show episodes
 
Knowledge Science - Der Podcast über Künstliche Intelligenz im Allgemeinen und Natural Language Processing im Speziellen. Mittels KI Wissen entdecken, aufbereiten und nutzbar machen, dass ist die Idee hinter Knowledge Science. Durch Entmystifizierung der Künstlichen Intelligenz und vielen praktischen Interviews machen wir dieses Thema wöchentlich greifbar.
 
Im Podcast „Knowlegde for Future“ sprechen wir über nachhaltiges Wirtschaften und Klimaschutzpolitik. Wir schauen uns kluge Ideen an, die die Welt ein bisschen besser machen könnten. Wir fragen uns, wie all das finanziert wird. Und wie die Politik einen nachhaltigen Weg in die Zukunft gehen kann. Eine Produktion von detektor.fm und Ecologic Institut.
 
Wissen für Live- und Online-Events. -> Lerne spannende Technik- und Organisations-Hacks für Veranstaltungen. -> spare wertvolle Zeit & Geld durch fundiertes Fachwissen. -> reduziere dein Stresslevel mit den Tipps und Tricks der Event-Nerds. Das Arbeiten in der Event-Branche kann wahnsinnig fordernd sein. Dabei spielt es keine Rolle ob du in der Organisation oder in der Technik hinter dem Mischpult arbeitest. Dabei wollen wir doch alle unsere Shows einfach souverän, erfolgreich und fehlerfrei ...
 
Kanban, large-scale, DevOps, Scrum, Nexus, Less, Portfolio, Priorisierung, SAFe. Oder die Frage: Wie können eigentlich mehrere Teams hinsichtlich eines Ziels geführt werden? Brauche ich immer einen Wertstromanalyseworkshop und wie wichtig sind eigentlich die oberen Führungsebenen bei der agilen Transformation? Gearbeitet wird ja eh nur in den Teams, Klassiker. Und warum brauche ich für alles Coaches? Das können doch die eigenen Leute sich schnell anlesen. Muss ich wirkliche in Framework, als ...
 
Loading …
show series
 
In Folge 7 sprechen wir zunächst über Anwendungsfälle des Natural Language Processing. Wir geben einen historischen, chronologischen Überblick über die verschiedenen Verfahren des NLPs der letzten Jahre und erläutern ein einfaches Verfahren zur Textrepräsentation, die Bag-of-Words-Methode.Von Sigurd Schacht, Carsten Lanquillon
 
Im April gehen wir mal wieder zurück von der aktuellen gesellschaftlichen Analyse und Diagnose und hin zu den grundsätzlichen und eher historischen Fragen: Wie funktioniert eigentlich die Wissenschaft? Und warum ist sie gerade im Europa des 17. Jahrhundert in dieser Form entstanden? In seinem Buch “The Knowledge Machine” will der Philosoph Michael …
 
In der sechsten Episode blicken wir hinter die Kulissen eines Conversational AI Chatbots. Wie funktioniert eigentlich ein Chatbot? Wir erläutern Funktionsweisen und Verfahren, die notwendig sind, einen Chatbot auf Basis Künstlicher Intelligenz zu betreiben. Ergänzend gehen wir auf die Entwicklungslevels von Conversational AI ein. Mit dieser Folge s…
 
In unserer heutigen fünften Folge betrachten wir das Thema Sprachverarbeitung aus Sicht der Anwendung. Hierfür führen wir ein Interview mit Tobias Bäumler von der vitas.ai (https://vitas.ai), die einen Sprachassistenten entwickeln. Durch das Interview liefern wir Ihnen einen spannenden Einblick in die Anwendung von Natural Language Processing.…
 
In unserer heutigen vierten Folge, werden wir über die Verarbeitung von Text und Sprache mittels Methoden des Natural Language Processing, als Teilgebiet der Künstlichen Intelligenz, sprechen. Wir diskutieren Grundlagen, Anwendungsgebiete und Möglichkeiten in dieser Folge.Von Sigurd Schacht, Carsten Lanquillon
 
