show episodes
 
Du begleitest Sterbende und ihre Zugehörigen oder möchtest dies in Zukunft tun? Du begleitest Zugehörige auch über das Versterben des Betroffenen hinaus? Ob privat, beruflich oder ehrenamtlich - solche Begleitungen sind für alle Beteiligten höchst emotional und fordern ein hohes Maß an Flexibilität. Es gibt einige Podcasts, die sich mit dem Tod und Trauer beschäftigen, doch nur wenige, die sich dem Prozess des Sterbens annehmen. Genau das werde ich hier tun. Ich stehe dafür, dass Menschen se ...
 
Das Gesundheitswesen ist kein unpersönliches System, es ist ein Zusammenschluss von Menschen, die anderen Menschen helfen wollen; helfen beim gesund Werden, beim gesund Bleiben. ​Vielen von uns fehlt genau in diesem Job etwas Wesentliches. Für den einen ist es die fehlende Zeit mit dem Patienten, den anderen stört die permanente Überforderung, starke Hierarchien, mangelnde Wertschätzung, wirtschaftliche Aspekte, die im Vordergrund stehen, die Liste ist lang! Wegen dieser Missstände liegt es ...
 
In jeder Folge diskutieren Stefan Seefeldt und Katharina Haselhorst in einem Gespräch unter vier Augen über ein Thema aus Gesellschaft, Philosophie, Politik oder Tagesgeschehen. Dabei gibt es zwar keine Denkverbote, aber immer sachliche und fundierte Argumente – vielseitig, verständlich, reflektiert. Alle Folgen, weitere Infos und Links zu Facebook und Twitter gibt es auf https://vieraugengespräch.de
 
Loading …
show series
 
Das Lebensende Die ausserklinische Kinderintensivpflege betreut schwerstkranke Kinder im Umfeld ihrer Familien. Über die Herausforderungen, vor die Pflegende durch ihre professionelle Rolle einerseits und die intime Arbeit inmitten der Familie andererseits im Hinblick auf die Beziehungsgestaltung gestellt sind, ist noch wenig bekannt. Vor kurzem ha…
 
Das Lebensende Beziehung gestalten bedeutet auch eine **Balance zwischen Nähe und Distanz **zu finden. Die Balance zwischen Pflegekraft, erkranktem Kind, den Eltern und Geschwisterkindern. "Jede neue Pflegekraft, die eingearbeitet werden muss, kostet mich unheimlich viel Kraft. Ich habe die ersten 4 Wochen nur geredet und erzählt womit wir es hier …
 
Heute zu Gast: David D. David ist Wirtschaftspsychologe und arbeitet seit seines Studienabschlusses in der Personalberatung. Schnell wird seine Affinität für menschliches Verhalten sowie dessen Einordnung in Gruppen und Organisationen deutlich. Zu Beginn sprechen wir mit Ihm kurz über die einzelnen Bereiche seines Studiums der Wirtschaftspsychologi…
 
Heute dürfen wir euch die Diplom Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin Sonja Unger vorstellen. Sonja hat neben ihrer Praxis für Psychotherapie (mit Kassensitz) das Unternehmen „psychologie to grow“ gegründet, womit sie Frauen helfen möchte, mehr Selbstvertrauen zu erlangen. Und Sonja noch selbstbestimmter in ihrer Selbständigkeit sein ka…
 
Heute haben wir Gregor Ulmer zu Gast. Gregor hat nach seinem Abitur eine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger an der Uniklinik Heidelberg absolviert und anknüpfend daran ein Jahr lang am Universitäts-Kinderspital beider Basel gearbeitet. Mittlerweile hat er sich für ein Studium in Sport sowie Gesundheit & Pflege auf Lehramt in Münster ent…
 
Ihr lieben Gesundheitswesen, heute dürfen wir dir Dr. Stephanie Schnichels vorstellen. Sie ist nicht nur Ärztin sondern auch Autorin, Kommunikationstrainerin und Coach. Stephanie hat sich in die Selbstständigkeit gewagt mit einem Thema, das für uns nicht passender sein könnte: Gewaltfreie Kommunikation (GfK) - Kommunikation im Gesundheitswesen. In …
 
