Kiz öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
R
Reflektor

1
Reflektor

Viertausendhertz

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Darf Punk erfolgreich sein? Wie passen Pop und Wahrhaftigkeit zusammen? Was geschieht nach der Verwandlung zum Weltstar? „Reflektor“ hat sich zum Ziel gesetzt, substanzielle Gespräche mit Musiker*innen zu führen. Das Talkformat setzt sich bewusst von dem üblichen Frage-Antwort-Schema eines Interviews ab und sucht das persönliche Gespräch, in dem das Leben und Werk der Gäste reflektiert wird. Jan Müller ist seit über 25 Jahren Mitglied der Band Tocotronic. Er ist mit dem Format des Interviews ...
 
Loading …
show series
 
In dieser Folge spricht Jan Müller mit Jean-Hervé Péron von der 1970 gegründeten Avantgarde-Rock-Band Faust. Faust sind für Jan Müller ohne Zweifel eine der faszinierendsten und schillerndsten Bands überhaupt und deshalb hat er viele Fragen an Jean-Hervé Péron. Zum Beispiel, wie er zur Musik kam, wie Faust entstanden, warum sie sich überhaupt diese…
 
Diesmal sprechen wir über unseren letzten Podcast und die Reaktionen in den Youtube KommentarenAußerdem gibt es unsere Top 5 Feature Gäste die den Song alleine getragen haben, Kalim - TOTY, und einen Lyrical Breakdown von Haftbefehls "Kaputte Aufzüge"Schnauf FM auf Spotifyhttps://open.spotify.com/show/7cOuxoaNL17RCdchLjdXT9Ihr könnt uns unterstütze…
 
(Bei einer früheren Version dieser Folge gab es einen technischen Produktionsfehler, den wir mittlerweile behoben haben. Wir bitten um Entschuldigung und empfehlen euch die Folge erneut herunterzuladen, falls ihr von dem Fehler betroffen seid - Das Viertausendhertz Podcast-Team.) In dieser Folge spricht Jan Müller mit Stella Sommer. Der einst schra…
 
Sven Regener ist jemand, der schon länger auf Jan Müllers Wunschgästeliste für Reflektor steht. Der Übergang der 80er in die 90er Jahre war für seine Band Element of Crime auch ein Übergang von englischen zu deutschen Liedtexten. Seit ihrer Gründung im Jahr 1985 hat die Band 14 Alben, diverse Live- und ein Coveralbum veröffentlicht. In der Pandemie…
 
In dieser Folge spricht Jan Müller mal wieder mit einer ganzen Band. Joel, Peter und Pedro bilden gemeinsam die wundervollen International Music. “Wer glaubt, dass sich in der Gitarrenmusik nichts neues mehr ereignen kann, der wird von dieser jungen Band eines Besseren belehrt.”, betont Jan Müller. Im Jahr 2015 gegründet, veröffentlichten Internati…
 
Diesmal sprechen wir über den Eko Fresh's Aufruf uns an der #Bundestagswahl zu beteiligen, Drake und Kanyes neue Alben und weiteren rap relevanten Themen^^Außerdem gibt es unsere Top 5 Einflussreichsten Deutschrap DuosIhr könnt uns unterstützen unter paypal.me/schnauffm#schnauffm #rappodcast #bundestagswahl…
 
Jan Müller ist großer Fan einiger Interpreten der bei uns nicht allzu bekannten Russischen und insbesondere Sowjetischen Undergroundmusik. Insbesondere von den bereits verstorbenen Yanka Dyagileva und Egor Letov. Deren Musik begleitet ihn bereits seit den frühen 1990er Jahren. Diese Reflektor-Folge geht deshalb einen etwas anderen Weg. Jan spricht …
 
Jan Müllers Gast in dieser Folge ist Rainald Grebe, der vielen von Euch bestimmt durch seinen Song "Brandenburg" bekannt ist. Aber man würde viel versäumen, wenn man ihn auf diesen Hit aus dem Jahr 2005 reduzieren würde. “Rainald Grebe ist ein derart produktiver Künstler, dass ich doch ein wenig Mühe hatte, mir einen generellen Überblick über sein …
 
In dieser Folge spricht Jan Müller mit Sammy Amara, dem Sänger und Gitarristen der Broilers. Die Düsseldorfer Gruppe gründete sich 1992 als Oi-Band. Das lässt sich auch schon leicht an dem OI im Bandnamen erkennen. Das allein war für Jan schon Grund genug Sammy für ein Gespräch einzuladen, denn die Skinhead-Jugendkultur ist eine oft missverstandene…
 