In der dritten Folge führen wir unser erstes Interview zum Thema Artificial General Intelligence durch. Interviewgast ist das Generative Pre-trained Transformer 3 (GPT-3) Modell, also eine Künstliche Intelligenz. Hören Sie selbst, was die Meinung der "KI" zum Thema selbstlernender Systeme ist.Von Sigurd Schacht, Carsten Lanquillon
 
Unsere März-Episode bringt so ziemlich alle Themen zusammen, die wir hier im Podcast so besprechen: Kapitalismus, Armut, Digitalisierung, das gute Leben und der Zusammenhalt der Gesellschaft. Also hört rein und nutzt diese Episode vielleicht gleich als Einstieg in unsere anderen Episoden: Lisa Herzog stellt sich in Die Rettung der Arbeit die Frage,…
 
Gespräch über Kontinuitäten der Verfolgung und Kriminaliserung von Obdachlosen und Armen. Zu Gast Andrea Behrendt, die 2010 den Film "arbeitsscheu", "abnormal", "asozial" gemacht hat, in dem Bruno Schleinstein ("Bruno S.") eine zentrale Rolle spielt. Anlass war die Räumung des Obdachlosen-Camps in der Rummelsburger Bucht Anfang Februar ...…
 
Wie sehen Organisationen aktuell aus? Selbst der wilde Westen ist manchmal strukturierter gewesen mag sich mancher Mensch denken. Hier noch ein Silo, da noch eine Hauptabteilung, 2 Projektteams dort wo 30% noch im Silo 2 aushelfen und die Anderen müssen neben 50% Projektarbeit noch so einiges mehr schaffen für verschiedene Projekte. Ein Wirrwarr un…
 
Wissen entdecken, aufbereiten und nutzbar machen, dass ist die Idee hinter Knowledge Science. Der wöchentliche Podcast macht dieses Thema greifbar durch Entmystifizierung von Künstlicher Intelligenz und vielen praktischen Interviews. In der ersten Episode erläutern wir die Ziele des Podcasts, stellen uns vor und erläutern den Begriff Künstliche Int…
 
In dieser Folge geht um die Rechtlichten Grundlagen an professionellen Live-Streaming Events und Videokonferenzen. Hier erfährst du mehr über: Die DSGVO Auslagern von Daten und Datenverarbeitung Dritter den sog. Auftragsverarbeitungsvertrag Privacy Shield Datenschutz konforme Einstellungen für Videokonferenz- und Streaming Software Folge uns auf In…
 
Die Chefin hat immer das Sagen? Der Chef weiss immer wo es langgeht? Das kann gut gehen, muss es aber nicht. Ich glaube zutiefst daran, das es eben eher klappt, wenn Die Leader die Ziele setzen und die Details der Umsetzung von den Experten erarbeitet wird. Warum das wichtig ist? Die Antwort ist Teil dieser Folge. Vernetze Dich gerne mit mir und er…
 
"Frag immer zuerst nach dem warum" sagt schon Simon Sinek. Aber warum eigentlich? Darüber könnte ich jetzt sehr viel erzählen, denn das ist eines meiner Schwerpunkte in meinem Coaching Programm speziell für Frauen. Kurz gesagt: Unser warum ist unsere intrinsische Motivation. Wenn ich ein helfender Mensch bin der die Welt zu einem besseren Ort mache…
 
Ein Gespräch über die technischen und historischen Zusammenhänge von geistigem Eigentum und Wissensentwicklung, dargestellt an den Beispielen: Software, (Freies) Radio, Musik, wissenschaftliche Literatur und medizinischer Fortschritt - incl. Corona ...Von mikro.fm (radiokampagne.de Berlin)
 
Im Februar widmen wir uns mal wieder ein wenig der Wirtschaft, mit der wir uns schon in Episode 14 (The Economist’s Hour von Binyamin Appelbaum) und Episode 2 (Der Sieg des Kapitals von Ulrike Herrmann) beschäftigt haben. Diesmal geht es darum, dass auch Ökonom*innen so langsam bemerken, dass es mehr in der Welt gibt als ihre mathematischen Modelle…
 
