show episodes
 
Einmal die Woche findet ihr einen Beitrag aus meiner Kolumne "Frag den Philosophen". Es geht um die alltäglichen Fragen, die mit Denkwegen von Philosophen/-innen beantwortet werden. Die älteren Podcast-Beiträge sind Vortragsmitschnitte und zuletzt die Audio-Mitschnitte der Corona-Video-Talks die ich mit Gästen führte. Viel Freude beim Hören, herzlich Christoph Quarch www.christophquarch.de
 
Bücher mit Herz – Podcast für ein besseres Leben Dr. Beate Forsbach Hallo, herzlich willkommen beim Podcast "Bücher mit Herz“, dem Podcast für ein besseres Leben. Ich bin Beate Forsbach und ich freue mich sehr, dass du hier bist. In meinem Podcast bekommst du Inspiration und positive Gedanken für ein positives, gelingendes Leben. Du erhältst Informationen und Tipps zu interessanten Büchern über Lebenskunst, Persönlichkeitsentwicklung, Erfolg im Business, Finanzen, Gesundheit, Schreiben & Ver ...
 
Die grossen Fragen der Gegenwart, erörtert im Gespräch mit den herausragenden Köpfen unserer Zeit, so lautet seit mehr als 25 Jahren das Angebot der „Sternstunde Philosophie“. Führende Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft und Politik geben in diesem einzigartigen Fernsehformat ihre zentralen Erkenntnisse und Erfahrungen weiter. Klärende Analysen verbinden sich mit lebensnahen Denkanstössen, neue Einsichten mit kritischen Impulsen. Aufklärung für das 21. Jahrhundert
 
Im Podcast „Berufung gestalten: Selbst, Sinn, Leadership” geht es darum, wie wir unseren einzigartigen Weg in lebensförderlicher Weise gehen und unsere Berufung leben können. Wer bin ich? Wozu bin ich hier? Und wie setze ich das um? Ich führe Gespräche mit Frauen und Männern, die aufgrund ihrer Erfahrungen Hinweise geben, welche Aspekte wichtig sind. Sie erzählen davon, wie sie selbst Schwierigkeiten überwunden haben, welche Methoden ihnen geholfen haben und wie sie heute leben und arbeiten. ...
 
Die Buchbesprechung der grobben Art. Wenn zwei Hoschis neben Dickschädeln auch noch Ahnung von Literatur haben und daneben noch einen großen Sack Nerd-Kultur mit sich rumtragen, dann kommt ein außergewöhnlicher Bücher-Podcast-Kanal raus! In »Wörtgewalt – Literatur ist Krieg« treten Rockpoet Marock Bierlej und Metalphilosoph Der Kowal jeweils mit einem Werk der Literatur gegeneinander an. Hoch und trivial entpuppen sich dabei als Worthülsen ohne Wert. Es geht um Zauber und Wirkmacht und um Po ...
 
Ayurveda-Lifestyle für ein erfülltes Leben… Als Ayurveda-Ernährungs-Coach helfe ich Dir dabei, Ayurveda leicht ins Dein Leben zu integrieren. __________________________________________ In Balance sein mit seinem Selbst und in Harmonie sein mit den Lebensgesetzen – das aktiviert die inneren Kräfte, was erfolgreich sein auf allen Ebenen als natürliches Ergebnis zur Folge hat… _________________________________________ Die Ayurveda-Konstitution hilft, die eigene, einmalige Dosha-Mischung, also d ...
 
Loading …
show series
 
Die Pflicht hat keinen guten Ruf: Sie klingt nach Müllsortieren und Abwasch. Tatsächlich sind wir aber darauf angewiesen, dass Menschen ihre Pflicht tun – in ihren privaten Beziehungen wie innerhalb unseres Staates. Richard David Precht redet uns deshalb ins Gewissen. Dass der moderne Fürsorge- und Vorsorgestaat Pflichten gegenüber seinen Bürgerinn…
 
Die Pflicht hat keinen guten Ruf: Sie klingt nach Müllsortieren und Abwasch. Tatsächlich sind wir aber darauf angewiesen, dass Menschen ihre Pflicht tun – in ihren privaten Beziehungen wie innerhalb unseres Staates. Richard David Precht redet uns deshalb ins Gewissen. Dass der moderne Fürsorge- und Vorsorgestaat Pflichten gegenüber seinen Bürgerinn…
 
