Marcus Johanus öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Wie lang muss ein Kapitel sein? Und müssen denn alle Kapitel im Roman gleich lang sein? Kann es mehrere Szenen pro Kapitel geben oder muss ein Kapitel aus einer Szene bestehen? Welchen Einfluss hat das Genre auf die Art und Weise, wie ich meine Kapitel gestalte? Diese und viel andere Fragen rund um Kapitel im Roman beantworten wir in dieser Folge.…
 
Am Tag nach der großen Sause, also in der ersten Folge nach der 500., herrscht bei uns keine Katerstimmung. In gewohnter Weise packen wir heiße Themen an ... von früher. Wir nutzen den historischen Augenblick, um den Inhalt unserer allerersten Folge noch einmal aufzugreifen und mit unserem aktuellen Kenntnisstand zu beleuchten: Überarbeiten. Was, w…
 
Man möge uns verzeihen, dass wir zur 500. Folge keinen knallharten investigativen Content liefern, der gut strukturiert, einstudiert und professionell präsentiert wird, wie man es sonst von uns gewohnt ist. Wir feiern in dieser Folge ein wenig ... Eigentlich nur. Aber ihr habt es so gewollt, denn auch in dieser Folge erfüllen wir natürlich die Wüns…
 
Ein Roman gibt seinem Publikum auf den ersten Seiten ein Versprechen, das er im Handlungsverlauf einhalten muss. Figuren, Setting, Konflikte ... alles, was angedeutet wird, muss am Ende entfaltet und aufgelöst sein. Was diese Tatsache mit dem Schurken einer Geschichte zu tun hat und noch Vieles mehr - darum geht es in unserer aktuellen Folge.…
 
Wie viel Aufmerksamkeit muss man dem Schurken und seiner Perspektive im Roman widmen? Braucht er eigene Kapitel aus seinem Blickwinkel? Warum sollte man darauf achten, dass der Schurke dem Helden nicht die Show stiehlt? Antworten auf diese und noch viele andere Fragen rund um Kapitel für den Schurken in dieser Folge.…
 
Zwei Monate lange haben wir hier über Genres gesprochen. Jetzt stellt sich die Frage: Woher weiß man, in welchem Genre man schreiben sollte? woran orientiert man sich da? Am eigenen Geschmack? Am Markt? An den Mondphasen? Wir geben in dieser abschließenden Folge unseres Sommercamps Hilfestellung.
 
In der achten Folge unseres Sommercamps über Genres widmen wir uns dem Schreiben von Kinderbüchern. Jugendbücher klammer wir erst einmal aus, obwohl wir ursprünglich vorhatten, beide Genres in einer Folge zu behandeln. Nachdem wir aber eine halbe Stunde schon über Kinderbücher gesprochen hatten, dachten wir uns, dass eine eigene Episode für Jugendb…
 
Am 05.08. erscheint Fatale Rache, der zweite Krimi aus der Serie Soko Innen, die wir zusammen schreiben! Jetzt vorbestellen bei Amazon: https://amzn.to/3yjy8f8 Oder bei Thalia: https://bit.ly/37drGKM Oder auch in jedem anderen Online-Shop. Als E-Book zum Einführungspreis für nur 0,99 € und als Taschenbuch für 9,99 €! Gewalt. Geheimnisse. Berlin. Ha…
 
Auf den deutschen Bestsellerlisten sind historische Romane und Familienromane durchaus häufiger zu finden. Was macht den Reiz dieser Genres aus? Worin liegen die Besonderheiten und was gilt es zu beachten? Warum es gut für den eigenen Ruf ist, in diesem Genre zu schreiben und noch viel mehr, besprechen wir in dieser Folge.…
 
Liebesromane dürften eine klassische Urlaubslektüre sein. Aber auch an den anderen Monaten des Jahres gehört das Genre zu den beliebtesten des Buchmarkts, wenn es nicht vielleicht sogar das Beliebteste schlechthin ist. In dieser Folge unseres Sommercamps verraten wir unsere Perspektive auf Figuren, Plot, Setting und Marktchancen des Genres.…
 