Wir treffen uns mit 100, 200, 300, 400 Menschen (manchmal auch mehr) 3 Tage und dann arbeiten wir 5x2 Wochen und alle wissen wer was warum macht und wir sind damit erfolgreich. Läuft? Läuft! Ehrlich? Ehrlich!. Wieso weshalb warum genau das hier wichtig ist und wie so etwas organisiert wird erfährst Du heute. Viel Spass. Vernetze Dich gerne mit mir …
 
In dem knapp achtminütigen Stück (Schnittmöglichkeit nach 5:22 Minuten) berichten lateinamerikanische Frauen und Kinder ohne legalen Aufenthaltsstatus von ihrem Kampf um Schulbildung. Während Kindern ohne Papiere ein Schulplatz gesetzlich zugesichert wird, stellen sich ihnen in der Praxis viele Hindernisse in den Weg. Das Bündnis Solidarity City ha…
 
Alle Transformationsprojekte laufen falsch. Ehrlich? Und wenn schon nicht alle, jedoch viele. Hör auf zu meckern, Matthias. Ist eh nicht dein Ding. Ja ne, is klar. Also Lösung: Transformationen Gehirngerecht gestalten. Einfach, oder? 56 Minuten wirklich krasse Fakten aus dem Bereich der Hirnwissenschaft mit einer Expertin. Hört rein, gebt Feedback …
 
Na toll, 10 Zeilen Code für ein sinnvolles Update der Software und wir sollen 8 Monate warten? Da ist der Arbeitsvorrat mal wieder nicht begrenzt worden. Umso grösser die Arbeitspakete, umso weniger haben wir umso weniger müssen wir organisieren. Also anstatt 200 kleine Arbeitspakete nur 5 Große, verteilt auf 5 Teams, passt, nein. 1. Kleine Arbeits…
 
In dieser Folge lernst du 3 spannende Grundlagen zur Informationsvermittlung, welche du du z.B. für Live-Streams, Webcasts oder Webinare anwenden kannst. Zu welcher Tageszeit ist der Mensch am Aufnahmefähigsten? An welchem Wochentag kann Information am Besten verarbeitet werden? Wie lange sollte eine solche Informationsvermittlung dauern? Folge uns…
 
Alle Welt redet von der Energiewende. Die geplanten Maßnahmen für die Umsetzung greifen aber viel zu kurz, weil unser Denken in alten Mustern gefangen ist. Die Idee der Energiesystemwende setzt auf gesellschaftliches Engagement, soziale Teilhabe, Sektorenkopplung und nicht zuletzt auf Mitdenken!Was das bedeutet und wie die Energiesystemwende uns he…
 
Meilenstein 4711, Installation des Fluxxkompensators. Ja, und jetzt? Fährt das Auto jetzt? Nein? Okay, dann ist dieser Meilenstein ggf. nicht hilfreich. Laufende, arbeitende Systeme sind das Ziel. Also sollten wir die Meilensteine eben so definieren, das beim Erreichen auch etwas funktioniert und genutzt werden könnte. Ob das wirklich so ist, ob da…
 
In der Wissenschaft sieht man nicht zuletzt aufgrund des informationstechnologischen Fortschritts, eine zunehmende domänenübergreifenden Vernetzung. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sehen immer stärker die Notwendigkeit Dienste und Ressourcen gemeinsam zu nutzen und sogar zielgerichtet als verteilte digitale Services zu entwickeln und nachh…
 
Plan - Do - Check - Adjust (PDCA), also Planen, umsetzen, überprüfen und anpassen. Hatten wir ja schon beim agilen Manifest. Kannst Du also was mit anfangen, gell? Gut! Dann kannst Du das jetzt ja auch für ein System mit, sagen wir, 1000 Beteiligten umsetzen? Ja? Super. Nein? Folge anhören. Viel Spass. Vernetze Dich gerne mit mir und erhalte weiter…
 
Wir sind Nerds Knowledge. Das ist unsere Website: www.nerds.ch. Folge uns auf Instagram und verpasse keine Updates oder aktuelle Kurse: @nerds.ch Unser Video-Info-Format "Speak to the Geek" findet jeden ersten Dienstag im Monat Live ab 16h00 Uhr statt. Dort laden wir Expertinnen und Experten zu spannenden Themen rund um die Eventbranche ein. Du kan…
 
