show episodes
 
Loading …
show series
 
So what is time actually? It seems infinite when you have a blue Box called the TARDIS. But as for lawyers … well, let us just say that more often than not we are not Timelords per se. But since timekeeping is so important in our daily work (like already nerded about in Ep. 21 with Timeular), we take to another box … not bigger on the inside, but w…
 
diesmal mit special Guest Wie viel dürfen, ja müssen Bürger und Journalisten vom Staat erfahren? Wo hört das öffentliche Interesse auf, wo fängt die Privatsphäre an? Darüber haben wir anhand einer aktuellen VFGH-Entscheidung mit dem ORF/ZiB2-Moderator Martin Thür (er war der Beschwerdeführer) gesprochen. Podcast unterstützen via Paypal Quellen/Link…
 
Wieder einmal haben Michael und Katharina gebannt einem Gast bei seinen Ausführungen gelauscht. Dabei behauptet dieser von sich selbst weder Rocket Science zu lehren, noch etwas Neues zu erzählen, sondern Agiles Prozessmanagement und Agile Leadership auf der FH Burgenland, wo Katharina studiert. Trotzdem lassen einen die Ausführungen zu Agile die e…
 
Nerds of Law 46 – Ein Recht Informatives System mit Helmut Weichsel DAS Recherchetool für JuristInnen in Österreich ist das RIS. Nicht nur findet man dort Gesetze und Verordnungen, auch die höchstgerichtliche Judikatur ist vertreten. In dieser Folge haben wir daher Dr. Helmut Weichsel vor das Mikrophon gebeten, damit er uns alles über das RIS erzäh…
 
gerechtfertigt, ja nein? Meinungsfreiheit vs. das digitale Hausrecht von Social Media-Konzernen. Trump ist dafür aber kein guter Anlassfall. Warum, erfahrt ihr in dieser Folge. Wortspenden von Ingrid Brodnig, Anna Schneider und Thomas Langpaul inklusive. Sponsor dieser Episode ist Blinkist. Blinkist bringt die Kernaussagen von über 4.000 Sachbüch…
 
Nerds of Law 45 – Beyond Nerds LIVE Eine neue Live-Episode, wie immer ungefiltert und ungeschnitten. Wir bitten einen bekannten Gast – Patrick – mit seiner neuen Konzipientin – Theresa – vor das Mikrofon und diskutieren über das Konzipiententum. Wer also schon immer wissen wollte, wer bei Katharina und Michael damals der Chef war und ob es sich bei…
 
kommt er, kommt er nicht? Braucht Österreich einen Bundesstaatsanwalt und wenn ja, wer soll das werden? Und was haben Red Bull Salzburg, der Wiener Naschmarkt oder ein geplanter Tunnel in Feldkirch damit zu tun? Das und vieles mehr in der aktuellen Folge von in bester Verfassung. Unterstützen via Paypal: https://www.paypal.com/paypalme/ralphjanik L…
 
Nerds of Law 44 – Getting files done mit Normfall Umfangreiche Akte sind schwer zu tragen! Diesmal fragen wir Herrn Dr. Huber, warum Normfall dabei helfen kann Papier zu sparen und den eigenen Rücken zu schonen. Warum also viele Post-it und Leuchtstifte verschwenden, wenn man es auch anders machen kann? Normfall Manager: http://www.normfall.de/norm…
 
eine schwere Geburt Die Grenze zwischen Irland und Nordirland, Fischerei, Mobilität und Erasmus, Dienstleistungen, Landwirtschaft, Zuständigkeit des Europäischen Gerichtshofs und und und: Es waren lange und zähe Verhandlungen. Ich habe mit den beiden österreichischen Diplomaten Gregor Schusterschitz und Philip Bittner von der ständigen Vertretung Ö…
 
In der neuen JusProfi Podcast Folge unterhalten wir uns mit dem herausragenden Prof. Dr. Alfred Noll. Warum er Jurist geworden ist und was das mit Robin Hood zu tun hat, warum man sich von seinem lässigen Aussehen nicht täuschen lassen sollte, wie sein erster Tag als Konzipient war, all das und vieles mehr verrät uns der bekannte Jurist. WIr unterh…
 
