Luzerner Forum Fur Sozialversicherungen Und Soziale Sicherheit öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
B
Breakdown

1
Breakdown

Luzerner Forum für Sozialversicherungen und Soziale Sicherheit

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Das soziale Sicherheitsnetz der Schweiz. Ist es sozial? Ist es sicher? In «Breakdown» stellen Hannes Blatter und Linus Bürgi Fragen, Expertinnen und Experten antworten. – Der Politpodcast des Luzerner Forums für Sozialversicherungen und Soziale Sicherheit.
 
Loading …
show series
 
Die Krankenkassenprämien gehören – nebst der Miete – zu den grössten monatlichen Fixkosten. Seit dem Beginn des Jahrtausends sind die Prämien der Grundversicherung konstant gestiegen. Die Gesundheitskosten sind längst auch in der Politik ein Thema. Der Bundesrat hat ein Massnahmenpaket zur Kostendämpfung verabschiedet, ein zweites wird zurzeit disk…
 
Die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) ist die wohl wichtigste sozialpolitische Errungenschaft des 20. Jahrhunderts. Und doch ist sie ein politischer Dauerbrenner. Weil wir immer länger leben und weniger Kinder auf die Welt kommen, wird die Finanzierung schwieriger. Seit 2014 schreibt die AHV rote Zahlen. Eine Reform soll die Finanzen der…
 
Im Kampf gegen die Corona-Pandemie gabs grosse kantonale Unterschiede. Oft war die Rede von einem «Flickenteppich», manche sprachen auch vom «Kantönligeist». Wer sich in Zürich impfen will, muss online einen Termin buchen. In Luzern bekommt man einen Termin zugeteilt. Und in Obwalden kann man sich aussuchen, ob man einen Termin buchen will, oder ei…
 
Die Ergänzungsleistungen sind die stillen Helden des Sozialsystems. Wer trotz Alters- oder Invalidenrente seine Lebenshaltungskosten nicht decken kann, erhält Ergänzungsleistungen (EL). Über zehn Prozent aller AHV-Bezügerinnen und Bezüger erhalten EL. Bei den Bewohnerinnen und Bewohnern von Pflegeheimen sind es rund die Hälfte. Das kostet. 2019 wur…
 
Notstand in der Pflege. Mit einer Initiative kämpft das Pflegepersonal für bessere Arbeitsbedingungen und mehr Personal. Notstand in der Pflege – und nicht erst seit Corona. Das sagt der Verband der Pflegefachpersonen (SBK). Das soll sich ändern. 2017 hat der SBK die Pflegeinitiative eingereicht. Sie fordern bessere Arbeitsbedingungen, eine Ausbild…
 
Baustelle 2. Säule, die berufliche Vorsorge: Die höhere Lebenserwartung und die tiefen Zinsen bedrängen die Renten der Zukunft. Der Bundesrat hat einen Vorschlag an National- und Ständerat geschickt. Welche Probleme stellen sich? Wie will der Bundesrat die Probleme lösen? Kommt das gut? Hannes und Linus im Gespräch mit Peter Fries, Vorsitzender der…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login