show episodes
 
(!) Das PROGRAMM DIESER WOCHE (ab Jänner 2020 jeden 2. und 4. Montag im Monat um 11.00 Uhr) ist immer auf -> DIESER SEITE zu finden! In der WIENER RADIOBANDE gestalten Wiener SchülerInnen im Alter von 6 bis 19 Jahren ihre eigenen Sendungen. Die SchülerInnen sind ModeratorInnen, kritische BerichterstatterInnen, TalkmasterInnen, SoundingeneurInnen ihrer Sendungen, die zweimal monatlich on air (siehe oben) und auf diesem Archiv online gehen. Die Wiener Radiobande wurde 1995 gegründet und erhiel ...
 
Inhalt: Termersetzungssysteme, Normalisierung, Konfluenz Getypter und ungetypter Lambda-Kalkül Semantik von Programmiersprachen, Anfänge der Bereichstheorie Datentypen, Kodatentypen, Induktion und Koinduktion, Rekursion und Korekursion Programmverifikation, Floyd-Hoare-Kalkül Reguläre Sprachen und endliche Automaten Beschriftete Transitionssysteme, Bisimulation und Temporallogik
 
Inhalt: Termersetzungssysteme, Normalisierung, Konfluenz Getypter und ungetypter Lambda-Kalkül Semantik von Programmiersprachen, Anfänge der Bereichstheorie Datentypen, Kodatentypen, Induktion und Koinduktion, Rekursion und Korekursion Programmverifikation, Floyd-Hoare-Kalkül Reguläre Sprachen und endliche Automaten Beschriftete Transitionssysteme, Bisimulation und Temporallogik
 
Im vergangenen Jahrzehnt sind tausende Personen durch Drohnen ums Leben gekommen. �Human Rights Watch� hat sechs Einsätze im Jemen näher untersucht. Unter den 82 Toten befanden sich nach dieser Studie jedenfalls 57 Zivilisten. Der Umfang und die Reichweite gezielter ferngesteuerter Tötungen ausserhalb traditioneller Kriegsschauplätze wird im philosophischen Kontext, wie generell im öffentlichen Rahmen, nur zögernd wahrgenommen. In Publikationen wie dem �Journal of Intelligent Systems�, dem � ...
 
Loading …
show series
 
Zunächst ist die zweiteilige Sendung „Alle Menschen haben gleiche Rechte …“ von SchülerInnen der Islamischen Fachschule für Soziale Bildung in Wien zu hören. Die beiden Sendungsteile sind im Rahmen des Comenius-Projekts „Bekämpfe Rassismus und Xenophobie mit Radio“ entstanden. Teil 1 bringt Info, Statements & Gedanken zum hochaktuellen Sendungsthem…
 
Im Sommer wiederholen wir Beiträge der letzten Jahre zu den Themen Natur, Umwelt, Lebensraum. Zunächst heißt es „Unsere Sicht von Technologie. Logisch und technologisch – immer und überall?“ Zu hören gibt es verschiedene Beiträge von SchülerInnen der Freiarbeitsklasse 1c des BRG Theodor Kramer-Straße zu Erfindungen von heute und früher, Technik in …
 
Im Sommer wiederholen wir Beiträge der letzten Jahre zu den Themen Natur, Umwelt, Lebensraum. In dieser Sendung aus dem Jahr 2009, live aus dem Orange-Sendestudio, fragen sich die SchülerInnen der VS Zennerstraße, was „Wald“ für sie bedeutet. Die Kinder tragen selbst geschriebene Gedichte vor und erzählen abenteuerliche Geschichten rund um die Pfla…
 
Im Sommer wiederholen wir Beiträge der letzten Jahre zu den Themen Natur, Umwelt, Lebensraum. Zunächst zu hören ist die zweiteilige Sendung „Projekt BEDROHTE UMWELT“. Am Wort sind die SchülerInnen des GRG Auf der Schmelz. In mehreren Beiträgen präsentieren sie Themen aus ihrem Schulprojekt. In den Gesprächsrunden geht es um Regionen der Erde, wo di…
 
Im Sommer wiederholen wir Beiträge der letzten Jahre zu den Themen Natur, Umwelt, Lebensraum. Den Anfang macht eine Sendung aus dem Jahr 2014. Die SchülerInnen der Stammgruppe J der ILB Brigittenau sind gemeinsam ihre Schulwege nach Hause gegangen und haben dabei den Bezirk und ihr Grätzl bewusst wahrgenommen. Weiters wurde die FußgängerInnenbeauft…
 
Das Team von Radiopoly hat sich in der aktuellen Sendung die Frage gestellt, wie Jugendliche YouTube und TikTok nutzen und warum die Plattformen unter Jugendlichen so beliebt sind. YouTube dient nicht nur der Unterhaltung, sondern ist auch Suchmaschine und Informationsquelle. Neben Zusammenfassungen einiger Studien werden Ergebnisse einer Straßenbe…
 
Der Klimastreik von Greta Thunberg, eine Straßenbefragung zum Thema Umweltschutz und welche Auflagen eine Schule erfüllen muss, um mit dem Österreichischen Umweltzeichen zertifiziert zu werden – das sind einige Themen dieser Sendung. Die Sendung soll zum Nachdenken und Diskutieren einladen. Jeder ist angehalten, seinen Beitrag zum Umweltschutz zu l…
 
