show episodes
 
Viele Unternehmen investieren viel Aufwand, Zeit und Geld in Marketing und Sales um Kunden zu gewinnen. Und dann ist es schon erstaunlich, wie wenig bis gar nicht um die Kunden gekümmert wird. In diesem Podcast "FOKUS! KUNDE! - Nie wieder Kunden verlieren" gebe ich Tipps, Impulse und viele Beispiele zum Thema Kundenbegeisterung, Kundenorientierung und kundenorientierter Unternehmensstrategie.
 
Willkommen beim InnoPodcast. Kein Unternehmen wird ohne Innovation überleben. Wir stellen hier Menschen innerhalb und ausserhalb der Schweizerischen Post vor, die an Innovationen arbeiten und die Veränderung selbst durchleben. *** Ihr findet die Post auch hier: Instagram http://instagram.com/swisspost Facebook http://facebook.com/swisspost Twitter http://twitter.com/postschweiz LinkedIn http://www.linkedin.com/company/swiss-post/ Xing http://www.xing.com/companies/dieschweizerischepost Websi ...
 
Dieser Podcast ist für Sie, wenn Sie auf Suche nach Ideen, Inspiration, Innovation und Impulsen für das Wachstum Ihres Unternehmens sind, wenn Sie wissen wollen, wie andere Unternehmer genau mit diesem Ziel vertrauensvolle Kooperationen aufgebaut haben,und eine Vorstellung davon bekommen wollen, wie sie dafür neue oder bereits bestehende Netzwerke nutzen können. Ich führe für Sie Interviews mit Unternehmern, die ihre Geschichte erzählen, wie sie es geschafft haben, Innovationen zu entwickeln ...
 
Loading …
show series
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post 9000 Tonnen Shrimp-Produkte konsumieren Frau und Herr Schweizer pro Jahr. Der Löwenanteil davon sind natürlich Shrimps aus Zuchtfarmen in Asien und Südamerika, manchmal vielleicht Bio-Shrimps aus Vietnam. Ganz sicher jedoch nicht frisch und höchstwahrscheinlich auch nicht ohne Antibiotikum hochgezogen. Ein schwe…
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post Das Appenzell hat viel zu bieten. Neben feinem Käse, wunderschönen Trachten und atemberaubender Natur auch ein Pilotprojekt von PostAuto, dass den Grossen der Branche den Rang ablaufen will. Und in der Schweiz auch gute Chancen dafür hat. Während sich andere Car Pooling Anbieter auf die Mobilität in urbanen Gebi…
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post Bekommst du Gänsehaut, wenn jemand in deinem Umfeld über «Personal Branding» spricht? Oder über «Social Selling»? Tijen Onaran geht es genauso. Deshalb spricht sie in der neuen Folge des InnoPodcast mit Khalil über das «Social Me». Sie erklärt, wie wir alle uns in den sozialen Medien und somit bei unserer Zielgr…
 