Zum Start in das neue Jahr gibt es hier im Podcast auch mal wieder etwas Neues: eine neue Stimme. Wir greifen aber ein Thema auf, dass wir schon in Episode 22 bei Natural-Born Cyborgs besprochen haben: Wie stellte sich die Vergangenheit ihre Zukunft vor, die mittlerweile zu unserer Gegenwart geworden ist? Diesmal nimmt uns Andreas mit in die Welt d…
 
Was haben die evangelische Kirche, ein Fußballverein aus der Kreisliga und ein E-sports Team miteinander? Weitere Informationen zu Patrick Baur: LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/patrick-baur/ Homepage: https://www.doppelpass.digital Vernetze Dich gerne mit mir und erhalte weitere Informationen rund um das Thema skalierte Agilität. Der Dodo und…
 
Bloss nicht zu viele Optionen, Tias. Fokussierung. Sonst wirst Du nicht erfolgreich. Ich habe nicht auf meine Mami gehört in diesem Falle. Und das empfehle ich Dir auch. Sei offen für mehrere Möglichkeiten wenn Du ein Ziel erreichen willst. Wichtig: Regelmässig überprüfen, welche Sinn machen und welche nicht. Am Ende steht eine Lösung für Dein Ziel…
 
SAFe Principle 2 - Apply systems thinking, Systemdenken anwenden. Was ist überhaupt ein System? Unser Abteilung? Ja, Ich selbst? Natürlich. Jede Abteilung für sich? Selbstredend. Die Hauptabteilung, welche 5 Abteilungen zusammen fasst? Klaro. Und das Unternehmen, welches das System erschaffen hat ist auch ein System. Verwirrend? Vielleicht, ein wen…
 
Zur letzten Folge des Jahres haben wir uns noch einmal in klassischer Zweisamkeit zusammengefunden, einen Blick auf die News geworfen und uns dann einem Thema gewidmet, dass uns beide in unterschiedlicher Art betrifft - der wissenschaftlichen Literatur. Genauer gesagt haben wir darüber philosophiert, was denn taugliche Indikatoren sein könnten um g…
 
Kundenzentrierung, endlich ist sie da, oder nicht? Am besten erst einmal mit einem hippen "Design Thinking" Kurs, ner hippen Latte Mac mit Soja Milch (Barista Edition) und dann läuft das schon. Was läuft eigentlich? Warum ist Customer Centricity, also Kundenzentrierung jetzt so ein Wort, welches in aller Munde genutzt wird. Und was ist dieses Desig…
 
Der Wandel der großen Wissenschaftsverlage vom Content Provider zum Data Analytics Business wird in den zurückliegenden Jahren verstärkt beobachtet und dokumentiert. Das damit auch ein zunehmend umfangreicheres User Tracking stattfindet wurde erst jüngst durch Offenlegungen belegt - immer mehr Verlagsplattformen werden durch eine Vielzahl von Techn…
 
SAFe Principle Nummer 1: Take an economic view, eine ökonomische Betrachtung einnehmen. Das Leadership muss darauf hinwirken, das jede Person im Unternehmen weiss, welche ökonomischen Auswirkungen ihr Handeln hat. Erst dann kann es davon ausgehen, das die Mitarbeiter eben nicht nur Handlanger sind, sondern Entscheidungen treffen, die das Unternehme…
 
Wir haben es alles selbst mit erlebt dieses Jahr. Corona kam und - seien wir ehrlich - keiner wusste wirklich wie richtig darauf zu reagieren war. Das stimmt so weit, gleichwohl gibt es ein Framework, welches uns dabei hilft, angemessen, abhängig von der Situation (auch System genannt), zu reagieren. Cynefin, ein Framework, welches von Mary E. Boon…
 
