Kai Lassmann öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Nach reichlich Interviews und unserem ersten Festival 2021, sind wir wieder unter uns und verwöhnen eure Ohren mit ordentlich Metal Gelaber. Doch wir starten zunächst wehmütig und gedenken den verstorbenen Musikern Joey Jordison (Ex-Slipknot, Murderdolls, uvm.), Mike Howe (Metal Church) und Dusty Hill (ZZ Top). Um die Stimmung zu heben, testen wir …
 
Praise the Plague sind trotz Pandemie als Band weiter zusammen gewachsen und präsentieren ihre neue Scheibe “The Obsidian Gate”. Mit weniger Doom aber dafür mehr Death Metal Einschlag, mehr Atmosphäre und immer noch reichlich Black Metal, thematisieren die Berliner auf dem neuen Album die innere Reise eines sterbenden, depressiven Menschen. Sänger …
 
Vom 05. – 07. August 2021 findet das erste HelmFest Festival statt. Sebastian und Björn, die das Open Air mit veranstalten, reden im Interview über die Organisation während der Corona-Pandemie und wie ihr Hygiene-Konzept vor Ort aussieht. Außerdem geht es natürlich um die Band-Auswahl, die Helmstedter Metal Szene, wie die Region das neue Festival a…
 
Gandi zu Besuch bei Space Chaser, um über ihr drittes Album “Give Us Life” zu sprechen. Nachdem die Band zwischenzeitlich mit dem Gedanken gespielt hat sich aufzulösen und ein ganzes Album bereits verworfen wurde, kehren sie jetzt umso stärker zurück. Noch härter, dystopischer und mit neuem Label/ Metal Blade im Hintergrund sind die Berliner drauf …
 
Willkommen in der “Synthetic ERA” mit Karsten und Martin von Kambrium. Am 09. Juli erscheint das mittlerweile 5. Album der Helmstedter. Wir sprachen über die Entstehung und Inspiration des neuen Werkes, das Zukunft und Vergangenheit gekonnt verbindet. Der Kern Kambriums bleibt erhalten aber es passiert einiges drumherum – Death Metal mit Keyboard t…
 
Es braucht nur vier einfache Zutaten für die neue Folge: Bier, Metal, Essen und leises Vogelgezwitscher. Wir haben einige Newcomer Tipps und Album Ankündigungen vorbereitet und für alle angehenden Hobbbybrauer erklären wir, wie das erste OVTBREW IPA gebraut wird, schließlich sind Bierbrauen und Smoken das Hühnerzüchten der Neuzeit. Themen OVTBREW |…
 
The Hype is real, oder doch nicht? Wir reden diesmal über die neuen Werke von Greta van Fleet, Gojira, Vreid und Mental Cruelty. Außerdem geben wir einen kleinen Ausblick auf das Metal Frenzy Online Festival und lassen den “Ocean Machine” Stream von Devin Townsend Revue passieren. Mit dabei auch wieder deeper Random Talk, geile Anspieltipps, neues …
 
Frühlingsgefühle kommen auf und es kribbelt unten rum, bei Alben wie “Violence Unimagined” von Cannibal Corpse, “Symphony Of The Night” von Ulthima oder der “Paint The Sky With Blood” EP von Bodom After Midnight. Vielfältige Anspieltipps gibt es diesmal in Witchels-Punk-Corner sowie aus der nicht ganz so easy-listening Ecke. Außerdem ist Payback-Ti…
 
Devin Swank, Sänger der Death Metal Newcomer Sanguisugabogg ist unser Gast! Im Interview reden wir nicht nur über ihr Debütalbum “Tortured Whole”, sondern ihr erfahrt auch mehr über das Krümelmonster, menschenfressende Toiletten, Aliens, Horror Filme, Stripclub Stories und ganz nebenbei gibt es noch einen Exkurs in die Evolution des Death Metal. Me…
 
Für die neue Folge haben wir uns etwas mehr Zeit gelassen, was man vor allem an den Anspieltipps merkt. Doch nach Krankheit und Osterurlaub sind wir wieder am Start mit Reviews zu Enforced, Sanguisugabogg und Rob Zombie, einem neuen Metal Quiz und vielem Mehr. Seniorengerecht starten wir die Folge mit Lockdown Hobbies und extra für Witchel mit eine…
 
