Jonathan Widder öffentlich
[search 0]
Download the App!
show episodes
 
D
Der Squirrel News Podcast
Series avatar that links to series pageSeries avatar that links to series page

1
Der Squirrel News Podcast

Jonathan Widder, Jennifer Giwi, Nora Henze

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Im Squirrel News Podcast sprechen wir über neue, oft überraschende Lösungsansätze für gesellschaftliche Herausforderungen weltweit. Grundlage dafür sind die Beiträge, die wir für unsere App Squirrel News kuratieren und von denen wir einige der spannendsten für diesen Podcast auswählen. Mehr Infos zu Squirrel News gibt es auf unserer Website: https://squirrel-news.net/de Moderation: Jonathan Widder, Nora Henze, Jennifer Giwi Tags: Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen, Nachhaltigke ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Wie sieht ein Verkehrssystem aus, das allen Beteiligten maximal nützt? Darüber sprechen wir in dieser Folge mit dem Politikwissenschaftler und Mobilitätsexperten Ingwar Perowanowitsch. Ingwar erklärt uns, was hinter dem "Wunder von Paris" steckt, warum Radwege auch den Autofahrern nützen und weshalb Veränderungen im Stadtverkehr nach ihrer Umsetzun…
  continue reading
 
Der Verein „LifeTeachUs“ hat eine App entwickelt, die Fachleute aus verschiedensten Bereichen an Schulen vermittelt, um nützliches Wissen weiterzugeben – und zwar genau dann, wenn Stunden ungeplant ausfallen. In dieser Folge erklärt uns Mitgründer Ludwig Thiede, wie das funktioniert und wie es bei den Klassen ankommt. Moderation: Jonathan Widder, N…
  continue reading
 
Nachdem in Großbritannien 2022 mehr als 60 Firmen die Einführung einer Vier-Tage-Woche bei gleichem Gehalten getestet haben, soll 2024 in Deutschland ein ähnlicher Versuch stattfinden. Mitverantwortlich für die Koordination ist die Firma Intraprenör. In dieser Folge spricht Mitgründer Carsten Meier über die Hintergründe des Experiments und erklärt,…
  continue reading
 
Studien haben gezeigt, dass eine "Bouldertherapie" genauso wirksam gegen Depressionen sein kann wie eine Verhaltenstherapie. Sabrina Höflinger hat deshalb mit einer Kollegin das Programm "Klettern und Therapie" entwickelt. In dieser Folge erklärt sie uns, welche Vorteile das Klettern hat, wie ihr Programm eingefahrene Verhaltensmuster offenlegt und…
  continue reading
 
Das Hamburger Sozialunternehmen Viva con Agua baut ein Hotel, dessen Einnahmen dafür verwendet werden, Menschen in Afrika und Asien mit Trinkwasser und sanitären Einrichtungen zu versorgen. Projektmanager Benne Wolfers erzählt uns, wie die Idee dazu entstand, wer sie finanziert, und warum die Zimmerauswahl vom Camp bis zur Suite reicht. Moderation:…
  continue reading
 
In Deutschland ist der Zugang zu Toiletten so selbstverständlich, dass wir nicht einmal darüber nachdenken. Deshalb können wir uns kaum vorstellen, was es bedeutet, wenn es in anderen Ländern keine Toiletten gibt und wie viele positive Auswirkungen es hat, wenn sie gebaut werden: von der Gesundheit über die öffentliche Sicherheit bis hin zur Bildun…
  continue reading
 
Es begann als gute Idee gegen sexuelle Belästigung und sexualisierte Gewalt in Clubs und Bars. Seitdem hat sich das Codewort "Luisa" und das dazugehörige Konzept in mehr als 80 Städte und Landkreise ausgebreitet und ist sogar im Stadion von Fußballvereinen wie Bayer 04 Leverkusen und Preußen Münster angekommen. In dieser Folge erklärt uns Lina Lipp…
  continue reading
 
