show episodes
 
Loading …
show series
 
In dieser Folge reisen wir ins Mittelalter und lernen noch dazu ein wenig Shakespeare. Du erfährst etwas über einen der bedeutendsten Konflikte in der anglo-französischen Geschichte, über »Good King Harry« und seinen größten Triumph. Wir beschäftigen uns mit der Wirkung von Langbögen und beantworten die jahrhundertealte Frage: Ist ein Trompeterfähn…
 
Wer, wenn nicht jetzt? Was, wenn nicht wir? Wo, wenn nicht du? Wodurch, wenn nicht hier? Warum, wenn nicht alles? Wofür, wenn nicht das? Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/medienkompetenz auf einen Kaffee einladen. Vielen Dank für deine Unterstütz…
 
Heute haben wir – wieder einmal – ein neues kleines Format für dich: Elias hat sich vors Mikro gesetzt und gibt dir Einblick, womit er sich gerade so in seiner Forschung beschäftigt. In der ersten Folge der Reihe »Elias labert über Dinge, die keinen interessieren« (auch kurz ELDI) erzählt er von der Reise und dem Leben des zentralasiatischen Gelehr…
 
Alle haben lange gewartet und nach rund eineinhalb Jahren ist es nun endlich soweit: Die Reihe »Geschichte Westafrikas« geht weiter! In Teil 2 der Reihe erzählt Elias die Geschichte des Aufstiegs der Mandike unter Sundjata, der das Königreich Gana ablöste und ein riesiges Reich gründete, dessen Name bis heute bekannt ist. Wir erfahren aber auch von…
 
Bonjour, chers amis! Das Rezept für diese Folge lautet: Man nehme eine Prise Ironie, drei bleiche, verschwitzte Großstadtheinis auf der Suche nach sich selbst und würze dies mit Träumereien. Et voilà, heraus kommt ein delikater Gulasch mit frisch eingefangenen Neurosen. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schlie…
 
In der heutigen Folge berichtet Karol über einen der schlimmsten Vorfälle rassistischer Gewalt in der amerikanischen Geschichte – das Massaker von Tulsa. Nach diesem Angriff waren zehntausend schwarze Menschen obdachlos und geschätzte 300 tot. Die tragische Rolle von Tulsa in der langen Geschichte des Rassismus in den USA wäre vielleicht unbemerkt …
 
Karol Kosmonaut, Ford Fisher und Marie von Nizza kommentieren das Zeitgeschehen – ein gnadenloser Test deiner Medienkompetenz. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/medienkompetenz auf einen Kaffee einladen. Dauer: 2:55:22 Ford Fisher Herr Fisher liv…
 
In Folge 138 gehen wir zurück zum guten alten Machtkampf zwischen Adel, Klerus und Angestellten. Es geht um die Nachfolge eines unbeliebten Papstes. Jeder will mitmischen und jeder will den Nachfolger, der den Job übernommen hat, auf seine ganz eigene Art und Weise bestraft sehen. So beispielsweise der Herzog Toto von Nepi, der meinte, sein Bruder …
 
Hereinspaziert, hereinspaziert! Willkommen im Karussell des Bürgertums! Wir bieten dir heute Spannung, Spiel und magische Momente. Whoop, whoop! Und jetzt zurücktreten bitööö, wir lösen die Notbremse und starten in eine wilde Zukunft… Whoop, whoop! Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du ka…
 
In der heutigen Folge dreht es sich um den Ausbau eines Partykellers und was dieser mit einem Grabmal aus Köln zu tun hat. Dabei beleuchten wir ein wenig das Leben von Josef Gens und seinen Freunden, die gemeinsam ein Projekt stemmten, das die Geschichte des Römisch-Germanischen Museums in Köln veränderte. Ihr wollt mehr zu dem Thema erfahren, dann…
 
Die strategisch platzierte Debatte zur Ablenkung von menschenfeindlichen Äußerungen unter den deutschen Podcasts ist zurück! Der Impf-Plan in dieser Woche sieht eine starke Dosis Quiz vor. Nebenbei wird Brot gebacken, (unbezahlte) Werbung für feine Medien gemacht und werden (Arsch)Löcher in der mexikanischen Wüste gegraben. Die besten Dinge im Lebe…
 
Bei der heutigen Folge geht es um eine Lady Dai und einen Tunnel, das Streben nach dem ewigen Leben, Genusssucht und ihre Folgen, Lack, Seide und viel Feuchtigkeit… Wir reisen in das China der Han-Periode (207 v.Chr.- ca. 220 n. Chr.) und beschäftigen uns mit dem Phänomen der »feuchten Körper« und den Mumien hoher Persönlichkeiten dieser Zeit. Dabe…
 