Jan Müller spricht mit Tarek, Nico und Maxim von K.I.Z., die dieser Tage ihr mittlerweile sechstes reguläres Album “Rap über Hass” veröffentlicht haben. Vor 20 Jahren begannen K.I.Z. damit, dem deutschen Rap eine neue Facette hinzuzufügen. Ein oft eingesetztes Stilmittel ist Übertreibung und Ironie. Gewaltphantasien und sexistische Zeilen werden de…
 
Jan Müller spricht mit Suzie Kerstgens von der Kölner Band Klee, die sich im Jahr 2002 gründete. Zuvor war die Formation unter dem Namen Ralley aktiv. Warum sich die Band umbenannte und auch ihren Stil änderte, das werdet ihr im Gespräch erfahren. Mit Ralley veröffentlichte Suzie zwei Alben. Klee haben dieser Tage ihr siebtes Album mit dem Titel Tr…
 
In dieser Folge spricht Jan Müller mit Peter Baumann und Torsten Scholz von den Beatsteaks. Alle drei haben in den 90ern mit der Musik begonnen und kennen sich schon lange. Die Beatsteaks gründen sich 1995 in Berlin, seitdem haben sie eine fulminante musikalische Entwicklung hingelegt. Von ihren Anfangen aus Melodic Punk und Hardcore, hinzu einem v…
 
Diesmal spricht Jan Müller mit Aykut Anhan, der als Rapper Haftbefehl zum Star wurde. Aykut wurde 1985 in Offenbach am Main geboren. Als er 14 Jahre alt ist, begeht sein depressiv erkrankter Vater Suizid, Aykut rutscht ins kriminelle Millieu ab, beendet die Schule ohne Abschluss und beginnt eine Karriere als Drogendealer. Schließlich flieht er ins …
 
In dieser Podcast-Episode spricht Jan Müller mit Max Müller, von dessen Band Mutter Jan ein großer und langjähriger Fan ist. 1963 in Wolfsburg geboren, gründete Max die heute legendäre, jedoch kurzlebige Punkband Honkas. Nach seinem Umzug nach Berlin startete er zunächst die Band Campingsex und schließlich im Jahre 1986 die bis heute aktiven Mutter…
 
Dieses Mal widmet sich Jan Müller einem musikalischen Tausendsassa. Götz Alsmann ist vielen als anarchischer Figur im Fernsehen bekannt. Zuallererst ist er jedoch ein Mensch, für den die Grenzen in der Musik fließend sind. Bei dem Münsteraner Entertainer, Musiker und Professor sind es besonders die Grenzen zwischen Schlager und Jazz, Jazz und Chans…
 
Jan Müller hatte schon länger geplant, sich für Reflektor mit der Musikerin Ilgen-Nur zu unterhalten. Nicht zuletzt, da sie 2018 zusammen mit Jans Band Tocotronic ausgiebig auf Tour war. Ilgen ist 23 Jahre alt, kommt eigentlich aus dem süddeutschen Raum, wuchs in einem türkischen Elternhaus auf, begann ihre musikalische Karriere in Hamburg und lebt…
 
Jan Müller spricht in dieser Episode mit Pierre Baigorry. Er ist bekannt als prägendes Mitglied der Band Seeed, die 2019 ihr fünftes Studioalbum „Bam Bam“ veröffentlichten. Viele von Euch kennen ihn bestimmt auch als Peter Fox. Unter diesem Pseudonym veröffentlichte er 2008 ein sagenhaft erfolgreiches Soloalbum. Hits wie „Alles Neu“ oder „Haus am S…
 
Jan Müller spricht in dieser Folge mit Marten Ebsen, Gitarrist und Texter der musikalisch vielschichtigen Band Turbostaat. „Einige würden jetzt vielleicht behaupten, Marten sei der Kopf dieser Band. Aber das wäre Unsinn, denn dies widerspräche fundamental der Geisteshaltung, die diese Band auszeichnet“, sagt Jan. Turbostaat ist ein Quintett aus Fle…
 
Jan Müller hat einen Singer/Songwriter zu Gast, dessen Musik für ihn und auch für seine Band Tocotronic von enormer Bedeutung war. Es ist Tilman Rossmy von der Band die Regierung. Rossmy gründete die Regierung 1982 und löste die Band mehrmals auf. In den aktiven Jahren der Band erschien u.a. das legendäre Album „Supermüll“. 2021 wird das siebte Alb…
 
Diesmal sprechen wir über Maximum III von KC Rebell und Summer CemAußerdem beim #rappodcast:Rockstar von Loredana, Million Dollar Ass von Fler und Katja Krasavice und mehr beim Video Tennis, News und unseren Top 5 derzeitigen LieblingsrappernVon Schnauf FM
 
Die Musik von Maike Rosa Vogel hat Jan Müller gerade erst und ganz zufällig entdeckt. Der Titel „Baby und Johnny“ vom Album „Eine Wirklichkeit“ ging ihm tief unter die Haut. Natürlich hörte er sich daraufhin auch weitere Songs von Maike Rosa Vogel an. Ihr erstes Album „Golden“ erschien im Jahr 2008 und „Eine Wirklichkeit“ ist bereits ihr sechstes. …
 
In dieser Episode blickt Jan Müller mit seinen Redakteuren und Produzenten Nicolas Semak und Christian Conradi zurück auf das erste Reflektor-Jahr. Passend zum Jubiläum, stellt er seine Lieblingsfolgen vor, erzählt wie die Reflektor-Intromusik entstand, verrät ob er sich als Journalist versteht, wie er mit Feedback umgeht, sich vorbereitet und wie …
 
Seit ihrem Album „Montenegro Zero“ ist Jan Müller Fan von Haiyti. Deshalb war es ihm auch eine ganz besondere Freude mit der Rapperin für Reflektor sprechen zu können. Ohne Zweifel ist Haiyti eine Ausnahmegestalt in der deutschen Poplandschaft. Seit fünf Jahren veröffentlicht Haiyti in hoher Frequenz Alben und Mixtapes. Allesamt offenbaren diese ih…
 
Mit dem Gast dieser Episode ist Jan Müller seit über 35 Jahren befreundet. Und fast ebenso lang macht Carsten Friedrichs bereits Musik. Mit seiner Band Superpunk sorgte er von 1996 bis 2012 für Hits wie „Neue Zähne für meinen Bruder und mich“, „Ja, ich bereue Alles“ oder „Das Feuerwerk ist vorbei“. Carstens nun auch bereits acht Jahre existierende …
 
Diesmal sprechen wir über Treppenhaus von Apache 207Außerdem beim #rappodcast:AMG von Kool Savas, QN von Summer Cem und KC Rebell und mehr beim Video Tennis, News, Rate the Bars und unseren Top 5 ausgestorbenen Tierenhttps://mediendienst-integration.de/fileadmin/Dateien/Expertise_Hestermann_Die_Unsichtbaren.pdf…
 
Diesmal sprechen wir über Tourlife4Life von Die OrsonsAußerdem beim #rappodcast:Apache 207 mit Unterwegs, Capital Bra feat Clueso u. KC Rebell mit Andere Welt und mehr beim Video Tennis, News, Rate the Bars und unseren Top 5 Lieblings SprachenVon Schnauf FM
 
Für Jan Müller liegt es auf der Hand, dass sich sein Podcast auch mit der seit längerer Zeit in Deutschland boomenden Stilrichtung des Gansta-Rap beschäftigen sollte. Das Genre ist schließlich komplexer als es bei oberflächlicher Betrachtung erscheinen mag. Da ist es durchaus konsequent, Xatar, den vermutlich authentischsten Vertreter des deutschsp…
 
Diesmal sprechen wir über das bisherige Deutschrap Jahr 2020Außerdem beim #rappodcast:Luciano und Shirin David mit Never Know, Samra mit Miskin, JuJu mit vertrau mir und mehr beim Video Tennis, News, Rate the Bars und unseren Top 5 Lieblings Youtube kanälen und PodcastsVon Schnauf FM
 
Es ist tatsächlich nicht so, dass Jan Müller jemals ein riesiger Fan der Leipziger Band Die Prinzen war obwohl ihn einige Aspekte ihrer Kunst durchaus begeisterten. Doch dann lernte er Sebastian Krumbiegel persönlich kennen. Die Begegnung hat bei ihm Eindruck hinterlassen. Besonders seine unerhört aufrechte Begeisterung für Musik, für Pop und für K…
 
Eine Band wie ein Axtschlag: Mantar. Der Konsum ihrer Musik beschert Jan Müller eine innere Reinigung. Sehr erstaunlich ist, dass Mantar ihre außerordentliche Energie entfalten, obwohl sie nur zu zweit sind. Empörenderweise ohne Bassgitarre, findet Jan – und dennoch ungemein groovig! Mantar sind wie ein Kuckucksei in der Metalwelt. Sie sind punkig …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login