show episodes
 
Im Erde 5.0 Perspektivwechsel Podcast treffen sich Karl-Heinz Land und Roland Fiege regelmässig mit spannenden Menschen und sprechen über die Herausforderungen der Zukunft, Fluch und Segen der Digitalisierung. Wir diskutieren Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz und der Datenökonomie. Ist die Digitalisierung letztendlich der Hebel zu mehr Nachhaltigkeit und der Weg zu einer okölogisch sozialen Marktwirtschaft? Eine kritische Betrachtung der Gegenwart mit optimistischem Blick in di ...
 
Feuilletonistische Exkursionen ins innerste Bayern und radiophone Fernblicke über den Tellerrand: von der Geschichte der kleinen Leute bis zur großen Politik, vom Brauchtum bis zur Avantgarde. Wir nehmen Klischees aufs Korn und Witze ernst, pflegen die Kunst des Derbleckens und setzen auf Selbstironie statt auf Selbstbeweihräucherung. Es ist uns ein Vergnügen, Sie nicht unter Ihrem Niveau zu unterhalten!
 
Loading …
show series
 
Pop und Punk begehren auf gegen die bürgerliche Welt, die Jugendkultur rebelliert - auch in München. Punks treffen sich am Marienplatz, die Band Freiwillige Selbstkontrolle liefert den Sound dazu: "Wir sagen ja zur modernen Welt." Eine Sendung über Manifeste, wilden Klang und durchgeknallte Fanzines. Ausstellungs-Tipp zur Sendung: Pop Punk Politik …
 
Prof. Dr. Claus Köhler im Gespräch mit Sebastian Metz über die Vorteile der Schiedsgerichtsbarkeit und das Schiedsgericht bei der AHK Rumänien. Sprecher dieser Folge: Prof. Dr. Claus Köhler (MEISTERRECHTSANWÄLTE), Sebastian Metz (Geschäftsführer) und Alexandra Lupu ( Sekretariat Schiedsgericht AHK)Von Deutsch- Rumänische Industrie- und Handelskammer
 
"Die Gesetze der Physik hat noch niemand gebrochen". Über die Versachlichung und Entemotionalisierung eines der wichtigsten Themen unserer Zeit. Hier findet Ihr weitere Infos zu Beyond Zero undWoven City Der Link zur Studie: https://www.krbe.gmbh/Links-Downloads/www.karlheinzland.comwww.rolandfiege.com…
 
War Bayerns Volksdichter- und Volkstheaterszene eine von Männern dominierte Klüngelwirtschaft? Nicht für die 1859 in Hessen geborene Schriftstellerin Anny Schäfer, Autorin von erfolgreichen Theaterstücken wie "Bauernliab" oder "In der zwoat'n Instanz".Von Justina Schreiber
 
Lohengrin, Parzival, Ivanhoe, Falk und Sigurd: Ritter wie sie im Buche stehen. Aber waren die Ritter wirklich edle Recken? Oder doch nur brutale Gecken? Gab es überhaupt Raubritter? Und vor allem: Gab es sie auch in Bayern? Das Bayerische Feuilleton greift den Fehdehandschuh auf und liefert Antworten.…
 
Es nagt der Zahn der Zeit an uns und unseren Zähnen - und macht keinen Unterschied zwischen König und Bettelmann. Guten Zahnersatz freilich muss man sich erst einmal leisten können. Ein zahnloses Feuilleton mit Biss. Buchtipp: König Ludwig II speist: Erinnerungen seines Hofkochs Theodor Hierneis Autor: Theodor Hierneis Herausgeber: Stiebner; 2. Edi…
 
Eigentlich wäre bald wieder Wiesnzeit, doch stattdessen heißt es weiterhin: Abstand halten. Keine Achterbahnfahrt der Gefühle, kein Nervenkitzel. Was es mit der menschlichen Freud am Überschwang oder gar Überschlag, mit der Lust an der Angst auf sich hat, davon erzählt heute das Bayerische Feuilleton.…
 
Wie wir eine enkelfähige Welt hinterlassen können. Hier findet Ihr weitere Infos zu Beyond Zero undWoven City www.telekom.com/en/corporate-responsibilitywww.karlheinzland.comwww.rolandfiege.comVon Roland Fiege und Karl-Heinz Land mit Birgit Klesper
 
Ludwig Thoma war ein Mann der Extreme. Ein großer Erzähler und Humorist, aber auch: geifernder Verfasser von antisemitischen Hetzschriften. In einigen bayerischen Städten sorgt der Dichter bereits vor seinem 100. Todestag für Diskussionen: sollen weiterhin Schulen und Straßen seinen Namen tragen? Literaturempfehlungen: Gertrud Maria Rösch: Ludwig T…
 
Auguste Amalie, Tochter vom späteren König Max I. Joseph, und "schönste Prinzessin" soll mit Eugène Beauharnais, Stiefsohn Napoleons verheiratet werden. Ein Schock! Was mit "lang anhaltenden Ohnmachten" Augustes begann, endete in einer großen Lovestory zwischen Mailand, Paris und Ismaning.Von Thomas Kernert
 
Neuer AHK Präsident, Andreas Lier, im Gespräch mit Sebastian Metz über die Prioritäten der AHK und aktuelle Themen für die rumänische Wirtschaft. Sprecher dieser Folge sind: Andreas Lier (Präsident AHK und CEO BASF), Sebastian Metz (Geschäftsführer) und Carmen Kleininger (PR Specialist). Weitere Informationen: www.ahkrumaenien.ro/events/event-detai…
 
Homeoffice, weniger Bewegung und die Verlockungen des heimischen Kühlschranks haben dazu geführt, dass so manches nett anzusehende Bäuchlein sich in eine üppige Wampe verwandelt hat. Thomas Kernert untersucht die Bedeutung der männlichen Körpermitte im Lauf der Jahrhunderte.Von Thomas Kernert
 
112 Jahre lang regierten sechs verschiedene Könige das bayerische Volk. Lange Zeit wurde ihre Stellung als gottgegeben hingenommen; für Generationen waren sie die bayerische Instanz schlechthin. Bernhard Setzwein begibt sich in Bayern auf die Suche nach Königen von anno dazumal und von heute.Von Bernhard Setzwein
 
In unserer Reihe "Bayerische Kraftplätze" - Beiträge zur Philosophie des Alltäglichen und zur Metaphysik des Banalen, beschäftigt sich Markus Metz diesmal mit einem beliebten urbanen Treffpunkt im Kleinstformat: dem Kiosk. Buchtipp: "Kiosk Parcours" Autor: Marco Hemmerling Herausgeber: Janine Tüchsen und Olga Derksen Gebundene Ausgabe: 168 Seiten V…
 
Ein Gespräch zwischen Sebastian Metz und Carmen Kleininger über die aktuelle Lage der deutschen Wirtschaft in Rumänien und die wirtschaftlichen Perspektiven. Weitere Informationen: www.ahkrumaenien.ro/events/event-details/wirtschaftskonferenz Wer Interesse an speziellen Themengebieten hat, schreibt uns eine Mail: drahk@ahkrumaenien.ro…
 
Der Münchner Glaspalast, Burg Falkenstein, das Schwabylon ... Was treibt bauende Träumer immer wieder dazu an, unnachgiebig und voller Leidenschaft an megalomanen oder visionären Projekten festzuhalten? Und welche persönlichen und gesellschaftlichen Voraussetzungen benötigt man, um derartigen Größenwahn zu wagen? Buchtipps zur Sendung: Der Glaspala…
 
Ein Gespräch zwischen Sebastian Metz und dem Botschafter Cord Meier-Klodt über seine Amtszeit, die rumänische Sprache, kulturelle Highlights und Rumänien als Wirtschaftsstandort. Sprecher dieser Folge sind: Cord Meier-Klodt (Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Rumänien), Sebastian Metz (Geschäftsführer) und Moritz Mätz (Referent Marketing…
 
Inhalt dieser Folge sind das Medizinische Versorgungssystem in Rumänien, die Lage der Pandemie, die staatliche Impfkampagne sowie die Maßnahmen die Unternehmen ergreifen können, um zur Bewältigung der Pandemie beizutragen. Sprecher dieser Folge sind: Dr. Claudia Hesselmann, CEO ARENSIA Exploratory Medicine GmbH, Dr. Wargha Enayati, Gründer von Regi…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login