Das Lebensende 3-Monats-Weg DAS ONLINE PROGRAMM FÜR DEINE BEDÜRFNISORIENTIERTE BEGLEITUNG von Menschen an ihrem Lebensende und deren Zugehörigen, ist da. Melde Dich jetzt an und werde Teil dieser wachsenden Gruppe :) Es erwarten dich 3 wertvolle Module Selbstermächtigung Wahrnehmen & Hinhören Reinlassen-Zulassen-Loslassen 12 Impulse: Jede Woche sch…
 
In der heutigen Folge berichtet die Gesundheits- und Krankenpflegerin Sarah über Ihren Alltag auf einer Intensivstation in einem mittelgroßen Krankenhaus in Deutschland. Sie berichtet wie sie dort hin gekommen ist, wie die Situation vor, während und nach der COVID19-Wellen war und ob sich etwas verändert hat. Sie erzählt auch an was es der Pflege i…
 
Heute sind Octi und ich nur zu zweit. Wir gehen inhaltlich nochmal ganz kurz auf die letzten 8 Folgen ein und wollen diese somit Revue passieren lassen. Rundum haben wir uns über die Vielfalt aller Gäste sehr gefreut und uns wurde nochmal klar, dass wir aus allen 8 Folgen sowohl inhaltlich als auch persönlich was lernen konnten. Im Anschluss gehen …
 
„Also dieses Gefaxe macht mich fassungslos...“ In der neuen Episode hatten wir die Ehre mit Dr. Enise Lauterbach zu sprechen und uns von einer der wichtigsten 100 Frauen Deutschlands des Jahres 2020 inspirieren zu lassen. Enise hat 2019 ihre Stelle als Chefärztin an den Nagel gehängt und ein Start up gegründet. Sie will sich um die Digitalisierung …
 
Heute zu Gast: Selina! Nachdem Selina mit 17 Jahren früh ihr Abitur absolvierte, hat sie sich zunächst für eine sichere Bankausbildung entschieden, um ein stabiles Fundament für ihre Zukunft zu schaffen. Während dieser gesamten Zeit hat sie ihre Leidenschaft rund um die Beauty-Branche jedoch nicht aus den Augen verloren. Vom professionellen Modeln …
 
Das Lebensende Hier findest du alle Informationen rund um unseren 3-Monats-Weg für Dich. https://traudichkeit.de/ausbildung/ Natascha arbeitet im Vorstand des Vereines Weitertragen e.V. der Eltern unterstützt, die angesichts eines auffälligen pränatalen Befundes bei ihrem Kind mit der Entscheidung konfrontiert sind, die Schwangerschaft zu beenden o…
 
Heute zu Gast: Alina Clames. Alina hat Gesundheitswissenschaften in Maastricht studiert und sich weiterführend im Bereich der Biologie vertieft. Im Anschluss ist sie im Zuge ihrer Masterarbeit nach Australien gezogen um dort an einer Studie, dessen Inhalt sich mit der Proteinzufuhr älterer Menschen beschäftigt, mitzuwirken. Nach dessen Beendigung i…
 
Vielleicht erinnert ihr euch an jenen besonderen Moment 2014. Ebola-Epidemie in West-Afrika, ein tödliches Virus greift um sich und die Infektionswelle droht nach Europa zu schwappen. Just in dieser Zeit wirkten drei tapfere Medizinstudenten in Sierra Leone und beteiligten sich an der Versorgung der Kranken vor Ort. Viele Medien haben damals darübe…
 
Heute zu Gast: Carmen Goglin. Wer kennt diese Frau noch nicht? Carmen ist Lach-Yoga-Trainerin und geht aufgrund ihrer Lachvideos seit ca. einem halben Jahr viral in den sozialen Medien. Sie erzählt uns heute unter anderem wie wichtig Lachen für unseren Körper und Geist ist, wie sie auf die noch unbekannte Kunst des Lach-Yogas gestoßen ist und wie s…
 
Das Lebensende Jennifer und Hendrik arbeiten seit beinahe 10 Jahren mit trauernden Menschen zusammen.Begonnen hat ihr Weg mit Mapapu - sie haben Puppen/Kuscheltiere, anfangs aus Kleidungsstücken von MAma und PApa, später aus der Lieblingskleidung von Verstorbenen hergestellt. Erinnerungsstücke mit ganz besonderem Wert. Sie schenken Nähe, Verbindung…
 
Raphael ist in der Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin und unterrichtet am Lehrstuhl für Allgemeinmedizin in Erlangen – seine Leidenschaft liegt im Bereich der Kommunikation und er gibt in diesem Interview einen interessanten Überblick über den Wandel der Studieninhalte von reinem Wissen über Skills-basierte Lehre hin zur Ausarbeitung e…
 