Bei «Cancel Culture» gehen die Wogen hoch. Für die einen ist sie ein moderner Pranger, genährt von einem moralinsauren Mob, der unliebsame Meinungen tilgen will. Für die anderen ist «Cancel Culture» ein rhetorisches Manöver konservativer Kräfte und nicht viel mehr als gerechtfertigte Kritik. Kulturschaffende oder Professorinnen werden von Veranstal…
 
Kräuter und Gewürze sind wichtig nach Ayurveda. In der ayurvedischen Ernährung, zur Teezubereitung, als Stärkungsmittel (Rasayanas) und auch in der Ayurveda-Medizin. Am Sonntag den 13.7.2021 ist in Deutschland der Tag des Gartens. Das ist eine gute Gelegenheit, den Nutzen vom Eigenanbau von Kräutern bewusst zu machen und einen kleinen Kräutergarten…
 
#derdunkleparabelritter #überleben # misanthropie Menschenhass im Doppelpack! Was stellen zwei misanthrope Manifeste mit einem Menschen an? Marock Bierlej packt aus! Youtube-Kollege und Metalbruder Der dunkle Parabelritter alias Alexander Prinz hat ein Buch geschrieben: »DU KANNST SIE NICHT ALLE TÖTEN. ÜBERLEBEN UNTER IDIOTEN«. Das Buch hat flugs d…
 
Von der Flugscham bis zum Bodyshaming: Scham und Beschämung lauern überall. Erleben wir gerade eine Renaissance der Scham? Und wenn ja: Ist das gut so? Yves Bossart spricht mit der deutschen Philosophin Maria-Sibylla Lotter über die alltägliche Macht von Scham und Schuld. Es sei die Scham, die uns Menschen von den Tieren unterscheidet. Das behaupte…
 
Von der Flugscham bis zum Bodyshaming: Scham und Beschämung lauern überall. Erleben wir gerade eine Renaissance der Scham? Und wenn ja: Ist das gut so? Yves Bossart spricht mit der deutschen Philosophin Maria-Sibylla Lotter über die alltägliche Macht von Scham und Schuld.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Von der Flugscham bis zum Bodyshaming: Scham und Beschämung lauern überall. Erleben wir gerade eine Renaissance der Scham? Und wenn ja: Ist das gut so? Yves Bossart spricht mit der deutschen Philosophin Maria-Sibylla Lotter über die alltägliche Macht von Scham und Schuld. Es sei die Scham, die uns Menschen von den Tieren unterscheidet. Das behaupte…
 
Jede Woche ziehen in Minsk, Myanmar und Hongkong Hunderttausende auf die Strasse. Wolfram Eilenberger spricht mit der belarussischen Philosophin Olga Shparaga und dem Schriftsteller Marko Martin über den Mut zur Freiheit, über neue Protestformen und den globalen Kampf für offene Gesellschaften. Gestohlene Wahlen, verlorene Grundrechte, brutale Mili…
 
Jede Woche ziehen in Minsk, Myanmar und Hongkong Hunderttausende auf die Strasse. Wolfram Eilenberger spricht mit der belarussischen Philosophin Olga Shparaga und dem Schriftsteller Marko Martin über den Mut zur Freiheit, über neue Protestformen und den globalen Kampf für offene Gesellschaften. Gestohlene Wahlen, verlorene Grundrechte, brutale Mili…
 
Wen wir meinen, wenn wir heute «wir» sagen, ist nicht mehr so klar. Bei der Frage, wer in der Politik, den Führungsetagen und im Film repräsentiert wird und wer nicht, geht es auch darum, wer über unsere Identität entscheidet. Ein Gespräch mit Mithu Sanyal, der Autorin des Buches «Identitti». Der erste Roman der Kulturwissenschaftlerin und Journali…
 
Wen wir meinen, wenn wir heute «wir» sagen, ist nicht mehr so klar. Bei der Frage, wer in der Politik, den Führungsetagen und im Film repräsentiert wird und wer nicht, geht es auch darum, wer über unsere Identität entscheidet. Ein Gespräch mit Mithu Sanyal, der Autorin des Buches «Identitti». Der erste Roman der Kulturwissenschaftlerin und Journali…
 
