Lmu Munchen öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Der Podcast folgt der Vorlesung "Europarecht Vertiefung" im Sommersemester 2013. Die zweistündige Vorlesung behandelt im Schwerpunkt die Rechtsgrundlagen des Europäischen Binnenmarktes (Grundlagen der Wirtschaftsintegration, Grundfreiheiten, flankierendes Sekundärrecht, Grundzüge des europäischen Wettbewerbsrechts). Sie richtet sich primär an Studierende im Nebenfach.
 
Der Podcast folgt der Vorlesung Sachenrecht aus dem Wintersemester 2013/14. Die Vorlesung vermittelt in systematischer Weise das dogmatische Grundgerüst des deutschen Sachenrechts. Anhand zahlreicher Fallbeispiele und unter Berücksichtigung ökonomischer Zusammenhänge wird der examensrelevante Inhalt des Sachenrechts veranschaulicht.
 
Täglich die wichtigsten Gespräche: aktuell und hintergründig. Mit Menschen, die wirklich etwas zu sagen haben - Experten und Entscheider. Ganz exklusiv, hochkarätig und prominent. Die Themen sind breit gefächert: Von Politik, Gesellschaft und Kultur über Wirtschaft und Wissenschaft bis hin zu Sport.
 
D
Die LMU stellt sich vor

1
Die LMU stellt sich vor

Ludwig-Maximilians-Universität München

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Machen Sie sich ein Bild von uns - von der Großstadtuniversität mitten in München. Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Der Film gibt Einblicke in das Lernen, Lehren und Forschen an der LMU sowie das Unileben in einer der attraktivsten Metropolen Deutschlands.
 
Zu Beginn seiner dritten Amtszeit im Oktober 2010 spricht LMU-Präsident Professor Bernd Huber unter anderem über die Entscheidung des Senats, die Höhe der Studienbeiträge beizubehalten, über das Abschneiden der LMU in den viel diskutierten internationalen Hochschul-Rankings und weshalb er sich über den Rückbau der Grundlagenforschung zugunsten der angewandten Wissenschaften Sorgen macht. Das Gespräch führt der ehemalige LMU-Student Daniel Pontzen, der jetzt als Fernsehjournalist tätig ist. I ...
 
In dem Audiocast "Tonspur Forschung" ist die bekannte Podcasterin Annik Rubens an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München spannenden Forschungsfragen auf der Spur. In der ersten Staffel hat Annik Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den verschiedensten Fachbereichen besucht und in Gesprächen und Interviews einzigartige Einblicke in die Forschungsschwerpunkte an der LMU gewonnen. In der zweiten Staffel hat sie aktuelle Fragen aus der Wissenschaft mit Hilfe von Expertinnen und ...
 
Der Nobelpreis für Physik ging 2014 an die Entwickler der blauen LED, weil sie die Grundlage für eine umweltschonende und energiesparende Beleuchtung geschaffen hätten. In der Begründung hieß es, die Menschheit habe ihnen "die Neuerfindung des weißen Lichts" zu verdanken. Doch von den Menschen angenommen worden wäre die Erfindung nicht ohne die Entdeckung des Grundlagenforscher-Teams um Professor Wolfgang Schnick vom Department Chemie der LMU München. Denn sie haben das warm-weiße Licht neu ...
 
Der Nobelpreis für Physik ging 2014 an die Entwickler der blauen LED, weil sie die Grundlage für eine umweltschonende und energiesparende Beleuchtung geschaffen hätten. In der Begründung hieß es, die Menschheit habe ihnen "die Neuerfindung des weißen Lichts" zu verdanken. Doch von den Menschen angenommen worden wäre die Erfindung nicht ohne die Entdeckung des Grundlagenforscher-Teams um Professor Wolfgang Schnick vom Department Chemie der LMU München. Denn sie haben das warm-weiße Licht neu ...
 
Der Podcast folgt der Vorlesung Sachenrecht aus dem Wintersemester 2011/12. Die Vorlesung vermittelt in systematischer Weise das dogmatische Grundgerüst des deutschen Sachenrechts. Anhand zahlreicher Fallbeispiele und unter Berücksichtigung ökonomischer Zusammenhänge wird der examensrelevante Inhalt des Sachenrechts veranschaulicht.
 