Marie, Ford und Karol stürzen sich diese Woche mit dem Mut der Verzweiflung erneut in eine schonungslose Bestandsaufnahme des Weltgeschehens, um anschließend doch wieder beim Thema Essen zu landen und fürderhin von allerlei Reiseplänen zu fantasieren. Alles in allem: Thron über Konvention, das Leben kommt von vorn. (Grüße an HG) Die besten Dinge im…
 
Das Feedback der Hörer*innen zu Folge »HU133 – Shell Shock, Émotions de Guerre und Kriegszitterer« und Victorias überraschenden Ausstieg aus derselben bewog uns dazu, das Geschehene in dieser Plauderstunde zu analysieren. Victoria gewährt uns dabei ein wenig Einblick in die Ausprägung der eigenen Depression sowie das damit einhergehende Stigma und …
 
12. September 1943: »[…] Mein Gott, ich bin ganz leer, ich habe keinen richtigen Gedanken im Kopf. Mutti ist tot. Jetzt ist alle Hoffnung aus. Es ist sehr schlimm von den Leiden der Juden zu hören, sehr grausam, aber es ist noch schlimmer wenn man ganz genau weiss wer es ist. Bis jetzt habe ich doch noch ein klein wenig die Hoffnung gehabt, die Hof…
 
Ein Hauch von Aufbruch und Coronavirus liegt in der Luft. In weinseliger Atmosphäre öffnet Ford erstmals exklusiv die Sexarchive »0190« und erzählt von Zeiten, als anzügliche Telefonate noch auf Band aufgenommen wurden. Auch Marie bleibt sich treu und strapaziert die Nerven der Zuhörer mit Horrorgeschichten über kannibalistische Familien, während K…
 
+++WARNUNG+++ Falls du Schwierigkeiten hast, von psychischen Probleme und Erkrankungen zu hören oder darüber zu sprechen, dann raten wir davon ab, diese Folge zu hören. +++WARNUNG+++ In der neuen Folge von Historia Universalis berichtet Elias von der Geschichte der Psychologie im Ersten Weltkrieg. Viele kennen wahrscheinlich die schrecklichen Bilde…
 
Das Durex unter den Gleitgels zwischen den Hüften der politisch Verantwortlichen mit ausdrücklichem Hang zur Analreinigung landet wieder, pünktlich zum Mittwoch, in deinem Podcastregal. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/medienkompetenz auf einen …
 
Nachdem wir in Folge 78 bereits gemeinsam den Film »1917« angeschaut haben, wiederholen wir in dieser Folge das Experiment und widmen uns dem mehrfach ausgezeichneten Streifen »Der Soldat James Ryan« von Steven Spielberg aus dem Jahr 1998. Wir gehen den Film Szene für Szene durch und diskutieren gemeinsam über die historische Korrektheit, unsere Em…
 
In vielen Folgen von Historia Universalis wurde schon die Schlacht von Manzikert angesprochen, ohne aber wirklich zu erzählen, was damals passierte. Das holen wir jetzt nach! Aber nicht alleine, denn Elias war zusammen mit Günter, den ihr ja schon aus der Folge zu Trapezunt kennt, zu Gast bei Toby im Podcast Geschichte Europas. Gemeinsam sprechen w…
 
Ist Kater Karol aus dem Haus, tanzen die beiden Mäuse Marie und Ford auf dem Tisch und beschwören den Weltuntergang herbei. Nur Maries Rettungsschirm kann Ford davon abhalten, dem Käse zu folgen, fast von den Klippen zu springen und eine allzu dystopische Fantasie zu entwickeln. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, de…
 
Blubb gluck blubb gluck gluck blubb blubb blubb – so oder so ähnlich klingt es, wenn man eine sehr wichtige Kulturtechnik nicht beherrscht: Schwimmen. Doch wie sah es mit der Fähigkeit der mittelalterlichen Menschen aus, sich eleganter, als durch wildes um sich schlagen, über Wasser zu halten? Dieser Frage gehen wir in der 130. Folge von Historia U…
 
Steig ein, schnall dich an und flieg mit den drei Podcast-Magnaten durch den Wahnsinn des Pandemie-Alltags. Der Blick aus dem Podcast-Fenster bietet dir einen fantastischen Blick in die tiefen Thementäler Sex, Musik und Flachwitze. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter ht…
 
In der 129. Folge begeben wir uns auf Spurensuche nach einem ganz besonderen Heiligen, der im 13. Jahrhundert in der Gegend von Lyon gelebt haben soll. Wir beginnen mit dem Bericht des Dominikaners und Inquisitors Étienne de Bourbon, suchen aber auch nach den Anfängen des Kultes, machen einen Abstecher nach Cluny und ins 18. Jahrhundert. Alles in a…
 
