Koeln öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Du willst ihn, du kriegst ihn. Und wenn du ihn nicht willst, dann kommt er trotzdem vorbei. Klopft nicht an, aber grüßt freundlich. Dieser Podcast. Ganz genau. Ein Podcast aus Köln für Köln. In dem Kölner aus ihrem Leben erzählen. Alle Gesprächspartner haben gleich eine ganze Ladung interessanter Stories im Handgepäck, weil sie in dieser Stadt einem skurrilen Hobby, einem besonderen Beruf oder einer abgefahrenen Leidenschaft nachgehen. Und sie alle quatschen frei von der Leber. Ehrlich, unge ...
 
Loading …
show series
 
"Keine Sau bestellt das Besondere, die Leute wollen Standard-Drinks!"Er hat sicher schon mehr Feste gefeiert, als wir alle zusammen: Denn immer, wenn einer Veranstaltung noch die hochprozentige Ladung an Drinks fehlt, packt Tobi Schmitz seine Bar in den Kofferraum und düst los. Der 39-jährige Kölner betreibt den mobilen Cocktailservice 4cl. Egal ob…
 
"Wie es in den meisten Werbeagenturen läuft, das hat keine Zukunft."Flash-Mob, Party Exzess, als Event-Agentur haben sie nichts ausgelassen. Nun geht es ruhiger zu bei ‚Kabelbrand‘. Nicht leise, aber seriöser. Aus dem Hobby wurde für Laura Rumich und Yvonne Hild der Beruf. Kommunikationskollektiv nennen sie sich jetzt, das klingt besser als Werbeag…
 
„Männern ist es häufiger egal, wie sie auf Bildern aussehen.“Für ein gutes Bild ist die Kamera nicht so entscheidend, sagt Johannes Graf. Und er muss es wissen, denn der 39-Jährige arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich als Mode-, Werbe und Portrait-Fotograf. Auch er hat mit kleinen Foto-Jobs angefangen, aber dann offensichtlich die richtigen Weic…
 
"Ich hab mit Jutebeutel aus'm Kaufland angefangen"Die Motive von 'Ehrenfeld Apparel' sind echte Hingucker. Kein Wunder: Die Designs sind gelungen, die Wordings einprägsam. Kopf hinter dem Modelabel ist der Kölner Paul Kampfmann, der seine Shirts, Hoodies etc. auch entwirft, "um ironisch mit dem Hype um Ehrenfeld zu spielen", wie er sagt. Mit wenige…
 
"Jede Party hat seine eigene Droge"Das Kölner Nachtleben ist ohne DJ Cem nicht vorstellbar! Allein im Subway hat Cem mit seiner Hip Hop Reihe 'Beatpackers' über 1000 Partys veranstaltet. Aktuell veranstaltet der Lockenkopf nicht nur Konzerte im CBE, sondern betreibt an der Luxemburger Str. auch die Kneipe Little Lui, den Veedel Club und den Greatli…
 
"Schon kleine Wanderungen verändern deine Perspektive"Nur den Jakobsweg pilgern, das war für Witali Bytschkow keine große Sache. Seine Wanderroute war gleich dreimal so lang! Zusammen mit Freundin Svenja lief er knackige 2600 km zu Fuß durch Norwegen, Frankreich, Spanien und Portugal. Fast 5 Monate lang bei Sonne, Regen, Wind und Schnee. Im Podcast…
 
"Wir setzen auf Tipps von Kölnern, die sich hier auskennen."Unbestritten: Die besten Empfehlungen für eine Stadt kommen von Menschen die dort schon lange wohnen. Diese persönlichen und besonderen Entdeckungen zu sammeln, das ist – kurz gesagt – der Gedanke hinter dem Köln-Blog We Are City. Athenea Diapoulis und Simon Hariman haben das Projekt vor J…
 
"Mein Tipp für Netzwerk-Veranstaltungen: Bier saufen!"Selbst mal ein Unternehmen gründen, das wollen viele. Der Journalist Thomas Riedel arbeitet und spricht genau mit denen, die diesen Schritt dann wirklich gewagt haben. Lange war er für den Starplatz im Kölner Mediapark im Einsatz. Aktuell publiziert er vor allem für die Webseiten Deutsche-Startu…
 
"Ich hab' schon mehrere Tonnen Röstkaffe weggehauen."Es gibt nicht wenige, die halten den Cappuccino vom heilandt für den besten der Stadt! Irgendwas muss dran sein. Denn angefangen im Belgischen Viertel betreibt die Kaffeemanufaktur mittlerweile vier Standorte zum gemütlichen Käffchen schlürfen, vertickt die eigens gerösteten Bohnen aber auch an z…
 