Wen wir meinen, wenn wir heute «wir» sagen, ist nicht mehr so klar. Bei der Frage, wer in der Politik, den Führungsetagen und im Film repräsentiert wird und wer nicht, geht es auch darum, wer über unsere Identität entscheidet. Ein Gespräch mit Mithu Sanyal, der Autorin des Buches «Identitti». Der erste Roman der Kulturwissenschaftlerin und Journali…
 
Wir Menschen stehen nicht über der Natur. Wir sind Teil von ihr, abhängig und verletzlich. Das zeigt die Pandemie ebenso wie die Klimakrise. Für den Bestsellerautor Philipp Blom ist klar: Unser Selbstbild und unser Wirtschaftssystem sind bankrott. Wir brauchen ein neues Lebensmodell für die Zukunft. «Menschen lernen nicht aus der Geschichte, aber s…
 
Wir Menschen stehen nicht über der Natur. Wir sind Teil von ihr, abhängig und verletzlich. Das zeigt die Pandemie ebenso wie die Klimakrise. Für den Bestsellerautor Philipp Blom ist klar: Unser Selbstbild und unser Wirtschaftssystem sind bankrott. Wir brauchen ein neues Lebensmodell für die Zukunft. «Menschen lernen nicht aus der Geschichte, aber s…
 
Joseph Beuys (1921–1986) gilt als weltweit bedeutendster Aktionskünstler des 20. Jahrhunderts. Wie kaum ein anderer revolutionierte er den zeitgenössischen Kunstbegriff. Yves Bossart spricht mit dem Kunsthistoriker Philip Ursprung über Beuys und die Rolle der Kunst heute. Er ist eine Ikone der modernen Kunst: Der Mann mit Hut, der Filz und Fett in …
 
Joseph Beuys (1921–1986) gilt als weltweit bedeutendster Aktionskünstler des 20. Jahrhunderts. Wie kaum ein anderer revolutionierte er den zeitgenössischen Kunstbegriff. Yves Bossart spricht mit dem Kunsthistoriker Philip Ursprung über Beuys und die Rolle der Kunst heute. Er ist eine Ikone der modernen Kunst: Der Mann mit Hut, der Filz und Fett in …
 
Im Gespräch mit der Steuerberaterin Stephanie Walther Stephanie Walther ist gelernte Bankkauffrau, hat ein internationales wirtschaftwissenschaftliches Studium mit Stationen in Maastricht, Berlin und Paris. Nach der Arbeit für die größte Steuerberatungsgesellschaft Deutschlands und einen großen deutschen Konzern wendet sie die Strategien der großen…
 
Kennst Du das Sprichwort: Das Salz in der Suppe? Wurde wurde das Salz als "das weiße Gold" bezeichnet. Es war werrtvoll und rar. Höre Dir diese Episode zum Thema Salz und Gewürze an. Hier erfährst du mehr über das Thema Salz im menschlichen Körper Hier findest du auch einen Link zum E-Book zum Thema Ayurveda-Gewürzmischungen von Wolfgang Neutzler z…
 
Sterben muss jeder. Sterben üben kann aber niemand. Wie also sollen wir uns auf den eigenen Tod vorbereiten? Und was passiert mit dem Körper, wenn er zur Leiche wird? Warum jagen uns tote Körper Angst ein? Die «Sternstunde der Nacht» zu den grossen Tabus am Ende des Lebens. Der Tod ist für viele Menschen ein Tabu. Gleichzeitig wird er für viele in …
 
Sterben muss jeder. Sterben üben kann aber niemand. Wie also sollen wir uns auf den eigenen Tod vorbereiten? Und was passiert mit dem Körper, wenn er zur Leiche wird? Warum jagen uns tote Körper Angst ein? Die «Sternstunde der Nacht» zu den grossen Tabus am Ende des Lebens. Der Tod ist für viele Menschen ein Tabu. Gleichzeitig wird er für viele in …
 
Sterben muss jeder. Sterben üben kann aber niemand. Wie also sollen wir uns auf den eigenen Tod vorbereiten? Und was passiert mit dem Körper, wenn er zur Leiche wird? Warum jagen uns tote Körper Angst ein? Die «Sternstunde der Nacht» zu den grossen Tabus am Ende des Lebens. Der Tod ist für viele Menschen ein Tabu. Gleichzeitig wird er für viele in …
 
