show episodes
 
Ob Zugspitze, Nordseeküste oder Berlin – das Reisemagazin Check-in präsentiert in jeder Ausgabe ein sehenswertes Stück Deutschland. Im Wechsel entdecken die Moderatoren Nicole Frölich und Lukas Stege, was es vor Ort Spannendes zu erleben gibt. Sie klettern, tauchen oder wandern – und kosten, was das jeweilige Reiseziel an kulinarischen Spezialitäten zu bieten hat.
 
Deutsch lehren – ein spannender Job. Warum unterrichten Lehrer und Lehrerinnen in aller Welt die deutsche Sprache? Wie gestalten sie ihren Unterricht? Was lesen sie selbst gerne, was mögen sie an Deutschland? Lehrer und Lehrerinnen aus Europa, Afrika, Asien, Amerika und dem Nahen und Mittleren Osten erzählen von ihren Erfahrungen und geben den einen oder anderen Tipp.
 
Begleitet uns auf unserer Reise durch die Themenwelt, die uns jede Woche bewegt. Schaltet ab und lauscht unseren Gesprächen mit Freunden und interessanten Menschen über Themen, die uns begeistern, begegnen und faszinieren. Jede Woche neu, jede Woche anders... Wir freuen uns, dass du dabei bist! Folgt uns auch auf Facebook, Instagram (derkleine_freitag) oder schreibt uns an derkleinefreitag@mail.de.
 
Getrennt auf Reisen, im Podcast vereint - Luc und Nic sind wieder unterwegs! In diesem Reise Podcast liefern euch die zwei Freunde alles, was das Herz eines Reiselustigen begehrt: INTERVIEWS, LET'S TALKS, REISEZIELE, LIVE VOR ORT. Eine neue Folge gibt es jeden Mittwoch überall, wo es Podcasts zu hören gibt! Viel Spaß und take it easy! Instagram: @lucundnicreisen Facebook: @lucundnicreisen Youtube: Luc & Nic Reisen
 
Krieg vom Zaun brechen geht einfach. Aber wie macht man eigentlich Frieden? Jule Koch und Sebastian Niesar sprechen mit Kolleginnen und Kollegen, die das versuchen. In Jetzt mal ganz friedlich geben sie Einblicke in die Lebensrealitäten in Krisenregionen und erzählen Geschichten aus der internationalen Friedensarbeit. Immer persönlich, immer nah dran. Feedback an: zfd@giz.de
 
Kalli und Heinz sind zwei fiktive Charakter, die sich regelmässig bei Gisela in der Kneipe treffen und ihre Gedanken zu Tagesgeschehen, Familienproblemen und was ihnen sonst noch in den Sinn kommt, austauschen. Kalli ist Frührentner, ehemaliger Elektrikermeister und lebt mit seinem Wellensittich Hansi alleine. Er hat ein Tochter namens Uschi, welche sehr engagiert durch die Weltgeschichte reist und dabei an den fragwürdigsten Orten arbeitet. Heinz steht kurz vor der Rente, hat einen kleinen ...
 
Loading …
show series
 
Schnell, lautlos und gut getarnt durchstreifen Jaguare die tropischen Regenwälder Südamerikas. Doch die Raubkatzen sind vom Aussterben bedroht. Ihr Lebensraum schwindet, Viehzüchter sehen sie als Bedrohung, deshalb werden viele Jaguare getötet. Zwei Brüder wollen das verhindern.Von DW.COM | Deutsche Welle
 
Aus 60 Buchstaben Wörter und daraus endlos lange Sätze bilden zu können: Das gibt’s nur im Deutschen. Und deshalb bringt sie diese Sprache liebend gern anderen bei. Beim Wort „Geborgenheit“ wird ihr ganz warm ums Herz.Name: TamaraLand: GeorgienGeburtsjahr: 1969Beruf: Deutschlehrerin an einer PASCH-Schule in TiflisDas mag ich an der deutschen Sprach…
 