Das Lebensende Im Mittelpunkt dieser Episode stehen wie immer, der sterbende Mensch und seine Zugehörigen. Wir richten den Fokus auf bestmöglichen Steigerung der Lebensqualität in der Finalphase. In diesem Punkt des Pflegeprozesses spielt die Integration der Aromapflege eine große Rolle. Schwerwiegende Erkrankungen sind häufig mit einer Vielzahl vo…
 
Heute zu Gast: Jannik Schlüter. Jannik ist Sportjournalist und arbeitet unter anderem für die Sportschau. Vor seinem Einstieg in die Berufswelt eines Journalisten hat er den Studiengang Journalismus und PR absolviert. Zu Beginn sprechen wir über die Vorteile seines praxisbezogenen Studiengangs und beleuchten dessen konkrete inhaltliche Struktur. Hi…
 
In dieser Folge der Gesundheitswesen sprechen wir mit dem Vorstandsmitglied von MEZIS (Mein Essen zahl ich selbst) Dr. Niklas Schurig über Interessenskonflikte in der Medizin. Dabei erfahren wir, mit wie viel Aufwand und Raffinesse Unternehmen versuchen uns für ihre kommerziellen Interessen zu manipulieren. Wenn Du erfahren willst, wie Du es schaff…
 
Heute zu Gast: Niclas Maaser. Niclas bereist als Model seit mittlerweile fünf Jahren die Welt und durfte unter anderem in Australien, Hong Kong, Singapur und den USA für bekannte Modelabels arbeiten. Aktuell lebt er in Hamburg und verdient sein Geld neben dem Modeln auch mit Social Media. In dieser Folge gehen wir jedoch nicht nur auf seine Arbeit,…
 
Das Lebensende Im August 2015, mit 49 Jahren, fand ich, Mutter von 3 Kindern, ausgebildete Krankenschwester, einen Knoten in meiner Brust. Ich ging zum Gynäkologen, der Gynäkologe schickte mich zur Mammografie, die Radiologin bestand auf einer Gewebeprobe (Biopsie), also ging ich in ein Krankenhaus um die Biopsie durchführen zu lassen.1 Woche späte…
 
In der heutigen Folge berichtet uns Miriam Brenner, Hospitzhelferin, über den Tod, bzw. wie sie es nennen würde „Frau Endlich (sie selbst) spricht über den Tod und so“. Sie geht dieses schwere Thema mit viel Leichtigkeit an. Miriam spricht darüber, was in ihren Augen dem Gesundheitswesen fehlt, um das Sterben aus der Tabuzone zu holen, weil ja, im …
 
Heute zu Gast: Martin Fizia. Martin lebt seit mehreren Jahren in Florida und ist vor Ort als Qualitätsingenieur bei Mercedes-Benz USA für die Daimler AG tätig. Zu Beginn klärt er uns über die Inhalte des Aufgabenbereichs eines Qualitätsingenieurs auf. Anschließend rudern wir ein wenig zurück und sprechen über seine Berufserfahrungen nach dem Studiu…
 
Heute zu Gast: Birgit Sauer-Linzen. Birgit ist seit Beginn Ihrer beruflichen Laufbahn Erzieherin und mittlerweile Leiterin eines Bauernhofkindergartens. Wir sprechen zu Beginn kurz über die einzelnen Bereiche der Ausbildung einer Erzieherin. Im Anschluss gehen wir auf die pädagogischen Vorteile verschiedener Tiere im Kindergarten ein und beleuchten…
 
Das Lebensende Sterbefasten oder der freiwillige Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit am Lebensende ist für mich kein Suizid!! Ich bin für freudige Lebensqualität und nicht für schwer erlittene Lebensdauer! Ich glaube viele Menschen sterben mit einer Therapie, die bis zum Schluss noch alles versucht, früher, als wenn sie darauf verzichtet hätten. U…
 
In der heutigen Episode sprechen wir mit Dr. Alvar Mollik einem jungen Facharzt für Hals-Nasen Ohren Heilkunde und dem Gründer der Mindful Doctor Konferenz über seinen Weg in die Medizin und über persönliche Herausforderungen, die er während seiner Facharztausbildung erlebt hat. Er erzählt sehr ehrlich wie er konstruktive Kritik für sich und seine …
 