Alles neu macht der Mai Am 30. April 2021 startet der Podcast "Bücher mit Herz" in einen neuen Lebensabschnitt: Aus dem Podcast "Bücher mit Herz - Für deinen Traum vom eigenen Buch" wird der Podcast "Bücher mit Herz - Für ein besseres Leben".In meinem Podcast bekommst du Inspiration und positive Gedanken für ein positives, gelingendes Leben.Du erhä…
 
Im Gespräch mit der Steuerberaterin Stephanie Walther Stephanie Walther ist gelernte Bankkauffrau, hat ein internationales wirtschaftwissenschaftliches Studium mit Stationen in Maastricht, Berlin und Paris. Nach der Arbeit für die größte Steuerberatungsgesellschaft Deutschland und einen großen deutschen Konzern wendet sie die Strategien der großen …
 
Im Gespräch mit Brigitte Dannenberg Heute habe Brigitte Dannenberg zum Interview eingeladen. Wir haben uns im vergangenen Jahr kennengelernt, als ich zu Beginn der Corona-Krise mein Buch „Gesund und glücklich leben“ verschenkt habe. Damals hat Brigitte Dannenberg mir einfach eine Anfrage geschickt, die aber lange hier auf dem Stapel liegengeblieben…
 
Der 86-jährige Schweizer Adolf Muschg zählt zu den wichtigsten Schweizer Schriftstellern. Yves Bossart spricht mit dem engagierten Intellektuellen über die Kunst des guten Lebens, die Irrtümer der Gegenwart und über die Weisheit des japanischen Zen-Buddhismus. Adolf Muschg gilt als einer der wichtigsten lebenden Schriftsteller. Er ist in Zollikon a…
 
Der 86-jährige Schweizer Adolf Muschg zählt zu den wichtigsten Schweizer Schriftstellern. Yves Bossart spricht mit dem engagierten Intellektuellen über die Kunst des guten Lebens, die Irrtümer der Gegenwart und über die Weisheit des japanischen Zen-Buddhismus. Adolf Muschg gilt als einer der wichtigsten lebenden Schriftsteller. Er ist in Zollikon a…
 
Verlockungen gibt es viele: Downhill ohne Helm, Zuckerwaren haufenweise, mehrere Gläser über den Durst. Doch Väterchen Staat will uns erziehen: mit Helmobligatorien, Zuckersteuer und Alkoholverboten. Darf er das? Gehören mein Körper, mein Wohl nicht ganz alleine mir? Die Welt buhlt um Corona-Impfstoff und misst sich im Wettbewerb, wer schneller sei…
 
Verlockungen gibt es viele: Downhill ohne Helm, Zuckerwaren haufenweise, mehrere Gläser über den Durst. Doch Väterchen Staat will uns erziehen: mit Helmobligatorien, Zuckersteuer und Alkoholverboten. Darf er das? Gehören mein Körper, mein Wohl nicht ganz alleine mir? Die Welt buhlt um Corona-Impfstoff und misst sich im Wettbewerb, wer schneller sei…
 
Soziale Ungerechtigkeit konnte die #FloraTristan nicht ertragen - sie war eine der ersten Sozialistinnen - eine Philosophin, die sich weit vor Marx und Engels um die Verelendung der Welt Gedanken machte und nicht tatenlos zuschaute. #ChristophQuarch ehrt mit diesem Beitrag eine uns fast allen unbekannte große Philosophin.…
 
Sophie Passmann ist eine der bekanntesten Satirikerinnen unserer Zeit und landet nach «Alte weisse Männer» mit ihrem neuen Buch «Komplett Gänsehaut» schon den zweiten Bestseller – und das mit 27 Jahren. Barbara Bleisch spricht mit dem Ausnahmetalent über Spiessertum, Sexismus und Satire. Noch keine dreissig, aber eine der wichtigen Stimmen Deutschl…
 
Sophie Passmann ist eine der bekanntesten Satirikerinnen unserer Zeit und landet nach «Alte weisse Männer» mit ihrem neuen Buch «Komplett Gänsehaut» schon den zweiten Bestseller – und das mit 27 Jahren. Barbara Bleisch spricht mit dem Ausnahmetalent über Spiessertum, Sexismus und Satire. Noch keine dreissig, aber eine der wichtigen Stimmen Deutschl…
 