Was eine Sauerei! Witchel startet super in die Sendung und Gandi lacht sich schlapp. Aber Schwamm drüber. Mit neuem Mic und dem Motörhead Röad Crew Bier in den Venen, widmen wir uns wieder heißen Scheiben. Diese Woche gibt es neuen Death Metal von Baest mit ihrem Werk “Necro Sapiens”, Trancecore von SteSy mit ihrer zweiten Platte “Blaze” und Punk R…
 
Die neue Folge steht im Zeichen des metallischen Bier-Genusses! Die Craft Beer Brauer unseres Vertrauens Dennis und Clemens von Heavy Brewtal sind zu Gast. Wir sprechen u.a. darüber, wie sie zum Bierbrauen gekommen sind, wie der Metal in die Flasche fließt, warum Bier brauen wie Kochen ist und wie sie zum Deutschen Reinheitsgebot stehen. Die Jungs …
 
Was macht eigentlich ein A&R? Dennis Moll spricht mit uns über seinen Job als Artist & Repertoire und Product Manager bei Century Media. Er arbeitet u.a. mit KünstlerInnen wie The Pretty Reckless, Eskimo Callboy, Ghostkid, Arch Enemy, Lucifer, The Picturebooks und Mimi Barks. Der Job ist extrem vielfältig und bietet ordentlich Gesprächsstoff, vom S…
 
Bier, Thrash, Folk, Gothic Metal und Pokémon. Was will man mehr, wenn man mal davon absieht, dass wir Tribulation nur ungern als Gothic Metal bezeichnen. Hört rein und erfahrt warum. Außerdem reden wir über die neuen Alben von Angelus Apatrida und Korpiklaani. Für frischen Wind im Podcast haben wir uns gedacht, lass doch mal wieder was mit Bier mac…
 
Aus Alt mach Neu – Es wird thrashig mit den neuen Alben von Nervosa und Ektomorf. Doch nicht nur die Musik ist neu und fresh, sondern auch die Bands! Sie strotzen nur so vor Energie, die wir vor allem bei Ektomorf in diesem Maße nicht erwartet hätten. Zoli versprach nicht zu viel, als er uns vor 1,5 Jahren erzählte, dass das neue Album anders wird.…
 
Wir sind zurück und widmen die erste Sendung des Jahres Alexi Laiho! Mit seiner Band Children of Bodom und seiner Bühnenpräsenz hat uns der Finne maßgeblich beeinflusst und den Weg gen Metal gezeigt. Schwelgt mit uns in Erinnerungen und lasst uns gemeinsam einem der einflussreichsten Musiker gedenken. Rest In Power Alexi! Wir möchten euch auch unse…
 
Heiße Anspieltipps, ausschweifender Serientalk und Random Gelaber, wie ihr ihn nur bei uns bekommt. Now it’s finally over! Zum Ausklang des Jahres präsentieren wir euch den zweiten Teil unserer 2020er Final-Folge. Wir vergleichen aktuelle Serien wie Alice in Borderland und The Mandalorian mit Klassikern wie Hercules und Xena und erörtern, wie sich …
 
Es ist vorbei! Oder? Zum Abschluss des Jahres gibt es noch ein paar Reviews und viel dummes Gelaber. Daher, wie bei jedem ordentlichen Finale, ist die neue Folge in zwei Parts geteilt. In Part I starten wir mit David Hasselhoff und warum dieser lieber mit Manowar hätte zusammenarbeiten sollen. Bei den Reviews widmen wir uns den Königen der Göteborg…
 
Auf der Suche nach dem “New Shit” aus Deutschland, trafen wir diese Woche die Crew von Modern Metal Germany. Jona, Steff und Pauli erzählen, wie sie abseits des üblichen Trends, ohne Reviews und Ratings die deutsche Metal Szene supporten wollen. Im Fokus stehen dabei Interviews, Artikel, News und die Modern Metal Germany Spotify Playlist! Im Interv…
 
Die Metal Szene ist heiß und wir stellen euch die heißesten neuen Acts vor! Hossa was eine Sendung! zu unserem 2-jährigen Jubiläum stellen wir euch den heißen Scheiß der Metal Szene vor. Gleich 17 junge Bands und Künstler präsentieren wir euch. Newcomer der verschiedensten Genres, die es lohnt im Blick zu behalten. Von totalen Newbies, die es gerad…
 
