Komponistinnen öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Es gab und gibt sie: Zu Tausenden. Grosse Komponstinnen, wunderbare Werke von Frauen, stilbildende und inspirierende Tongestalterinnen. Isabel Rohner und Regula Stämpfli leben in diesem Podcast auf. Sie stehen, einmal mehr, auf den Schultern von Gigantinnen: Susanne Wosnitzka und Luise Pusch und viele andere tolle Frauen, leisten Enormes, die versc…
 
#DiePodcastin über Frauen, Sichtbarkeit & Sport oder wieso sich niemand um die Hoden sorgt Der Welttoilettentag hat die Rohnerin extrem mühsame Twitterschlachten beschert: Nur weil sie die TAZ kritisiert hat, siehe https://taz.de/Warum-der-Welttoilettentag-wichtig-ist/!5725606/ , was Anlass ist, über Frauen und deren Verschwinden in Sprache, in Rea…
 
#DiePodcastin in Fahrt: Rohnerin&laStaempfli on Kamalaweiss, WollstonecraftMonument, Autos&Abenteuerinnen. Der Wochenrückblick bringt Medienmechanismen und grosse Frauen hervor, die ständig nackt, jung und bei Simone de Beauvoir sogar von hinten, ikonografisiert werden. laStaempfli verwechselt die tragische Künstlerin des missglückten Wollstonecraf…
 
#DiePodcastin goes musical: Isabel Rohner & Regula Stämpfli über Musiktheater Der feministische Rückblick bringt dank der Rohnerin eine Überraschung: 100 Jahre Wahlrecht für die Frauen in den USA am 2.11.2020. laStaempfli einmal mehr erstaunt, wie leicht im Zeitalter digitalter Dauerpräsenz die wichtigsten Frauenerrungenschaften verloren gehen. Pas…
 
laStaempfli als Intelligenzbestie, die Rohnerin als Thesenwunder: Die Podcastin über Parité, Katja Wildermuth & Trumpism Eine schwere Woche liegt hinter uns: Das Abtreibungsverbot in Polen und die fehlende politische Reaktion der EU. Dann: Die Parität für deutsche Parlamente abgeschmettert, Rohnerin vertritt die Position, dass dies Unrecht bleibt; …
 
Rohnerin & laStaempfli in der Folge: Frau Holle reloaded. Die Podcastin redet über Kopfgeburten, starke Göttinnen, Archtypen, Naturverbundenheit, Peggy, die kluge IT-Veränderin. laStaempfli: “Die Weltgeschichte weiblicher Macht wird in Mythen & Märchen in Ohnmacht transformiert: Aktuell im Spiegelinterview mit Prof.Dr. Ciesek”. “Ihnen ist klar, das…
 
Heimat ist kein Gefühl, sie ist Demokratie: Isabel Rohner & Regula Stämpfli über den Nobelpreis, die correctiv-Recherche zu den Rechten & was Heimat für die Beiden bedeutet. Zuerst etwas “Housekeeping”: Die Antwort unserer Beschwerde wegen “Schröder-Somuncu”. Dann: Good News: Emmanuelle Charpentier und Jennifer Doudna kriegen den Nobelpreis für die…
 
Die Rohnerin & laStaempfli über sexistische “CultureProudBoys”, Kuratoren-Leerstellen & Frauensolidarität. Die Rohnerin redet über Solidarität (wie abgemacht), laStaempfli über den “erschöpften Mann” (wie nicht abgemacht): Passt. Denn beide Themen kommen zusammen. Die mangelnde Solidarität einzelner Frauen ist erklärbar durch die ungebrochene Macht…
 
Isabel Rohner & Regula Stämpfli über die deutschen Reservate der Altherrenwitze, Sexismus & Frauenhass: Lindner, Tichy, Merz. Was als”Witz” formuliert, entpuppt sich als Werkzeug der Macht. “Nehmt endlich die Füsse von unserem Nacken!” Es ist als wären wir in der emanzipatorischen Steinzeit gelandet. Anders als die Kolumnistin der Süddeutschen Jago…
 