In einem Interview mit Future-Law wurde sie als “die nächste Generation der Juristerei” bezeichnet, was passender nicht sein könnte. Mit einem Doktor in LegalTech lebt die Lawfluencerin das Thema jeden Tag. In dieser Podcastfolge sprechen wir über Rechtsdienstleistungen in Deutschland, den LegalTech LLM und warum Tippen das neue Englisch ist. Twitt…
 
ja, nein, vielleicht? Mehr Transparenz, eine zusätzliche Grundlage für juristische Debatten, neues Material für Verfassungsnerds: Es gibt durchaus gute Argumente für Sondervoten am Verfassungsgericht. Dagegen spricht aber viel, zu viel: Zusätzlicher Druck auf Richter, unverantwortliche Medien, false balance und die ramponierte Debattenkultur in Zei…
 
Nerds of Law 42 – Live Episode II Attack of the Netzbeweis In Episode II unserer Live-Podcasts beschäftigen wir uns mit dem neuen und ersten Tool der Nerds of Law, Netzbeweis. Dazu holen wir Thomas und – kurz – auch Philipp, unsere beiden CodeNerds vor den Audio-Vorhang und fragen sie wie Netzbeweis eigentlich genau funktioniert ... nicht dass wir …
 
Eine Demokratie, die nie war Die Inhaftierung von Aung San Suu Kyi hat in Myanmar und international heftige Proteste ausgelöst. Ihr Ruf hat aber mit der Verteidigung der Militärs im Zusammenhang mit dem Völkermord-Vorwurf an den muslimischen Rohingya stark gelitten. Einige historische, rechtliche und politische Einordnungen, von der Unabhängigkeit …
 
Ralf Janik ist mit seinem eigenen Podcast Recht.politisch im Bereich Völkerrecht und Grundrechte unterwegs. Heute haben wir ihn vor das Mikro geholt, um über Menschenrechte und sehr philosophische Themen zu diskutieren. Wir behandeln philosophische Fragen wie, wen ein selbstfahrendes Auto schützt und welchen Sinn Bauchflusen haben? Wie funktioniert…
 
Another episode in English this time. What can a law firm lear from a freelance writer and podcaster? Quite a lot actually. So tune in, when the Nerds of Law meet Joanna Penn, who herself hosts two podcasts and has written lots of books concerning writhing … and also do not mind Katharina fan-girling herself out · Website of the Creative Penn: http…
 
alle gegen alle Schon wieder Ärger rund um Tirol. Ein Jahr nach Ischgl sorgt das Bundesland wegen der Südafrika-Mutation für Aufregung. Die dortige Politik zeigt sich renitent, der Gesundheitsminister könnte, aber will nicht durchgreifen. Was sind seine verfassungsrechtlichen und realpolitischen Optionen? Noch dazu, wo die Macht so ungleich verteil…
 
Nerds of Law 39 – FOR THE HORDE! mit Urim Bajrami Rechtsanwalt und eSport? Wie soll das zusammenpassen? Kann man sein Hobby wirklich zum Beruf machen? Genau diese Frage haben wir Urim Bajrami gestellt, der uns in dieser Folge erklärt, wie man in diesem speziellen Rechtsbereich arbeitet, worauf es ankommt und warum er seine Besprechungen gerne um Mi…
 
Rechtsstaat und Moral Seit August 2014 befand sich eine Georgerin mit ihren zwei Kindern (beide sollen hier in Österreich geboren worden sein) in Österreich, jetzt wurden sie abgeschoben. Ihre Asylanträge wurden allesamt abgelehnt, aber das ältere Mädchen hat ihre gesamte Schulzeit hier verbracht. Wie geht man mit solchen Fällen um? Sponsor dieser …
 
Nerds of Law 38 – Es geht um den Nerd, mit Nahed Hatahet Während Michael im Gefängnis ist, plaudert Katharina mit Nahed Hatahet über Fragen wie: Wann sollte man die Digitalisierung wieder analogisieren? Wie bringt man unterschiedliche Generationen und Fortschritt zusammen? Nahed erklärt, warum die digitale Transformation ein laufender Prozess ist, …
 
