vor? Wie genau stelle ich das am besten an? Wie kann die neue Patchworkfamilie gut funktionieren?Bonusmama Marion und Papa Florian sprechen über ihren Start in ihren Patchworkfamilien. Mit dabei ist Alex, Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin.Von Marion Uschold, Florian Schairer, Alexandra Winzinger
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login