Isabel Rohner und Regula Stämpfli haben sich für diese Folge Ruth Bader Ginsburg und deren schmerzhaften Tod im Land der schlechten Verfassung, den USA, vorgenommen. Die Rohnerin erzählt Wichtiges über das Leben dieser beeindruckenden Frau. Die Arte-Dokumentation sei allen wärmstens ans Herz gelegt: “Ein Leben für Gerechtigkeit”, hier der Link: htt…
 
radioeins Berlin publiziert den rassistischen, sexistischen und homophoben Podcast von Somuncu und Schröder.Isabel Rohner & Regula Stämpfli erklären, was geschehen ist. Gleichzeitig reichen sie Beschwerde beim deutschen Presserat ein. Da der Podcast nach dem Twittersturm ENDLICH redigiert wurde, hier nur eine Mini-Exegese des überaus authentisch fo…
 
Isabel Rohner & Regula Stämpfli: Antifeminismus – ein jahrhundertealtes Thema. Wie rechte Demokratiefeinde – aktuell auch bei den Demonstrationen gegen die Corona-Massnahmen Platz in den Medien und sogar auf der Treppe zum Bundestag einnehmen. Wie „Cordula und Peter“ als Impfgegnerschaften und „Normalos“ neben Rechtsextremen laufen und sich dafür n…
 
Ein Schwestern-Podcast: Werke von Frauen. Die TAUGENIXEN SIND DA! Doch zunächst ein Ärger der Woche, der die Welt bewegt: Die Berlinale will ab dem kommenden Jahr genderneutrale Auszeichnungen vergeben, sprich: Frauen werden keine Preise mehr kriegen. Zwei Drittel aller Rollen, Drehbücher, Filmförderung etc. gehen an Menschen, die bis mindestens 16…
 
Frauenkarrieren: Die Podcastin ist eine Frauenkarriere: Isabel Rohner und Regula Stämpfli verhalten sich digital. Sie kennen sich nicht persönlich, haben sich noch nie getroffen, sie denken zusammen. Dies ist normalerweise eher Männersache. Frauenkarrieren bewegen sich immer zwischen Haben und Sein. Frauen müssen seit Jahrhunderten beweisen, dass s…
 
Die Rohnerin & laStaempfli über Absetzung Linda Teuteberg, die FDP & welche Freiheiten Frauen heute zusgestanden werden Menschenrechte haben kein Geschlecht – Die Rohnerin erzählt von Hedwig Dohm und Frauengleichstellung als urliberale Anliegen: Seit der Aufklärung kämpfen die westlichen Frauen um die Menschwerdung der Frau. Wie subtil frauenfeindl…
 
Die Rohnerin & laStaempfli unterhalten sich über Frauen mit Humor Über Göttin und den Schmerz, keinen Humor zu haben. Die Rohnerin verteilt die erste goldene Gurke für die „most sexist“ Medienberichterstattung: Frau wird befindlich, Mann handlich definiert. Über die Männergeneration, die links, aber punkto Frauen meist daneben liegt. „Gleichberecht…
 
Die Rohnerin & laStaempfli über Kamala Harris, Iris Berben, Meret Oppenheim, Simone de Beauvoir, Louise Bourgeois, Hannah Arendt, Kathrine Graham: Women over 40 rock! Sichtbar heisst machbar: Je älter die Frauen sind, umso seltener werden sie repräsentiert, was in direktem Widerspruch zur Schaffenskraft der Frauen steht. Frauen über 40 sind extrem …
 
Die Rohnerin & laStaempfli über Rosalind Franklin, Männerdiebe und die Schönheit des Feminismus Ein Artikel gibt zu diskutieren: Rosalind Franklin https://www.faz.net/aktuell/wissen/leben-gene/geistvoll-genug-fuer-zwei-nobelpreise-16869601.html „Die Mitentdeckerin der DNA-Doppelhelix, Rosalind Franklin, war nicht die tragische Heldin und übergangen…
 