Wenn Wochentage, Zeit, Raum und die tägliche Körperpflege unwiederbringlich zu einem Brei verschmelzen, wissen die geneigten Hörer*innen: Weitere Osterfeiertage während der Corona-Pandemie stehen an. Wer freilich nicht nur seinem Körper, sondern auch dem eigenen Verstand eine kleine Auszeit schenken möchte, ohne dafür nach Mallorca zu fliegen, der …
 
In dieser Folge unternehmen wir eine Zeitreise in das Jahr 1906 in die Glanzzeit des Wilhelminischen Reiches und preußischen Militarismus. Wir beschäftigen uns mit einer etwas in Vergessenheit geratenen Geschichte, die unter anderem für einen Film mit Heinz Rühmann als Vorlage diente. Außerdem dürft ihr euch auf eine angeregte Diskussion über Milit…
 
Kaum sind Marie und Ford unter sich, ohne den dauerplappernden Karol, machen sie es sich vor den Mikrofonen gemütlich, um in kuscheliger Atmosphäre u.a. exklusiv aus dem Meisterwerk »Hausbuch für die deutsche Familie« zu rezitieren. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter h…
 
In der dritten Ausgabe unserer Geschichtsausgabe von »Wer bin ich?« dürfen wir sowohl mit Marie von Nizza vom Medienkompetenzübung Podcast eine wunderbare Gästin begrüßen, als auch das persönliche Waterloo eines unserer Mitglieder erleben. Zu viert rätseln wir uns durch die verschiedensten Persönlichkeiten aus der Geschichte und landen dabei in fer…
 
Die Nacht liegt wie eine flauschige Decke über dem Land. Die Zungen sind durch Energy-Drinks, Rotwein und Feierabendbier gelockert und es wird sich wieder um Kopf und Kragen gepodcastet. In dieser Sendung lassen Ford, Marie und Karol alle Hemmungen fallen und präsentieren ein Bouquet an Themen, das sie besser im Dunkel der Nacht belassen hätten. Di…
 
Namaste! Folge 129 bietet euch diesmal mehr Ablenkung als eine handelsübliche Yoga-Stunde. Die drei Podcast-Heilpraktiker spielen Mulder und Scully und beantworten endlich quälende Fragen wie: Was soll der Scheiß und warum geschieht das gerade? Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst…
 
Wir setzten in dieser Folge unsere Reise durch die Menschheitsgeschichte fort – mit Abstechern nach Japan, Südostasien und Äthiopien. Zu Beginn wenden wir uns dem Gegensatz von Tenno und Shogun zu und geben auch einen persönlichen Serientipp ab. Die Geschichte von Südostasien, die wir schon in einer unser ersten Folgen besprochen haben, fassen wir …
 
In der aktuellen Folge entführen euch die drei Podcast-Magnaten in die Welt von klug, reich und kulturell. Denn in dieser Woche geht es unter anderem um des Deutschen liebstes Kind: das Theater. Was für den einen Podcast-Schwurbler Resonanzboden und Ventil einer dysfunktionalen Gesellschaft ist, ist für den anderen nervig, da der Boden knarzt. Aber…
 
Die heutige Folge lässt sich treffend mit den Worten von Cersei Lannister beschreiben: »When you play a game of thrones you win or you die.« Seit hautnah dabei beim ewigen Duell Westen gegen Osten, Hell gegen Dunkel, Gut gegen Böse. Wer wird als Sieger aus dem Quiz hervorgehen? Der tapfere thüringische Recke Miguel mitsamt Knappe Karol oder der ger…
 
Sich auf einer rosafarbenen Wohnlandschaft Modell Henriette räkelnd, präsentieren dir die drei Alphatiere der Podcastindustrie, Ford Fisher (82), Marie von Nizza (14) und Karol Kosmonaut (59), die neuesten Themen aus der faulig riechenden Welt des Wahnsinns. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTA…
 
Vom 21. Februar bis zum 19. Dezember 1916 tobte im Umland von Verdun eine der längsten und verlustreichsten Schlachten des Ersten Weltkrieges. Der Chef des deutschen Generalstabes Erich von Falkenhayn hatte den unmenschlichen Plan entwickelt, Frankreich an diesem so historisch aufgeladenen Ort in eine Vernichtungsschlacht zu ziehen, an deren Ende d…
 
In dieser Folge greifen wir die Thematik unserer 92. Folge auf und beschäftigen uns gemeinsam mit Dr. Martin Tschiggerl mit Geschichte in Videospielen. Wir beginnen mit unseren ersten Kontakten mit Geschichte in Videospielen, besprechen aber auch die Darstellung von Nazi-Verbrechen in verschiedenen Videospielen, diskutieren über didaktische Möglich…
 