Trump und der Mob Es passiert nicht alle Tage, dass das US-Kapitol gestürmt wird. Grund genug, einen Vergleich zu Österreich zu ziehen: Wie kann man den Bundespräsidenten absetzen? Wie gut ist das Parlament gesichert, was ist die Grundlage für einen Einsatz des Militärs in Extremfällen (inkl. Vergleich mit Deutschland)? Was hat die "Selbstausschalt…
 
Eine Premiere mit einem bekannten Gast! Diese Epsiode des Podcast markiert die erste Live-Aufzeichnung der Nerds of Law. Und mit dabei ist natürlich unser erster Podcast-Gast Arnold Scherabon von IURIO. Mit ihm unterhalten wir uns über LegalTech und warum Clubhouse jetzt gerade der Hot Shit ist. Als Überraschungsgast begrüßen wir dann auch noch Ale…
 
Von Trump zu Biden, vom Regen in die Traufe? "USA verhängen Sanktionen gegen den Internationalen Strafgerichtshof" – was verbirgt sich hinter Schlagzeilen wie dieser? Wer wacht über den Internationalen Strafgerichtshof, welche Rolle spielen seine Mitglieder, welche Rolle die Chefanklägerin, die bald neu gewählt wird? Darüber habe ich mit Astrid Rei…
 
In dieser Folge lernen wir nicht nur, dass es Michael offenbar nicht so mit (Verlags-)Deadlines hat, sondern auch was man als studierter Jurist so im Verlagswesen auf die Beine stellen kann. Patrick Stummer steht uns Rede und Antwort über seine Tätigkeit beim Linde Verlag und was dort im digitalen Bereich gemacht wird sowie geplant ist. Wird Michae…
 
und was Vorarlberg und ein Fruchtsaftunternehmen damit zu tun haben Von Ludesch nach Washington, vom Austria Center Vienna zum Brexit, von Gentechnik zur Abtreibungsdebatte: Mehr direkte Demokratie wagen? Quellen/Links: VfGH, Oktober-Session: Entscheidungen zu Vorarlberger Gemeinde-Volksabstimmung BMI, Volksabstimmungen und -befragungen BBC, Study:…
 
Nerds of Law 35 – Aufgedeckt mit Markus Horvath Der Begriff ‚Raubkopie‘ ist zwar juristischer Blödsinn, aber dass Lichtbilder im Web unberechtigt verwendet werden, ist leider Fakt. Das Unternehmen ‚Aufdecker‘ hat sich darauf spezialisiert, Fotografen dabei zu unterstützen, unberechtigt genutzte Lichtbilder zu finden und Beweise zu sammeln. Wir habe…
 
Journalist oder nicht, das ist hier die Frage Nationale Sicherheit vs. Meinungsfreiheit, 7 Jahre Aufenthalt in der ecuadorianischen Botschaft, Missbrauchsvorwürfe, Folter und Suizidgefahr. Der Fall Assange hat es in sich. Ich habe versucht, einen kompakten Überblick zu erstellen. Quellen/Links Kommentar von mir auf Puls24 Blogbeitrag von mir zur Ca…
 
In einem Rückblick auf das Jahr 2020 plaudern wir über unsere Highlights bevor wir mehr über unsere Pläne für 2021 erzählen. Von der NetzBeweis App, über LIVE Podcasts und vieles mehr erwartet euch in 2021! HAPPY NEW YEAR 2021! Nerds of Law LIVE am 21.01.2020 ab 18 Uhr: https://accounts.eyeson.team/rooms/WhQUUb51ptwYhs Subscribe to the Podcast RSS …
 
ein Recht auf Klimaschutz? Mit der Klimaklage "wurde vor Gericht eingefordert, dass die Grundrechte der ÖsterreicherInnen besser vor der Klimakrise geschützt werden" – ich habe mit der Rechtsanwältin Michaela Krömer über dieses Verfahren gesprochen. Gibt es ein Recht auf Klimaschutz? Links: Klimaklage.at Website von Michaela Krömer Anträge und Ents…
 
Wer könnte mehr Law Nerd sein, als der CDO – Chief Digital Officer – des Justizministeriums? Niemand? Genau aus diesem Grund haben wir Martin Hackl eingeladen, dass er uns nicht nur erzählt, was die neue Justizonline-Plattform kann, aber auch, wann es KI-Richter geben wird, und wie lange es dauern wird, bis Michael keine Ausrede mehr hat, warum Str…
 