Wir infizieren euch wieder mit reichlich Metal. Dieses Mal am Start u.a. die neuesten Werke von Spirit Adrift, LIK und Sólstafir. Bands die ihren Stil gefunden haben aber kleine bis größere Experimente zulassen. Und wir starten einen Aufruf für unser 2-Jähriges Jubiläum. Hört rein und gestaltet die nächste Folge mit! #Whosnext Themen Entstehung OVT…
 
Lang ist es her, dass wir unter uns waren und dementsprechend hat sich einiges angestaut. Mit einer enormen Vielzahl an fetten Releases, entlädt sich in dieser Folge die volle Ladung Metal (und etwas Punk), mit atemberaubender Wucht in eure Gehörgänge. Reviews über Reviews von u.a. Kataklysm, Anaal Nathrakh, Finntroll, Corey Taylor, die Ärzte uvm. …
 
Kadavar melden sich nach nur einem Jahr mit ihrem neuen Album zurück. Im Interview klären wir warum “The Isolation Tapes” der perfekte Lockdown Soundtrack ist. Statt ausgedehnter Welttour und anschließender Pause haben Kadavar ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und ihre Gedanken und Gefühle zur aktuellen Lage vertont. Mit “The Isolation Tapes” …
 
Was fehlt der Metal Szene? Nach unserer Sommer/Herbst Pause wagen wir einen Blick auf den Status Quo des Metal. Dabei stehen uns Kai und Speetzen vom Leise War Gestern Podcast mit ihrer Expertise zur Seite. Der noch junge Podcast ist Teil des Time For Metal Magazins, das dieses Jahr 10-jähriges feiert. Da bietet es sich natürlich an auch über den W…
 
Diese Sendung widmen wir dem verstorbenen Sänger Riley Gale und seinen Mannen von Power Trip. Wir reden über die Entstehung von Power Trip, ihre teils unerwarteten musikalischen Einflüsse und ihren Mix verschiedenster Genres. Wir diskutieren auch, wie es nach Rileys Tod, mit der Band weitergehen könnte. Danach geht es um “Holy Moly” die neue Platte…
 
Review Aktion mit Stillbirth, The Acacia Strain und Orbit Culture. Außerdem klären wir essentielle Fragen, die die Welt bewegen und hassen Nazis. Also eine ganz normale Folge! Stillbirth liefern mit “Revive The Throne” wieder fetten Surf Grind, der ordentlich Druck macht. Aber auch Brutal Death Metal mit ordentlich Slam ist angesagt. The Acacia Str…
 
Avatar Sänger Johannes Eckerström hat uns diese Woche beehrt und über ihr neues Album “Hunter Gatherer” gesprochen. Das achte Album der Schweden ist wesentlich ernster, persönlicher und zeigt eine Seite von Avatar, die sie auf dem Vorgänger “Avatar Country” nicht ausleben konnten. Wir sprechen mit Johannes über Ehrlichkeit und Offenheit in seinen T…
 
Jesse von Sloppy Joe’s über ihr Album „Devil’s Music“, Online-Konzerte, die schlimmsten Tourerfahrungen, persönliche Live-Highlights und einer großen Ankündigung am Ende! Diese Woche ist Jesse von Sloppy Joe’s zu Gast. Wir reden über ihr aktuelles Album “Devil’s Music” und welche Bands ihren Sound geprägt haben. Als Coverband gestartet, haben Slopp…
 
Review, Reviews, Reviews Wir besinnen uns mal wieder auf das wesentliche – die Musik. Abschweiffrei und genreübergreifend reden wir über den neuesten Thrash von Pessimist, fahren mit Folk-Melodic-Death von Ensiferum zur See, thematisieren die industrielle Regeneration von Static-X und feiern den Retro-Stoner-Grunge Sound der Tape Shapes. Themen Rev…
 
Wir locken euch in unsere Metal Höhle mit neuen Releases von Atavist, Protest The Hero, Eisregen, Mantar und Mucc. Heute schließt sich der Kreis! Wir besprechen nicht nur das neue Album von Atavist „III: Absolution“ dem Nebenprojekt von Chris Naughton, den wir letztens zu seiner Hauptband Winterfylleth interviewt haben, sondern wir kehren auch zu u…
 