Rohnerin & laStaempfli über “Die Anstalt” & den Sturz von Arendt Kokutekeleza Musebeni, Maike Kühl, Simon Pearce und Philip Simon werfen in “Die Anstalt” einen Blick das aktuelle Thema Rassismus, sprich Black Lives Matter. Ausgerechnet zwei jüdisch-deutsche Emigranten*innen müssen in der Sendung vom Sockel gestossen werden: Darunter unglaublicherwe…
 
Die Rohnerin & laStaempfli: “Lieber tolle Frauen als angepasst” Alexandria Ocasio-Cortez hat die Rohnerin und laStaempfli begeistert und animiert sie, eigene Erfahrungen zu reflektieren. Der Begriff “Mädel” in Deutschland und was dies für die Generationenunterschiede aussagt. Der Perfektionsdrang vieler Frauen, der dazu führt, andere Frauen abzuwer…
 
Die Rohnerin und laStaempfli denken über eigene Imperfektheit nach. Doch zunächst müssen sie streiten: Über Quoten. Beide sind zwar gegen die herrschenden Männerquoten, doch der Weg dazu, diese zu beseitigen, darüber gibt es grosse Unterschiede zwischen den beiden engagierten Frauen. Spannende Themen kommen auf: Trennung öffentlich und privat, das …
 
Die Rohnerin & laStaempfli unterhalten sich über Bücher. Begeistert und begeisternd. Hier die Liste: Laure Adler, Dans les pas de Hannah Arendt. Laurie Penny, Babys machen. Virginia Wolf, Orlando. Sarah Bakewell: das Café der Existentialisten. Gerda Lerner, Es gibt keinen Abschied. Hannah Arendt & Mary McCarthy, Briefwechsel. Isabel Rohner, Schöner…
 
Die Rohnerin erzählt die wirkliche Geschichte hinter dem Frauenfussball. Der Fussballverband in Deutschland verbietet noch 1955 den Frauenfussball – unglaublich, aber leider wahr. laStaempfli freut sich über den Artikel in der Süddeutschen Zeitung vom 11./12. Juli: Die vergessene Lust der Frau: Weg mit der Scham, her mit den Vulvalippen. Die Chance…
 
Frauenquote in der CDU: Alte Forderung in neuem konservativen Mut. Die Rohnerin erzählt von der grossen Hedwig Dohm, laStaempfli ist fasziniert. Weshalb der Erste Weltkrieg der grosse Triumph der Geschlechtertrennung ist. To be followed. Literatur: Isabel Rohner. Spuren ins Jetzt. Hedwig Dohm – Eine Biographie. Regula Stämpfli. Mit der Schürze in d…
 
Bild: Buchtitel “Herland” Buchtipp: Die gelbe Tapete von Charlotte Perkins Gilman Zum Datagap siehe auch “Die Vermessung der Frau” von Regula Stämpfli Aktuell: Caroline Cirado Perez, Unsichtbare Frauen und Amy Webb, Die grossen Neun. Zum Datagap in der Demokratie siehe https://www.swissfuture.ch/de/wp-content/uploads/sites/2/2013/06/sf_317.pdf…
 
Porträt von Tilo Frey, Die schwarze Nationalrätin auf SRF siehe https://www.srf.ch/kultur/gesellschaft-religion/tilo-frey-die-schwarze-schweizer-polit-pionierin I dream a world, Ausstellung 1991 Minneapolis “Portraits of Black Women who changed America, siehe https://mulvaneartmuseum.org/exhibitions/exhibitions-blocks/2020-Exhibits/IDreamAWorld.htm…
 
Bildquelle: WikiCommons Suffrage Movement in America Buchtipp: Isabel Rohner, Rebecca Beerheide, 100 Jahre Frauenwahlrecht, Ulrike Helmer Verlag 2019 Zu Frauenwahlrecht und Krieg siehe Regula Stämpfli: Mit der Schürze in die Landesverteidigung, Zürich 2002. Links siehe auch Buchrezension von Regula Stämpfli zu Michelle Obama https://www.ensuite.ch/…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login