Der Podcast wird im Rahmen der Vorlesung „Grundkurs Zivilrecht“ im Wintersemester 2018/2019 (Grundkurs I) sowie im Sommersemester 2019 (Grundkurs II) erstellt. Der Podcast beginnt mit dem Allgemeinen Teil des BGB, im Anschluss daran werden das Allgemeine und das Besondere Schuldrecht des BGB behandelt. Die 2-stündige Vorlesung erstreckt sich über 6 bzw. 7 Semesterwochenstunden an drei Terminen pro Woche. Nähere Informationen über die Vorlesung, insbesondere die Gliederung und begleitende Mat ...
 
Die Ringvorlesung im Wintersemester 2010/2011 zum Thema "Der Mensch und sein Gehirn" zeigt auf, wie neurowissenschaftliche Forschung verantwortlich eingesetzt werden kann und welche Auswirkungen sie auf unser Leben hat. Die "Ringvorlesung" ist die fakultätsübergreifende Vorlesungsreihe der LMU. Sie findet regelmäßig im Wintersemester zu einem aktuellen Thema statt.
 
Der LMU-Chemiker Dirk Trauner konstruiert optische Schaltelemente aus dem molekularen Baukasten und macht Nervenzellen damit für Lichtreize empfänglich. Deren Rezeptoren lassen sich so gleichsam an- und ausschalten. Noch sind das Laborversuche. “Aber wir hoffen, dass wir den Sprung in die medizinische Anwendung schaffen können”, sagt Trauner. Dann zum Beispiel ließe sich womöglich eine der Ursachen von Blindheit, der Verlust von Photorezeptor-Zellen auf der Netzhaut des Auges, ausgleichen. U ...
 
Der LMU-Chemiker Dirk Trauner konstruiert optische Schaltelemente aus dem molekularen Baukasten und macht Nervenzellen damit für Lichtreize empfänglich. Deren Rezeptoren lassen sich so gleichsam an- und ausschalten. Noch sind das Laborversuche. “Aber wir hoffen, dass wir den Sprung in die medizinische Anwendung schaffen können”, sagt Trauner. Dann zum Beispiel ließe sich womöglich eine der Ursachen von Blindheit, der Verlust von Photorezeptor-Zellen auf der Netzhaut des Auges, ausgleichen. U ...
 
Der Podcast wird im Rahmen der Vorlesung „Grundkurs Zivilrecht“ erstellt. Diese Lehrveranstaltung erstreckt sich - beginnend im Wintersemester- über zwei Semester. Der vorliegende Podcast folgt der Vorlesung im Wintersemester 2012/2013 (Grundkurs Zivilrecht I) beginnend mit dem Allgemeinen Teil des BGB, im Anschluss daran wird das Allgemeine Schuldrecht des BGB behandelt. Der zweite Teil des Grundkurses (Grundkurs Zivilrecht II), der das Besondere Schuldrecht zum Gegenstand hat, wurde im Som ...
 
Der Podcast wird im Rahmen der Vorlesung "Statistik I für Studierende der Wirtschaftswissenschaften" erstellt. Sie ist Teil eines zweisemestrigen Grundkurses in Statistik. In Statistik I wird die deskriptive Statistik behandelt, also die Beschreibung und Darstellung von Daten mit Kennzahlen und Grafiken. Hierbei wird Wert darauf gelegt, dass, abhängig vom Informationsgehalt der betrachteten statistischen Merkmale (Attribute), die richtigen Maßzahlen und grafischen Darstellungen ausgewählt we ...
 
E
Ethik in der Medizin - SD

1
Ethik in der Medizin - SD

Prof. Dr. med. Georg Marckmann, MPH

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Diese beiden Videos, die für das Medizinische Curriculum München (MeCuM) derMedizinischen Fakultät der LMU entwickelt wurde, bieten eine praxisnaheEinführung indie Medizinische Ethik. Im ersten Video werden Grundlagen vermittelt, imzweiten Video lernen Sie den Ansatz der prinzipienorientiertenMedizinethik kennen, den Sie auch zur Strukturierung ethischerFallbesprechungen im Rahmen der Ethikberatung verwenden können. DieLehrfilme richten sich primär an Studierende derMedizin, können aber auch ...
 
