show episodes
 
Eine Fermate ist ein Innehalten in der Musik, ein Moment, in dem man voller Vorfreude und Spannung erwartet, wie es weitergeht. Von diesem Gefühl ist unsere aktuelle Situation und die vieler anderer Kulturschaffender geprägt. In unserem Podcast »Fermate«, der im Dezember 2020 in eine zweite Staffel geht, erwarten Sie spannende Hintergrundinformationen, Unterhaltung und natürlich auch Musik. Wir kommen mit verschiedenen Gästen ins Gespräch über aktuelle Themen, künstlerische Phänomene und zah ...
 
Endlich! Seit Ende Juli 2019 gibt es den Podcast 4Fans von RB-Fans.de! Dieser soll euch den einzig wahren Rasenballsport auf den Ohren noch näher bringen. Mit dem Moderator Martin wird in verschiedenen Besetzungen über den schönsten Sport in der schönsten Stadt der Welt geredet. Unser Motto lautet wie immer, von Fans für Fans, woraus sich der Podcastname 4Fans ergeben hat. Viel Spaß dabei!
 
Das transatlantische Bündnis steckt in der Krise. Donald Trumps Präsidentschaft hat Spuren hinterlassen. Das Coronavirus verheert die USA. Und Demokraten und Republikaner sind zerstritten wie noch nie. Klaus Brinkbäumer und Rieke Havertz lieben die USA, obwohl sie manchmal an ihnen verzweifeln. Klaus Brinkbäumer ist Programmdirektor des Mitteldeutschen Rundfunks in Leipzig. Er war Chefredakteur des "Spiegel" und berichtete für DIE ZEIT und ZEIT ONLINE aus den USA. Rieke Havertz ist Usa-Korre ...
 
"Jetzt kommt Scholl"! Ab sofort wird Mehmet Scholl alle großen Fußballspiele im BILD-Podcast analysieren. Champions League, Bundesliga, Länderspiele, DFB-Pokal. Mindestens 20-mal pro Jahr. Scholl analysiert die Spiele im Talk mit BILD-Sportchefredakteur Matthias Brügelmann. Hören Sie auch diese BILD-Podcasts: *Phrasenmäher - der Fußball-Podcast mit Kai Traemann* Hier finden Sie ausführliche, ehrliche Interviews mit Mark van Bommel, Steffen Baumgart, Julian Nagelsmann, Karl-Heinz Rummenigge u ...
 
Wie cool ist Leipzig wirklich? Wir checken jede Woche Lieblingsplätze, geheime Orte, schauen auf Baustellen unserer Stadt beim Wachsen zu und treffen Leipzigerinnen und Leipziger, die aus Leipzig #Hypezig machen. Credits: Die Leipzig Reporter sind Felix Ammen, Norman Baumgartner, Jan Kaufhold, Markus Resenski. Sounddesign: Tim Chessa. Schlussredaktion/Moderation/Konzeption: Jan Kaufhold, Marvin Standke. Die Leipzig Reporter sind ein Podcast von Leipzig Fernsehen und LEIPZIG eins Radio.
 
Aloha Kalle – der Podcast. Hier sprechen Triathlon-Profi Marcus „Kalle“ Herbst und Agegrouper und Unternehmer Conrad „Coke“ Kebelmann über Training, Wettkampf und Nonsense im Triathlon. Unterschiedlicher könnten die Betrachtungsweisen kaum sein. Der Profi auf der einen Seite, der alles auf eine Karte setzt und seinen Traum von Hawaii lebt und der berufstätige Familienvater mit ambitionierten Zielen auf der anderen Seite. Beide vereint eine Leidenschaft namens Triathlon.
 
Ein Podcast mit Antje Kröger und Katharina Sophie Hautmann. Jede zweite Woche sprechen wir in unserem Podcast über das Dicksein in einer Welt der normierten, gesund-schlanken Körper. Wir reden über Gewichtsdiskriminierung, Lookismus und Fatshaming, über leidliche und wunderbare Erfahrungen aus zwei verschiedenen Lebensrealitäten. Wir sind zwei Frauen aus Leipzig. Künstlerinnen, freischaffend, Arbeitstiere, feministisch, kreativ, feinsinnig, politisch, laut, bunt, unangepasst, dick. In unsere ...
 
