show episodes
 
M
Medienwerkstatt Bonn

1
Medienwerkstatt Bonn

Redaktion der Medienwerkstatt Bonn

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Berichte und Interviews über Menschen und Ereignisse im Großraum Bonn. Jeden Sonntag im Podcast und live ab 20 Uhr auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. Als Ausbildungsredaktion ist die Medienwerkstatt Bonn ständig auf der Suche nach neuen Themen und Perspektiven. https://medienwerkstattbonn.de
 
G
Gedanken zum Tag

1
Gedanken zum Tag

Rosália Rodrigues (rk) - Maleen Knorr (ev)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Katholische und evangelische Seelsorger*innen aus dem Kreis Coesfeld sprechen jede Woche einen kurzen "Gedanken zum Tag" bei Radio Kiepenkerl dem Lokalradio im Kreis Coesfeld. Persönlich und mit Lokalbezug erzählen Pfarrer*innen, Pastoralreferent*innen und Prediger*innen aus ihrem Alltag von Gott, Glaube und Kirche. Bei Radio Kiepenkerl laufen die 60-Sekunden-Beiträge jeden Sonntag um 8:23 Uhr. Als Podcast sind sie sonntags ab 8:30 Uhr verfügbar.
 
Loading …
show series
 
Feminismus im Wandel der Zeit Annette Kuhn war Inhaberin des ersten Lehrstuhls für Frauengeschichte in der Bundesrepublik Deutschland und Gründerin des Hauses der FrauenGeschichte in Bonn. Seit knapp einem Jahrzehnt beschäftigt sich der Ausstellungsort mit politisch-historischer Bildung und nimmt aktiv teil am gesellschaftlichen Diskurs zur Geschle…
 
Internationales Symposium und Klanginstallation Diesen Herbst wurde das große internationale Symposium bonn hoeren der Beethovenstiftung unter dem Titel: "Listening Hearing" nachgeholt. Mit vielerlei Vorträgen und einer 56-minütigen Klanginstallation auf dem Bonner Münsterplatz, geschaffen aus allen neun Synphonien Beethovens. Unsere Reporterin Eri…
 
Über alte Kochbücher und selbst entwickelte Rezepte Das Wetter wird immer herbstlicher, das heimische Sofa lockt zunehmend. Besonders, wenn man es sich gemütlich machen kann mit allerlei leckeren Speisen und Getränken. Für unsere Kolumnistin Erika Altenburg ist das Kochen eine große Leidenschaft geworden. In der November-Ausgabe spricht sie über ih…
 
Im dritten Teil der auf eine Trilogie angewachsenen Tour in Krakau sehen sich Dennis und Cornelis das Arbeiterviertel Nova Huta an, entdecken eine überraschende Menge an architektonischen Perlen, interessante Typografie, Pseuo-Renaisance sowie Postmoderne und finden finden am Ende Ruhe in unentspannten Zeiten am Wasser. Zur Fotogalerie Links zur Fo…
 
In Teil zwei der Krakau-Tour sehen sich Dennis und Cornelis die Burg Wawel an und tauchen dabei in die Geschichte der Burg sowie den Berg Wawel selbst hinab. Dort gibt es die Drachenhöhle zu sehen, in der einst ein Drache lebte, der gerne Mädchen zum Frühstück verspeiste. Zur Fotogalerie Links zur Folge Wikipedia: Wawel Wikipedia: Wawel-Kathedrale …
 
Schöne Ecken ist wieder auf Tour! Diesesmal geht es nach Krakau und mit dabei ist diesesmal Dennis, den ihr aus der Weserbergland Tour kennt. Die beiden Podcaster entdecken den Marktplatz, Lauschen einem Trompetenspieler auf dem Kirchturm, klettern in einen Kopf und es gibt den leckerste Käse der Welt! Zur Fotogalerie Links zur Folge Wikipedia: Kra…
 
Ein Blick hinter die Kulissen eines Radiosenders "Also lautet ein Beschluss, dass der Mensch was lernen muss…" Das ist nicht nur das Motto von Wilhelm Buschs Lehrer L#mpel, sondern auch von Finn Weyden. Er ist mit seinen 16 Jahren der "Youngster" in der Redaktion der Medienwerkstatt Bonn. Finn hat zwar ein eigenes kleines Webradio als "Ein-Schüler-…
 