E
Ethik in der Medizin - HD

1
Ethik in der Medizin - HD

Prof. Dr. med. Georg Marckmann, MPH

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Diese beiden Videos, die für das Medizinische Curriculum München (MeCuM) derMedizinischen Fakultät der LMU entwickelt wurde, bieten eine praxisnaheEinführung indie Medizinische Ethik. Im ersten Video werden Grundlagen vermittelt, imzweiten Video lernen Sie den Ansatz der prinzipienorientiertenMedizinethik kennen, den Sie auch zur Strukturierung ethischerFallbesprechungen im Rahmen der Ethikberatung verwenden können. DieLehrfilme richten sich primär an Studierende derMedizin, können aber auch ...
 
Loading …
show series
 
Vulkanologe Dr. Ulrich Küppers führt aktuell mit zwei Kollegen und 17 Münchner Studierenden eine Exkursion auf La Palma durch und erlebt den Ausbruch des Vulkans live mit. "Jeder Vulkanausbruch ist auch für uns Wissenschaftler noch etwas Besonderes", sagt er.Von Susanne Rohrer
 
Quitterer sieht in der Digitalisierung einen wichtigen Nutzen für die Medizin. "Digitalisierung soll in erster Linie Kommunikation verbessern, Prozesse vereinfachen (...) Die Versorgung am Patienten wird allerdings durch mein ärztliches Tun bestimmt und das wird sich durch Digitalisierung nicht ersetzen lassen", sagt er.…
 
Wiebke Winter bedauert, dass CSU-Chef Markus Söder nicht zum Deutschlandtag der Jungen Union kommt. "Wir wollen natürlich gerade die Wahlniederlage aufarbeiten," sagte Winter. "Ich hätte mich gefreut, wenn wir uns hier in Münster hätten aussprechen können. Ich finde es sehr schade, dass er abgesagt hat."…
 
Die Präsidentin des Deutschen Pflegerates Christine Vogler forderte von der neuen Bundesregierung, sie müsse mehr Gelder für die "Pflege in die Hand nehmen". "Wenn ausreichend gezahlt wird, dann hält man auch die Menschen in dem Beruf", sagte sie.Von Uwe Pagels
 
Detlef Placzek fordert deutlich mehr ambulante Therapieplätze für die Opfer der Flutkatastrophe vor drei Monaten. "Wir müssen darauf vorbereitet sein, dass wir wesentlich mehr Therapieplätze zur Verfügung stellen als das jetzt möglich ist. Und das ist etwas, das ich auch ganz offen bemängele. Das reicht noch nicht aus, was wir dort haben", sagte Pl…
 
Heizkosten, Strom und Benzin werden immer teurer. Woran liegt das? Wie kann die Politik gegensteuern und was hat die Energiewende damit zu tun? Ein Gespräch mit Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung Preisschock: Wie teuer wird Heizen, Strom und Benzin? Darüber diskutiert die Münchner Runde am Mittwoch, den 13.10.2021 um 20…
 
Prof. Ursula Münch hält Verhandlungen für eine sogenannte Ampel-Koalition für wahrscheinlich. SPD, Grüne und FDP näherten sich an, seien optimistisch. "Zugleich aber merkt man auch: vor allem die FDP hat nicht mehr viele Wahlmöglichkeiten, nachdem Jamaika unwahrscheinlich geworden ist."Von Veronika Lohmöller
 
Bayerns Gesundheitsminister Holetschek hat das Ende der kostenlosen Corona-Tests verteidigt. "Das Impfen führt aus der Pandemie. [...] Die Tests waren so lange wichtig und zentral, so lange wir nicht jedem ein Impfangebot machen konnten", sagte er.Von Veronika Lohmöller
 
Gibt es eine moralische Verpflichtung für Personal in Schulen, Kitas, Kliniken und Pflegeheimen sich impfen zu lassen, damit ihre Schützlinge besser geschützt sind? Und leitet sich daraus eine Impfpflicht ab, der man sich rechtlich nicht entziehen kann?Von Monika Dollinger
 
Theresia Stahl sagte man sei sich bei den Jusos bewusst, dass man bei der Bildung einer Ampelkoalition auch schmerzhafte Kompromisse eingehen muss. "Im Endeffekt werden wir das tun müssen. Das wird uns sehr sehr schmerzen."Von Christoph Peerenboom
 