Unsere Vision ZEAL Church existiert dafür, dass Menschen die eifernde Liebe und Freiheit Gottes erleben, annehmen und dadurch einen Unterschied in dieser Welt machen. Unsere Mission Wir begeistern Menschen für Gott und rüsten sie zu, ihm von ganzem Herzen nachzufolgen und dadurch zu der Person zu werden, zu der Gott sie geschaffen hat. Erst so ist es möglich einen Unterschied zu machen. Das ist die Motivation hinter allem, was wir tun.
 
Hier findest du alle Predigten mit Pastor Mattis Thielmann und vielen weiteren Gästen direkt zum mitnehmen, wo immer du bist! Wir sind eine Gemeinde an mehreren Standorten! Wir glauben an das Evangelium der Bibel! Wir glauben an eine moderne und relevante Kirche! “WILLKOMMEN DAHEEME” ist das Motto, da wir ein zuhause für Menschen bauen möchten. Wir gehören zu dem Movement C3 (Christian City Church) aus Australien. Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen. UNSERE VISION IST JESUS CHRISTUS. U ...
 
Warum weiß Julian Nagelsmann mit 33 schon mehr als der Papst? Was ist eine Schürze? Und wieso wechselte Ralf Rangnick nie zu Inter Mailand? Sportreporter Guido Schäfer hat die Antworten auf (fast) alle Fragen – vor allem auf alle, die mit Fußball zu tun haben. Im ersten Leben schrieb er selbst fußballerisch Geschichte als Profispieler für Mainz 05 an der Seite von Jürgen Klopp, im zweiten Leben schreibt er journalistisch Fußballgeschichte als Sportreporter der Leipziger Volkszeitung. Vor all ...
 
Das Runde muss ins Eckige. Das Spiel geht 90 Minuten und am Ende gewinnen die Bayern. Man muss immer nur 1 Tor mehr als der Gegner schießen. Mit solchen Floskeln geben wir uns nicht zufrieden. Bei uns gibt es nur harte Fakten und hitzige Diskussionen. Im ersten deutschen Web-Fußballtalk analysieren Nils, Etienne und Tobias von Spielverlagerung die Bundesligaspiele vom Wochenende. Keine Sorge. In dieser Sendung wird nicht nur über den HSV und die Eintracht gesprochen.
 
Der Podcast aus dem Coworking-Space. Wir stellen euch Menschen und Geschichten aus unserer Coworking-Community und der Leipziger Gründerszene vor. Erfahrt wie digitale Geschäftsmodelle entstehen und wie ihr euer eigenes Unternehmen aufziehen könnt. Lasst euch inspirieren von Experten und Quereinsteigern aus der schönen, neuen Arbeitswelt. #NewWork
 
Ein Podcast aus Leipzig über Politik und das Leben in Sachsen und über Sachsen hinaus. Wir sind Maren und Marcel und wir sprechen über das Schöne, aber auch über das allzu sächsische, über das, was wir erleben und das, wofür wir uns engagieren. Feedback & Kontakt: sachsennaht@gmail.com // https://twitter.com/sachsennaht
 
Seit 2009 berichtet die Kinoredaktion von Radio Blau wöchentlich zwei Stunden lang über alles, was mit Film zu tun hat. Jetzt gibt es Filmriss endlich in der kompakten No Bullshit-Edition als handlichen Podcast: eine Stunde vollgepackt mit Kino, Kritiken und Kompetenz. Wir stellen euch alle aktuellen Kinostarts ausführlich vor, küren den Film der Woche und präsentieren Interviews und Beiträge zu den Filmstarts. Außerdem sprechen wir mit Filmemachern über unsere liebste Kunst, berichten von F ...
 
Sibel Schick wurde 1985 in Antalya, Türkei, geboren, und zog 2009 nach Deutschland. Sie arbeitet als Autorin, Journalistin, Speakerin und Social-Media-Redakteurin, und studiert Soziologie an der Universität Leipzig. In Ihrem Podcast "Scharf mit alles" nimmt sie gesellschaftliche Machtverhältnisse auseinander.
 
Der Immobilien Investment StartUp Podcast Der Podcast der Dir als Starter in Immobilien und Investments Hilfestellung bietet und für erfahrene Investoren den ein oder anderen Hack bereit hält. Solocontentfolgen und Interviews mit spannenden Gästen von und mit Christian Schönfelder. In dieser ersten Folge, der Folge 0 stellt ich dir kurz den Podcast vor. Ein paar Worte zu mir, der geplanten Veröffentlichung und der Sequenz. Die Kernthemen werden natürlich Immobilien und Investments. Lerne wie ...
 
