show episodes
 
Systemisch denken, die Nutzung der Systemtheorie und die Anwendung systemischer Methoden ist eine perfekte Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit. Nutzen Sie die neuen Perspektiven der Systemiker für Ihre berufliche und private Entwicklung. Profitieren Sie als Unternehmer, als Selbstständiger, als Führungskraft und als Mensch! Ich beleuchte im Podcast systematische Ideen und die Essenz aus der Literatur in Bezug zu Beruf und Wirtschaft.
 
Loading …
show series
 
PSD 47 "Fachleute" können schnell an Führung scheitern, denn Führung ist mehr als Aufgaben verteilen und kontrollieren. Führung ist eine eigene "Wissenschaft" (die Lehre von "Sozialen Systemen"). Führung kann mit verschiedenen Methoden erfolgen, z.B. Personenorientiert oder Zielorientiert. Erfahren Sie mehr zu den Vor- und Nachteilen der beiden Mod…
 
Das von Helm Stierlin eingebrachte Konzept Bezogene Individuation spielt auch für Mechthild Reinhard eine herausragende Rolle in ihrer Entwicklung als Beraterin, Therapeutin und, gemeinsam mit Gunther Schmidt, Mitbegründerin und -leiterin der sysTelios Klinik.Mechthild Reinhards Augenmerk gilt in erster Linie dem Prozess eines permanenten Balancier…
 
PSD 46 "Wie wahr ist die Wahrheit?" Dieser Frage von Paul Watzlawick ´s gleichnamigen Buch widmet sich diese Episode. Schmunzeln Sie im Podcast über die sonderbaren Bewohner von "Flachland", einem Land in zwei Dimensionen. Stellen Sie überraschende Parallelen mit unserer heutigen Welt her. Erfahren Sie, warum Watzlawick Menschen, die wissen, dass s…
 
Am Beispiel des Konzepts „Depression“ entfaltet Gunther Schmidt im Gespräch die sehr sorgfältig und systematisch differenzierenden Prozesse eines hypnosystemischen Vorgehens, das die Aufmerksamkeit voll und ganz an den Bedürfnissen und Potenzialen von Klientinnen und Klienten orientiert. Wenn die gefährlich verdinglichenden und perpetuierenden Ante…
 
PSD 45 Das Reflecting Team - eine tolle Methode viele spannende Perspektiven zu aktivieren, zu erkennen und zu nutzen. Erfahren Sie im Podcast, wie am Beispiel einer Schulung von Verkäufern mit dem Reflecting Team gearbeitet werden kann. Sehen Sie, wie das Reflecting Team für die Beobachter und für die Beobachteten von Vorteil ist. Nutzen Sie ein e…
 
C. Otto Scharmer gibt u. a. Einblick, für wen seine Bücher geschrieben sind, und in die Verbreitung der sogenannten U.Labs überall auf der Welt.Zu den Büchern von C. Otto Scharmer:https://www.carl-auer.de/autoren/c-otto-scharmerFolgen Sie "Carl-Auer Sounds of Science" auch auf:Apple Podcastspodcasts.apple.com/de/podcast/carl…ce/id1487473408Spotifyo…
 
PSD 44 "Der Prophet im eigenen Land zählt nicht viel!" - den Spruch kennen Sie bestimmt. Im Podcast zeige ich Ihnen, warum er auch stimmt. Auf Basis der Theorie des systemischen Beobachters wird deutlich, wo die Grenzen des "internen Beobachters" sind. Erfahren Sie, warum es sinnvoll sein kann, sich mal eine Außenperspektive zu gönnen. Beobachter I…
 
Ortwin Meiss duchmisst in diesem Gespräch einen großen Raum psychotherapeutischer Aufgaben und Fallstricke. Und dies in der ihm eigenen, sortierten und gelassenen Art.Gibt es die „Volkskrankheit Depression“ wirklich? Was unterscheidet das „Geschäfts-Modell“ Depression vom „Geschäfts-Modell“ Burnout? Werden Missionars-Menschen seltener depressiv? We…
 