Die "Psychologists for Future" beschäftigen sich mit den Gefühlen, die der Klimawandel auslöst und geben Tipps zum Umgang mit Sorgen, Panik und Klimaangst. Im Interview erklärt uns Bianca Rodenstein, wie ihr Team dabei arbeitet und welche Ratschläge es gibt. Moderation: Jonathan Widder. Schnitt: Leon Wolf Besprochene Beiträge Klimawandel und Psyche…
  continue reading
 
Eines der großen ungelösten Probleme des 21. Jahrhundert ist eine Rekordmenge an Müll, die der Mensch hinterlässt. In unserer neuen Folge sprechen wir mit Isabel Gomez von Cradle to Cradle darüber, wie wir das in Zukunft verhindern können, wie Produkte dafür aussehen müssen und warum uns Verzicht nur bedingt weiterbringt. Moderation: Jonathan Widde…
  continue reading
 
In der Nähe von Wien haben 75 Menschen eine ökosoziale Siedlung gebaut – ermöglicht durch ein außergewöhnliches Modell, das hunderte Personen mitfinanzieren und dafür keine Zinsen verlangen. Der Quadratmeterpreis sinkt so von 14 auf 8,50 Euro. In unserer neuen Folge erklärt uns Mitgründer Markus Spitzer, wie das Modell genau funktioniert und warum …
  continue reading
 
Glück kommt bekanntlich selten allein. In unserer neuen Folge kommt es mit Gina Schöler, der selbsternannten Ministerin für Glück und Wohlbefinden. Gina erzählt uns, warum die Arbeit am Glück in Krisenzeiten umso wichtiger ist, wieso Selbstermittlungsjunkies trotzdem nicht unbedingt glücklich werden, weshalb radikale Ehrlichkeit und das Zulassen vo…
  continue reading
 
In Berlin-Neukölln gibt es seit kurzem ein besonderes Gesundheitszentrum: Fachleute aus Medizin, Psychologie, Pflege und Sozialarbeit arbeiten darin eng zusammen und nehmen nicht nur Krankheitssymptome von Menschen unter die Lupe, sondern deren gesamte Lebenssituation: von der Wohnung über die Arbeit bis zur Kinderbetreuung. In unserer neuen Folge …
  continue reading
 
Wilhelm Schäkel ist Biolandwirt und promovierter Agrarwissenschaftler. Mit Permakultur und Fruchtfolge schaffte er es, die Erträge ausgelaugter Böden in Brandenburg in 20 Jahren zu verdoppeln. Seit einiger Zeit baut er dabei auch Hanf an und fertigt damit nachhaltige Steine für den Hausbau. Im Podcast erklärt er unter anderem, wie gute Landwirtscha…
  continue reading
 
Verspieltheit ist eine Eigenschaft, über die die meisten Erwachsenen kaum nachdenken, geschweige denn als etwas Erstrebenswertes für sich selbst. Dabei zeigen Studien, dass das Zulassen von Verspieltheit viele Vorteile hat und sie sich sogar trainieren lässt. In dieser Folge erklärt uns René Proyer, Professor für Psychologie, was dahinter steckt un…
  continue reading
 
Die Initiative Brand New Bundestag versucht, mehr Vielfalt ins deutsche Parlament zu bringen, indem sie junge Politikerinnen und Politiker bei ihrer Kandidatur dafür unterstützt. Mit Samuel Brielmaier sprechen wir darüber, wie das funktioniert und welche Erfolge die Initiative in kurzer Zeit schon erzielen konnte. Moderation: Jonathan Widder. Schni…
  continue reading
 
Nachdem sein durch Zufall entstandener Zuhörkiosk in einer Hamburger U-Bahn-Station regen Zulauf erfahren hat, hat Christoph Busch nun in einem Park auch "gesellige Bänke" aufgestellt, die zum Plaudern einladen. In unserer neuen Folge erzählt er uns, wie beides entstanden ist und welche Erfahrungen er damit gemacht hat. Moderation: Jennifer Giwi, J…
  continue reading
 