Hier geht es um schwere Verbrechen wie Mord oder Entführung, ebenso um Drogenhandel, Kunstkriminalität oder skrupellose Bankräuber. Für den True Crime Podcast "Die Spur der Täter" öffnen Polizeibehörden und Staatsanwaltschaften exklusiv ihre Ermittlungsakten. Es geht darum, die Aufklärung aufsehenerregender Verbrechen noch einmal zu rekonstruieren. Die Moderatoren Mattis Kießig und Felix Gebhardt machen wahre Kriminalfälle zweimal im Monat für das Publikum erlebbar, fesselnd, manchmal schock ...
 
Am Anfang war "Elefant, Tiger & Co.", dann kam der Zooreporter, und ab jetzt gehört auch der Podcast zur Familie. Der beliebte Einblick in die Tier- und Menschenwelt des Zoos Leipzig bekommt eine weitere Facette, und mehr Zeit für seine Geschichten. Unser Zooreporter Dirk Hentze, jahrelanger Radio-Begleiter des Fernseh-Quotenrenners, besucht jeden im Zoo, der ihm die Tür offenhält und über seinen "Traumberuf" plaudert. Da treffen sich zwei, die gern erzählen, und zum Glück ist auch ein Mikro ...
 
Was genau machen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Archiv? Wer nutzt die Akten und warum? Wie diskutieren ForscherInnen, Zeitzeugen und Interessierte über die DDR und das Wirken der Stasi? Der Podcast gibt Einblicke in die Arbeit des Stasi-Unterlagen-Archivs und sucht den Dialog mit Nutzerinnen und Nutzern der Akten. Episoden mit Gesprächen wechseln sich ab mit Veranstaltungsmitschnitten zu historischen und aktuellen Themen aus der Beschäftigung mit dem Archiv und seiner Geschichte. Je ...
 
Mit Leaders in Health möchten wir Ärzt:Innen anregen Medizin neu zu denken und zu diskutieren, wie die Medizin von Morgen aussehen muss! Wir diskutieren über aktuelle Themen wie Arbeitsbedingungen, Gleichberechtigung und digitale Transformation in der Medizin. Dazu werden wir im Rahmen von digitalen Events und Podcasts spannende Persönlichkeiten aus der Medizin vorstellen, von deren Lebenswegen und Ideen wir uns inspirieren lassen möchten.
 
Loading …
show series
 
Gemeinsam mit Verleser*innen, Zuhörer*innen, Performer*innen und Passant*innen bringen die Künstlerinnen Elisa Ueberschär und Tanja Krone am Wochenende des 25./26 Juni 30 Stunden lang Texte der DDR-Frauenbewegung 89/90 auf dem Leipziger Markt zu Gehör. 30 Stunden lang wird das gesammelte Konvolut an Texten von allen, die da sind, öffentlich verlese…
 
Womit lässt du dich füllen? Im Finale unserer Predigtreihe wollen wir ein tieferes Verständnis erlangen!Du möchtest uns unterstützen?Wege des Gebens: https://c3leipzig.church/geben/__________________________________________________________________________Website: www.c3leipzig.churchInstagram: @c3leipzigFacebook: https://www.facebook.com/c3leipzig/…
 
Vom 27. Juni bis 4. Juli feiert Leipzig während der Jüdischen Woche die Vielfalt jüdischer Kunst und Kultur. Die Woche ist Teil der bundesweiten Feierlichkeiten zu „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“. Ziel ist unter anderem, die Bedeutung der jüdischen Kultur und Geschichte für Deutschland und Europa wachzuhalten und auf ihr 1.700-jähriges…
 
Audiomitschnitt der Predigt vom 20.06.21 von Pastor René Wagner.zealchurch.de/ichhabemichentschiedenzealchurch.de/willkommenzuhauseFOLGT UNS AUFFacebook: www.facebook.com/zeal.leipzig/Instagram: www.instagram.com/zeal.leipzig/YouTube: www.youtube.com/channel/UC9Ye_ZujTmikAQb4813EqsgWebseite: zealchurch.de…
 
