show episodes
 
Hier geht es um Kindheit und Kinderbücher, um Bilderbücher, Jugendbücher und um Bücher für alle. Zweimal im Monat, am Donnerstag, lädt die Literaturkritikerin und Kinder- und Jugendbuch-Expertin Christine Knödler ein zu spannenden Themen und Gesprächen zur Literatur und zum Lesen. Es gibt Buch-Tipps und manchmal Verrisse – und hier kommen die zu Wort, die schreiben, zeichnen, lesen. Frei, geistreich, begeisternd: einfach freigeistern!
 
Loading …
show series
 
Die beste Lehrmeisterin für Sprache ist immer noch die Literatur Katharina Kosjek – Schulfrei 2 „Gebt uns Bücher, gebt uns Flügel!“ heißt ein berühmter Slogan. Eine Selbstverständlichkeit ist das nicht. Die Deutschlehrerin Katharina Kosjek, Tochter von Autor Uwe Timm, hat jahrelang an Brennpunktschulen in Hamburg unterrichtet. Als Seminarlehrerin i…
 
Letzte Lektüren Podcast März 2021 Ludwig hat ein neues Hobby, dass Maria aber nicht schmeckt. Kein Grund, gedanklich zu verstopfen. Lieber verschreiben wir wirksame Mittel gegen verstaubten Deutschunterricht. Und fragen uns, ob fünf Jahre FU wirklich schon das Ende der Emanzipation bedeuten. Oder geht da noch mehr? Kurz mal nach Kamtschatka? „Mann …
 
Dem Illustrator ist alles erlaubt: zeichnen, malen, schreiben, sägen, musizieren. Eine Schule des Sehens 2 Henning Wagenbreth – Freistil Die Welt ist heute voller Zeichen und Bilder. Umso wichtiger ist es, Bilder lesen zu lernen und die eigene Bilder-Bibliothek zu befüllen. Einer der das seit Jahrzehnten macht und lehrt, der zeichnet, malt, musizie…
 
Igel Records 2020 | Sprecher: Peter Kaempfe | 6 CDs | 416 Min. | 20,- € | ab 9 J. | Auf den ersten Blick ist Eerie-on-Sea ein verschlafener Badeort. Doch der Schein trügt: Vor der Küste treibt der Malamander sein Unwesen, ein Seeungeheuer, dem viele auf der Spur sind. Unter anderem der 12-jährige Herbie, das Mädchen Violet und der furchterregende H…
 
Ohne die Natur sind wir alle nichts – in den Romanen von Wieland Freund spielt sie die Hauptrolle Wieland Freund – Waldgeistern Er selbst nennt sich einen „hoffnungslosen Fantasten“, er ist ein hoffnungsvoller Erzähler: Wieland Freund, Journalist, Kritiker, Autor und Übersetzer, schreibt über Natur, Naturräume, Naturgeister. Damit steht er in die T…
 
Über Jazzgeigenblogs, "Kinderkriegen" und offenes Verlegen Nikola Richter auf Wikipedia Barbara Peveling, Nikola Richter (Hg.) - Kinderkriegen, Reproduktion Reloaded Barbara Peveling Writing with care / writing with rage - Beitrag auf Deutschlandfunk Kultur mikrotext Webseite Ruth Herzberg - Wie man mit einem Mann unglücklich wird Sina Kamala Kaufm…
 
Letzte Lektüren Podcast Februar 2021 Ein Buch wie ein perfektes Zwölf-Gang-Menü oder warum "other" nicht etc. heißt. Wir betreten mit Sharon Dodua Otoo Räume, in denen ein Wesen nicht so ganz geboren werden will, wollen mit Hildegard Keller und Hannah Arendt am liebsten sofort wieder mit dem Rauchen anfangen und fragen uns, wie Testosteronlyrik kli…
 
Lyrik für Kinder! Eine Liebeserklärung von und mit Arne Rautenberg, Dichter Arne Rautenberg – Wortgeistern Gedichte sind out? Lyrik verstaubt? Von wegen! Seit über 30 Jahren beweist Arne Rautenberg, Wortekünstler und Bildender Künstler, das Gegenteil und schreibt Gedichte für Kinder, für Erwachsene und sogar Kindergedichte für Erwachsene. Seitdem b…
 
Gabriel 2020 | 104 S. | 14,- € | ab 8 J. | Auf der Erde wohnen etwa zwei Milliarden Kinder. Jedes ist einzigartig, jedes lebt auf andere Art und Weise. Stellt man sich nun vor, dass die Welt ein Dorf mit 100 Kindern aus den verschiedenen Kontinenten, den unterschiedlichen Religionen und Kulturen ist, kommt gerade mal eines aus Deutschland. 75 könne…
 
Seit Jahrzehnten schreibt Kirsten Boie für und über Kinder und macht sich für das Recht auf Lesen und Bildung stark Kirsten Boie – Freischreiben Die 15. Folge von „freigeistern!“ heißt „Freischreiben“. Zu Gast ist Kirsten Boie, eine der renommiertesten und vielseitigsten Kinder- und Jugendbuch-Autorinnen. Ihr Schreiben ist immer wieder politisch, i…
 
Der Deutschunterricht hat oft keinen guten Ruf - doch Literatur-Lesen will und kann gelernt sein Dorit Kunstmann und Wolf Leithoff – Schulfrei Bei „freigeistern“ und in der öffentlichen Debatte kommen sie immer wieder vor, die Deutschlehrer*innen – sonderlich gut weg kommen sie meist nicht. Schule er-ziehe und der Unterricht treibe den Kindern die …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login