PSD 43 "Triviale Maschinen" oder warum Systeme "Nichttriviale Maschinen" sind. Erfahren Sie mehr zur Idee von Heinz von Foerster. Erfahren Sie von unserer erlernten und kulturell bedingten Neigung zu "trivialisieren" und was wir dagegen tun können. Lernen Sie den Unterschied zwischen trivialen und nichttrivialen Maschinen kennen und erfahren Sie, w…
 
Was bedeuten pandemische Zeiten für unser Welt- und Selbstverhältnis? Passiert eigentlich wirklich Besonderes durch Corona? Was zeichnet unsere Zeit aus gegenüber früheren, ähnlichen Herausforderungen, z. B. die spanische Grippe zu Beginn des 20. Jahrhunderts? Was erleben wir gerade beim laut Vogd „peinlichen“ Zusammenbruch der „Leitkultur USA“ mit…
 
PSD 42 Ideologie - oder warum Systemiker keine Ideologen sind (oder keine sein sollten)... Ideologie hat viel mit "Glauben" zu tun. Dabei geht es nicht nur um DEN Glauben, sondern an "das glaube ich" ganz allgemein. Lernen Sie die Gefahr von Ideologien kennen. Erfahren Sie, wie man Ideologie erkennt und und was man dagegen tun dann. www.servicearch…
 
Frau Dings und Herr Bums beschäftigen sich heute mit: Gibt es diskriminierende Algorithmen? In welchen Geräten findet man diese und wie kommt es überhaupt dazu, dass eine überwiegende Mehrzahl von schwarzen Frauen beispielsweise von Fotoautomaten nicht erfasst werden? Das Problem, dass Menschen mit schwarzer Hautfarbe auch in der Welt der “KI” bena…
 
Susy Signer-Fischer hat von Beginn der Corona-Zeiten an die meisten ihrer Klientinnen und Klienten – natürlich unter strenger Wahrung sämtlicher Sicherheitsaspekte und der Vorgaben der beteiligen Institute und Zentren – live getroffen, um dem gemeinsamen Auftrag der Grundversorgung gerecht zu werden. Sie gibt im Gespräch Einblick in Ideen und Metho…
 
PSD41 Laut oder Leise? Direktiv oder Kooperativ? Hart oder Weich? - was ist die richtige Strategie für ein Gespräch? Ich war mir sicher - bis zu einem Gespräch mit Freunden. Wir haben eine spannende Diskussion geführt... Ich habe danach meine Position zur Gesprächsführung überdacht und angepasst. Ich denke meine Erkenntnis ist auch für Sie hilfreic…
 
Ansgar Röhrbein ist Leiter des Märkischen Kinderschutz-Zentrums in Lüdenscheid und Lehrtherapeut, u. a. am Heidelberger Helm-Stierlin-Institut, am ISFT in Magdeburg und am Institut an der Ruhr. Einer der Schwerpunkte seiner vielfältigen Tätigkeiten liegt in der Arbeit mit Vätern, weitere in gelingender Kooperation von Jugendhilfe und Gesundheitswes…
 
PSD 40 Rote und blaue Kappen - das wirkungsvolle Modell zur Beobachtung und zur Selbstreflexion von Gesprächen. Ich zeige Ihnen Ursachen eskalierender Kommunikationen und eine einfache und praktische Intervention. Lernen Sie schwierige Gespräche zu erkennen und im Gespräch wirksam zu agieren. Das "Tool" der Kappen kann dabei für Sie selbst und für …
 
Clement hat für die Sexualtherapie nicht nur wesentliche konzeptionelle und praktische Impulse gesetzt. Er hat der Sexualtherapie einen maßgeblichen systemtheoretischen Bezugsrahmen gegeben, auf den sich jeder Paar- und Sexualtherapeut beziehen muss. Seine Kurse sind regelmäßig ausgebucht, seine Schriften in hohen Auflagen publiziert. Als Interview…
 
PSD 39 Spannendes zum Commitment nach Entscheidungen. Sind Sie "Maximierer" oder "Satisfier"? Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, welche Überlegungen Sie NACH einer Entscheidung anstellen? Das kann spannend sein. Ich zeige Ihnen im Podcast vier Faktoren, die als Formel unser Commitment NACH Entscheidungen bestimmen. Wenn man die Faktoren ke…
 