Da dieses Jahr keine Festivals stattfinden, haben wir uns gefragt, wie ist das eigentlich für die Veranstalter? Deshalb haben uns Whiskey geschnappt und über die Lage beim Metal Frenzy geredet. Wie haben sie den Lockdown wahrgenommen und wann stand für sie fest, dass es dieses Jahr keine Open-Airs gibt und sie ein Online-Festival auf die Beine stel…
 
Album Review mal anders. Wir haben uns heute je ein Album rausgesucht, das man selber feiert, der andere aber eher nicht so geil findet. Witchel musste sich „Shadow Zone“ von Static-X anhören und Gandi „The Obsidian Plains“ von Wolvhammer. Etwas aktueller wird es bei unserer Album Review mit dem neuesten Brecher von Asenblut „Die wilde Jagd“. Daher…
 
Es gibt zwei Sachen, die nach Fisch riechen und unsere neue Folge ist auf jeden Fall keine davon. Nach kurzer Pause melden wir uns mit den aktuellen Alben von In Extremo “Kompass zur Sonne” und ACxDC “Satan Is King” zurück. Wie jetzt ACDC? Ja genau, wir reden über Antichrist Demoncore. Für alle Festival Freunde, die 2020 schon abgeschrieben haben, …
 
Wir haben mit Sänger und Gitarrist Chris über Winterfylleth’s aktuelles Album „The Reckoning Dawn” gesprochen. Während früher vor allem die englische Kultur und Natur im Vordergrund standen, nimmt das 7. Album auch Bezug auf aktuelle Ereignisse. Chris spricht unter anderem darüber welchen Einfluss Folk im Black Metal hat, warum man den Fans gerade …
 
Wir laden euch ein auf ein gut gekühltes Bier in unserem digitalen Garten mit reichlich Heimwerker Nerd Talk und aktuellen Reviews zu “Weapons Of Tomorrow” von Warbringer, “What The Dead Men Say” von Trivium und “Forever Black” von Cirith Ungol. Thrash-Granaten, Gitarrengefrickel und Nostalgie-Comeback-Stimmung inklusive. Für alle die lieber auf de…
 
3 mal Album Nummer 9 in unserer 33. Folge und das am Tag des Bieres – Was haben die Illuminaten damit zu tun? Wir haben keine Ahnung und reden allen Verschwörungstheorien zum Trotz über die neuen Werke von The Black Dahlia Murder, Benighted und Nightwish. Dazu gesellt sich die neue EP von Aborted, die wir mal mit Benighted vergleichen, da sie überr…
 
Was machen wir den Rest des Jahres nur ohne Konzerte und Festivals? Auf jeden Fall Musik hören! Diese Woche mit neuen Releases von August Burns Red, Akne Kid Joe und Igorrr sowie einem etwas älteren Werk von Cokie The Clown, dem Nebenprojekt des NOFX Sängers Fat Mike. Eigentlich wollten wir ja nicht mehr über Corona reden aber ein Open-Air nach dem…
 
Es gibt neue Musik von Testament und Me And That Man, diverse Tipps für die heimische Bespaßung und deepen Cornflakes Talk. Nergal gibt einen aus und alle machen mit so fühlt es sich auf dem 2. Album von Me And That Man etwas an. In der aktuellen Folge erfahrt ihr ob “New Man, New Songs, Same Shit, Vol. 1” mehr kann als nur Namedropping und es sind…
 
Diese Woche reden wir über die Rockband aus dem Nichts. Heaven Shall Burn sind an Pietro vorbeigezogen, haben die Spitze der Charts erobert und mit “Of Truth And Sacrifce” ein fettes Doppel-Album abgeliefert. 19 Songs mit den typischen HSB Trademarks und kleinen Überraschungen. Aber hört selbst. Eine weitere Band, die nicht direkt aus dem Nichts ko…
 
Während alle Konzerte abgesagt wurden und die Erde scheinbar still steht, lassen wir euch nicht im Stich und versorgen euch mit ordentlich Metal. #FuckCorona Wir reden über die neuen Alben alter Hasen wie Ozzy Osbourne mit “Ordinary Man”, Newcomer wie Stallion mit “Slaves of Time” und das Comeback von Neaera mit dem gleichnamigen Album. Doch weil n…
 