Interview FAU Leipzig: Protest gegen willkürlich Kündigung eines Riders nachdem die Fahrerinnen und Fahrer Unterschriften für Schnelltests gesammelt hattenNews zu Arbeitsunrecht und Union Busting: 892 Millionen unbezahlte Überstunden in 2020 | Lieferando: Befristete Verträge schwächen Beschäftigte -wer unbequem wird fliegt | H&M Nürnberg: Betriebsr…
 
Am Wochenende wurde in der Tiefen Straße in Anger Crottendorfer ein Haus besetzt. Nur wenige Stunden hielt die Besetzung an. Bekannt wurde die Besetzung durch einen Tweet der Gruppe Leipzig besetzen, der um 15:49 Uhr veröffentlicht wurde. Es war eine Weile ruhig in Leipzig geworden, wenn es um Hausbesetzungen geht. Nun wehten ab Freitag Nachmittag …
 
In New York kämpften vor 52 Jahren Schwule, Lesben und Trans-Menschen in der Christopher Street gegen Polizeiwillkür am 28. Juni 1969... Der Aufstand hat die Welt verändert. Und ist auch über 50 Jahre später noch ein wichtiges Datum, auch wenn in Leipzig die Kämpfe um Selbstbestimmung anders verlaufen sind, und in der Gegenwart andere Schwerpunkte …
 
Jüdische Menschen prägten und prägen Leipzig. Im Gespräch, das Beatrix Stark und Beate Tischer mit Kerstin Plowinski, Geschäftsführerin der Ephraim-Carlebach-Stiftung Leipzig, führten, spielten folgende Themen eine Rolle: Seit wann lebten Juden in Leipzig? Das Aufblühen der Jüdischen Gemeinde zu Beginn des 20. Jahrhunderts Leipzig als sechstgrößte …
 
Die Dramaturgin Anna Diepold spricht mit der Filmemacherin Carlotta Wachotsch und Stefan Klingele, Chefdirigent der Musikalischen Komödie, über das Kurzfilm-Projekt »Nebenschauschätze«, eine Kooperation der MuKo mit der Hochschule für Fernsehen und Film München.Von Anna Diepold, Carlotta Wachotsch, Stefan Klingele
 
Drei Bücher, drei Blicke auf Zeit und Zeitenwenden: Marica Bodrožic widmet sich in der "Pantherzeit" der Umbruchszeit, in der wir gerade stecken. Ihr Buch ist eine essayistische Annäherung an die Corona-Pandemie. Anja Kampmanns Gedichte konfrontieren Lesende mit einer Welt, in der sich der Mensch über die Natur stellt, Raubbau an der Erde betreibt …
 
Nachdem die Saison zu Ende gegangen ist, wurde es Zeit für ein Fazit. Wie wir die Saison als Ganzes bewerten und wer für uns die Spieler der Saison waren. Bewertet haben wir dazu auch unsere zahlreichen Leihspieler und wie der Kader der kommenden Saison aussehen wird. Weitere Themen waren unter anderem die Europameisterschaft in Hinblick auf die Be…
 
Batman, Superman, eine grimmige alte Frau, Spiderman - die großen Comichelden! Moment mal, eine alte grimmige Frau?! Ganz richtig gehört, in Berlin eröffnet am 25. Juni eine Kabinettausstellung im Museum für Kommunikation. Zu sehen ist sie bis zum 10. Oktober, bevor sie an die Saale zieht. Der Titel lautet: "VORBILDER*INNEN | Feminismus in Comic un…
 
Die Antifa-News für diese Woche. Themen: Kurznachrichten, Angriffe auf Waldbesetzer*innen in Seehausen, Verschärfung des Versammlungsrechts in Nordrhein-Westfalen und einem Interview mit der Antifaschistischen Jugend Freiburg zu Messerangriff von Robert Hagerman.Von ta-crx (Radio Corax, Halle)
 
Jede Stadt hat eine Geschichte. Aber nicht nur die Geschichte derer, die über sie geherrscht haben, sondern auch eine Geschichte derer die in ihr Leben und derer, die widerständig in ihr agieren für eine freie Gesellschaft. In dem erst im April erschienenen Buch "Rebellisches Berlin - Expeditionen in die untergründige Stadt" wird diese Geschichte v…
 