Ute Clement und Antje Tschira gehören schon seit langer Zeit zu den innovativsten KonzepterInnen und PraktikerInnen im Feld der Beratung von Teams und Organisationen sowie im Tätigkeitsbereich Coaching von Führungskräften und EntscheiderInnen. So unterschiedlich die methodischen Schwerpunkte der beiden Expertinnen sind, es eint sie die Orientierung…
 
PSD 38 Beobachter beim Beobachten beobachten - das ist ein mächtiges und aufschlußreiches "Tool" für Ihre Beobachtungs- und Kommunikationskompetenz. Erfahren Sie im Podcast mehr über die die Beobachtung 2. Ordnung, die Luhmann beschrieben hat. Lernen Sie, warum es uns nicht gelingen kann ALLES zu beobachten. Lernen Sie, warum wir nicht in der Lage …
 
In dieser Folge sprechen wir über die Vorkommnisse in Amerika und über die aus unserer Sicht bestehenden Unterschiede zwischen Trump und Merkel. Dabei haben wir Fakten aus unseren Recherchen zusammengetragen, die ein noch düstereres Bild auf Trump werfen, als wir uns es hätten vorstellen können. Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören. Frau Dings un…
 
Ilke Crone gehört zu den erfahrensten Therapeutinnen. Mit dem Buch "Das vorige Jetzt. Familienrekonstruktion in der Praxis" hat sie ein enorm praktisches Werk vorgelegt, das Maßstäbe setzt. Hier stellt sie ihren reichen Erfahrungsschatz in klarer Konzeption und mit viel Einblick in erfolgreiche Praxis zur Verfügung.Die Bücher von Ilke Crone finden …
 
PSD 37 Besser Beobachten! Lernen Sie die vielen (natürlichen) Grenzen eines Audits und die vielen Einschränkungen von Beobachtungen kennen. Ziehen Sie die richtigen Schlüsse für Ihre Beobachtung daraus. Es geht um Luhmanns Unterscheidung von selbst- oder fremdreferenzierter Beobachtung und um die Frage, wer überhaupt was beobachten kann. Es geht um…
 
Braucht es Projektmanagement oder überhaupt irgendwelche Projekte, um Veränderungen anzugehen in Organisationen? Dr. Sonja Radatz sagt: nein. Es braucht Entschlossenheit, dann gelingt das Verlassen eines alten Hauses und das Beziehen und Gestalten des Neuen von Beginn an.Die Bücher von Sonja Radatz finden Sie hier:https://www.carl-auer.de/autoren/s…
 
PSD 36 Beobachtung, Beobachter, blinde Flecken und das Beobachtungssystem. Es geht es um die Luhmann´s Theorie zur Beobachtung. Es geht um den Operanten, die Beobachtung und das Subjekt, den Beobachter und geht um die Frage, wer eigentlich ein Beobachter ist. Luhmann zeigt, wie psychische Systeme und soziale Systeme beachten können und warum dieser…
 
In der Gesprächsreihe Der Witz an der Sache befragen wir Bernhard Trenkle, Präsident der International Society of Hypnosis (ISH) nach seiner Einschätzung der aktuellen Lage(n) in Bereichen wie Medizin, Therapie, Politik und Gesellschaft.Die Bücher von Bernhard Trenkle finden Sie hier:https://www.carl-auer.de/autoren/bernhard-trenkleFolgen Sie "Carl…
 
PSD 35 Selbstreflexion ist die Basis einer reifen Persönlichkeit oder warum eine Auftragsklärung nur gut funktioniert, wenn man sich selbst gut kennt. Sich selbst gut zu kennen ist eine wesentliche Grundlage für eine gute Kommunikation! Gute Kommunikation wiederum ist die Basis für Wirksamkeit. Wer wirksam sein möchte, sollte sich daher selbst gut …
 
Frühe Bindungsabbrüche, präverbale Traumata und komplexe Traumatisierungen stellen Therapeuten vor besondere Herausforderungen. Das umfangreiche Methodenrepertoire, das Silivia Zanotta in „Wieder ganz werden – Traumaheilung mit Ego-State-Therapie und Körperwissen“ vorstellt und integriert, ist beeindruckend.Die Bücher von Silvia Zanotta finden Sie …
 