Ein Podcast der schweizerischen Post Das Hinterfragen von Innovationseinheiten oder pitchen eines vielversprechenden Transformationsprojekts, beide Situationen kennen Innovationsmanager zur Genüge. Wie kann dem Vorstand ein neuer technologischer Ansatz erklärt werden, den man selbst nicht ganz durchdrungen hat? Wie können Innovationsmanager Transfo…
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post Wer selber ein Flugzeug steuern möchte, muss zunächst mal einige Stunden im Flugsimulator verbringen. In der Medizin gab es diese Möglichkeit zum Üben bisher nicht. VirtaMed stellt nun angehenden Medizinerinnen und Medizinern Simulatoren zur Verfügung, an denen sie Diagnosen stellen, Ultraschalldiagnostik üben u…
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post Wenn du diesen Podcast regelmässig verfolgst, kommt dir die Stimme des heutigen Gasts von Khalil wahrscheinlich bekannt vor. Es handelt sich um Markus Bacher, der Khalil bereits in Folge 14 Rede und Antwort über seine Tätigkeit als Leiter des Krisenstabes der Post gestanden hat. Heute ist Markus aber als CEO von…
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post Wer schon einmal die Dating-App Tinder benutzt hat, kennt das Prinzip: ein Profil wird vorgeschlagen. Ist es interessant, wird nach rechts geswiped. Wenn nicht, halt nach links. Swipen beide nach recht, entsteht ein Match und somit die Chance auf eine tolle neue Verbindung. Genau so funktioniert auch «truffls», …
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post Jedes Unternehmen wünscht sich, einen Kundendienst anbieten zu können, der ihren Kundinnen und Kunden einen Mehrwert bietet. Gleichzeitig sollte dieser Kundendienst effizient sein. Dafür müssen die technischen Bedingungen für die Mitarbeitenden des Kundenservices stimmen. Die Schweizerische Post hat der Optimier…
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post Dieses Vorurteil kennen wir alle: monopolistische Betriebe sind verstaubt, ruhen sich auf ihrer Stellung aus und von Kundenfreundlichkeit keine Spur. Heike Klumpe, Leiterin Kundenservice der Berliner Wasserbetriebe, kennt diese Voreingenommenheit nur zu gut. Nachdem sie ihre Position als Leiterin Kundenservice a…
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post Seit etwas über einem Jahr ist er erst CEO der Schweizerischen Post. Mit der neuen Konzernstrategie leitet er aber bereits eine neue Zukunft ein. Roberto Cirillo spricht im Podcast über die Gründe für die «Post von morgen» und warum er für deren Erarbeitung vor allem auf die «jungen Wilden» im Unternehmen gesetz…
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post Die Schweizerische Post betreibt seit neustem ein eigenes Bug Bounty Programm. Damit will sie die digitale Transformation vorantreiben und beweist den Mut, über Bugs in ihren eigenen IT-System zu sprechen. Sandro Nafzger, Leiter des Bug Bounty Programms, erläutert, warum sich die Post zu diesem Schritt entschied…
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post Wenn es um Geld geht, hört der Spass auf. Zumindest in einer Freundschaft. Nicht aber bei «neon», der unabhängigen Konto-App in der Schweiz. Im Gespräch mit Khalil verrät einer der vier Gründer und CEO von «neon», Jörn Sandrock, wie die Idee zu «neon» entstanden ist, was das Unternehmen ausmacht und wie sie dem …
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post Hast du auch schon mal versucht, dem Agenten einer Servicehotline dein technisches Problem zu erklären? Gut, dann weisst du, wie schwierig das sein kann, wenn man keine Fachperson ist. Wie schön es doch wäre, der Person am anderen Ende der Leitung einfach zeigen zu können, woran es hapert. Mit Emergency Eye von …
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post «Bring!», die erfolgreiche Einkaufs-App für den deutschsprachigen Raum, hat eine Finanzierungsrunde von 4 Mio. Franken erfolgreich abgeschlossen. Unter den namenhaften Investoren ist auch die Schweizerische Post. Was «Bring!» auszeichnet und warum die Post dieses strategische Investment eingeht, erklärt Thierry …
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post Es fühlt sich an, als drehe sich die Welt derzeit langsamer. Nicht aber bei der Schweizerischen Post. Markus Bacher, Leiter des Krisenstabes der Schweizerischen Post, gibt uns in dieser Folge einen Einblick, wie sich die Post während der Corona-Krise aufstellt und mit den neuen Herausforderungen umgeht. Über 800…
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post Herzlichen Dank für eure Unterstützung der bisherigen Folgen. Wie angekündigt wollten wir testen und herausfinden, was wir mit dem InnoPodcast erreichen und wie man überhaupt so etwas macht. Dank euch haben wir viel gelernt, u.a. über euch, über Produktion und KPI. Ob es weitergeht und wie es weitergeht, hört ih…
 
Ein Podcast der Schweizerischen PostUnternehmen setzen auf Design Thinking, um ihre Produkte und Dienstleistungen näher am Nutzer auszurichten. Das Human Centered Design (HCD) Team der Swisscom gilt europaweit als DAS Beispiel, wie Design Thinking ein Unternehmen transformieren kann. Im InnoPodcast erzählt Christina Taylor, Gründerin und ehemalige …
 
Ein Podcast der Schweizerischen PostAgiles Arbeiten, Scrum und Stand-up sind in aller Munde. Doch meinen sie das Gleiche? Was genau ist Agilität? Und: Was bedeutet «agil» im Kontext von Unternehmen? Im InnoPodcast löst Hartmuth «Hardy» Gieldanowski diese Fragen auf. Als Customer Experience Designer und Agile Coach bei der Schweizerischen Post unter…
 
Ein Podcast der Schweizerischen PostBei einem gemeinsamen Gespräch am Küchentisch diskutieren unser Host Khalil Bawar und Thomas Ramge, Technologie-Korrespondent und Buchautor, über Entwicklungen in künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen sowie deren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Der Podcast beantwortet, wie und welche Arbei…
 
Ein Podcast der Schweizerischen PostDas Familienunternehmen OTTO ist der einzige (ehemalige) grosse Kataloghändler, der Amazon überlebt hat. OTTO gilt nicht zuletzt deswegen als das Vorzeigeunternehmen der Transformation im DACH-Raum. Rainer Hillebrand hat als damaliger stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Vorstand für Strategie den dafür no…
 
Ein Podcast der Schweizerischen PostCo-Creation beschreibt die Zusammenarbeit von zwei oder mehr Unternehmen, um gemeinsam ein neues Angebot zu entwickeln. Produktmanagerin Cristina Gerber beschreibt im InnoPodcast, warum Unternehmen diesen Weg der Zusammenarbeit wählen sollten, welche Hürden sie bei der Umsetzung genommen und welche Voraussetzunge…
 