Die Corona-Fallzahlen in Indien steigen, Millionen Wanderarbeiter haben bereits aufgrund der Pandemie ihre Jobs verloren. Für die Rückkehrer gibt es auf dem Land kaum eine Zukunft. Eine Organisation in Rajasthan unterstützt sie durch Umschulungen.Von DW.COM | Deutsche Welle
 
Zigtausende osteuropäische Arbeiter kommen nach Deutschland, um in der Fleischbranche Geld zu verdienen. So wollen sie für ihre Familien daheim sorgen. Jetzt bekommen sie Rückenwind von den deutschen Gewerkschaften im Kampf für bessere Arbeitsbedingungen.Von DW.COM | Deutsche Welle
 
In dieser Folge habe ich Ariane Vera zu Gast. Auch mit ihr spreche ich natürlich über das Thema Kaffee. Sie berichtet von den Erfahrungen, die sie auf ihren Kaffeereisen gemacht hat. Dabei hat sie festgestellt wie unterschiedlich Kaffee wahrgenommen wird, welche Herausforderungen Kaffeebauern meisten müssen und warum es so wichtig ist, den Kaffee z…
 
Im Naturreservat La Sepultura im mexikanischen Bundesstaat Chiapas werden Rinder gehalten. Für den Wald ist das nicht gut. Doch das Projekt BioPaSOS erklärt den Bauern, dass es auch anders geht. Eine alte Haltungsmethode der indigenen Gemeinschaften schützt die Bäume und damit die Artenvielfalt.Von DW.COM | Deutsche Welle
 
Die Deutschlehrerin schätzt die Vielfalt der deutschen Sprache, mag aus einem besonderen Grund Bayern und hat etwas übrig für Heinzelmännchen – anders als ihre Landsleute, die Zwerge fürchten.Name: AnnaLand: VenezuelaGeburtsjahr: 1966Beruf: Leiterin der Deutschabteilung und Lehrerin an der PASCH-Schule Colegio La Esperanza in Valencia, VenezuelaDas…
 
Das burmesische Militär übernimmt durch einen Putsch wieder die Staatsgewalt in Myanmar. Viele Christen befürchten, dass die Verfolgung nun wieder zunehmen könnte. Sie sind ratlos und haben sogar Angst, über die aktuelle Situation zu sprechen. Aber sie wissen, dass Gebet hilft – und bitten ihre Geschwister weltweit um Unterstützung auf den Knien.…
 
An Deutsch schätzt die Lehrerin die Logik der grammatischen Struktur und die extrem langen Wörter. Klischees über Deutsche mag sie nicht, weiß aber etwas ganz genau: Für Deutsche heißt ‚nein‘ wirklich ‚nein‘.Name: AleksandraLand: PolenGeburtsjahr: 1963Beruf: Deutschlehrerin und Fachberaterin für Deutschlehrer und -lehrerinnenDas mag ich an der deut…
 
Jetzt mal ganz friedlich Von den Herausforderungen und Rückschlägen des Friedensprozesses in Kolumbien erzählen Ulrike Hemmerling und Eric Bejarano von AGIAMONDO. Es geht um die Arbeit der Wahrheitskommission, alltägliche Bedrohungen und die Rahmenbedingungen kirchlicher Friedensarbeit. Zum Zivilen Friedensdiensthttps://www.ziviler-friedensdienst.o…
 
Ihr Herz hat die Lehrerin nicht nur an Hamburg, sondern auch an die deutsche Sprache verloren. Einmal konnte sie bei ihren Schülerinnen besonders punkten: als sie von der Berliner Mauer erzählte.Name: SandraLand: PeruGeburtsjahr: 1980Beruf: Deutschlehrerin an einer katholischen MädchenschuleDas mag ich an der deutschen Sprache:Die Grammatik und die…
 
Dies ist eine weitere Folge aus unserer Barista-Reihe und das bedeutet, dass ich wieder Thomas Schatz an meiner Seite habe, der schon ein paar Jahre als Barista gearbeitet und einige Weiterbildungen zum Thema absolviert hat. Wir wollen über Milchalternativen sprechen. Ein Trend, der gefühlt in den letzten Jahren immer stärker wurde. Als Gründe für …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login