Aus den 4 Werten im agilen Manifest wurden 12 Prinzipien entwickelt. In dieser Folge werden die Prinzipien 10, 11 und 12 erklärt. Links: Das Agile Manifest / Deutsch: https://agilemanifesto.org/iso/de/manifesto.html Das Agile Manifest / original: https://agilemanifesto.org/iso/en/manifesto.html Vernetze Dich gerne mit mir und erhalte weitere Inform…
 
Nachdem wir in den letzten Episoden ein sehr philosophisch unterwegs waren, wird es diesen Monat nicht nur praktischer, sondern auch ein bisschen meta. Wir sprechen nämlich über ein Buch über das Lesen, in dem sich so ein bisschen die gesammelten kulturkritischen Argumente gegen das Digitale versammeln, das aber auch ein paar bedenkenswerte Aspekte…
 
Ausgehend von "GPT3" und der mit ihr zusammenhängenden "Philosopher AI" unterhalten elektra und johannes von mikro.fm sich über künstliche Intelligenz und natürliche Sprachen. Konzepte, Grenzen und Gefahren ...Von mikro.fm (radiokampagne.de Berlin)
 
Aus den 4 Werten im agilen Manifest wurden 12 Prinzipien entwickelt. In dieser Folge werden die Prinzipien 4, 8 und 9 erklärt. Leider hat sich der DoDo eingeschlichen und daher ist die Reihenfolge heute etwas "agiler", da Prinzip 4 irgendwie vergessen wurde. Links: Das Agile Manifest / Deutsch: https://agilemanifesto.org/iso/de/manifesto.html Das A…
 
Aus den 4 Werten im agilen Manifest wurden 12 Prinzipien entwickelt. In dieser Folge werden die Prinzipien 5, 6 und 7 erklärt. Links: Das Agile Manifest / Deutsch: https://agilemanifesto.org/iso/de/manifesto.html Das Agile Manifest / original: https://agilemanifesto.org/iso/en/manifesto.html Vernetze Dich gerne mit mir und erhalte weitere Informati…
 
Business Agility, Geschäftsagilität. Eines DER Buzzwörter im "Agile Bingo". Früher gab es Agilität nur für Menschen die mit Pizza bezahlt wurden und heute? Alle? Oder keiner? Vielleicht ist es auch nur ein Grund für (große) Beratungsfirmen den Agile Coach Preis hoch zu treiben? Woher kommt das Wort eigentlich, wieso ist es in aller Munde, was bring…
 
Aus den 4 Werten im agilen Manifest wurden 12 Prinzipien entwickelt. In dieser Folge werden die Prinzipien 1,2 und 3 erklärt. Links: David L. Marquett: Youtube The Greatness: https://www.youtube.com/watch?v=OqmdLcyES_Q Turn the ship around (deutsch: Reiß das Ruder rum!) Buch: Englisch: https://www.amazon.de/Turn-Ship-Around-Building-Breaking/dp/024…
 
In der heutigen Ausgabe von SkAgil erfährst Du was es mit den 4 Werten des agilen Manifests auf sich hat 1. Wert: Individuen und Interaktionen mehr als Prozesse und Werkzeuge 2. Wert: Funktionierende Software mehr als umfassende Dokumentation 3. Wert: Zusammenarbeit mit dem Kunden mehr als Vertragsverhandlung 4. Wert: Reagieren auf Veränderung mehr…
 
Am 26.10. hatten sich Autobahngegner*innen an drei Brücken über Autobahnen abgeseilt, um so gegen den Weiterbau der A49 zu protestieren.In Gewahrsam kamen an die 30 Personen, neun von ihnen wurden der Untersuchungsrichterin vorgeführt und noch immer sitzen sieben von ihnen in U-Haft.Da es sich um zwei Interviews handelt, kann der Beitrag bei 11:30 …
 
Nachdem wir in unseren Episoden schon oft genug auf das Heute, das Morgen und auch das Gestern geschaut haben, nehmen wir in dieser Folge eine ganz besondere Position ein: Wir schauen aus der heutigen Sicht darauf, wie sich das Gestern die Zukunft vorgestellt hat. Also unser Heute. Ein bisschen verwirrend, aber äußerst interessant: Aus heutiger Sic…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login