show episodes
 
Wir diskutieren kompromisslos. Prallen aufeinander. Und voneinander ab. Diese Meinungs-Isolation wollen wir beenden. Entspannt reden und verstehen. Für mehr Graustufen statt Filterblase. Wir sind Sina Fröhndrich und Marina Schweizer. Im Podcast "Pop the Bubble" laden wir Menschen mit konträren Meinungen ein - und bringen die Filterblase zum Platzen.
 
Werke von Ferdinand Hodler, Paul Klee, Albert Anker, Pablo Picasso, Franz Gertsch, Vincent van Gogh, Meret Oppenheim u.v.m. haben das Kunstmuseum Bern zu einer Institution mit Weltruf gemacht. Zeitgenössische Posi-tionen sind durch umfangreiche Werkgruppen von Bern-hard Luginbühl, Markus Raetz, Urs Lüthi, Dieter Roth oder Sigmar Polke vertreten. Ein Schwerpunkt bildet die Kunst von Frauen wie Sophie Taeuber-Arp, Louise Bourgeois und Marina Abramovic. Neben der ständigen Sammlung werden im Ku ...
 
Loading …
show series
 
Wir bleiben in der Coronakrise zuhause. Das ist absolut klar für uns. #Flattenthecurve leuchtet ein. Doch nicht jeder tut sich leicht damit, eingeschränkt zu leben. Vladimir kommt dabei auch eine Diskussion über eingeschränkte Grundrechte zu kurz. Was ihn umtreibt, darüber sprechen wir in Folge 12.Von Marina Schweizer, Sina Fröhndrich
 
Wir fahren Rad, Bus oder Bahn - und wenn es ein Auto sein muss, dann nur ein Kleinwagen. Das gibt es bei Axel nicht - er fährt viel Blech mit viel PS unter der Haube. Was spricht für einen SUV? Noch dazu in Stadtnähe? "Ich habe trotzdem ein grünes Gewissen", sagt er. Eine Folge über Komfort und Verzicht.…
 
Misia Natanson war eine Freundin und Muse von Henri de Toulouse-Lautrec, der sie neun Mal porträtierte. Erfahren Sie mehr über den Künstler, der aus einem alten Adelsgeschlecht stammte, und die Pianistin aus Sankt Petersburg, die auch Fördererin zahlreicher anderer Künstler wie Renoir, Vallotton oder Bonnard war.…
 
Das Gemälde von Piet Mondrian strahlt - trotz Asymmetrien - Harmonie und Ruhe aus. Erfahren Sie, wie der holländische Künstler dazu kam, sich in seinen Gemälden auf Rechtecke und schwarze Linien zu beschränken. Aus der Podcast-Serie zu Highlights aus der Sammlung des Kunstmuseums Bern.Von Kunstmuseum Bern
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login