"Amerika ist zurück am Tisch." Dieses Bild hat US-Präsident Joe Biden auf seiner großen europäischen Gipfelreise immer wieder bemüht. Beim G7- und Nato-Gipfel wurde die Rückkehr der USA zum Multilateralismus gefeiert. Zum Abschluss von Bidens Reise wurde es dann beim Treffen mit Russlands Präsident Wladimir Putin in Genf etwas ungemütlicher. Aber a…
 
Eine Gruppe deutscher Aktivisten und Journalisten besuchte in Zusammenarbeit mit mehreren kurdischen Aktivisten das irakische Kurdistan, um über die aktuelle Situation und den Krieg zwischen der türkischen Armee und der Guerilla der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) zu berichten. Im der heutigen Sendung haben wir Julian, ein Mitglied der Gruppe, inte…
 
Im Juni 2021 wurde eine Forschungsarbeit publiziert mit dem Titel "Sexuelle Einvernehmlichkeit gestalten", in der eine theroetische, pädagogische und künstlerische Perspektive auf die sexuelle Bildung geworfen wird. Maria Dalhoff ist traumaspezifische Fachberaterin, Traumapädagogin, Erwachsenenbildnerin und Sexualpädagogin und seit 2011 bei der Wie…
 
Im Juni 2021 wurde eine Forschungsarbeit publiziert mit dem Titel "Sexuelle Einvernehmlichkeit gestalten", in der eine theroetische, pädagogische und künstlerische Perspektive auf die sexuelle Bildung geworfen wird. Maria Dalhoff ist traumaspezifische Fachberaterin, Traumapädagogin, Erwachsenenbildnerin und Sexualpädagogin und seit 2011 bei der Wie…
 
Es wird von 15. Juni bis 2. Juli ein Festival Namens contre le racisme auf das Thema “Decolonizing Knowledge” stattgefunden. In der heutigen Sendung haben wir darüber mit Sophie einer der Organisatorinnen des Festivals gesprochen.Von Common Voices (Radio Corax, Halle)
 
Heute haben wir mit dem katalanischen Politaktivisten und Soziologen Ignasi Bernat über die aktuelle politische Situation in der Region Katalonien und ihre Unabhängigkeitsbewegung gesprochen. Das Interview ist auf Englisch und ins Deutsch wurde übersetzt.-----------------Today we spoke with Catalan political activist and sociologist Ignasi Bernat a…
 
Franco A. ist ein ehemaliger Bundeswehrsoldat und Mitglied im rechtsradikalem Hannibal-Netzwerk, der sich vor Gericht verantworten muss. Der Vorwurf lautet Terrorismus, denn Franco A besaß mehrere Waffen. Außerdem wurden sogenannte Todeslisten bei ihm gefunden. Auf diesen Listen standen die Namen von Politiker*innen und Aktivist*innen die sich offe…
 
Am vergangenen Freitagabend den 18.06. wurde am Bahnhof Seehausen in der Altmark eine mehrköpfige Gruppe von einem bislang unbekannten Täter in Ku Klux Klan Robe angegriffen. Der Täter hat mit einer Softairpistole auf die Gruppe geschossen. Zwei Personen erlitten leichte Verletzungen. Die Betroffenen sind zwischen 13 und 20 Jahre alt und engagieren…
 
Gerade wird in Freiburg viel diskutiert über die neue Holzskulptir Loretta, wir machen das auch, aber wie ist das eigentlich speziell mit den Geschlechter- und Frauendarstellungen bei anderen Denkmälern in Freiburg aus anderen Epochen?Ein Interview mit Winfried Rust, der schon viele Jahre zu dem Thema Denkmäler arbeitet.…
 
Mit dem 17. Juni 2021 ging das Stasi-Unterlagen-Archiv in die Verantwortung des Bundesarchivs über, der dritte und letzte Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Roland Jahn (68), ist aus dem Amt ausgeschieden. Die Podcast-Gastgeber Dagmar Hovestädt und Maximilian Schönherr sprechen über die Umstände und Konsequenzen der organisatorischen Neuer…
 
Das Fußballstadion in München sollte laut Plänen der Stadt zum EM-Spiel gegen Ungarn am 23.06.21 in Regenbogenfarben erstrahlen, als Statement für die Rechte von LGBTIQ und als Kritik an der ungarischen Politik von Ministerpräsident Viktor Orbán, der in der vergangenen Woche im Parlament ein Gesetz verabschieden ließ, das die Informationsrechte von…
 
