Konigshauser öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
"Es war einmal in Ostdeutschland.." So beginnen für gewöhnlich keine Märchen. Allerdings gibt es hier noch weitaus mehr als Bratwurst, Arbeitslosigkeit und Höcke. Maik von Heaven Shall Burn und Alex aka Der Dunkle Parabelritter schlachten sich verbal ihren Weg durch die Gesellschaft, Politik und Musikbranche.
 
Pfarrer Rainer Maria Schießler aus München wartet nicht darauf, dass die Menschen zu ihm kommen. Er geht dorthin, wo die Menschen eh schon sind. Zum Beispiel auf das Oktoberfest, wo er jahrelang gekellnert hat. Und deshalb versteht er auch Vieles, was andere Pfarrer gar nicht erst mitbekommen. Und wenn Menschen heute Podcasts hören, dann macht er eben auch einen. Er nennt die Dinge beim Namen, auch wenn ihm das schon so manches Mal Ärger eingebracht hat. Aber er will immer nur das eine: sein ...
 
Loading …
show series
 
Der Ehemann der britischen Königin Elisabeth II., Prinz Philip, ist am Freitag im Alter von 99 Jahren gestorben. Sein Leben lang hat er sich als Prinzgemahl nicht leicht getan, galt auch als Provokateur. Adelsexperte Jürgen Worlitz sieht das britische Königshaus vor größeren Umwälzungen.
 
Am Montag beginnt das dritte Hochschulsemester seit Beginn der Corona-Pandemie. Für die meisten Studierenden wird es vorerst ausschließlich online stattfinden. Jonathan Dreusch vom "freien zusammenschluss von student*innenschaften" kritisiert die fehlende Aufmerksamkeit für die schwierige Lage der Studierenden.…
 
Wer ist der bessere Kanzlerkandidat: Armin Laschet oder Markus Söder? Am Montag beraten die Parteipräsidien von CDU und CSU getrennt über die K-Frage. Thorsten Frei, stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, rechnet danach mit einer schnellen Entscheidung.
 
...Tag der Freude! Eine Woche nach Ostersonntag ist Weißer Sonntag. Der Tag, an dem die Erstkommunionen Starten - und ein Tag - an demvor fünfzig Jahren auch Pfarrer Rainer Maria Schießler seine Erstkommunion bekommen hat. Doch auch wenn dem Herrn Pfarrer damals sein Anzug nicht gefallen hat, so wie heute den meisten Menschen die Maske - zählt auch…
 
Um einheitliche Corona-Regeln auch ohne die Zustimmung der Länder umzusetzen, will sich der Bund in der kommenden Woche mehr Kompetenzen geben. Erwin Rüddel, CDU-Abgeordneter und Vorsitzender des Ausschusses für Gesundheit, fordert, dass bundesweite Regeln so schnell wie möglich kommen.
 
Hertha BSC trennte sich kürzlich wegen abwertender Äußerungen von seinem Torwarttrainer Zsolt Petry – darauf folgte ein kleiner diplomatischer Eklat in Budapest. Dies verdeutliche, wie angespannt die Situation für Medien und Meinungsfreiheit in Ungarn weiterhin sei, sagte der ungarische Medienwissenschaftler Gábor Polyák.…
 
Zu Beginn der Pandemie wurde der Föderalismus noch gelobt, doch mittlerweile sorgt die Uneinigkeit der Länder eher für Frust. Am Dienstag soll eine Ergänzung im Infektionsschutzgesetz mehr bundesweite Einheitlichkeit bringen – ein Schritt, den die SPD schon länger fordert, so Dirk Wiese, stellvertretender SPD-Fraktionschef im Bundestag.…
 
Noch gibt es am Uni-Klinikum Hamburg-Eppendorf Kapazitäten für Covid-Patienten auf den Intensivstationen. Doch die Sorge ist groß: Denn die Zahlen steigen. Denn auf den Stationen machten sie sich immer erst zehn Tage später bemerkbar, sagt der Direktor der Intensivmedizin, Stefan Kluge.
 
So viel Präsenzunterricht wie möglich, so soll es nach der Entscheidung der KMK an den Schulen weitergehen. Die GEW übt Kritik: Die Infektionszahlen unter Schülerinnen und Schülern seien erschreckend, nötig sei deshalb eine konkrete, einheitliche Regelung, sagt die Vorsitzende Marlis Tepe.
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login