Gandi hat sich vor Kvelertaks ausverkauftem Konzert im SO36 in Berlin mit Marvin Nygaard, dem Bassisten der Band, getroffen. In dem chilligen Interview ging es u.a. um den frischen Spirit, den die Neuzugänge Sänger Ivar Nikolaisen und Drummer Harvard Takle Ohr in die Band gebracht haben und wie sie bereits am Songwriting des 4. Albums „Splid“ betei…
 
Proberaumbesuch bei Praise The Plague in Berlin. Die Jungs sind noch heiß und haben Bock, was man im Interview immer wieder gemerkt hat. Sie reden mit Gandi darüber, warum Blackened Doom glücklich macht, wie sie zusammengefunden haben, wie die Jungs Songs schreiben, Drones nutzen, um eine diese beklemmende Atmosphäre zu erzeugen und wie der Zusamme…
 
Diese Woche schweifen wir direkt zu Beginn ab, um danach noch fokussierter zu reviewen. Absatz Nach einem kurzen Exkurs in die Film und Serien Welt, mit unseren Meinungen zu Jurassic Park, Star Wars, Ghibli und dem aktuellen Streaming Programm, geht es mit Milking The Goatmachine und ihrem akteullen Longplayer “From Slum to Slam – The Udder Story” …
 
Metal Insiderwissen, Zombie Drachen, Eulen und der Blick zurück. Wir begrüßen euch im neuen Jahr! 2020 ist jetzt auch bei uns angekommen und wir starten direkt mit einem kleinen Metal Quiz, um zu testen wer von uns den größeren Wissens… hat. Hättet ihr alle Antworten gewusst? Nachdem der Januar noch relativ ruhig war, stehen jetzt wieder einige gei…
 
Podcast Tag Team Edition. In dieser Special Show haben wir den Szene Putzen Podcast infiltriert. Mit Jakob und Flo geht es um die musikalischen Highlights 2019, Erwartungen für 2020 und warum wir überhaupt podcasten. Flachwitze inklusive! Themen Vorstellungsrunde Guilty Pleasures Top Beleidigungen Wunschmusiker fürs nächste „Get Swifty“ (Rick and M…
 
Wir feiern 1 Jahr OVTCAST Podcast und bedanken uns bei allen Hörern, Bands, Labels, Promo Leuten, Festivals und alle die wir vergessen haben. Wir blicken auf das vergangene Jahr zurück und geben einen kleinen Ausblick auf 2020. Außerdem gibt es natürlich wieder Reviews, zu den aktuellen Alben von Lindemann, Mammoth Mammoth und den Excrementory Grin…
 
Wir haben uns mit Lupus von KADAVAR zum Abschluss ihrer Tour in Berlin getroffen. Es ging ums älter werden, wie man schlechte Tage auf der Bühne überspielt, das Songwriting für „For The Dead Travel Fast“, den Fluch Draculas, Rock ’n‘ Roll vs Business, ob sich Bands politisch positionieren sollten und ihre Pläne für 2020. Vielleicht gibt es sogar ma…
 
Diese Woche ist Skull Splitting Thrash Metal von Fateful Finality angesagt. #Helmpflicht Die Jungs reden über ihr neues Konzeptalbum “Executor”, wie sie auf das Thema der sieben Todsünden kamen, welche Bands und Umstände sie dazu inspiriert haben und wie sie die Platte über Crowdfunding finanzierten. Da die Band schon gut unterwegs war und ist, hab…
 
Mit seichten herbstlichen Songs zum Einschlafen von Alcest, schleimig abgedrehten Albträumen von Xeno Ooze, progressiv brachialen Wachmachern von Jinjer und der doppelte Espresso zum Wachbleiben kommt diese Woche von My Dying Faith. Dazu ein paar Konzert-Tipps, gewohnt dünnes Gelaber und dies und das, um euch über den Tag, die Woche oder das Jahr z…
 
Alles und doch nichts. Kann man machen, muss man aber nicht. Von Französischen Drückern hin zu französischen Bassisten. Von roher live Energie zu abgeklärtem Stadion Rock. Von Kunst zu „muss das so?“. Diese Woche decken wir irgendwie jedes Thema ab aber hört selbst. Themen Witchels Alltags Anekdote | 01:29 Album Reviews Kadavar – For The Dead Trave…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login