Das Fußballstadion in München sollte zum EM-Spiel gegen Ungarn am 23.06.21 in Regenbogenfarben erstrahlen, als Statement für die Rechte von LGBTIQ-Personen und als Kritik an der ungarischen Politik des Autokraten Viktor Orban. Das ungarische Parlament hat vergangene Woche per Gesetz das Zeigen von Homosexualität oder Geschlechtsangleichungen in Fil…
 
Am 18.06.2021 wurde in der Islamischen Republik Iran ein neuer Präsident gewählt. Der Sieg des Ultrakonservativen Hardliners Ebrahim Raisi galt bereits vor der Wahl als sicher. Der Wächterrat hatte im voraus aus etwa 700 Bewerbern nur sieben zugelassen, von denen sind wiederum drei selbstständig zurückgetreten. Keiner stellte eine ernsthafte Konkur…
 
https://kolonialgeschichtema.com/ ***https://kolonialgeschichtema.com/2021/06/16/22-06-202118-uhr-vortrag-im-saal-kautschuk-das-schwarze-gold-der-tropen/ ***https://www.youtube.com/watch?v=q3RtaiQZ4uU ***Kautschuk - das "schwarze Gold" der Tropen - Ein Kolonialprodukt für die industrielle GummiproduktionVortrag in Zusammenarbeit mit Rhein-Neckar-In…
 
https://kolonialgeschichtema.com/ ***https://kolonialgeschichtema.com/2021/06/16/22-06-202118-uhr-vortrag-im-saal-kautschuk-das-schwarze-gold-der-tropen/ ***https://www.youtube.com/watch?v=q3RtaiQZ4uU ***Kautschuk - das "schwarze Gold" der Tropen - Ein Kolonialprodukt für die industrielle GummiproduktionVortrag in Zusammenarbeit mit Rhein-Neckar-In…
 
Vor 90 Millionen Jahren war die Arktis ein angenehmes Schwimmbad und lockten einen archaischen Vogel an, der eher an Flugsaurier erinnerte oder eben an heutige Kormorane https://dinodata.de/animals/birds/pages_t/tingmiatornis.phpVon rudiguricht (Radio Corax, Halle)
 
Vor 90 Millionen Jahren war die Arktis ein angenehmes Schwimmbad und lockten einen archaischen Vogel an, der eher an Flugsaurier erinnerte oder eben an heutige Kormorane https://dinodata.de/animals/birds/pages_t/tingmiatornis.phpVon rudiguricht (Radio Corax, Halle)
 
Vom 27. Juni bis 4. Juli feiert Leipzig während der Jüdischen Woche die Vielfalt jüdischer Kunst und Kultur. Die Woche ist Teil der bundesweiten Feierlichkeiten zu „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“. Ziel ist unter anderem, die Bedeutung der jüdischen Kultur und Geschichte für Deutschland und Europa wachzuhalten und auf ihr 1.700-jähriges…
 
Vom 27. Juni bis 4. Juli feiert Leipzig während der Jüdischen Woche die Vielfalt jüdischer Kunst und Kultur. Die Woche ist Teil der bundesweiten Feierlichkeiten zu „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“. Ziel ist unter anderem, die Bedeutung der jüdischen Kultur und Geschichte für Deutschland und Europa wachzuhalten und auf ihr 1.700-jähriges…
 
Bereits zum 14. Mal feiert Leipzig während der Jüdischen Woche die Vielfalt jüdischer Kunst und Kultur. Sie ist Teil der bundesweiten Feierlichkeiten zu „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“. Ziel ist es, die Bedeutung der jüdischen Kultur und Geschichte für Deutschland und Europa wachzuhalten, auf ihr 1.700-jähriges Bestehen hinzuweisen sow…
 
Vom 27. Juni bis 4. Juli feiert Leipzig während der Jüdischen Woche die Vielfalt jüdischer Kunst und Kultur. Die Woche ist Teil der bundesweiten Feierlichkeiten zu „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“. Ziel ist unter anderem, die Bedeutung der jüdischen Kultur und Geschichte für Deutschland und Europa wachzuhalten und auf ihr 1.700-jähriges…
 
Vom 27. Juni bis 4. Juli feiert Leipzig während der Jüdischen Woche die Vielfalt jüdischer Kunst und Kultur. Die Woche ist Teil der bundesweiten Feierlichkeiten zu „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“. Ziel ist unter anderem, die Bedeutung der jüdischen Kultur und Geschichte für Deutschland und Europa wachzuhalten und auf ihr 1.700-jähriges…
 