Ein Podcast der Schweizerischen PostSei es in leeren Bürogebäuden, Containern oder auch Shoppingmalls – plötzlich tauchen sie auf. Gemeint sind Pop-up-Stores, eine Art temporäre Geschäfte, die, kaum sind sie entstanden, auch schon wieder verschwinden. Die Post testet die Idee, Partnerunternehmen einen Teil einer Postfiliale zur Verfügung zu stellen…
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post«Wir schaffen den digitalsten und persönlichsten Bahnhof der Welt.» Diese Wette ist die SBB im Rahmen der «Digitalswitzerland Challenge» eingegangen – und Philipp Leimgruber, Gesamtprojektleiter Digitalisierung Bahnhof Zürich, hat den Auftrag bekommen, diese Wette zu gewinnen. Unter diesen Rahmenbedingungen haben…
 
Ein Podcast der Schweizerischen PostJanos Tolcsvai ist Product Owner der App «My Local Services». Der studierte Betriebswirt gelang vor vier Jahren vom Eskalationsmanagement von HP über das Marketing für Signalisation in die gelbe Postwelt. Janos ist überzeugt, dass die Ereignisse vor der eigenen Haustür von grosser Bedeutung sind. Genau dabei unte…
 
Ein Podcast der Schweizerischen PostUrsprünglich in der Gastronomie und im Eventmanagement tätig, ist Lorenz Wyss über das Marketing bei der PostFinance zum Innovationsmanagement der Schweizerischen Post gekommen. Dort leitet er den Bereich Ideation und unterstützt Projektleitende dabei, grosse und auch kleine Ideen umzusetzen. Lorenz hat das Innov…
 
Ein Podcast der Schweizerischen PostWillkommen beim InnoPodcast. Kein Unternehmen wird ohne Innovation überleben. Wir stellen hier Menschen innerhalb und ausserhalb der Schweizerischen Post vor, die an Innovationen arbeiten und die Veränderung selbst durchleben. ***Ihr findet die Post auch hier: Instagram http://instagram.com/swisspostFacebook http…
 
Es läuft nicht immer alles perfekt und Fehler können im Business passieren. Wenn jedoch Fehler passieren, dann lass bitte Deine Kunden nicht alleine. Kümmere Dich, damit diese Fehler schnellst möglich ausgebügelt werden und Deine Kunden wieder glücklich sind. Warum ich mich auf dem Rückflug von Amsterdam und bei meiner Schreibtisch-Bestellung von d…
 
Beim Titel sehe ich schon wieder die ein oder anderen Augen rollen und denken: „Immer wieder diese Zielgruppendefinition! Ich kann es nicht mehr hören.“ Doch es lohnt sich immer wieder sich Zeit zu nehmen und darüber nachzudenken. Wer kann Dein Produkt/ Deine Dienstleistung gebrauchen? Nein, es sind eben nicht alle! Du musst nicht jedem dienen! Wel…
 
Sehr oft achten wir gerne bei anderen Unternehmen, was dort gut läuft und vor allem, was dort nicht so gut läuft. Wie sehr achtest denn Du bei Deinem eigenen Business auf die Dinge, die nicht so gut und zu optimieren sind?Setz Dich alleine, mit Deinem Geschäftspartner oder mit Deinem Team hin und stellt Euch eine einfache jedoch sehr effektive Frag…
 
"Sind Sie zum ersten Mal in diesem Hotel?" - Wenn ich diese Frage beim CheckIn gestellt bekomme und ich schon viermal in diesem Hotel war, dann weiß ich, dass das CRM System keine wirkliche Hilfe war. So erreicht Du schon mal keine Kundenzufriedenheit und der Kunde fühlt sich auch nicht willkommen.Was Du tun darfst, damit dies nicht passiert und we…
 
Kunden lieben StatusIst es OK, wenn Du Deine Kunden segmentierst bzw. in Kategorien einteilst? Und sie dann auch unterschiedlich behandelst? Soll ich nicht alle Kunden gleich behandeln?Diese Fragen hatte mir ein Teilnehmer in einem Seminar gefragt. Meine Gedanken dazu und was Du für Dich und Deine Kunden mitnehmen kannst, teile ich mit Dir in diese…
 
wohin Du Deinen Fokus richten sollstViele Unternehmen und Abteilungen richten oft die Energie und Aufwand auf Bereiche, die für den Kunden nicht sichtbar und demnach auch nicht bewertbar sind. In dieser Podcast Folge beschreibe ich, warum Du Deinen Fokus auf die Produkt und Service Qualität richten sollst und was genau der Unterscheid zwischen den …
 
mit einer NeuausrichtungJetzt geht es endlich weiter. Nach einer (viel zu langen) Schaffens-Pause und vielen Anfragen, wann es weiter geht - hier jetzt die neue Folge.Ich erzähle Dir in dieser Folge kurz, was Dich hier im Podcast erwartet, wie oft dieser erscheinen wird und wer ich bin. Also quasi eine kurze Folge0 die ja "eigentlich" zu Beginn ein…
 