Wochenlang hat kein Schulunterricht stattgefunden, nahezu von einem Tag auf den anderen musste auf Distance Learning umgestellt werden. Plötzlich war es nicht mehr möglich, Freundinnen und Freunde zu treffen und gemeinsam etwas zu unternehmen. Wie haben sich Kinder und Jugendliche auf diese neuen Lebensumstände eingestellt? Wie funktioniert selbsto…
 
Wochenlang hat kein Schulunterricht stattgefunden, nahezu von einem Tag auf den anderen musste auf Distance Learning umgestellt werden. Plötzlich war es nicht mehr möglich, Freundinnen und Freunde zu treffen und gemeinsam etwas zu unternehmen. Wie haben sich Kinder und Jugendliche auf diese neuen Lebensumstände eingestellt? Wie funktioniert selbsto…
 
Solidarität zwischen den Generationen – ein Thema, das in den letzten Wochen noch wichtiger geworden ist. Diese Sendung ist 2012 im Rahmen eines Schulprojektes zum Europäischen Jahr für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen entstanden. Die SchülerInnen-Radiogruppe des Lycee Francais de Vienne besuchte das SeniorInnenzentrum im Wi…
 
Weil viele von uns in dieser Zeit nicht viel hinaus gehen können, holen wir in dieser Sendung das Draußen herein. SchülerInnen der 4B der WMS Kauergasse beschreiben Straßen und Orte in ihrem Schulbezirk Rudolfsheim-Fünfhaus auf kreative Weise. Zu hören sind Infos, Hörszenen und Gesprächsrunden u.a. über den Auer Welsbach-Park und Schwendermarkt, üb…
 
Die angehenden Kindergartenpädagoginnen der BAKIP Kenyongasse, die bereits reichlich Praxiserfahrung haben, äußern sich zum Thema Kindergarten und Migration. Zu hören sind u.a. Diskussionsrunden zu Kommunikation, Interkulturalität, kulturelle Unterschiede, Diskriminierung im Kindergarten, Verständigungsprobleme mit Kindern, Lösungsansätze und Infor…
 
Junge Menschen machen sich über Lern- und Lebensräume Gedanken. Zunächst präsentieren SchülerInnen des BRG Theodor Kramer-Straße Themen rund um Schule und Freizeit. So geht etwa um (nach Meinung einiger fehlende) Politikvermittlung in der Schule, um Fußballkarriere außerhalb der Schule, um Social Media und Fastfood ebenfalls außerhalb der Schule so…
 
DI, 17.12.2019, 12.30 Uhr: Zunächst sind SchülerInnen der Klassen 4b und 4a der Wilhelm Engerth-Volksschule on air an den Radiomikrofonen. Die SchülerInnen haben spannende und informative Beiträge gestaltet und sprechen über Safer Internet, über das Robo-Wunderkind, über Tiere (zum Teil auch in mehreren Sprachen). Auch geht’s um das wichtige Thema …
 
In dieser Sendung ist die 4a der Volksschule Engerthstraße an den Radiomikrofonen. Die SchülerInnen präsentieren in ihren Beiträgen unterschiedliche Themen. Es geht um Zootiere und Tiere auf dem Bauernhof, danach hören wir Interessantes über Pferde. Aber auch von Fahrzeugen (und ihren Motoren) wird gesprochen. Weiters stellen sich die Kinder die Fr…
 
Die 4b der Volksschule Engerthstraße ist an den Radiomikrofonen. Die SchülerInnen haben spannende und informative Beiträge gestaltet und sprechen über Safer Internet, über das Robo-Wunderkind und über gesunde Ernährung (wobei sie auch Tipps geben). Danach hören wir von typischen Bauernhof-Tieren in mehreren Sprachen (die HörerInnen können mitraten,…
 
In unserer Sendung ist das Thema die Zeit. Eine kleine Übersicht: Zeit im All, Jugendzeit, Freizeit, Zukunft, Gegenwart, Vergangenheit sowie Moderniesierungen Sie werden die schönen Stimmen der Klasse F5 in der FMS an der PTS im Zentrum hören; inklusive Hintergrundmusik, die von uns ist. Es kommen auch Gedichte und Sprüche vor, die wir geschrieben …
 
DI, 26.11.2019, 16.00 Uhr: Zu hören sind Sendungen ausschließlich von SchülerInnen der PTS Burggasse. Zunächst sind die SchülerInnen der FMS an der PTS Burggasse an den Mikrofonen. Unter dem Motto „Was bedeutet Zeit für uns und für die Menschheit?“ haben sie sich Gedanken zu diesem Thema gemacht und dazu ganz spezielle Radiobeiträge gestaltet. Wir …
 
DI, 05.11.2019, 12.30 Uhr: Zunächst sind SchülerInnen des BRG Diefenbachgasse am Wort. Sie sprechen über unterschiedliche Themen, die sie interessieren. So geht es etwa um die Frage, was Berühmtheit von bestimmten Menschen ausmacht, weiters um die Olympischen Spiele generell (mit Abstecher ins antike Griechenland oder um einen Klassenkollegen, der …
 
DI, 12.11.2019, 16.00 Uhr: SchülerInnen der NMS Pazmanitengasse gestalten Beiträge, in denen ihre Muttersprachen im Mittelpunkt stehen. Zu hören sind Diskussionen, Gedichte, ein vollautomatisches Wörterbuch und Gesprächsrunden zum Thema Sprachen, weiters Kurzhörspiele, ein gespielter Kurzsprachkurs, Gedichte, Lieder und Dialoge. Danach gibt’s eine …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login