Gerti im Gespräch mit Michael Prütz, einem der Sprecher der Initiative Deutsche Wohnen & Co enteignen. Wie ist der aktuelle Stand im Volksbegehren (2. Stufe), wie schätzen die Initiator*innen den Endspurt der Unterschriftensammlung ein, und wie ist der zeitliche und inhaltliche Ablauf der 3. Stufe? Was sagen die politischen Parteien? Was ist mit de…
 
Am Montag dem 21.06. wurde in Äthiopien gewählt. Die Wahlen galten als wichtiger Test für Ministerpräsident Abiy Ahmed, der durch den Rücktritt seines Vorgängers an die Macht kam. Da sich ethnische Spannungen und Konflikte in Äthiopien in der letzten Zeit noch verschärft haben, gibt es auch Kritik an Abiy Ahmed. Außerdem müssen durch den Krieg zwis…
 
Zwangsarbeit im Nationalsozialismus ist ein Thema, welches bei der Erinnerungsarbeit rund um den zweiten Weltkrieg häufig nicht in den Fokus gerät. Und so sieht es auch mit den jeweiligen Entschädigungen aus. Am 13. Juni 2001 wurde die erste Überweisung in Höhe von 55.612.425 DM ausgezahlt. Zwanzig Jahre ist es also her, dass die Bundesrepublik und…
 
Warum das Aktionsbündnis gegen den Flughafenausbau die geplanten Erweiterungen des Flughafens Leipzig/Halle für keine gute Idee hält, erfahren wir im nun folgenden Gespräch... am Mittwoch sollen 10690 Unterschriften gegen den Flughafenausbau dem sächsischen Landtag übergeben werden.((https://buendnislej.website/))((https://twitter.com/flughafenausb…
 
Die Sommertour der Kampagne Die Klimawette fährt per Fahrrad 6000 Km durch verschiedene Städte und formt dabei aus den Beiträgen von Einzelnen einen gemeinsamen Appell für die Weltklimakonferenz am 01.11.2021 in Glasgow...((https://www.dieklimawette.de/sommertour))Von aktu (Radio Blau, Leipzig)
 
In der neunten Folge unserer zweiten Staffel wird es wärmer im Land - aber politisches Tauwetter herrscht nicht. Wir unterhalten uns darüber, warum die Jugend keinen in der Regierung interessiert, wieso wir lieber hätten, das (Be)Scheuerte Minister vor den abschreibenden Bundesministern zurücktreten, und was eigentlich in Weißrussland abgeht.…
 
Wir haben gezweifelt, gezaudert, gebangt. Wird DEUTSCHLAND nach der 0:1-Niederlage gegen FRANKREICH ein Comeback starten? Auch die BOHNDESLIGA-Crew war ich da keineswegs sicher. Doch die DEUTSCHE NATIONALMANNSCHAFT hat uns eines Besseren belehrt! Der 4:2-Erfolg gegen PORTUNGAL war nicht nur souverän. Er gibt auch Joachim Löw Recht. Der vertraute au…
 
"Gelassenheit und Zufriedenheit, die Qualität der aktuellen Position in der Klinik zu sehen und zu nutzen, das ist wichtig. Wer weiter kommen will, der wird es auch tun." Wir freuen uns sehr, dass wir euch heute unsere erste Podcast Folge von unserem Event "Frauen in der Gynäkologie" vorstellen können. In dieser Folge haben wir Frau Prof. Nina Dits…
 
Die Fête de la musique ist, anders als viele denken, ein vom französischem Staat organisiertes Fest. In Frankreich ist es sogar ein Nationalfest. Wie das aber mit staatlich organisierten Festen so ist, gibt es meistens eine Menge daran auszusetzen. Was die guten und schlechten Seiten der Fête sind, hat sich Julie angeschaut und sie kritisch komment…
 
Die Fête de la musique ist, anders als viele denken, ein vom französischem Staat organisiertes Fest. In Frankreich ist es sogar ein Nationalfest. Wie das aber mit staatlich organisierten Festen so ist, gibt es meistens eine Menge daran auszusetzen. Was die guten und schlechten Seiten der Fête sind, hat sich Julie angeschaut und sie kritisch komment…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login