show episodes
 
Mit Leaders in Health möchten wir Ärzt:Innen anregen Medizin neu zu denken und zu diskutieren, wie die Medizin von Morgen aussehen muss! Wir diskutieren über aktuelle Themen wie Arbeitsbedingungen, Gleichberechtigung und digitale Transformation in der Medizin. Dazu werden wir im Rahmen von digitalen Events und Podcasts spannende Persönlichkeiten aus der Medizin vorstellen, von deren Lebenswegen und Ideen wir uns inspirieren lassen möchten.
 
Der Podcast für junge Mediziner*innen und Mitarbeiter*innen im deutschen Gesundheitswesen. Für alle, die sich für Innovation, digitale Gesundheitsversorgung und personalisierte Medizin begeistern. Mein Name ist Nicolas Conze und ich spreche mit meinen Gästen aus verschiedensten Bereichen des Gesundheitssystems über die Jahre des Berufseinstiegs, Meilensteine im Werdegang und ihre persönliche Perspektive auf die Zukunft der Medizin. Für Kritik und Anregungen schreibt mir gerne eine Mail an sp ...
 
Loading …
show series
 
Monatlich an jedem vierten Donnerstag des Monats läuft im FRN 100,8 das 30-minütige AA-Radio-Meeting. Die Gruppe möchte als Mitglied der weltweiten Gemeinschaft der Anonymen Alkoholiker alle Menschen, die es interessiert, über die Krankheit Alkoholismus informieren und ihre Erfahrungen weitergeben. Damit möchte sie betroffene Menschen ermutigen, si…
 
Willkommen zum zweiten Interview der zweiten Staffel im Sprechzimmer. Thema der Staffel: "Digitalisierung im deutschen Gesundheitswesen - erreichte Meilensteine und Visionen für die Zukunft" In der heutigen Videokonferenz treffe ich mich online mit Prof. Dr. Jörg Debatin. Er leitet den Health Innovation Hub in Berlin, ein 15-köpfiges Gremium aus Ge…
 
Palliativmedizin – ein Wort, viele Gedanken, noch viel mehr Fragen. In der aktuellen Podcast-Folge „Von Mensch zu Mensch“ nimmt sich das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur ganz bewusst Zeit, mit Irmgard Layes (Leitende Ärztin der Klinik für Palliativmedizin am KKM) über ein Thema zu sprechen, welches viele Menschen erst kurz vor ihrem Tod ode…
 
Screenshot zum Ausstellungsflyer “Frauen in der Geschichte Neumünsters” Bereits im Jahr 2017 hat die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Neumünster, Michaela Zöllner, zum Thema Straßenbenennungen nach herausragenden weiblichen Persönlichkeiten berichtet. Damals waren in Neumünster von 180 Straßen nur 14 nach Frauen benannt worden. Bei Schulen war …
 
„Ich glaube es ist ganz wichtig für Frauen, dass sie von Frauen unterstützt werden.“ Wir freuen uns sehr, dass wir euch heute unsere 16. Podcast Folge von unserem Event "Frauen in der Neurologie" vorstellen können. In dieser Folge haben wir Frau Prof. Claudia Trenkwalder zu Gast. Sie ist Chefärztin an der Paracelsus Elena Klinik für Parkinsonsyndro…
 
Willkommen zum ersten Interview der zweiten Staffel im Sprechzimmer! In der heutigen Videokonferenz treffe ich mich online mit Dr. Gottfried Ludewig, welcher die Abteilung für Digitalisierung und Innovation am Bundesgesundheitsministerium in Berlin leitet. Er hat in den vergangenen Jahren mit seinem Team und in engem Kontakt mit Gesundheitsminister…
 
Willkommen zurück im Sprechzimmer! Die heutige Folge ist der Startschuss in die zweite Staffel, in der es mit geschärftem Profil um das Themenfeld der Digitalisierung im deutschen Gesundheitswesen geht. Euch erwarten Interviews mit hochkarätigen Gästen aus der Gesundheitspolitik, Wirtschaft und Wissenschaft, die uns Einblicke in ihr Arbeitsumfeld u…
 
„100%igen Einsatz kann man nur bringen, wenn man auch in seinem Job eine gewisse Freude und Erfüllung findet.“ Wir freuen uns sehr, dass wir euch heute unsere 15. Podcast Folge von unserem Event "Frauen in der Gynäkologie" vorstellen können. In dieser Folge haben wir Frau Univ.-Prof. Julia Gallwas zu Gast. Sie ist Direktorin der Klinik für Gynäkolo…
 