Schon kleinste Wälder in der Stadt haben positive Auswirkungen auf Mikroklima und Artenvielfalt. Der Verein Citizens Forest pflanzt mit vielen freiwilligen Helfern "Bürgerwälder" und findet, dass es dafür Gruppen in jeder deutschen Stadt geben sollte. In unserer neuen Folge berichten die Gründer Pacal Girardot und Boris Kohnke, wie sie Bäume schnel…
  continue reading
 
Wie gut bereitet uns die Schule eigentlich auf die Zukunft vor? Und was müsste sich ändern, damit das noch besser funktioniert? Darüber sprechen wir in unserer 25. Folge mit Nora Oehmichen, die im Sommer 2021 den Verein Teachers for Future mitgegründet hat. Nora erklärt uns unter anderem, wie junge Menschen üben können, die großen Probleme unserer …
  continue reading
 
In dieser Folge sprechen über ein wegweisendes Modell aus Singapur für bezahlbaren Wohnraum, Gefängnis-Architektur, die bei der Resozialisierung helfen soll, und CO2-neutralen Beton auf Basis von Pflanzenkohle. Moderation: Jennifer Giwi, Jonathan Widder. Schnitt: Nina Bohlmann. Besprochene Beiträge Singapurs Erfolgsrezept für bezahlbaren Wohnraum, …
  continue reading
 
In unserer 23. Folge sprechen wir über das neue "historische" Abkommen der Vereinten Nationen gegen Plastikmüll, das Potenzial einer Impfung gegen HPV, und die neue Forschung an halluzinogenen Pilzen als Mittel gegen Sucht und Depression. Moderation: Nora Henze, Jonathan Widder. Schnitt: Nina Bohlmann. Besprochene Beiträge UN verabschieden Abkommen…
  continue reading
 
Auch in dieser Folge sprechen wir über die Frage, wie konstruktiver Journalismus in Zeiten von Krieg und Krisen aussehen kann – und zwar mit der Journalistin und Filmemacherin Ronja von Wurmb-Seibel. Ronja hat zwei Jahre lang als Reporterin in Afghanistan gelebt und dort begonnen, Geschichten zu suchen, die Hoffnung machen. Außerdem ist gerade ihr …
  continue reading
 
In der Ukraine tobt Krieg und auch für uns kann es zurzeit kein anderes Thema geben. Deshalb sprechen wir in dieser Folge über persönliche Erfahrungen, Berichte von Freunden aus dem Land und langfristige Perspektiven für die Freiheit in der Region. Moderation: Jennifer Giwi, Jonathan Widder. Schnitt: Nina Bohlmann. Squirrel News ist eine kuratierte…
  continue reading
 
In unserer 20. Folge sprechen wir über einen neuen Ansatz, Krankheiten ohne Medikamente zu heilen, das "Kompetenznetz" der deutschen Bundesregierung zur Erforschung und Vermeidung von Einsamkeit, und das Modell von Mobilitätsbudgets als Alternative zum Dienstwagen. Moderation: Nora Henze, Jonathan Widder. Schnitt: Nina Bohlmann. Besprochene Beiträg…
  continue reading
 
In unserer 19. Folge sprechen wir über die Vorteile des "besten Hauses des Jahres" in München, die Wirkung der Verpackungssteuer in Tübingen und die Chancen einer Sozialsteuer als Alternative zur Kirchensteuer, sowie über die Übernahme einer großen Lokalzeitung aus Chicago durch eine gemeinnützige Organisation. Moderation: Jennifer Giwi, Jonathan W…
  continue reading
 
In unserer 18. Folge sprechen wir über mehrere neue Umweltrekorde der Stadt Freiburg, Österreichs neuen Finanz-Führerschein, und neue Konzepte für eine intelligentere Migrationspolitik. Moderation: Nora Henze, Jonathan Widder. Schnitt: Nina Bohlmann. Besprochene Beiträge Wie Freiburg beim Umwelt- und Klimaschutz vorangeht, Deutsche Welle Österreich…
  continue reading
 