Vor den Sondierungen für eine Ampelkoalition hält Jens Teutrine auch eine Jamaika-Koalition nach wie vor für möglich. "Wir haben immer wieder betont, Jamaika ist für uns weiter eine inhaltlich tragfähige Option, die Übereinstimmungen mit der Union sind sehr, sehr groß", sagte der FDP-Politiker.Von Rolf Büllmann
 
Georg Kurz geht davon aus, dass eine Zusammenarbeit mit der FDP in einer Koalition funktionieren kann: "Ich nehme da ein gemeinsames Interesse war, sich zu einigen. Das kann schon was werden." Trotz dieses gemeinsamen Willens gebe es aber noch etliche Differenzen zwischen den Liberalen und den Grünen, so Kurz: "Man muss keinen Hehl daraus machen, d…
 
Gökay Sofuoglu zieht 60 Jahre nach dem Anwerbeabkommen Deutschlands mit der Türkei eine durchwachsene Bilanz: "Die Leistung der ersten Generation, die Anfang der 60er Jahren nach Deutschland gekommen sind, wurde leider nicht sehr wertgeschätzt. Man hat die Menschen gerufen und die haben hier gearbeitet. Und wenn ich mal an die Zeit nach 60 Jahren d…
 
Der langjährige Grünen-Politiker Jürgen Trittin hat zur Eile bei den Sondierungen und den anstehenden Koalitionsverhandlungen gemahnt. "Die Welt wartet ja nicht auf uns" so Trittin. Es sei wichtig, dass schon bald klar sei, wer Deutschland vertrete und führe, so der Grünen-Politiker.Von Christoph Peerenboom
 
Michael Fraas ist erleichtert, dass der Christkindlesmarkt in diesem Jahr wieder stattfinden darf: "Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen, weil jetzt Klarheit herrscht." Der Christkindlesmarkt sei damit gesichert. Dass die Staatsregierung Weihnachtsmärkten aber nur "vorbehaltlich besonders negativer Entwicklungen der Infektionslage" erlaubt, hält F…
 
Ulrich Hoppe hat die Versorgungskrise in Großbritannien relativiert: "Keep Calm and Carry On, wie der Brite so schön sagt, das ist natürlich hier auch in diesem Punkt der Fall. Denn es gibt eigentlich keine leeren Supermarktregale. Was man da an Fotos sieht, das ist dann irgendwie am späten Abend, bevor die wieder aufgefüllt werden. Also da gibt es…
 
Der neue US-Generalkonsul in München, Timothy Liston, stellt eine andere Kommunikation zwischen Deutschland und den USA unter der Regierung Biden fest: "Der Ton macht die Musik. Wir haben jetzt eine neue Administration. Wir versuchen jetzt die gemeinsamen Werte, die gemeinsamen Interessen als eine Partnerschaft anzusprechen." Die nationalen Interes…
 
Deutlich schwieriger als für die SPD werde es für die Union, einen Regierungsanspruch geltend zu machen, so Anton Hofreiter. Vor allem beim Kampf gegen die Klimakrise würden die Grünen jetzt versuchen, "möglichst viel rauszuholen": "Die nächste Bundesregierung muss wirklich anders arbeiten als die letzte Bundesregierung."…
 
Silvia Breher hat das Abschneiden der Union bei der Bundestagswahl als "bitteres Ergebnis" bezeichnet: "Ich persönlich bin wirklich enttäuscht über das Abschneiden der CDU und da gibt es auch nichts schönzureden." Sie könne alle Parteimitglieder verstehen, die nun unzufrieden sind. Ein Ende der Volkspartei CDU sieht Breher aber nicht. "Da bin ich m…
 
Zum Ergebnis der Union sagte Markus Blume: "Natürlich ist das kein zufriedenstellendes Ergebnis. Auf der anderen Seite haben wir auch gesehen, dass wir uns im Vergleich zum Gesamttrend bei der Union doch deutlich vom Bundestrend abkoppeln konnten und in Bayern bis auf einen alle Wahlkreise gewinnen konnten, unter dem Strich in Bayern die dominieren…
 
Alexander Graf Lambsdorff hat sich für Vorgespräche zwischen FDP und Grünen vor den Sondierungsgesprächen mit einer der beiden größeren Parteien SPD und CDU/CSU ausgesprochen: "Es wird so sein, dass es ohne eine Verständigung zwischen den Grünen und den Freien Demokraten nicht gehen wird und deshalb halte ich es auch für sinnvoll, dass wir als erst…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login