Am 19. August 2021 war Melanie Bernstein bei Dirk Ralfs zum Stadtgespräch im Studio. Melanie Bernstein (CDU) ist die direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis 6, in dem auch Neumünster liegt. Sie erzählt über ihre Herkunft, über den Job, die Familie, Kinder und Berlin, außerdem erfahren wir etwas über Hobbys und ihre Motivation. Eine …
 
In der August-Ausgabe der Schlagershow, durfte Simon Ladewig sich im Studio über Besuch vom Sänger Florian Claus freuen. Florian kennen viele Schlager-Fans als Mitglied der Gruppe Voxxclub (Rock mi, Anneliese…). Simon und Florian haben zum Beispiel über den letzten Auftritt der Jungs in der Fernsehshow „Die große Schlagerstrandparty zum Geburtstag”…
 
Im Juli trat die Kultgruppe „Truckstop” am Kalkberg in Bad Segeberg auf. Ein Grund für Simon Ladewig, der hier beim freien Radio Neumünster u.a. die Schlagershow moderiert, das Aufnahmegerät zu schnappen und sich mal ein wenig mit dem Sänger Andreas Cisek zu unterhalten. -- Support your local community radio! Mitarbeit beim Freien Radio mit Stimmre…
 
“Vogelfrei. Ein Leben als fliegende Nomaden” so heißt der Film von Doreen Kröber und Andreas Zmuda. In dem Film fliegen die beiden mit einem Trike quer durch die Welt und nehmen mit auf eine interessante Reise vor allem durch die große Welt von Nord- und Südamerika. Im August haben die beiden einen Zwischenstopp beim freien Radio Neumünster in der …
 
Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas in Berlin (Foto: privat) Heute erzähle ich die Geschichte der Familie Kaikoni aus Neumünster, insbesondere von Johannes Kaikoni, seiner Frau Bora-Maria Kaikoni, geborene Putzi, und den Kindern Friedrich, Karl, Lilly und Hans. Alle sechs Mitglieder der Familie wurden bei der De…
 
Gleichberechtigung? Gleichstellung der Frauen? Haben wir doch. Steht doch im Gesetz. Und Sexismus wird doch überall angeprangert. Die Emanzipation der Frau ist längst erreicht. So einfach ist die Sache nicht. Natürlich haben wir auf dem Weg zur Gleichstellung der Frauen erhebliche Fortschritte gemacht. Aber erreicht ist sie noch nicht. Und es gibt …
 
Herzlich willkommen zur Schmökerstunde im August 2021. Jeden ersten Dienstag im Monat unterhalten sich Sabine und Manfred über ein gemeinsam gelesenes Buch im Freien Radio Neumünster. Im August sprechen sie über den Roman „Leinsee“ von Anne Reinecke. Foto von eberhard grossgasteiger von Pexels Karl ist noch nicht einmal 30 und hat sich in Berlin sc…
 
Zur Flüchtlingsberatung der Diakonie Altholstein gehört auch das Haart-Café in unmittelbarer Nähe der Zentralen Erstaufnahme für Geflüchtete. Im Haart-Café fanden vor den Corona-Einschränkungen unterschiedliche Aktivitäten und Informationsveranstaltungen in angenehmer Caféatmosphäre statt. Zum fünften Mal ging das Haart-Café im Freien Radio Neumüns…
 
Heute zu Gast bei André Herrwerth und Horst Brandherm im Schwerpunkt Politik ist Thorben Austen. Er ist vor einigen Tagen in Neumünster geboren und in der hiesigen linken Szene wohlbekannt. Thorben war besonders in der Antifa aktiv und im Umfeld des AJZ. Inzwischen lebt er in Guatemala, arbeitet als Lehrer und im Gesundheitssektor, außerdem betreib…
 
Nun wollen wir den Ball mal flach halten. Rassismus ist in Deutschland doch kein großes Problem Wenn in der Fußballmanschaft Schwarze mitspielen, ist das doch wohl ein gutes Zeichen. Und im Bus werden Nichtweiße auch nicht blöd angemacht. Wir sind doch lernfähig. Kann es sein, dass hier ein Problem aufgebauscht wird? Aufgebauscht? Oh nein. Zigeuner…
 