Weiter geht es mit dem Sommercamp. Auf unserer Kreuzfahrt durch die Roman-Genres legen wir diesmal einen Zwischenstopp an der Insel Fantasy ein. Und zu unserer großen Überraschung hat sich diese Folge als sperriger erwiesen als vermutet. In der Diskussion merken wir, dass Fantasy noch wesentlich vielschichtiger und verzweigter, die Grenzen des Genr…
 
Mit dieser Folge geht unser Sommercamp so richtig los. Von nun an widmen wir uns jede Woche einem Genre der Unterhaltungsliteratur. Diesmal geht es um Krimis und Thriller. Was macht diese Genres aus und was unterscheidet sie voneinander? Welche Rolle spielt es am Buchmarkt und was muss man beim Schreiben von genretypischen Romanen beachten?…
 
Der Startschuss für unser diesjähriges Sommercamp. In jeder Episode widmen wir uns einem Genre, liefern unsere Definition und unsere Perspektive, welche Rolle es auf dem Buchmarkt und beim Schreiben spielt. In diese Folge geht es um grundlegende Fragen: Was sind Genres, wozu sind diese gut und warum sollte man sie kennen?…
 
Diese Folge ist eine Wundertüte an Themen. Wir arbeiten unsere Liste eurer Fragen ab und widmen uns mit kurzen Antworten den Themen, die wir bislang aus verschiedensten Gründen vor uns hergeschoben haben. Heraus kommt eine abwechslungsreiche Folge mit den unterschiedlichsten Tipps, Tricks und Meinungen zum Schreiben von Romanen., Lasst uns wissen, …
 
Zu viele Köche verderben den Brei und zu viele Nebenfiguren verwässern den Roman. Aber ab wann ist viel zu viel? Und wie entscheide ich, welche Figuren mein Roman benötigt und welche auch getrost zugunsten einer kompakteren und damit spannenderen Handlung weggelassen werden können? Unsere Philosophie in Bezug auf Nebenfiguren gibt es in dieser Folg…
 
Selbstzweifel sind für alle, die schreiben, ein ständiger Begleiter. Besonders heftig schlagen sie meistens kurz vorm Ende eines Projektes zu. Hier fällt es schwer, einen objektiven Blick auf das eigene Schaffen zu wahren. Lohnt es sich überhaupt noch, weiterzuschreiben? Oder ist ein Ende mit Schrecken besser als ein Schrecken ohne Ende? Wir verrat…
 
Viele Unsicherheiten ranken sich um die Leseprobe, mit denen man sich bei Agenturen und Verlagen bewerben will. Worauf genau sollte man bei der Leseprobe achten ? Wie perfekt sollte sie sein? Welche Stellen wählt man am besten aus dem Werk aus? Welche nimmt man lieber nicht und warum usw.? Auf diese und andere Fragen rund um die Leseprobe antworten…
 
Erfahrt alles über die neue Krimi-Serie der SchreibDilettanten: https://youtu.be/lR_sf1l2QgE Fast wäre Hauptkommissar Carl Rau an seinem Job zerbrochen. Er fühlt sich reif für eine Auszeit, dennoch muss er die Leitung der Soko Innen übernehmen. Zusammen mit seinem neuen Team soll er einen politisch brisanten Fall untersuchen. Hat ein Ermittler des …
 
Ist es gut, mehrere Projekte in unterschiedlichen Entwicklungsstadien parallel zu bearbeiten oder sollte man lieber ein Buch nach dem anderen schreiben? Ist es wichtiger, sich zu fokussieren oder neuen Ideen nachzugehen? Gibt es eine Grenze, ab der es zu viele Manuskripte gleichzeitig sind? In dieser Folge verraten wir, wie wir versuchen auf eine s…
 
Welche Tipps und Tricks helfen dabei, Figuren zu erschaffen, die eine ganze Serie lang das Publikum begeistern? Inwiefern muss sich die Hauptfigur einer Serie entwickeln? Solche und andere Fragen und deren Antworten rund um das Schreiben von Figuren für Buchserien besprechen wir in unserer aktuellen Folge.…
 
Schreiben kann ja manchmal eine sehr einsame Angelegenheit sein. Was liegt da näher, als im Team zu arbeiten, um sich gegenseitig zu motivieren und produktiver zu sein? Aber ist es wirklich zu einfach? Gibt es andere Stolperfallen, die das Schreiben zu zweit ineffektiver machen? In dieser Folge teilen wir unsere Erfahrungen damit, zusammen an Sachb…
 
