show episodes
 
Herzlich Willkommen im neuen Podcast „Supersaiyabrain“! Einige von euch denken sich jetzt wohl, Supersaiyabrain? Hä, was ist das? In der ersten Folge erfahrt ihr es! Ein kleiner Spoiler vorab: Es geht hier um Wissen, Vorurteile, Diskriminierung, Bildung, Religion, Freundschaft und vieles mehr! Ich wünsche euch viel Spaß beim Hören und freue mich auf euer Feedback :)
 
Der Betriebsrats-Arbeit leicht gemacht Podcast richtet sich an alle Betriebsräte, die bessere Betriebsrats-Arbeit leisten wollen. Mit unserem Podcast möchten wir Ihnen helfen, Ihren Arbeitsalltag als Betriebsrat erfolgreich zu gestalten um Ihrer Belegschaft ein optimales Betriebsklima zu bieten. Sie erhalten von uns wertvolle Tipps und Strategien aus der Praxis, die Sie sofort anwenden können.
 
„Welche weiblichen Vorbilder hast du eigentlich?“ Diese Frage stellte Kim an Cathrin und es fiel beiden schwer mehrere Frauen ad hoc zu nennen. So begannen sie nach starken Frauen, die als weibliche Vorbilder dienen, zu recherchieren. Cathrin und Kim stellten sich gegenseitig bekannte Frauen wie Coco Chanel, Astrid Lindgren und sogar die erste deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel, aber auch weniger bekannte Damen, wie Ada Lovelace und Alfonsina Strada vor und präsentierten ihre Recherche a ...
 
Salami & Servurst, die zwei humoristischen Almans mit marokkanischen Wurzeln kommentieren die Welt. Neben harten Kritiken werden auch ernste Themen besprochen zu Themen wie Rassismus, Religion, Politik und Gesellschaftskritik. Da beide in der muslimischen Community aufgewachsen sind, kennen sie die Probleme und Herausforderungen des Muslimseins in Deutschland. Sie tauschen sich oft und kontrovers zu Themen wie Religion, deutsch-muslimische Identität, Extremismus, Salafismus und gruppenbezoge ...
 
Serienreif, der STANDARD-Podcast über Serien und alles, was dazu gehört. Hier wird besprochen, was die Serientäter- und täterinnen von DER STANDARD gerne sehen, geben Orientierung im Seriendschungel und diskutieren mit Experten und Expertinnen über die Hintergründe und bewegenden Themen aktueller Produktionen von Netflix, Amazon, HBO, Sky und Co. Serienreif ist ein Podcast von DER STANDARD. Moderation & Redaktion: Doris Priesching, Thorben Pollerhof
 
Loading …
show series
 
Kübra Gümüşay, geborene Kübra Yücel, (geboren am 28. Juni 1988 in Hamburg) ist eine deutsche Journalistin, Bloggerin, Autorin und Netz-Aktivistin mit Migrationshintergrund. Kübra begann 2008 ihren Blog mit dem Titel "Ein Fremdwörterbuch", in dem sie bis Ende 2019 über Internet, Politik, Gesellschaft, Feminismus und Islam schrieb. Mit ihrem Blog wol…
 
Der Staat muss in religiösen und weltanschaulichen Fragen neutral sein. Trifft Gleiches auch auf die Gesellschaft zu? Ob Arbeitnehmer auffällige religiöse Symbole wie Kopftuch, Kreuz oder Kippa tragen dürfen, diskutieren die Rechtsanwälte Fabian Baumgartner aus München und Niklas Pastille aus Berlin im Lichte des insoweit wegweisenden Urteils LAG B…
 
Skandal im britischen Königshaus, aber der Stil stimmt. Über Mode und Inszenierung in der Netflix-Serie und darüber hinaus spricht die Kostümbildnerin Veronika Albert Im britischen Königshaus fliegen die Fetzen, der Stoff in "The Crown" sitzt hingegen richtig. Bei den "Golden Globes" war die Serie soeben Hauptgewinner. Für Kostümbildnerin Veronika …
 
Thorben Pollerhof und Doris Priesching präsentieren die Highlights bis Juni: Kate Winslet in "Mare of Easttown", Getöse in "Intergalactic", Covid in "Grey's Anatomy" und mehr Corona drängt uns auch im Frühjahr in die Innenräume. Streaming bleibt mindestens zweitwichtigste Sache unserer eng gewordenen Pandemiewelt. Die gute Nachricht: Hier ist einig…
 
