show episodes
 
Die SWR3-Witzküche arbeitet unentwegt an eurer guten Laune und liefert euch mit dem SWR3-Gag des Tages die besten Comix im Abo: Worüber lachen wir heute? Was regt uns auf oder an? Sachen, die Lachen machen: Jeden Tag neu, jeden Tag witzig und immer wieder eine Überraschung – zum Nachkichern und Mitnehmen.
 
Philosophisch und selbstsophisch werfen Bruno Glöckner und Jakob Scheich einen Blick in die Welt; rückwärts, vorwärts, von oben und unten, manchmal von der Seite. Bruno Glöckner ist ca. 1,7 Meter schwer, Kölner, und bemeistert sein Studium in Heidelberg. Geboren wurde er im letzten Jahrtausend. Er grüßt seine Tante in Wuppertal. Jakob Scheich ist Wahlkölner und wurde mit dem Label "gutaussehend" sein Leben lang klein gehalten. Im audio-only Format will er endlich beweisen, dass er auch mehr ...
 
Nicht noch ein Podcast. Am Punkt der absoluten Sättigung steigen Michael Faber und Dennis Weißflog ins Geschäft ein. In ihrem Podcast FarbWeiss reden sie über lustige Bahnfahrten, Lach- und Saufgeschichten, oder über den ganz alltäglichen Wahnsinn aus ihren Leben.
 
In ihrem Podcast sprechen die Comedians Chris Tall und Özcan Cosar über alles was sie bewegt: Ihren Werdegang, lustige Anekdoten, die Comedy-Branche und ihr Privatleben. Dabei geben sie den Zuschauern und Zuhörern kleine Einblicke bzw. auch Hörblicke in das Leben eines Comedians und wie sich ihr Leben hinter der Bühne abspielt. Das wird kein normaler 08/15 Podcast, sondern mit zwei der beliebtesten Comedians Deutschlands - ein 08/17 Podcast! Das Besondere: Der Podcast wird auch auf TV NOW zu ...
 
Tiefgang in einer oberflächlichen Zeit trifft so gar nicht auf diesen Podcast zu. Diese drei Jungs Mitte/Ende 20 analysieren ihr Leben, ihre Generation, sprechen über Geschehnisse in der Welt und doch meistens machen sie eigentlich nur quatsch. Konzept ist grundsätzlich nicht vorhanden. Gut zum einschlafen, aufwachen oder das was zwischendrin passiert.
 
Die Sprechstunde mit LeFloid, Olli & Paul ist euer Podcast zum Lachen, Diskutieren & Mitmachen! Den Themen sind keine Grenzen gesetzt und wir sprechen gemeinsam über Alles, was unser Herz bewegt, unsere Nackenhaare aufstellt, uns aufregt oder erfreut... Themen, die ihr mitbestimmen könnt! Wendet euch gern an uns! Am besten in unserem Reddit auf sprechstunde.reddit.com
 
Hören wie's aussieht!Kein Sport und keine Politik! In der Wahnzeit kommt zu Gehör, was die Radiosender verschweigen - Abgefahrnes, Irrwitziges und Wahres...Dies ist die traurige mp3-Version. Für vergeilten Hörgenuss bitte "Wahnzeit - vergeilt" abonnieren!
 
Es gibt grober Unfug in dein Ohr - von jetzt an alle 2 Wochen exklusiv für DICH überall wo es Podcasts zu hören gibt !! Dafür trafen sich ein extrem schüchterner Sportwisschenschaftler und ein sensationell sportlicher Sozialarbeiter in zwei viel zu großen Korbstühlen mit dem besten Tonmann der Welt. Der Rest ist doch einfach Blablabla ist das doch. Podcast-Beschreibung? Da lach ich mir doch den Arsch ab. Hört am besten einfach selber rein und schaut mal was sich die beiden so für DICH aus de ...
 
Denkwürdige Spiele, spektakuläre Aufreger, kuriose Anekdoten - wir holen Fußball-Geschichte(n) ins Hier & Jetzt. Hans, Olli & Mario diskutieren und ziehen die Parallelen zwischen "der guten alten Zeit" und dem Fußball-Business von heute. Keine 90 Minuten, trotzdem echte Gefühle.
 