Nun sag, wie hast du's mit der Religion? "Österreich ist säkular, aber nicht laizistisch."Wir haben den nahenden 24. Dezember zum Anlass genommen, über das historische und rechtliche Verhältnis zwischen Österreich und den Religionen, allen voran der römisch-katholischen Kirche, zu sprechen: Vom Konkordat 1855 bis zur jüngsten "Gebetsstunde" im öste…
 
Ganz so geht es dann doch nicht, eine virtuelle Assistentin ist nämlich weder eine KI noch ein Hologramm. Sie heißt Bianca Gschiel und unterstützt nicht nur Katharina virtuell als Assistentin. Wir reden darüber, welche Aufgaben eine virtuelle Assistentin hat, wie sie sich von klassischen (Anwalts-)Assistenten unterscheiden, und warum man immer neug…
 
zwei landmark judgments Religion und Selbstbestimmung – Kernfragen unserer Zeit, die bei zwei brandaktuellen und durchaus aufsehenerregenden Entscheidungen des Verfassungsgerichtshofs eine bedeutsame Rolle gespielt haben. Alles nicht so einfach. Links: VfGH-Verkündung der Aufhebung des Kopftuchverbots in Volksschulen Übersicht zur EMRK-Rechtsprechu…
 
Online-Shops gehören mittlerweile zum Geschäftsalltag dazu. Doch reicht es, wenn man einfach in Eigenregie schnell etwas auf die Website stellt? Und überhaupt, was verkauft sich besser, Waren oder Dienstleistungen? Zu diesen Themen und mehr haben wir Stephan Grad, Geschäftsführer von A-Commerce vor das Mikrophon geholt. Er erzählt uns, was die No-G…
 
Santa Janik Weihnachten steht vor der Tür und aus diesem Anlass bespreche ich drei Bücher: Barack Obamas Autobiographie "A Promised Land", Ben Rhodes' "The World as it is" und Thomas Olechoswkis Kelsen-Biographie. Links: Interview mit Barack Obama zu Drohnen Buchinsel Anna Jeller Buchhandlung Lied-Quelle:"We wish you a Merry Christmas" von freexmas…
 
von Zensur und Ministeranklage 1921 wollte der christlich-soziale Innenminister die Aufführung von Arthur Schnitzlers "Reigen" verbieten. Weil der Wiener Bürgermeister sich querstellte, wurde er vorm Verfassungsgerichtshof angeklagt – ein Rechtsinstrument, das mittlerweile in Vergessenheit geraten ist. Wir haben es ausgegraben und mit der Frage ver…
 
Nerds of Law 30 - Online-Konferenzen im Rechtsbereich, gekommen um zu bleiben Einen Vorteil hat der Lockdown: viele Konferenz und Veranstaltungen werden hybrid oder komplett online durchgeführt. Nach unserer Meinung durchaus ein Trend der auch in Zukunft bleiben kann. Wir haben die Zeit genutzt und einige Veranstaltungen besucht, über die wir in di…
 
alles freiwillig Corona-Impfung: Verpflichtend oder freiwillig? Die Regierung betont, dass jeder selbst entscheiden darf. Allerdings können andere Länder oder auch Transportunternehmen eine Impfung verlangen, um reisen zu dürfen.Davon abgesehen schreiben etwa 13 europäische Länder in unterschiedlichem Ausmaß Impfungen vor – eine derartige Pflicht i…
 
In Folge 11 unterhalten wir uns mit Staatsanwältin und Präsidentin der Vereinigung Österreichischer Staatsanwältinnen und Staatsanwälte. Wir unterhalten uns über ihren Werdegang, beginnend mit dem Jus-Studium an der Karl-Franzens-Universität Graz. Was man als Leiterin der Wirtschafts- und Finanzstrafgruppe macht. Wir reden auch über die Stellung de…
 
wohin gehen die USA? Russland, China (und die WTO), Iran(-Deal), Nordkorea, WHO, Klimawandel, UNESCO, TTIP: Die Liste außenpolitischer Fragen, die auf Joe Biden zukommen, ist lang. Ich habe versucht, Antworten zu finden. Quellen: U.S. Position in the World (Gallup) President Donald Trump and Joe Biden respond to national security threats by Russia …
 