Marc Faber und Niklas Pastille erörtern in diesem Podcast das Thema Grundfragen des betrieblichen Gesundheitsschutzes. Themen in der heutigen Folge: wie lässt sich der Arbeitsgeber überzeugen, in Arbeits- und Gesundheitsschutz zu investieren? Gefährdungsbeurteilung als Pflicht des Arbeitgebers besonders schutzbedürftige Personengruppen Weitere Info…
 
Ramadan Kareem! In der Ramadan Vorlaufzeit haben sich Angebot gemehrt, die versprechen äußern und diesen Ramadan zum besten Ramadan ever zu machen. Abdeljalil und Abdessamad sprechen darüber wie sie sich auf den Fastenmonat vorbereiten, wie sie ihn erleben und wie sie auf solche Angebote von selbsternannten Life-Coaches blicken. In gewohnter Manier…
 
"Der Gleichberechtigungsgrundsatz ist nie wieder aus dem Grundgesetz rauszukriegen. Nie wieder!“, sagte Elisabeth Selbert 1949, als es darum ging für die Neugründung der Bundesrepublik Deutschland Grundsätze zu formulieren. Sie sollte Recht behalten, allerdings wurde der Satz erst 1994 mit „konkreten“ To Dos für die Gesetzgebung ergänzt. Elisabeth …
 
Für seine Videos auf Insta und TikTok bekommt "twenty4tim" viel Liebe – aber auch einiges an Hasskommentaren. Bei mehrere Millionen Fans Followern bleibt das nicht aus. Wie der 20-jährige Influencer mit Beschimpfungen umgeht, erzählt er im Deep Talk.Von Deutschlandfunk Nova
 
Gibt es einen Grund, warum Betriebsrat und SBV Benachteiligungen wegen der ethnischen Herkunft, der Religion oder des Geschlechts im Betrieb dulden sollten? Die Rechtsanwälte Fabian Baumgartner und Niklas Pastille sehen keinen. Stattdessen verweisen sie auf den in der betrieblichen Praxis wenig bekannten, aber wichtigen Paragraf 12 Allgemeines Glei…
 
Rassismus ist kein Problem einer Religion, sondern ein weltweites Problem, welches in allmöglichen Regionen und Kulturen dieser Welt wieder zu finden ist. Das Muslim*innen oft hierzulande Diskriminierung und Rassismus erleben, ist eine bekanntes Problematik, dass bei Qil und Qal immer wieder Platz findet und angeprangert wird. Können. Was können wi…
 
Arbeiterkinder bleiben Arbeiterkinder und werden irgendwann mal Arbeiter. Ne, eben nicht! Auch Arbeiterkinder haben das Zeug dazu an einer Universität zu studieren. Zwar ist der Weg bis dahin oft holprig, aber erreichen kann das auch ein Arbeiterkind! Im heutigen Podcast erzählen euch Elif, Abida und Fatima wie es in der Universität so als Arbeiter…
 
diesmal mit special Guest Wie viel dürfen, ja müssen Bürger und Journalisten vom Staat erfahren? Wo hört das öffentliche Interesse auf, wo fängt die Privatsphäre an? Darüber haben wir anhand einer aktuellen VFGH-Entscheidung mit dem ORF/ZiB2-Moderator Martin Thür (er war der Beschwerdeführer) gesprochen. Podcast unterstützen via Paypal Quellen/Link…
 
Die erste Serie von Regisseur Luca Guadagnino dreht sich um Gender Fluidity, sexuelle Orientierung und das Aufwachsen in einem fremden Land. Aber überzeugt sie damit auch? Eine Gruppe amerikanischer Teenager durchlebt die Pubertät nicht in der eigenen Heimat – sondern auf einer Militärbasis in Italien. Regisseur Luca Guadagnino ("Call me by your na…
 
Walentina Wladimirowna Tereschkowa wurde am 06. März 1937 in Oblast Jaroslawl, ehemalige Sowjetunion, Russische SFSR geboren. Sie ist die erste Frau, die ins Weltall flog und ist immer noch die einzige Frau in der Raumfahrtgeschichte, die allein, also auf einer Solo-Mission, flog. Sie wurde zur Super-Heldin der Sowjetunion und startete nach ihrer R…
 