Das Lebensende Sabine Mehne war vor ihrer Krebserkrankung 1995 als Physiotherapeutin und systemische Familientherapeutin tätig. Seit 20 Jahren ist sie als Botschafterin für Nahtoderfahrungen aktiv und setzt sich seit 2019 intensiv für ein selbstbestimmtes Sterben ein und wirbt für eine neue Form der ‚Ars moriendi‘, einem angstfreien Umgang mit Tod …
 
Heute zu Gast: Jennifer Ix. Jennifer ist Optikerin und hat sich bereits vor 16 Jahren mit der Übernahme des Elternbetriebes selbstständig gemacht. Wir sprechen zu Beginn kurz über die einzelnen Bereiche einer Optikerausbildung und legen im Anschluss den Fokus auf den Arbeitsalltag, welcher vielfältige Aufgabenbereiche beinhaltet. Welche Aufgabenber…
 
Das Lebensende Ines Hinz ist Gesundheits- und Krankenpflegerin.Während ihrer Zeit auf einer Nephrologie und Hämatoonkologie entstand der Wunsch in der tiergestützten Therapie zu arbeiten. 2010/2011 gründete sie PARA dogs und arbeitet dort mit ihrem großen Team, als Hundetrainerin und Ausbilderin für Therapiebegleithunde. Ines arbeitet so wundervoll…
 
Im Interview mit Dr. med. Andreas Schießl, dem Gründer von PSU Akut in München, geht es darum, welche Möglichkeiten es für Ärzte und Pflegekräfte im Berufsalltag des Gesundheitswesens gibt, mit belastenden Situationen umzugehen. Wir sprechen über die Notwendigkeit, nicht nur im Team zu arbeiten, sondern auch im Team belastende Situationen aufzuarbe…
 
Look Into Arbeit heute mal anders. Kein Gast, sondern nur die Hosts. Octi und Luca lassen die letzten Folgen Revue passieren und sprechen über die bisherige Podcast-Erfahrung. Des Weiteren geht es unter anderem um die Aufgabenverteilung rund um den Podcast, die Aufregung im Gespräch mit den Gästen und unsere bisherigen Favourite-Folgen. Viel Spaß! …
 
Das Lebensende Johanna Klug hat mit 16Jahren schon Sterbebegleitung gemacht ohne es eigentlich zu wissen - sagt sie. Im ersten Teil erzählt Johanna von sich, ihrem Blog "Endlich endlos" https://www.instagram.com/endlich_endlos/?hl=de und ihrem so vielseitigem spannenden Weg, bis hin zu dem, wo sie heute steht. Im zweiten Teil dieser Episode, berich…
 
Das Lebensende Ich bin wieder da und endlich gibt es ab jetzt wieder neue Episoden des Lebensendes :) Ich habe in den letzten Wochen Pause gemacht und mich ausschließlich um meine und die Bedürfnisse meiner Familie gekümmert. Das hat gut getan. Jetzt bin ich wieder mit voller Kraft und aus tiefstem Herzen dabei. Zu Beginn dieser neuen Episode stell…
 
Wir hatten die Ehre den Kinderarzt, Publizist und Bestseller-Autor Herbert Renz-Polster zu interviewen. Seine Bücher zur kindlichen Entwicklung wie zum Beispiel „Kinder verstehen“ oder sein Bestseller-Buch mit Co-Autor Gerald Hüther „Wie Kinder heute wachsen“ faszinieren tausende Menschen. Einige von euch Gesundheitswesen werden wahrscheinlich auch…
 
Heute zu Gast: Wolfelino. Wolfelino ist beruflich Solokünstler und ist hauptsächlich als Clown, sowie als Comedy Kellner unterwegs. Hiermit tritt er bei verschiedenen Events sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene auf und begeistert das Publikum ganz nach dem Motto „brilliant, charmant.“ Vor seiner Clown-Karriere hat er jedoch eine ganz andere A…
 
Look Into Arbeit, Look Into Arbeit, Look Into Arbeit! Heute zu Gast: Chris Seager. Chris ist Filmemacher/Filmregisseur und hat es mit seinem Film "Deathgrip" schon auf Netflix und Amazon Prime geschafft. Schon in seiner Jugend hat er sich für die Filmproduktion interessiert und sich somit entschieden, in London Digital Film Production zu studieren.…
 