Über Brettspiele, Geselligkeit und gute Unterhaltung Es ist gar nicht so leicht, ein gutes Brettspiel-Café zu eröffnen, wie Inhaber Steffen Waltenberger weiß. Der Essener ist extra nach Bonn gegangen, um seine Vorstellung zu verwirklichen und das ehemalige Café "Voyager" zu übernehmen.Seit kurzem hat sein Brettspiel-Café "Fabelhaft" geöffnet und be…
 
Über die Arbeit und Herausforderungen der Krisenintervention Es gibt Ereignisse, die das Leben in ein "vorher" und "nachher" teilen können. Akute Notsituationen, in denen guter Rat gefragt ist. Hier hilft die Notfallseelsorge Bonn Rhein-Sieg. Albrecht Roebke kümmert sich um traumatisierte Menschen und war auch während der Hochwasser-Katastrophe im …
 
Beuys über sein Verständnis von Kunst Für Beuys hat der Werkstoff "Fett" eine besondere Rolle in seiner Kunst gespielt. Auch hieraus entstand eine große Diskussion, was denn genau "Kunst" sei. Dana Schuster hat sich näher mit der Person Beuys und seinem Wirken beschäftigt. Welchen Einfluss hatte Lehmbruck auf ihn und würde Beuys heute die sozialen …
 
Fabian Russ, den ihr schon aus den Folgen 235 und 236 kennt, erzeugt 3D Klangwelten auch in realen Räumen. Cornelis hat sein Werk „Kaleidoskop der Räume | time traveller“ in Gera angehört und spricht mit ihm über den Entstehungsprozess dahinter. Links zur Folge Webseite: Fabian Russ (Orchestronik) Heinrich Schütz Musikfest Vimeo: Trailer: Kaleidosk…
 
Wanderung über den Petersberg mit den interessantesten Anekdoten Auch im Herbst lässt sich hervorragend wandern. Besonders interessant wird das Ganze, wenn man so viele Anekdoten kennt wie unsere Kolumnistin Erika Altenburg. Vom Gästezimmer der Republik, Queen Elizabeth II. und der Ausstellung: "Schauplatz Petersberg" erfahren sie in der aktuellen …
 
Im Podcast-Modus stellt sich Cornelis‘ Heimatregion – das Weserbergland – ergiebiger aus, als gedacht. Daher gibt es in dieser Folge noch drei weitere wunderschöne, skurril-kritisch wie aus ausblickende Orte im nördlichen Teil der Region, kurz bevor die Weser ihren bergigen Ursprung verlässt. Zur Fologalerie Links zur Folge Wikipedia: Schaumburg (B…
 
Im Podcast-Modus stellt sich Cornelis' Heimatregion - das Weserbergland - ergiebiger aus, als gedacht. Daher gibt es in dieser Folge noch drei weitere wunderschöne, skurril-kritisch wie aus ausblickende Orte im nördlichen Teil der Region, kurz bevor die Weser ihren bergigen Ursprung verlässt.Von Cornelis Kater, Sven Sedivy
 
Am Sonntag (12. September ) sprach Pastoralreferent Walbert Nienhaus aus Coesfeld den Gedanken zum Tag bei Radio Kiepenkerl. Der von ihm geschriebene und gesprochene Beitrag mit dem Titel "Sommer ist eine innere Einstellung" kann hier nachgehört und hier nachgelesen werden.Von Rosália Rodrigues / Maleen Knorr
 
Patricia Guzman hat Karin Ahrens vom Verein "Ausbildung statt Abschiebung" getroffen. Karin Ahrens ist Ehrenvorsitzende des Bonner Vereins „ASA“ (Ausbildung statt Abschiebung). Vor genau zehn Jahren wurde sie Vormund von Wasim aus Afghanistan. Er kam als minderjähriger Geflüchteter in Bonn an und wollte eigentlich zu seiner hier lebenden Tante. Wei…
 
Weiter in Bad Oeynhausen sehen sich Sven und Cornelis erst den Park Aqua Magica mit seiner Wassergrotte an. Die Folge beginnt trocken, wird immer nasser und endet in Wassermassen am Wasserstraßenkreuz an der Wasserstadt Minden. Zur Fotogalerie Links zur Folge Wikipedia: Aqua Magica SE 207: Hannover, Park der Sinne Wikipedia: Wasserstraßenkreuz Mind…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login