Im vergangenen Jahr hatte die Schauspielerin Taisiya Schumacher ihr Coming-Out: Sie hat sich öffentlich als Romni positioniert. Sie will, dass endlich die andauernde Diskriminierung aufhört. Dafür informiert sie immer wieder über die Kultur und das Leben der Sinti und Roma.Von Deutschlandfunk Nova
 
Ab März 2022, also in einem Jahr, stehen wieder die Betriebsratswahlen an. Ob Corona dann auch noch ein Thema ist, kann jedenfalls nicht mit Sicherheit ausgeschlossen werden. Außerdem stellt sich natürlich die Frage wie es mit außerplanmäßigen Betriebsratswahlen aussieht. Können diese zu Coronazeiten überhaupt wirksam stattfinden? Thema in der heut…
 
Marc Faber und Niklas Pastille erörtern in diesem Podcast das Thema „Gesundheitsschutz und Betriebsrat“. Techniker der eine, Rechtsanwalt der andere, liefern beide wichtige Praxistipps für die oft schwierigen Verhandlungen mit dem Arbeitgeber. Thema in der heutigen Folge: Praxistipps zum Gesundheitsschutz Weitere Informationen zum Thema: Arbeits- u…
 
Jennifer Aniston ist Schauspielerin, Produzentin, Regisseurin und Unternehmerin – eine echte Workaholic, deren Lebenslauf vermutlich nicht nur Kim und Cathrin mit den Ohren schlackern lässt. Jennifer wird 1969 in L.A. geboren in eine Schauspieler-Familie hinein. Nach der Trennung der Eltern wächst sie bei der Mutter in New York auf, geht aber nach …
 
Wenn man sich für die BR-Wahl in Coronazeiten entscheidet, gibt es einiges zu beachten. Die erste Hürde ist die Bestellung des Wahlvorstands – bereits hier sieht man, wie ungemütlich eine Wahl in Pandemiezeiten werden kann. Mit den Tipps von unseren Referentinnen, ist eine entspannte Wahl trotzdem machbar. Themen in der heutigen Folge: Was macht de…
 
"Als Betriebsrat darf ich in jedem Personalgespräch dabei sein, wenn ich das wünsche und wenn der Arbeitnehmer das wünscht. Stimmt das oder nicht?" Dieser Frage gehen Niklas Pastille und Fabian Baumgartner in dieser Podcastfolge auf den Grund. Thema in der heutigen Folge: Bei welchen Gesprächen muss der Betriebsrat eingeladen werden Weitere Informa…
 
Maryam Mirzakhani wurde am 12. Mai 1977 in Teheran, Iran geboren und verstarb a. 14. Juli 2017 in Stanford, Kalifornien, USA. Sie war eine weltberühmte iranische Mathematikerin, die 2014 die Fields-Medaille (wie ein Nobelpreis für Mathematik)- als bislang einzige Frau - verliehen bekam. Sie wurde bereits mit 31 Jahren Professorin Maryam befasste si…
 
Das neue Betriebsrätestärkungsgesetz ist vorerst nur ein Entwurf. Welche Änderungen für Betriebsräte darin allerdings geplant sind, zeigen Sandra Becker und Arne Schrein in diesem Podcast. Themen in der heutigen Folge: Stärkung des BR bei Weiterbildung und mobiler Arbeit Virtuelle BR-Sitzungen als fester Bestandteil des BetrVG? Mitbestimmung beim E…
 
Viele arbeiten wegen der Corona-Pandemie mehr von Zuhause. Doch auch im Home-Office droht gesundheitsschädlicher Stress, wenn Beschäftigte immer erreichbar sein müssen. Lina Goldbach und Arne Schrein sprechen deshalb über eine Pressemitteilung vom EU-Parlament, das ein Grundrecht auf Nichterreichbarkeit der Arbeitnehmer fordert. Themen in der heuti…
 
Freut euch auf Kopftmädchen und alimentierte Messermänner im Gespräch. Leider sind keine Burkas oder sonstige Taugenichtse nicht dabei. Jedoch genügte wir schon um Kultur, Sozialstaat und Wirtschaft zu sichern. Denn Dalal und Fatima von Kopftuchmädchen sind fleißig unterwegs. Neben dem Empowern von muslimischen Frauen in der deutschen Gesellschaft …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login