Nun endlich zum Nachhören: Die Juli-Ausgabe der Sendung “Simon trifft…” vom 16. Juli. 2021. Simon hat es sich mit der Stand-Up Paddling-Lehrerin Isabella Woitschach und Silja Blechschmidt von Ocean Summit in der Seebar in Kiel gemütlich gemacht und mit ihnen geplaudert. Die drei haben sich passend zum Sommer übers Stand-Up Paddling im allgemeinen, …
 
Seit Kurzem gibt es die Impfung gegen Corona auch bei den Hausärzt:innen. Dr. Robin Maitra war von Anfang an mit dabei; seine Praxis im Kreis Ludwigsburg war Teil des Pilotprojekts. Im Gespräch mit Moderator und Arzt Nabil Atassi erzählt er von seinen Erfahrungen – und wie er es geschafft hat, in seiner Praxis an nur einem Tag 150 Menschen zu impfe…
 
Die Anspannung ist groß: In ganz Deutschland steigen die Infektionszahlen rasant und mit ihnen auch die Auslastung in den Intensiv-Stationen. Dazu kommt, dass immer mehr Mitarbeiter:innen in den Kliniken selber Corona bedingt ausfallen. Das heißt, es müssen Maßnahmen ergriffen werden, um den Klinikbetrieb aufrecht zu halten. Welche das genau sind e…
 
Die Zahl der Corona-Infektionen nimmt nicht ab, Experten warnen vor einer Überlastung der Intensivstationen. Dass trotzdem darüber diskutiert wird, Corona-Maßnahmen zu lockern, ärgert Notfallmediziner Heinrich Hellweg aus Hockenheim. Er sagt: Die Suche nach einem freien Intensivbett ist schon ohne die Corona-Patienten schwierig genug. Hellweg warnt…
 
Monatlich an jedem vierten Donnerstag des Monats läuft im FRN 100,8 das 30-minütige AA-Radio-Meeting. Die Gruppe möchte als Mitglied der weltweiten Gemeinschaft der Anonymen Alkoholiker alle Menschen, die es interessiert, über die Krankheit Alkoholismus informieren und ihre Erfahrungen weitergeben. Damit möchte sie betroffene Menschen ermutigen, si…
 
Herbert Hagen (Mitte) bei einer Razzia in der jüdischen Gemeinde Wien, rechts Adolf Eichmann, links Josef Löwenherz, März 1938 (Bundesarchiv, Bild 152-65-15A / CC-BY-SA 3.0) Der gebürtige Neumünsteraner Herbert Hagen war einer der Hauptverantwortlichen der Deportation von Juden aus Frankreich. Der Bürokrat des Tötens, dessen Geburtshaus sich in der…
 
Diorama-Artist Oliver Schaffer aus Hamburg. Foto: Museum Tuch + Technik Am 18. Juni startete Simon Ladewig mit seiner neuen Talk-Sendereihe “Simon trifft”, die erste Folge gibt es nun zum nachhören in der Audiothek. Künftig laufen die neuen Folgen an jedem dritten Freitag im Freien Radio Neumünster. In seiner ersten “Simon trifft”-Sendung traf Simo…
 
„Es gibt vieles was wir uns von den Männern abgucken können, es gibt aber auch vieles was wir ihnen beibringen können.“ Wir freuen uns sehr, dass wir euch heute unsere 14. Podcast Folge von unserem Event "Frauen in der Gynäkologie" vorstellen können. In dieser Folge haben wir Frau Priv.-Doz. Dr. med. Beyhan Ataseven zu Gast. Sie ist Oberärztin für …
 
"Lasst euch am Anfang ruhig helfen, aber traut euch wirklich daran! Das ist unser „Frauenproblem“, dass wir nicht sagen wir machen es einfach. Wir stellen uns gerne in die 2. Reihe, bis wir es perfekt können, um es dann zu übernehmen. Aber dann fragt einen keiner mehr, weil die anderen an einem vorbeigezogen sind." Wir freuen uns sehr, dass wir euc…
 
Jeden ersten Dienstag im Monat unterhalten sich Sabine und Manfred in ihrer Sendung „Schmökerstunde“ über ein gemeinsam gelesenes Buch im Freien Radio Neumünster. Diesmal zusammen mit der Autorin Katja Hübner. Worum geht es in diesem Buch? Knapp eine Million Menschen in Deutschland sind wohnungslos. Viele leben dauerhaft auf der Straße und sind obd…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login