PSD 34 Die "reifste Form des Konfliktes", auch darum geht es in dieser Episode. Gregory Bateson sagt "Kommunikation hat stets ein Inhalts- und einen Beziehungsaspekt". Das klingt trivial, hat es aber in sich! Aus dieser einfachen Aussage leitet Paul Watzlawick vier Varianten einer Kommunikation ab. Drei der vier Varianten bieten Potential, das Sie …
 
Im Gespräch mit Sounds of Science gibt Jürgen Kriz einen Überblick über die vier Prozessebenen der Personzentrierten Systemtheorie, die sich am Selbstorganisationsparadigma im Rahmen der Theorie nichtlinearerdynamischer Systeme – speziell der Synergetik - orientiert. Daraus ergeben sich einerseits deutliche Kritiken an den RCT-orientierten experime…
 
PSD 33 Eskalationen meistern! Paul Watzlawick zeigt, wie in drei Schritten eine eskalierende Kommunikation wieder deeskaliert werden kann. Lernen Sie seine einfache und praktikable Vorgehensweise und machen Sie sie zu Ihrer Methodik. Ich zeige Ihnen, wie aus Kontrahenten Freunde werden können. Watzlawick beruft sich dabei auf das Kommunikationsmode…
 
In der Gesprächsreihe Der Witz an der Sache befragen wir Bernhard Trenkle nach seiner Einschätzung der aktuellen Lage(n) in Bereichen wie Medizin, Therapie, Politik und Gesellschaft. Seine vielfältigen internationalen Engagements sorgen für Chancen zu überraschenden Lernerfahrungen.Heute: Wie geht es weiter mit Kongressen? Wie zeigt man therapeutis…
 
In dieser Folge beschäftigen sich Herr Bums und Frau Dings mit den Folgen der Corona-Pandemie auf unser Bildungssystem. Kommt es durch? Braucht es ein Beatmungsgerät? Und wer zahlt die Kosten, damit es wieder auf die Beine kommt? Fragen über Fragen – hört selbst, was dazu zu sagen ist! Viel Spaß dabei wünschen Frau Dings und Herr Bums…
 
PSD 32 Kann Intelligenz "künstlich" sein, gibt es eine künstliche Intelligenz (KI)? Haben Sie Angst vor KI oder freuen Sie sich auf die neuen Möglichkeiten? Im Podcast zeige ich die Grundidee der KI, aber vor allem, wie in Systemen "Intelligenz" entsteht. Basierend auf Luhmann´s und Maturana´s Gedanken zur Entstehung und zur Autopoise von Systemen …
 
Allenthalben wird diskutiert, wie die Vernetztheit aller gesellschaftlichen Prozesse durch die Corona-Pandemie offensichtlich und (teils schmerzhaft) deutlich spürbar geworden sei. Aber ist das wirklich neu? Und was bedeutet hier Vernetztheit? Was Abhängigkeit? Wie deutlich ist sie wem, und was könnte man daraus schlussfolgern? Aus einem systemtheo…
 
Mit dem Tetralemma, lösen Sie Dilemmas auf! Die Wahl zwischen zwei Optionen kann eine Qual sein. Das Tretralemma hilft das Problem zu lösen, in dem mehr Optionen erarbeitet werden. Lernen Sie die Methode von Matthias Varga von Kibéd und Insa Sparrer kennen. Nutzen Sie das Modell als Aufstellung, aber auch als Gedankenexperiment zu verwenden, für si…
 
Was sind die sieben Säulen Neuer Autorität? Und warum ist Präsenz dabei so besonders wichtig?Wilhelm Geisbauer gibt einen sortierten Einblick in die Chancen und Möglichkeiten, die Neue Autorität in besonders herausfordernden Zeiten für Führungskräfte und Teams bietet. Die Bücher von Wilhelm Geisbauer finden Sie hier:https://www.carl-auer.de/autoren…
 