Nachdem uns Hanna Schäfer in der 119. Folge ein Bild von Jean Aubrion und der Stadt Metz im Spätmittelalter vermittelte, verlassen wir das Mittelalter und begeben uns in die Frühe Neuzeit. Elias berichtet von der wechselhaften Geschichte Lothringens, das mehrere Jahrhunderte recht erfolgreich versuchte, zwischen Frankreich und dem Reich unabhängig …
 
Die mit Premium-Content und ein bisschen Senf gefüllte Prapsschnaline unter den Podcasts ist zurück! Marie von Nizza, Ford Fisher und Karol Kosmonaut kommentieren das Zeitgeschehen – ein gnadenloser Test deiner Medienkompetenz. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https:…
 
In der dritten Folge unserer kleinen Menschheitsgeschichte verlassen wir Europa und begeben uns nach Zentralasien, China und Indien. Zeitlich bleiben wir aber im Mittelalter, auch wenn man diese Periode eigentlich nicht unbedingt auf die verschiedenen Regionen übertragen kann. Unsere Reise beginnen wir in Zentralasien, wo wir vom Aufstieg der Turk-…
 
Die Motorsäge für Dienst-Laptops von Teilzeitlehrern unter den Podcasts ist zurück! Marie von Nizza, Ford Fisher und Karol Kosmonaut kommentieren das Zeitgeschehen – ein gnadenloser Test deiner Medienkompetenz. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/m…
 
In der mittlerweile 5. Folge der Reihe »Schlaglichter auf die Geschichte Lothringens« haben wir Hanna Schäfer von der Universität Trier zu Gast, die uns einen spannenden Einblick in die Geschichte der Stadt Metz und des Metzer Landes gibt. Im Zentrum steht der Metzer Chronist Jean Aubrion, der im 15. Jahrhundert eine Stadtchronik verfasst hat. Ausg…
 
»Ich bin wie eine erbärmliche Larve, die darauf wartet, ein Schmetterling zu werden.« Die Protagonistin dieser Podcastfolge, die diesen Satz sagte, war Projektionsfläche für Verhandlungen von Geschlecht und Identität und wurde in den 1930er-Jahren zum Symbol moderner Medizin. Karol zeichnet ihren Lebensweg nach, um anschließend auf ihre mediale Prä…
 
Die Ausgangssperre für knickrige Spendenverweigerer unter den Podcasts ist zurück! Marie von Nizza, Ford Fisher und Karol Kosmonaut kommentieren das Zeitgeschehen – ein gnadenloser Test deiner Medienkompetenz. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/me…
 
In der 4. Folge von »Schlaglichter auf die Geschichte Lothringens« begeben wir uns mit Elias auf die Suche nach dem Beginn des Herzogtums Lothringen. Nachdem mit Zwentibold am Ende des 9. Jahrhunderts das Königreich Lotharingien untergegangen war, erlebte es im 10. Jahrhundert als Herzogtum eine Wiedergeburt. Aber ab wann existierte denn ein solche…
 
Napoleon Bonaparte ist eine der bekanntesten Personen der französischen Geschichte. Berühmtheit erlangten zweifelsohne sein Feldzug nach Russland oder seine Niederlage bei Waterloo. Diesmal wollen wir dir indessen nichts Geläufiges über Napoleon, sondern einige weniger bekannte Anekdoten aus dem Leben des berühmten Feldherren erzählen. Flo nimmt un…
 
Die sozialistischen Strick-Fäustlinge an den Händen christlicher Fundamentalisten unter den Podcasts sind zurück! Marie von Nizza, Ford Fisher und Karol Kosmonaut kommentieren das Zeitgeschehen – ein gnadenloser Test deiner Medienkompetenz. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns…
 
In der dritte Folge der Reihe »Schlaglichter auf die Geschichte Lothringens« gehen wir der Frage nach dem Ursprung der Bezeichnung Lothringens nach. Dabei landen wir im Frühmittelalter bei den Nachfolgern Karls des Großen, die begannen, das Fränkische Reich zu teilen und damit die Grundsteine für die modernen Staaten Frankreich und Deutschland zu l…
 
Viele verbinden mit dem Mittelalter eine prüde Zeit, in der die Menschen Sexualität nur als Mittel zur Fortpflanzung ansahen. Weit verbreitet ist etwa auch das Bild der weißen Tücher, die Ehepartner beim Beischlaf angezogen haben sollen. Aber wie sah es denn jetzt wirklich im Mittelalter aus? Welches Verständnis von Sexualität gab es denn? Diesen u…
 
Your guide to the rabbit hole of hell among podcasts is back! Vergesst das Doomscrolling. Wir machen das für euch täglich. Marie von Nizza, Ford Fisher und Karol Kosmonaut kommentieren das Zeitgeschehen – ein gnadenloser Test deiner Medienkompetenz. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du k…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login