Gesundheit ist nach Ayurveda der natürliche Ausdruck des Lebens.Ayurveda stellt den Menschen, die nach diesen Prinzipien lebt, ein langes und glückliches und natürlich auch gesundes Leben in Aussicht.Gesundheitsvorsorge mit Ayurveda ist ein Online-Videokurs, der als Kickstart in den Ayurveda gedacht ist.Eine nähere Beschreibung des Kurses Gesundhei…
 
Vor 50 Jahren gestanden die Schweizer auch ihren weiblichen Mitbürgerinnen das Stimm- und Wahlrecht zu. Einer der krassesten Ausschlüsse aus der Schweizer Demokratie kam zu einem Ende. Doch auch heute dürfen nicht alle mitbestimmen. Warum eigentlich? Die Schweiz zelebriert sich gern als «Wiege der Demokratie». Die Hälfte der Bevölkerung schloss sie…
 
Vor 50 Jahren gestanden die Schweizer auch ihren weiblichen Mitbürgerinnen das Stimm- und Wahlrecht zu. Einer der krassesten Ausschlüsse aus der Schweizer Demokratie kam zu einem Ende. Doch auch heute dürfen nicht alle mitbestimmen. Warum eigentlich? Die Schweiz zelebriert sich gern als «Wiege der Demokratie». Die Hälfte der Bevölkerung schloss sie…
 
Spielen soll eine sinnvolle Beschäftigung sein - Lernspiele, etc. sind voll im Trend - aber ist das auch wirkliches Spielen und warum soll es okay sein, Zeit mit spielen zu vertrödeln. Schiller hat hier einiges zu sagen - der Philosoph Christoph Quarch interpretiert ihn augenzwinkernd Christoph Quarch.…
 
Es soll ein Weg zur Erleuchtung sein, so zumindest wurde es in Indien einst verstanden. Hierzulande wird mit Tantra für bessere Sexualität und harmonischere Partnerschaften geworben. Was haben die westlichen Ausformungen dieser Strömung noch mit ihrer hinduistisch-buddhistischen Herkunft zu tun? Der globale kulturelle Austausch Ende des 19. Jahrhun…
 
Es soll ein Weg zur Erleuchtung sein, so zumindest wurde es in Indien einst verstanden. Hierzulande wird mit Tantra für bessere Sexualität und harmonischere Partnerschaften geworben. Was haben die westlichen Ausformungen dieser Strömung noch mit ihrer hinduistisch-buddhistischen Herkunft zu tun? Der globale kulturelle Austausch Ende des 19. Jahrhun…
 
Corona hat sämtliche Routinen gekappt – bis auf die Denkroutinen. Zwar kam über Nacht die ganze Welt zum Stillstand. Doch wenn es darum geht, aus der Krise zu lernen, verfallen wir schnell in ein «Weiter wie bisher». Wie lässt sich eine Zukunft denken, die mehr ist als Besitzstandwahrung? Die Zukunft ist stillgelegt. Wer weiss schon, ob sich das Bu…
 
Corona hat sämtliche Routinen gekappt – bis auf die Denkroutinen. Zwar kam über Nacht die ganze Welt zum Stillstand. Doch wenn es darum geht, aus der Krise zu lernen, verfallen wir schnell in ein «Weiter wie bisher». Wie lässt sich eine Zukunft denken, die mehr ist als Besitzstandwahrung? Die Zukunft ist stillgelegt. Wer weiss schon, ob sich das Bu…
 
Corona hat sämtliche Routinen gekappt – bis auf die Denkroutinen. Zwar kam über Nacht die ganze Welt zum Stillstand, doch wenn es darum geht, aus der Krise zu lernen, verfallen wir schnell in ein «weiter wie bisher». Wie lässt sich eine Zukunft denken, die mehr ist als Besitzstandwahrung? Die Zukunft ist stillgelegt. Wer weiss schon, ob sich das Bu…
 
Das eigene Werk - ein Lebenswerk zu schaffen, muss das sein. Es scheint so anstrengend zu sein, selber was schaffen zu wollen - Nietzsche forderte, dass der Mensch schaffen soll' und nicht im Siechtum des letzten Menschen einrichtet und seine Gesundheit als letztes ehrt. So ist es die letzte Folge der Podcast-Reihe "Frag den Philosophen" von Christ…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login