PSD 30 Sehen Sie die Probleme "mal mit anderen Augen"! Reframing und Fokusvergrößerung- lernen Sie zwei Methoden von Paul Watzlawick als effiziente Kombination kennen. Alle Probleme haben einen ganz individuellen "Frame", einen Rahmen, den WIR dem Problem GEBEN. Subjektiv gesetzte "Rahmen" (Frames) können dadurch auch wieder verändert werden. Eine …
 
Zwangs-Intimität und Zwangs-Distanzierung bringen Paare und Familien in besondere und teils sehr schwierige Erfahrungsräume. Mittlerweile liegen einige Wochen hinter uns, die immens viel an Beobachtungen ermöglicht haben, wie damit umgegangen wird, und Ideen, wie vielleicht auf andere Weise damit umgegangen werden könnte. Die Bücher von Tom Levold …
 
www.servicearchitekt.com/systemisch Problemlösung von Paul Watzlawick: Lernen Sie eine Methode vom berühmten Kommunikationswissenschaftler, um Probleme einfacher und besser lösen. Erfahren Sie die Macht der Fokusvergrößerung und was das mit neun Punkten, drei Linien und mit Elefanten zu tun hat. Erfahren Sie im Podcast, wie in einem meiner Projekte…
 
In der Gesprächsreihe Der Witz an der Sache, die wir mit diesem Post starten, befragen wir Bernhard Trenkle nach seiner Einschätzung der aktuellen Lage(n) in Bereichen wie Medizin, Therapie, Politik und Gesellschaft. Heute: Was geht online in der Beratung? Wie werden sich Tagungs- und Weiterbildungsformate entwickeln? Was stärkt, wenn Depression si…
 
www.servicearchitekt.com/systemisch h.roessel@servicearchitekt.com Erst Kommunikation macht Führung wirksam! Systeme konstruieren (ihre) Strukturen oder mit anderen Worten: Organisationen konstruieren (ihre) Hierarchien. Ohne Kommunikation in einer Organisation gibt es demnach keine Strukturen, ohne Strukturen gibt es kein Organigramm, keinen Chef,…
 
Der bekannte Psychotherapeut und Autor Daniel Wilk wurde schon einige Male als der „Jorge Bucay hypnotherapeutischer Geschichten“ bezeichnet.Daniel Wilks Geschichten werden viel gelesen und in therapeutischen Prozessen verwendet. In gewohnter Zuverlässigkeit liefert der feinsinnige Autor immer neue Geschichten, die sich für fast alle Problemlagen e…
 
PSD 27 Luhmann (Teil 9) Was ist "Gegenwart"? Wie lange dauert das "Jetzt"? Hören Sie Luhmanns Gedanken dazu. Erfahren Sie eine daraus abgeleitete tolle Methode für Ihre eigene Nutzung, aber auch für die Anwendung in verschiedenen Situationen des Alltags. Nutzen Sie systemische Fragen systematisch :-) auf der Zeitachse. www.servicearchitekt.com/syst…
 
Carl-Auer Sounds of Science traf Heiko Pfister und Florian Pommerin-Becht direkt in der sysTelios-Klinik. Im Gespräch bei Sounds of Science geht es unter anderem um die besonderen Chancen, die darin liegen, Komplexität nicht als Gegner, sondern eher als inspirierenden Partner in all seinen Erscheinungsformen zu begreifen. Auch und gerade dann, wenn…
 
www.servicearchitekt.com/systemisch Reentry: Systeme sind Teile von Systemen, Kommunikation ist Teil der Kommunikation, Denken ist Teil des Denkens... Lernen Sie etwas über Reentry oder wie Paradoxien aufgelöst werden können. Erfahren Sie eine tolle Methode, die paradoxe Verschachtelung von Kommunikation und Denken aufzulösen und was das mit der se…
 
Das Gespräch bei Sounds of Science führte Charlotte Cordes und Frauke Nees erstmals in einen gemeinsamen Austausch über ihre Ansätze und deren Verwandtschaften und Unterschiede. Wie kommt das Zutrauen zu Stande, das Klientinnen und Klienten ermöglicht, zu erleben, was Sie können? Welche Rolle spielt Authentizität? Woher kommen Methoden, Ideen, Mut …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login