Heute heißt es Bühne frei für ein Gespräch mit Susie Wimmer, Gesundheitsclownin bei den Klinik-Clowns, Vorstandsmitglied bei den Clowns ohne Grenzen und Schauspielpatientin für MedizinstudentInnen. Vor kurzem in den Medien durch ihren humanitären Clown-Einsatz auf Moria/Lesbos erzählt Susie von ihren Erlebnissen vor Ort und darüber, wie wir im Gesu…
 
Hello und herzlich Willkommen zurück zum "Look Into Arbeit" - Podcast mit Octi und Luca. Heute zu Gast: Antonia Melzer. Antonia ist Visual Artist und arbeitet daher unter anderem in Produktionsteams an Visual Effects für beispielsweise Filme, Serien oder auch Werbeclips. Zudem ist sie unter normalen Umständen auch als sogenannte VJane in Clubs und …
 
In diesem Gespräch zwischen Raphael und unserem Interviewgast Prof. Dr. Thomas Kötter behandelt das wichtige Thema Selbstfürsorge in den helfenden Berufen und im Medizinstudium. Viel Spaß beim Anhören! Wir freuen uns, wenn Du unseren Podcast abonniert hast, die Folge weiterempfiehlst und uns natürlich eine 5-Sterne-Bewertung hinterlässt. Wenn Du Ko…
 
Neue Woche, neue Folge! Diese Woche zu Gast im „Look Into Arbeit“ – Podcast: Laurent Burdin. Laurent ist Founder & CEO des Startups Space and Lemon und beschäftigt sich hauptsächlich mit den Themengebieten Trend Scouting und künstliche Intelligenz. Er beschreibt uns, wie er sich nach einem Studium in der Betriebswirtschaftslehre und verschiedenen J…
 
Schön, dass ihr wieder dabei seid bei einer neuen Folge des Look Into Arbeit Podcasts mit Octi und Luca. Heute zu Gast: Dustin Wasserfuhr. Dustin ist ambitionierter Personal Trainer und hat sich vor kurzem selbstständig gemacht. Darüber hinaus ist er nicht nur an seiner eigenen mentalen Weiterentwicklung, sondern auch an der seiner Mitmenschen inte…
 
Mit unserem heutigen Interviewgast Monika Mannherz lernst Du eine ganz besondere junge Kinderärztin kennen, nicht nur weil sie kleinwüchsig ist. Monika erzählt uns aus ihrer Biografie und von ihrem Berufsweg. Wir sprechen über die Rolle als Arzt in der Gesellschaft, über Vorurteile und Authentizität und was sie antreibt in ihrem Alltag als Ärztin, …
 
Die Plätze werden getauscht! Wie letzte Woche bereits erwähnt, haben uns einige Nachrichten erreicht, dass wir uns noch nicht wirklich vorgestellt haben. Die letzte Folge haben wir dafür genutzt, um den Werdegang von Octi zu durchleuchten und um herauszufinden: Wer ist Octi? Heute wird der Spieß umgedreht und Luca bekommt von Octi spannende Fragen …
 
Die Hosts stellen sich vor! Es haben uns einige Nachrichten erreicht, dass wir uns im Laufe dieses Podcasts noch nicht richtig vorgestellt haben. Das nehmen wir uns natürlich zu Herzen und nutzen die nächsten beiden Folgen, um das umgehend nachzuholen. In der heutigen Folge macht Octi den Anfang und wird von Luca zu seinem bisherigen Werdegang befr…
 
Sarah ist ausgebildete Gesundheits-& Krankenpflegerin und Medizinstudentin. Im Gespräch mit ihr gewährt sie uns Einblicke, wie ihr Wissen und ihre Erfahrungen aus der Pflege nun ihr Studium der Humanmedizin bereichern. Außerdem hält sie die Fackel hoch für eine Medizin, in derweibliche Qualitäten, weibliche Stärke zunehmend Platz bekommen sollen. V…
 
Eine neue Folge "Look Into Arbeit"! Heute mit einem guten Freund aus alten Zeiten: Leonard von Koerber. Leo hat seinen eigentlichen Wohnsitz in Potsdam und hat nach dem Abi eine Tischlerausbildung in Berlin absolviert. Schon in seiner Jugend hat er sich dabei ertappt, wie er gerne Grundrisse skizzierte und bei Sims Häuser einrichtete wodurch klar w…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login