Die Notmaßnahmenverordnung Darf man seine Freunde besuchen? In Gruppen laufen gehen oder sonstigen Sport im Freien machen? Am Würstelstand ein Bier trinken? Gibt es ein Recht auf Home Office? Wie lange hält der Koalitionsfrieden? Warum sind die Kirchen noch offen? Ist es an der Zeit, mehr über den Tod nachzudenken?Viele Fragen, die wir in dieser lä…
 
Nerds of Law 29 – Find your Nerd mit Bernhard Breunlich Im Gespräch mit Mag. Bernhard Breunlich erfahren wir nicht nur, dass der ‚Golden Circle‘ kein mystisches Artefakt ist, sondern auch, wie wichtig es ist, WARUM man das tut, was man tut. Katharina erzählt, wie es ist die Definition für das WARUM für die eigene Kanzlei zu finden. Wir diskutieren …
 
es läuft was falsch im Staate Österreich Harte Strafen, Präventivhaft, mehr Überwachung, Staatsbürgerschaftsentzug: Das Innenministerium hat beim Terroranschlag in Wien die bestehenden Mittel nicht genützt und dennoch reden wir über neue Gesetze. In Österreich gibt es massive Probleme in der Verwaltung (was neben der Terrorabwehr übrigens auch den …
 
das Recht an seiner Grenze Die Rechtslage ist in Sachen Terrorismus das kleinste Problem: Einschlägige Bestimmungen mitsamt weiten Strafrahmen gibt es bereits. Ein Staatsbürgerschaftsentzug ist völkerrechtlich nur möglich, wenn man dadurch nicht staatenlos wird. Abgesehen davon ermöglicht das allein noch keine Abschiebung. Auch eine Sicherungshaft …
 
Nerds of Law 28 – You always law twice mit Professor Zankl Zu behaupten Prof. Wolfgang Zankl wäre ein ‚Mann von Welt‘ ist noch weit untertrieben, forscht und lehrt er doch über den gesamten Globus hinweg. Die Nerds of Law haben ihn eingeladen um, als Professor für Zivilrecht, über seine Perspektive des Internetrechts zu sprechen. Es geht daher in d…
 
von Trump und van der Bellen Wie wird der US-Präsident gewählt? Wer kann gewählt werden? Wo bestehen die Unterschiede zu Österreich? Wird Trump einen Teil des Landes abspalten oder eine Exilregierung bilden? Fragen über Fragen, denen wir uns in der US-Wahl-Spezialfolge widmen! Links dazu: How to Become President of the United States Article II US-V…
 
Wir feiern unser erstes Jubiläum. 10 Folgen JusProfi Podcast! Dabei kann es keine bessere Interview-Partnerin als Mag. Sophie Martinetz geben. Ihr Name ist untrennbar mit dem Thema Legal Tech verbunden. In dieser Podcast Folge erzählt sie uns warum sie das macht, was sie macht und welche Themen aktuell im Legal Tech Segment interessant sind. Wir sp…
 
Staat, kein Staat, das ist hier die Frage Der Konflikt in und rund um Bergkarabach betrifft nicht nur Armenien und Aserbaidschan, sondern auch die Region: von der EU über Russland bis zur Türkei ist eine Reihe von Akteuren involviert. Auch rechtlich ist die Lage komplex: Das Gebiet gehört zwar zu Aserbaidschan, darf als "de facto regime" aber nicht…
 
"Der österreichische Nationalfeiertag wird im ganzen Bundesgebiet festlich begangen." (Artikel II Nationalfeiertagsgesetz) In dieser Folge geht es um die großen Fragen unserer Nation: Warum Österreich nur noch beschränkt neutral ist, welche Regeln bei der Verwendung der österreichischen Fahne oder des Bundesadlers zu beachten sind oder was das Fußb…
 
Nerds of Law 27 - Nerd vs Geek Heute gehen wir der Frage auf den Grund, was ein Nerd und was ein Geek ist. Wir diskutieren, wie es ist, als Nerd aufzuwachsen, und wie man vom Außenseiter zum Trendsetter wird 😊 Kaum verpasst man es, ist man Mainstream. Es steht aber auch die Frage im Raum, ob die mangelnde Akzeptanz von Hobbies ein gesamtgesellschaf…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login