In dieser Folge sprechen wir darüber, wie Hefeöl aus altem Brot Palmöl ersetzen kann, eine Lotterie für Menschen, die Müll aufsammeln, und eine Hotline in Kolumbien, die Männer dabei unterstützt, Beziehungskonflikte gewaltfrei zu lösen. Moderation: Nora Henze, Jonathan Widder. Schnitt: Nina Bohlmann. Besprochene Beiträge Wie altes Brot Palmöl erset…
  continue reading
 
In unserer letzten Podcast-Folge im Jahr 2021 sprechen wir über den Vorschlag, allen Jugendlichen 20.000 Euro "Startkapital" zu zahlen, eine Online-Uni, die Afghanen weiterhin Abschlüsse ermöglichen soll, und einen englischen Verein, der zeigt, wie nachhaltig Fußball sein kann. Moderation: Jonathan Widder, Jennifer Giwi. Schnitt: Nina Bohlmann. Bes…
  continue reading
 
In unserer fünfzehnten Folge sprechen wir über den ausgeklügelten Plan der neuseeländischen Regierung, die jüngeren Generationen vom Rauchen abzuhalten, sowie über die Vereinigten Arabischen Emirate, die als erstes Land der Welt eine Viereinhalb-Tage-Woche einführen. Besprochene Beiträge Wie Neuseeland rauchfrei werden will, Tagesschau Neuseeland e…
  continue reading
 
In unserer viertzehnten Folge sprechen wir das Modell einer staatlichen Agentur für soziale Innovationen, einen Radiosender in Buenos Aires, der von Patienten einer Psychiatrie betrieben wird, und einen Fall, der zeigt, wie man in Verschwörungsmythen abgleiten und wieder herausfinden kann. Besprochene Beiträge "Man startet eine Initiative und steht…
  continue reading
 
In unserer dreizehnten Folge sprechen wir über das rollende Rathaus von Kiel, eine Aufforstungsmethode, die unterirdische Wälder wieder zum Leben erweckt, und die US Navy, die ein Schiff nach dem Schwulenrechtsaktivisten Harvey Milk benannt hat. Moderation: Jonathan Widder, Nora Henze. Schnitt: Nina Bohlmann Besprochene Beiträge US-Marine benennt S…
  continue reading
 
In unserer zwölften Folge sprechen wir über den Sieg der baskischen Zivilgesellschaft über den Terror, die explodierenden Investitionen in Klimaschutz-Start-ups, und eine Bibiothek mit "menschlichen Büchern", die in Rekordzeit Vorurteile abbauen. Moderation: Jonathan Widder, Nora Henze. Schnitt: Nina Bohlmann. Besprochene Beiträge 10 Jahre Frieden …
  continue reading
 
In unserer elften Folge sprechen wir über den Einzug von Frauen als Richterinnen in Ägyptens Justiz; über ein Pilotprojekt in Irland, in dem 2000 Künstlerinnen und Künstler ein bedingungsloses Grundeinkommen erhalten; und einen irischen Baron, der sein Anwesen absichtlich verwildern lässt. Richtigstellung: Der irische Baron ist nicht 21 Jahre alt, …
  continue reading
 
In unserer zehnten Folge sprechen wir über die neue Notruf-App Nora, Social Media Influencer im Libanon, die sich zusammentun, um Blutvergießen zu verhindern, und über die Ankündigung der Europäischen Union ein Austauschprogramm für junge Menschen ohne Job oder Ausbildung auf die Beine zu stellen. Besprochene Beiträge Nora, die neue Notruf-App, Deu…
  continue reading
 