Eigentlich könnte Buchsatz so einfach sein. Die großen Print-On-Demand-Anbieter stellen Word-Vorlagen zur Verfügung, mit denen man sein Buch selbst setzen kann. Oder Software wie Vellum erledigt den Buchsatz auf Knopfdruck. Doch der Teufel steckt wie immer im Detail. Es hat gute Gründe, dass Buchsatz was für Profis ist und diese Dienstleistung in d…
 
Wozu hat der Antagonist Schwächen? Wäre es klüger, wenn Schurken makellos wären und würde das nicht umgekehrt den Helden des Romans noch Stärker erscheinen lassen? Ihr habt uns das gefragt und wir antworten. Warum wir es für eine gute Idee halten, dem Bösewicht durchaus auch eine Achillesferse mitzugeben und noch viel mehr, erfahrt ihr in dieser Fo…
 
Eine Folge für Selfpublisher. Lohnt es sich, das eigene E-Book auf mehreren Plattformen einzustellen? Oder ist es klüger sich nur auf eine zu konzentrieren? Und wie steht es mit Printausgabe? Welche Anbieterkombination ist hier die klügste oder ist es besser, alle Dienstleistungen bei einem Anbieter zu buchen? Wir nennen Für und Wider verschiedener…
 
Und sie lebten glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende ... Muss das immer so sein? Welche Vor- und Nachteile haben Romane ohne Happy End? Was muss man beim Schreiben von Geschichten, die nicht gut ausgehen, alles beachten und warum mag Axel lieber Geschichten ohne Happy End, Marcus aber gar nicht? Alle diese Fragen und mehr beantwortet die ne…
 
Entdeckendes Schreiben und das Feedback vom Lektor umsetzen ... ein Gegensatz? Engen die Änderungsvorschläge des Lektorats die Kreativtität ein oder heben sie das Werk auf die nächste Ebene? In dieser Folge erwarten euch Ideen, wie ihr frostfrei mit den Rückmeldungen des Lektorats umgehen könnt.
 
Sehr spezielle Folge, die auf eine Frage von euch zurückgeht, die aber um so interessanter ist. In der Wirklichkeit nehmen wir die Dinge um uns herum in Sekundenbruchteilen wahr und wir können dabei ganz normal handeln. Im Roman müssen viele Wörter verwendet werden, um das Gleiche zu leisten. Beim Lesen könnte jedoch der Eindruck entstehen, dass di…
 
Das erste Manuskript ist beendet. Einer der wichtigsten Momente in der Autorenkarriere. Verbunden mit einem absoluten Hochgefühl. Wenn da nicht die bohrende Frage wäre: Ist es wirklich schon gut genug? Bin ich schon gut genug oder muss ich noch mehr lernen und üben? In dieser Folge geht es darum, wie man erkennen kann, ob und was man an seinem Schr…
 
Das Leben ist voller Dinge, bei denen man unweigerlich meint: »Das kannste dir nicht ausdenken.« Die aberwitzigsten Sachen ereignen sich zufällig. Situationen sind so schräg, dass man sie niemanden erzählen kann, ohne als Lügner dazustehen. Und genau das ist das Problem, wenn es um das Schreiben von Romanen geht. Sie sind eine Form von gefakter Rea…
 
Triggerwarnungen kommen in Mode. Warnhinweise für bestimmte sensible Themen, die Menschen verstören könnten, prangen auf immer mehr Produkten. Zumindest gibt es im Internet. immer häufiger Diskussionen darüber ob, in welchem Umfang und welche Triggerwarnungen nun genau für Filme, Spiele, aber auch Bücher angemessen sind. Brauchen Romane Triggerwarn…
 
Romane sind in der Regel im Präteritum, also in der Vergangenheit geschrieben. Aber wie schreibt man Ereignisse, die vor der eigentlichen Romanhandlung geschehen sind? Konsequenterweise müsste man diese im Plusquamperfekt, also in der Vorvergangenheit, schreiben. Das ist jedoch auf die Dauer nicht besonders gut zu lesen. In dieser Folge denken wir …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login