Das wird mal wieder eine etwas längere Zusammenfassung... also schon jetzt: viel Spaß beim Zuhören - und Nachlesen. Wer hätte es gedacht?! Martin Gaedt faszinieren Ideen und insbesondere Ideenfitness. Aus seiner Sicht sind soziale Innovation die spannensten, da sie den größten gesellschaftlichen Einfluss haben. Aber auch der (angebliche) Fachkräfte…
 
In dieser Episode spreche ich mit Mahsa Amoudadashi über Herzlichkeit, Kundenbegeisterung und Authentizität. Mahsa ist die erste Herzlichkeitsbeauftragte Deutschlands. Mittlerweile gibt es Feel-Good-Manager und Cooperate-Happiness-Beauftragte, die ebenfalls ihre Berufung in dieser Tätigkeit gefunden haben. Dies wurde nur dadurch möglich, dass - all…
 
Johannes Ceh spricht in dieser Episode über Werteentfaltung, Menschen, Beziehungen, Kunden und Digitalisierung. Auch Demut liegt ihm ganz besonders am Herzen. Selber hat er schon vor vielen Jahren erfahren wie es sich anfühlt in einer Branche zu arbeiten, die durch neue Technologien disruptiert wurde - Die Kirch-Krise. Dies gepaart mit dem familiär…
 
Im Gespräch mit Winfried Felser waren für mich folgende Statements/Fragen besonders relevant: Demut als Haltung ist elementar, damit Kollaboration inUnternehmensnetzwerken gelingen und eine kollaborative Netzwerkgesellschaftentstehen kann. Wissenskollaboration allein tut nicht weh, dort ist Harmonieeinfach. Aber Unternehmen sind keine Spaßveranstal…
 
Eine Lehrstunde für alle Unternehmer, die sich für die Themen Kooperationsmanagement und engpasskonzentrierte Strategie interessieren! Ausgehend von einer Krise hat Volker Geyer bereits vor 20 Jahren begonnen Kooperationen aufzubauen und hat an dieser Idee bis heute festgehalten. Da auch dieses Gespräch wieder voller wertvoller Anregungen ist, habe…
 
Mut ist ein wichtiges Element für Innovation und Entwicklung. Deswegen freut es mich riesig, mit Patrick Herrmann die Gelegenheit gehabt zu haben, am Rande des New Work Camp 2.0 in Wremen ein Gespräch über Mut und Veränderungsbereitschaft zu führen. Diese Aussagen haben mich besonders berührt: Mut ist der erste Schritt zur Veränderung Mut ist Handl…
 
Nach dem ich in der letzten Episode mit den PremiumCola Kollektivisten Elena und Miguel gesprochen habe, ist heute der Gründer Uwe Lübbermann an der Reihe. Ein spannendes Interview am Randes des New Work Camp Wremen 2.0 im Upstalsboom Hotel Deichgraf über Konsensdemokratie, demokratische Unternehmen, offene Strukturen und vertragsfreie Zusammenarbe…
 
Das Interview mit Janine Kreienbrink ist ein buntes Feuerwerk! Ihr Leitmotto: Denken vom Kunden her Wie entsteht sinnvoller Content? Bringe Menschen zusammen, lassen Kollegen aus ihrem Alltag berichten und lasse nicht den PR-Agenten allein über die Flure tingeln! Was möchte der Kunde wissen? Es muss eine richtig gute Strategie geben. So gelingt ein…
 
Keywords, Zitate dieser Episode: Es braucht Toleranz für Unsicherheit. Design Thinking muss geübt werden, wenn man keine Sicherheit hat. Input aus unterschiedlichen Disziplinen (Buchhaltung...? Ok, buchen wir mit ein) z. B.: Wallet-Übung: Wie sieht Dein Portemonnaie aus? Reduced to the max vs. Kellner. PRODUKTE im DIALOG entwickeln Projekte scheite…
 
Lassen Sie sich von diesem Interview mit Nicole Kahrs dazu inspirieren, sich auf die Suche nach Ihrem eigenen Wofür zu machen. Nicole Kahrs hat dafür eine erfolgreiche Selbständigkeit aufgegeben und den Sprung ins große Unbekannte gewagt. Ihre Suche nach ihren ganz persönlichen "Wofür, der Frage, was ihr Beitrag ist, führte sie auf eine Weltreise, …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login