show episodes
 
Die kulturWelt berichtet tagesaktuell von Ausstellungs-Eröffnungen, bringt Nachtkritiken aus Ballett-, Sprech- und Musiktheater, bespricht Bücher und Filme, porträtiert Künstler, kommentiert und glossiert kulturpolitische Ereignisse, ist auf Messen und Festivals vertreten, hält die Hörer über neue Entwicklungen auf dem Kunstmarkt, im Internet und in der Architektur auf dem Laufenden und befragt regelmäßig interessante Studiogäste. Schwerpunkt der Berichterstattung ist Bayern, aber auch das d ...
 
Bound-n-Hit.com - Die fesselnde Gesprächsrunde mit schlagkräftigen Argumenten. BDSM ist ein weit verbreitetes Thema, gerade zu Zeiten von Shades of Grey. Doch viele finden es abstoßend oder sogar pervers, obwohl sie gar nicht genau wissen, um was es überhaupt geht. Ziel dieses Podcast ist es, den Fetisch, Bondage, Sadomasochismus und Disziplin in jeglicher Form dem Menschen näher zu bringen - ja, vielleicht sogar den BDSM gesellschaftsfähig zu machen. Und wenn das nicht klappt, gibt dieser P ...
 
Loading …
show series
 
Ein Bericht von Moritz Holfelder. Außerdem: Telefone mit Wählscheibe, Solarzellen-Paneele, alte E-Bikes - Das X-Depot der Neuen Sammlung in München stellt Design-Klassiker aus. Direktorin Angelika Nollert gibt im kulturWelt-Interview Auskunft über die Konzeption der neuen Ausstellungsfläche unter der Pinakothek der Moderne. Und: "Der göttliche Funk…
 
Wie sich der Neubau des Münchner Volkstheaters ins Schlachthofviertel fügt. Außerdem: Manipuliertes Gedenken? Das 9/11 Memorial Museum in New York / "Der Körper vergisst nicht" - eine Ausstellung im DG Kunstraum München über die Wirkung von Traumata / Sowie: "Vom Innehalten" - die Gemäldegalerie Dresden zeigt einen "neuen" Vermeer.…
 
Politik-Journalist Hans Jessen zum neuen Video des YouTubers. Außerdem: Am Steuerpranger - warum ein neues Onlinebetrugsportal die Gemüter bewegt? / Ein Porträt der Lyrikerin Anja Kampmann, die den Rainer Malkowski-Preis bekommt. / Sowie: die Leopold-Kaserne - eine temporäre Location für Kunstschaffende in Regensburg.…
 
Der Reggae-Produzent und Erfinder des Dub ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Und außerdem: Ein Gespräch mit dem Literaturwissenschaftler Jürgen Wertheimer über das Cassandra-Projekt / Wie Landschaftsarchitekten Klimaschutz betreiben aus unserer Serie "Einmal kurz die Welt retten" und Wolfgang Hilbigs Briefe an DDR-Behörden sind jetzt erschienen.…
 
Wir sprechen mit dem Fotografen Gregor Sailer und sein Projekt über die polare Seidenstraße, "Polar Silk Road", zu sehen im Lumen Museum Bruneck. Weitere Themen: Unterirdisch - überirdisch! Die Musikbegegnungsstätte Haus Marteau in Lichtenberg hat einen spektakulären neuen Konzertsaal / Die Goethe-Medaillen gehen an eine Kameruner Sozial-Ökonomin, …
 
Heute vor 100 Jahren starb Ludwig Thoma. Wir sprechen mit Autor Thomas Grasberger, wie wir heute mit dem großartigen Romancier umgehen sollen, der auch Antisemit war. Außerdem: Die Berliner Schau "Die Gottbegnadeten" über Nazi-Künstler nach dem Krieg / Das ehemalige "Nirvana-Baby" zieht wegen Kinderpornographie vor Gericht / Sowie in der kulturWelt…
 
Sir Anthony Hopkins als dementer Vater - ab Donnerstag im Kino. Außerdem: Ein Gespräch mit Alexander Wießmann von der Bayerischen Landessstelle nichtstaatlicher Museen, wie sich Bayerns Museen vor Hochwassergefahren schützen / Die Wiener Albertina zeigt amerikanische Fotographie des 20. Jahrhunderts / Das New Yorker "Puppets Fringe"-Festival lässt …
 
Es wird wieder gezockt: Die Computerspiele-Messe Gamescom findet erneut ausschließlich digital statt. Unsere weiteren Themen: Sommerserie "Einmal kurz die Welt retten" - können die Bretter, die die Welt bedeuten, diese auch verändern? / Heute vor 500 Jahren wurde die Fugger-Stiftung in Augsburg gegründet - ein Gespräch mit Alexander Graf Fugger-Bab…
 
Nach seinem Roman "Große Freiheit" taucht Musiker und Autor Rocko Schamoni erneut ein in die Hamburger Szene der sechziger und siebziger Jahre und porträtiert den Humorrevolutionär Heino Jaeger. / "Martin Eden" - Jack Londons Roman ist fürs Kino neuverfilmt worden. / Sonambiente TXL - ein Klangkunst-Festival auf dem Berliner Flughafen Tegel.…
 
Chaos und Verzweiflung nach der Machtübernahme der Taliban. Ein Gespräch mit der Filmemacherin und Autorin Ronja von Wurmb-Seibel über die Frage, was das für Afghanistan bedeutet. / "Ein ewiger Augenblick" - Fritz Wepper und seine Autobiographie zum 80. Geburtstag / Der Dokumentarfilm "Gunda" über den Alltag einer Sau und "Die Unbeugsamen" - die Fi…
 
Mission possible, Superhelden, die nun auch die Welt retten müssen, was hinsichtlich der Klimakrise auch im Kino nicht so leicht ist. Und außerdem: Ein Kollegengespräch über " Intolleranza 1960" bei den Salzburger Festspielen / "Bählamms Fest" - Musiktheater bei der Ruhrtriennale nach Elfriede Jelinek und ein Gespräch mit dem Filmregisseur Christop…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login