Rauschmittel beim Drehbuch schreiben sind keine Straftat.Seine Filme sind eine eine explosive Mischung aus Kunst, Märchen, Wahnsinn und Boarderline-Syndrom. Der Kölner Matula und Partner Holy Holzbein haben ihr Hobby zwar nicht zum Beruf gemacht, kommen aber trotzdem auf eine satte Anzahl selbst gedrehter Blockbuster. Matula lehnt Medienanfragen zw…
 
"Viel zu wenige lassen sich gern nackt fotografieren.""Die Sex-Magazine Giddyheft und Jungsheft sind die Ü30-Bravo", schreibt der Berliner Tagesspiegel. Herausgeberin dieser etwa halbjährlich erscheinenden Hefte ist die Kölnerin Elke Kuhlen. Im Podcast hat sie sich den Fragen von Moderator Malte Knuth gestellt.…
 
Der einzige Eistee, der in 'ner WG-Küche gebraut wurde.In der Serie 'Breaking Bad' hat Walter White seine Drogen im ausgebauten Wohnmobil "gekocht". Lucas Bauknecht genügte der Glühweinkocher in der heimischen WG-Küche, um das ideale Rezept für seinen Stoff zu finden. Das Ergebnis war ein Eistee, der herb und nicht so übertrieben süß schmeckt – und…
 
„Die Brust der Frau ist unergründlich.“Mit ihrem Modelabel `ehrlich Textil´ für hochwertige & nachhaltige Unterwäsche haben Sarah & Beni offensichtlich einen Nerv getroffen. Ihr Konzept: Klare Schnitte, etablierte Farben, Fairtrade zertifiziert und online-only. Aber reicht das, um langfristig Erfolg zu haben? Das verraten die beiden Kölner in diese…
 
"Unsere Kunden fragen oft: Was läuft da gerade für Musik?"'Hairdresser On Fire' ist definitiv kein Friseur wie jeder andere: Der Salon in Köln-Nippes begeistert durch detailtreue Einrichtung aus den 50er-Jahren, Liebe zum ehrlichen Handwerk und einer grandios vielfältigen Musikauswahl. Inhaberin Susanne Klapper ist auch privat der Musik verfallen, …
 
"Die Kölner sind trinkgeldfreudig, das kann ich sagen."Früher war Essen auf Rädern ja nur etwas für Rentner! Heute bestellt es dagegen jeder, der ein Smartphone halten kann. Wie die Hummeln zischen die bunt gekleideten Fahrer auf ihren Rädern durch Köln. Einer von Ihnen ist Lukas aus Ehrenfeld, der seit fünf Monaten für den Lieferdienst Foodora in …
 
"Bewertungsportale für Ärzte sind einfach nur Mist."Wenn andere Leute das Maul aufreißen, freut sich Viktor. Denn dann kann er besser arbeiten. Viktor oder besser noch Dr. Both ist Zahnarzt und zieht seinen Bohrer schneller als Lucky Luke seinen Colt (kein Witz). Knapp zehn Jahre Berufserfahrung in unterschiedlichen Praxen hat Viktor aufm Buckel. B…
 
Das neue Arbeitsleben unter einem Dach am Hansaring.Sie haben eine Altbau-Bruchbude am Hansaring in ein wunderbares Coworking-Space verwandelt. Nach Eskapaden und Bau-Stress hat das Wertheim nun seit 'nem knappen Jahr die Tore geöffnet und gewinnt immer mehr neue Fans. Das liegt nicht nur an der geschmackvollen Einrichtung und dem vielfältigen Vera…
 
"Wir können vom Pfeffer leben, sind aber auch genügsam.“Scharfe Sache: Zusammen mit zwei Freunden hat Martin Gompelmann 2010 die Firma Hennes Finest gegründet. Sein Plan: den verdammt leckeren Kampot-Pfeffer aus Kambodscha in Deutschland zu vertreiben. Aus der verrückten Start Up Idee der ehemaligen Kölner Sportstudenten ist ein echtes Geschäft gew…
 
"Entweder schnell oder bequem fahren", sagt Ole.Wenn man Ole Windgassen in der Stadt sieht, ist das ein kurzes Vergnügen. Denn der ehemalige Sportstudent düst auf seinem Bike quasi in Lichtgeschwindigkeit durch die Straßen. Fahrräder sind Oles große Leidenschaft. Deshalb arbeitet er auch schon ewig in Kölner Fahrradläden und schraubt alles zusammen…
 
"3000 Programme sind Minimum bei mir."Es war reines Glück, dass Christian Zeit für das Gespräch hatte. Denn der Kerl verbringt eigentlich jede freie Minute vor dem Fernseher – oder einem anderen Flachbildschirm. „Wenn man sagt, ich wäre TV-süchtig, dann ist das noch untertrieben", urteilt er selbst. Einen Sucht-Therapeuten hat er allerdings noch ni…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login