Freie Meinung, kluge Gedanken: "Essay und Diskurs" präsentiert zu Fragen der Gesellschaft, die aktuell diskutiert werden, ein eigenes Radioformat. Die Sendung eröffnet neue Blickwinkel auf kulturelle Themen und intellektuelle Diskurse, hinterfragt aber auch den öffentlichen Diskurs und konterkariert ihn möglicherweise - mal als Radiotext, mal als Gespräch.
 
Ich bin Daria Katrin Linzbach und ich begleite Menschen, die ihr Leben bewusst gestalten wollen, dabei, ihrem Herzen zu folgen. Worum es in diesem Podcast gehen wird, werde ich erst nach den ersten Folgen wissen. Denn sobald ich anfange, den Podcast zu planen - geschweige denn Folgen vorzuproduzieren - sagt mein Herz liebevoll: „so nicht“. Denn das Herz plant nicht, es ist im Hier und Jetzt. Also lasse ich mich überraschen - und damit auch dich. ***** Wenn du spürst, dass dieser Podcast dein ...
 
Dieser Podcast ist die unperfekte Wahrheit über dich und mich. Es erwarten dich motivierende Geschichten, die das Leben schreibt: Unverpackt mit ganz viel Ehrlichkeit, Emotion und einer Portion Humor. Sowie spannende Interviews mit inspirierenden Menschen und meinen persönlichen Alltagshelden. Starte jetzt den Podcast und erkenne, dass du jetzt schon eine wahre Superwoman bist! Mein Podcast ist für jeden, der das Leben liebt und mal wieder eine Extraportion Energie und Motivation will! Folge ...
 
Im Next Level Business Podcast spricht Social Media Agentur Inhaber Max Weiss über Unternehmertum, Online Marketing, Business Skalierung und Social Media Agentur Business. Er gründete mit 18 Jahren seine erste GmbH im Bereich Social Media Agentur. Nebenbei hat er mit der Weiss Consulting & Marketing GmbH einer der größten online Unternehmensberatungen für Werbeagenturen in Deutschland aufgebaut. Max Weiss wurde im Januar 2020 vom Founders Magazin als einer der Top 30 Founder neben Dirk Rossm ...
 
Fernab von Klischees, besprechen Max und Jakob, bekannt aus Beste Freundinnen, ehrlich und direkt alle Themen rund um Familie, Beziehung, Kinder kriegen und das Vater werden und das Vater sein. So teilen sie intime Details aus ihrem Familienleben und die alltäglichen Vaterfreuden mit ihren Hörern. Folgt uns gerne auf Instagram @bestevaterfreuden
 
Wo finden bei euch die tiefen Gespräche statt? Genau in der Küche. Und deshalb treffen wir uns genau hier, natürlich mit eurem Lieblingsgetränk. Dabei nehmen wir unsere schöne Muttersprache auseinander oder tauschen Gedankenimpulse aus, wie wir Situationen auch sehen können - nämlich anders. Außerdem habe ich immer wieder tolle Menschen zu Gast, die mich mit ihrer Arbeit begeistern und von denen ich denke, dass ihr Tun ein Mehrwert für euch bietet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Reinhören :-)
 
Hören wie's aussieht!Kein Sport und keine Politik! In der Wahnzeit kommt zu Gehör, was die Radiosender verschweigen - Abgefahrnes, Irrwitziges und Wahres... Die Wahnzeit ist einer der ersten deutschsprachigen Comedy-Podcasts und erscheint seit 2005 in unfassbar unregelmäßigen Abständen.Die vergeilte Version hört sich besser an und bietet Kapitel samt Bilder und Links – ein Muss für Freunde des gepflegten Hörgenusses!
 
Du willst mehr Zeit für Dich und für die schönen Dinge im Leben? Aber die herkömmlichen Erfolgs-Tipps oder klassisches Zeitmanagement helfen Dir einfach nicht? Kein Wunder! Bei vielen Menschen produzieren diese starren Methoden eher noch mehr Stress. Schluss damit! Entdecke in diesem Erfolgs-Podcast von "Deutschlands führender Zeitmanagement-Expertin" (RTL) den kreativ-chaotischen Ansatz von Cordula Nussbaum, und bringe auf DEINE Art mehr Ruhe, Gelassenheit, Produktivität und Zufriedenheit i ...
 