In unserer neunten Folge sprechen wir über die Stadt Genf, in der es ab 2025 keine Werbung mehr auf den Straßen geben soll, über kostenlose Verhütung für junge Frauen in Frankreich, und über die Idee, Unternehmen, die besonders sozial wirtschaften, steuerlich zu entlasten. Besprochene Beiträge "Null Werbung" in Genf ab 2025, Tagesschau Verhütungen …
  continue reading
 
In unserer achten Folge sprechen wir über ein Programm, in den USA, in dem viele Häftlinge aufgrund der Adoption eines Tierheim-Hundes vorzeitig begnadet werden; den ehrgeizigen Plan des Berliner Senats, die Obdachlosigkeit in der Stadt bis 2030 zu beenden; und eine Hausverwaltung aus Graz, die ihre Mieter zum Kaffee einlädt und dadurch nicht nur d…
  continue reading
 
In unserer siebten Folge sprechen wir über Pakistans Plan, zehn Milliarden Bäume zu pflanzen, ein Start-up in Bangladesch, das Internet mit Kleinstpreisen für ärmere Schichten zugänglich machen will, die positive Auswirkung kostenloser Schulbildung im Kongo, und ein Projekt in Österreich, das Menschen anonym telefonisch miteinander verbindet. Richt…
  continue reading
 
In unserer sechsten Folge sprechen wir über Ziegen als Brandschützer, einen neuen Nachtzug von Berlin nach Zagreb und Ljubljana, die Übersetzung des Wahl-O-Mats in eine Vielzahl von Fremdsprachen, und Frauen in Argentinien, die das Hausbauen selbst in die Hand nehmen. Besprochene Beiträge Wie Ziegen in Kalifornien beim Schutz vor Waldbränden helfen…
  continue reading
 
In unserer fünften Folge sprechen wir über die flächendeckende Senkung von Arbeitszeiten in Island bei gleichem Gehalt, die Einführung von Tempo 30 in Paris und den Anschluss von Berliner Gefängniszellen ans Internet. Besprochene Beiträge Island verkürzt Arbeitszeiten – bei gleichem Gehalt, Deutsche Welle Paris führt auf fast allen Straßen Tempo 30…
  continue reading
 
In unserer vierten Folge sprechen wir über Respekttrainer an deutschen Schulen, einen neuen Nachtzug nach Skandinavien, die schrittweise Legalisierung von Cannabis in Mexiko, und reparierbare, modulare Laptops und Turnschuhe. Besprochene Beiträge Deutsche Schulen bekommen mehr Respekttrainer, Spiegel Neuer Nachtzug verbindet Deutschland und Skandin…
  continue reading
 
In unserer dritten Folge sprechen wir über die Empfehlung der japanischen Regierung an Unternehmen, Beschäftigen die Vier-Tage-Woche zu ermöglichen, sowie über verschiedene Projekte, die Krafttraining nutzen, um Geist, Charakter und Gesellschaft zu stärken. Besprochene Beiträge Japans Regierung will Angestellten Vier-Tage-Woche ermöglichen, Stern D…
  continue reading
 
In unserer zweiten Folge sprechen wir über Kollektivbetriebe, eine spanische Autobahn aus verbranntem Papier und einen Landwirt in Peru, der es geschafft hat, trockenen Wüstenboden mit Hilfe von Hühnerkot fruchtbar zu machen. Besprochene Beiträge Spanien testet Autobahn aus verbranntem Papier, Tech and Nature Eine Firma, kein Chef Gleiches Gehalt f…
  continue reading
 
In unserer ersten Podcast-Folge sprechen über den Plan Äthiopiens, dieses Jahr sechs Milliarden Bäume zu pflanzen, eine Bäckerei, die ohne Nachtarbeit auskommt, und einen Trick, mit dem sich Öko-Aktivisten Sitze im Verwaltungsrat des Ölriesen Exxon Mobil verschafft haben. Besprochene Beiträge Äthiopien will 2021 sechs Milliarden Bäume pflanzen, Nau…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung