show episodes
 
Loading …
show series
 
Folge 9 – Das fragt man doch keinen Kernphysiker Wie gefährlich ist 5G und kann mich die Strahlung meiner Mikrowelle töten? Was passiert, wenn man das Strahlenzeichen unerlaubterweise auf ein nicht kontaminiertes Objekt klebt? Und versteht ein Kernphysiker eigentlich die Witze aus "The Big Bang Theory"? Reinhard Wagner ist Kernphysiker und überprüf…
 
Folge 8 – Das fragt man doch keine Reiseführerin Wie viele Schritte läuft man täglich als Tourguide, sind wirklich alle Restaurants, die Reiseführer empfehlen, die reinsten Touristenfallen und was passiert eigentlich, wenn jemand vors Colosseum kotzt? Susi Vukan vom Podcast "Mit Susi reisen" nimmt uns mit auf eine Reise durch Italien und verrät uns…
 
Folge 7 – Das fragt man doch keine Sexualtherapeutin SEX! Gut, jetzt haben wir eure Aufmerksamkeit! Magdalena Heinzl ist Sexualtherapeutin und Sexualpädagogin. Heißt das also, dass sie Menschen erklärt, wie sie guten Sex haben? Nicht ganz, aber darauf wird sie im Interview zu sprechen kommen – hihi, kommen :D Ihr werdet im Podcast auf jeden Fall we…
 
Folge 6 – Das fragt man doch seine Mama nicht! Wie wurde ich eigentlich gezeugt, welche Fehler bereust du in meiner Erziehung und hast du dir auch schon mal gewünscht, dein altes Leben vor deinem Kind zurückzubekommen? Im schonungslos ehrlichen Gespräch mit meiner Mama gehen wir diesen Fragen auf den Grund und besprechen, wie es sich für eine Mutte…
 
Folge 5 – Das fragt man doch keinen Lehrer! Clemens Kafka ist Lehrer für Sport und Geschichte an einem Gymnasium in Wien. Im Podcast mit Julia Brandner erzählt er unter anderem, was er macht, wenn er Schülerinnen wirklich nicht leiden kann, ob er schon mal alkoholisiert unterrichtet hat, wie er zu Beziehungen zwischen Lehrerinnen und Schüler*innen …
 
Folge 4 – Das fragt man doch keine Ernährungsberaterin Wie nimmt man richtig ab, gibt es die eine richtige Ernährungsweise überhaupt und warum widersprechen sich Expertenmeinungen zum Thema Ernährung so oft? Und haben übergewichtige Ernährungsberaterinnen überhaupt Ahnung von ihrem Job? Holly Wilkinson hat langjährige Erfahrung als Ernährungsberate…
 
Folge 3 – Das fragt man doch keine Psychologin Hat eine Psychologin eigentlich schon mal mit PatientInnen geweint? Sich beim Gespräch gedacht, dass ihre GesprächspartnerInnen doch nicht so jammern sollen? Und hat sie Tipps parat, wie man an die heiß begehrten Therapieplätze kommt, ohne mehrere Jahre warten zu müssen? Annika Rötters von Psychotrainm…
 
mit Franziska Fiedler von @mami.hat.recht Folge 2 – Das fragt man doch keine Anwältin Franziska Fiedler ist Anwältin und unter dem Namen @mami.hat.recht auf Instagram bekannt. Im Interview mit Julia erklärt sie, welche Anwaltstypen die schlimmsten sind und ob wirklich alle Jurastudierenden Drogen nehmen. Folgt uns auf Instagram: http://instagram.co…
 
mit Krankenpfleger Christoph Das fragt man doch nicht – Folge 1: mit Krankenpfleger Christoph. Christoph – oder Chrisse, wie ich ihn freundschaftlich nenne – ist seit zehn Jahren Krankenpfleger, unter anderem auf der Corona-Station. In diesem Interview gibt er uns spannende Einblicke in seinen Beruf und verrät uns unter anderen, ob er schon Medikam…
 
Dr. Valentin Bertsch, Forschungsgruppenleiter am Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion am KIT spricht über die Optimierung des Energieverbrauchsverhaltens und über den Paradigmenwechsel von "Erzeugung folgt Nachfrage" hin zu "Nachfrage folgt Erzeugung". Sein Vortrag fand statt im Rahmen der Veranstaltung "KIT im Rathaus" a…
 
Professor Hartmut Schmeck, Leiter des Instituts für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren am KIT spricht über intelligente Häuser, die durch Vernetzung in Smart Grids geprägt sind. Sein Vortrag fand statt im Rahmen der Veranstaltung "KIT im Rathaus" am 7. Juli 2014.Von Prof. Dr. Hartmut Schmeck
 
Ohne warme Wände keine Energiewende: Professor Andreas Wagner, Leiter des Architektur-Fachgebiets Bauphysik und Technischer Ausbau des KIT spricht über energieoptimiertes Bauen und über neue Wärmedämmstoffe. Gebäude müssten in Zukunft so ausgerichtet werden, dass sie vor allem im Wärmesektor Energie und -kosten einsparen. Sein Vortrag fand statt im…
 
Das KIT-Zentrum Energie bildet mit 1250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines der größten Energieforschungszentren in Europa. Es bündelt die Energieforschungsarbeiten des KIT sowie namhafter Kooperationspartner. Dabei überschreitet es Fachgrenzen und vereint grundlegende und angewandte Forschung zu allen relevanten Energien für Industrie, Dienstl…
 
Bürgermeister der Stadt Karlsruhe, Wolfram Jäger, und Vizepräsident für Forschung und Information des Karlsruher Instituts für Technologie, Prof. Dr. Detlef Löhe begrüßen die Bürgerinnen und Bürger zur Veranstaltung "KIT im Rathaus". Die vom ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale koordinierte Veranstaltung fand am 7. J…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login