Jede Woche stellt Steven Gätjen die wohl wichtigste Frage - nämlich „Kino oder Couch“? Mit seinen Gästen plaudert er über Filme, Serien und das private Leben. Es geht um die größten Leinwandhelden, gefeierte Serien, den ersten Kinobesuch, Guilty-Pleasure-Filme, Couchlümmelei, private Einblicke und unterhaltsame Insides.
 
Loading …
show series
 
Der 2018 verstorbene Wilhelm Genazino war nicht nur ein großer Schriftsteller, er war auch ein hinreißender Erzähler. Zwei neue Gesprächsbände lassen ihn wieder leibhaftig erscheinen: mit seinen unverwechselbaren Reflexionen und überraschenden Volten. Von Helmut Böttiger www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link…
 
Humor ist etwas, das sich als erstes zu Hause entwickelt –falls es etwas zu lachen gibt. Manchmal lacht man auch über und natürlich mit seinen Kindern, weil sie wie alte kleine Menschen sind, die witzige Sachen machen. Habt ihr euren Humor eher von Mama, Papa oder einer ganz anderen Person?⁠ Unser Sponsor von dieser Woche ist: Hello Fresh Sponsor d…
 
In einer unserer unlustigsten Folgen erklären wir das Lachen. Plessner zu den Themen Kitzel, Freude, Komik und Sex. Über die humorlose Wirklichkeit und das mehrdeutige Spiel des Menschen. Zur Philosophie der Memes und des Slapsticks. Wir merken: Die exzentrische Positionalität erhellt (fast) alles. - Außerdem: Cicero ist immer noch schlecht gelaunt…
 
083 | Was macht ein starkes WIR aus? - Im Gespräch mit Jennifer Lacher Wir sprechen indieser Folge mit Jennifer von „bewusst Lieben“ über ein Thema, welches unsverbindet. Wie aus einem starken ICH ein starkes WIR entstehen kann. Wir haben offen überunsere eigenen Beziehungen und unseren Weg dahin gesprochen. Was es für unsbedeutet, eine unkonventio…
 
30 Jahre nach der Wiedervereinigung gehen Autorinnen und Filmemacher neue Wege, um von der DDR zu erzählen - jenseits der Klischees von Täter, Mitläufer und Opfer. Können ein neuer Blick und eine spezifisch ostdeutsche Perspektive auf die Geschichte dabei helfen, die tiefgreifenden Unterschiede zwischen Ost und West zu überwinden? Wolfgang Schiller…
 
Unternehmer Max Weiss über das System. Du sollst zur Grundschule, danach auf das Gymnasium und dann eine Ausbildung oder ein Studium mit tollen Zukunftsaussichten machen. Das ist die Wunschvorstellung der meisten Eltern. Doch wenn man genau das macht, was alle anderen machen, wirst du immer genau das bekommen was andere bekommen. In dieser Episode …
 
Nicht nur Corona bedroht die Menschheit, auch eine braune Seuche macht Polizisten in NRW zu schaffen. Axel Naumer und Hennig Bornemann kümmern sich in Satire Deluxe nicht nur um Früherkennung für Polizisten, sondern auch um den Bundesligastart, neue Sturmgewehre und die Vorfahren der Unionsspitzenkandidaten!…
 
Nach langem Hin und Her wurde die Berliner "Mohrenstraße" in "Anton-Wilhelm-Amo-Straße" umbenannt. Dass dies für unsere Erinnerungskultur eine gute Sache sein kann, zeigt Ottmar Ettes Buch über den ersten bekannten Philosophen afrikanischer Herkunft. Von Martin Ahrends www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link z…
 
Nach langem Hin und Her wurde die Berliner "Mohrenstraße" in "Anton-Wilhelm-Amo-Straße" umbenannt. Dass dies für unsere Erinnerungskultur eine gute Sache sein kann, zeigt Ottmar Ettes Buch über den ersten bekannten Philosophen afrikanischer Herkunft. Von Martin Ahrends www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link z…
 
Ein ambitioniertes Werk hatte sich Verlegerin Nancy Cunard vor fast 90 Jahren vorgenommen: "Negro", eine Anthologie afroamerikanischer Kultur. "Wilde Bluestexte" fand Karl Bruckmaier darin. Und legte das Buch Jahrzehnte jetzt in Teilen neu auf. Von Nana Brink www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audioda…
 
Ein ambitioniertes Werk hatte sich Verlegerin Nancy Cunard vor fast 90 Jahren vorgenommen: "Negro", eine Anthologie afroamerikanischer Kultur. "Wilde Bluestexte" fand Karl Bruckmaier darin. Und legte das Buch Jahrzehnte jetzt in Teilen neu auf. Von Nana Brink www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audioda…
 
Vom sächsischen Ort Markneukirchen aus wanderten deutsche Mundharmonikas in die Vereinigten Staaten, wo sie afroamerikanische Bluesmusiker für sich entdeckten. Ein Buch schildert liebevoll die bewegte Geschichte des Hosentascheninstruments. Von Michael Groth www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodat…
 
Vom sächsischen Ort Markneukirchen aus wanderten deutsche Mundharmonikas in die Vereinigten Staaten, wo sie afroamerikanische Bluesmusiker für sich entdeckten. Ein Buch schildert liebevoll die bewegte Geschichte des Hosentascheninstruments. Von Michael Groth www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodat…
 
Ein toter Kater, die Öko-Heizung, Grillabende, Intrigen, Affären: Julia Decks neuer Roman legt die Abgründe hinter den ordentlichen Fassaden einer Pariser Vorortsiedlung frei. Die Umstände werden dramatisch. Von Maike Albath www.deutschlandfunkkultur.de, Buchkritik Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
No Pirlo, no Party! Keiner schlich so unscheinbar und doch ausdrucksstark über die Tanzfläche des Weltfußballs. Die Stilikone geradezu fußballeruntypisch ohne Tattoos, dabei hätte er sich ohne eine Miene zu verziehen "Präzision" und "Nonchalance" auf beide Unterarme stechen lassen können. Pirlo musste nicht strahlen, um zu glänzen. Auf dem Platz wa…
 
AHB gefragt – alles was „Recht“ ist einfach erklärt 3. Folge – FEM - die rechtlichen Grundlagen Freiheitsentziehende Maßnahmen ein immer wieder präsentes Thema für die Pflege. In Folge 3 unseres Themenmonats September spreche ich mit Alexandra Hansen-Bingas, Rechtsanwältin mit Spezialisierung auf auf rechtliche Fragen in der Pflege, über die rechtl…
 
Radio Bremen wird 75 – doch wie fing eigentlich mal alles an? Das weiß natürlich Konrad Elmshäuser als Leiter des Bremer Staatsarchivs ganz genau: In der Gesprächszeit erzählt er von Musik der amerikanischen Militärkapelle im kalten Dezember, von Ansprachen von Bremens Bürgermeister Wilhelm Kaisen – und von Generalmajor Harry B. Vaughan, der die am…
 
Der 2018 verstorbene Wilhelm Genazino war nicht nur ein großer Schriftsteller, er war auch ein hinreißender Erzähler. Zwei neue Gesprächsbände lassen ihn wieder leibhaftig erscheinen: mit seinen unverwechselbaren Reflexionen und überraschenden Volten. Von Helmut Böttiger www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link…
 
Nachdem Touristen die Schönheit der Malediven zerstört haben, steigt dort das Wasser. Ebenso wächst die Zahl der Aussteiger, die sich in verlassenen Ruinen der Hauptstadt ansiedeln. Roman Ehrlich erschafft in "Malé" einen "Anti-Ort" als Sehnsuchtsort. Roman Ehrlich im Gespräch mit Joachim Scholl www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01…
 
Die Schriftstellerin, Kritikerin und Filmemacherin Susan Sontag war ein Star. In ihren Essays und Romanen wollte sie das ultimative Urteil über ihre Zeit sprechen. Benjamin Moser will in seiner monumentalen Biografie nun das Geheimnis ihres Ruhms ergründen. Von Susanne Mayer www.deutschlandfunkkultur.de, Buchkritik Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direk…
 
Geschlechterungerechtigkeit ist ein System, in das alle - Männer wie Frauen - hineingeboren werden, meint Susan Arndt. In ihrem neuen Buch untersucht die Literaturwissenschaftlerin die historischen Wurzeln der sozialen Ungleichheit der Geschlechter. Susan Arndt im Gespräch mit Joachim Scholl www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.203…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login