show episodes
 
Vedanta und Jnana Yoga in 20 Lektionen lernen. Jnana Yoga ist der Yoga des Wissens, der Weisheit und der Erkenntnis. Vedanta Meditation, das sind abstrakte Meditationen für klaren Geist und intuitive Verwirklichung der Wahrheit. In diesem Kurs wollen wir uns beschäftigen mit den wichtigsten Fragen des Lebens: – Wer bin ich – Was ist wirklich – Was ist Glück – Gibt es eine höhere Wirklichkeit – und wenn ja: Wie ist sie erfahrbar? Der Kurs besteht aus 20 Lektionen. Für jede Woche gibt es ein K ...
 
Lass dich inspirieren - durch Yoga Geschichten. Du findest hier Geschichten aus der indischen Mythologie, Geschichten aus den Upanishaden, moderne Anekdoten, Episoden aus dem Leben großer Meisterinnen und Meister. Yoga Geschichten sind oft amüsant, meist inspirierend, oft erhebend - und manchmal öffnen sie die Tiefe des Bewusstseins, lassen die Seele aufleuchten. Diese Geschichten sind meist erzählt von Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya https://www.yoga-vidya.de.
 
Loading …
show series
 
Es gibt so viele Geschichten über Krishna, die Inkarnation von Freude, von Liebe – und von Dharma. Krishna lehrt uns über die Worte in der Bhagavad Gita. Aber vor allem lehrt er durch sein Leben, erzählt in so vielen mythischen Geschichten. Ein Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. > Seminare bei Yoga Vidya > Seminar…
 
Lausche und meditiere mit einer Klangmeditation – Sound Meditation – begleitet mit einer Sitar von Ram Vakkalanka. Klicke hier, um mehr über Ram Vakkalanka zu erfahren. Du findest dort auch Seminare, die Ram Vakkalanka bei Yoga Vidya gibt. Interessierst du dich speziell für englisch-sprachige Seminare – dann besuche die Seminarübersicht auf unserer…
 
Spende, damit die Yoga Vidya Podcast weitergehen können. Yoga Vidya braucht deine Hilfe, um weiter existieren – und Podcasts veröffentlichen zu können. https://www.yoga-vidya.de/spenden. Yoga Vidya veröffentlicht Podcasts seit 2007. Über 100 Millionen Mal sind die Podcasts heruntergeladen worden. Alles machen wir kostenlos. Ein Team von 5 Menschen …
 
Spende, damit die Yoga Vidya Podcast weitergehen können. Yoga Vidya braucht deine Hilfe, um weiter existieren – und Podcasts veröffentlichen zu können. https://www.yoga-vidya.de/spenden. Yoga Vidya veröffentlicht Podcasts seit 2007. Über 100 Millionen Mal sind die Podcasts heruntergeladen worden. Alles machen wir kostenlos. Ein Team von 5 Menschen …
 
Spende, damit die Yoga Vidya Podcast weitergehen können. Yoga Vidya braucht deine Hilfe, um weiter existieren – und Podcasts veröffentlichen zu können. https://www.yoga-vidya.de/spenden. Yoga Vidya veröffentlicht Podcasts seit 2007. Über 100 Millionen Mal sind die Podcasts heruntergeladen worden. Alles machen wir kostenlos. Ein Team von 5 Menschen …
 
Eine Mantrameditation angeleitet von Swami Tattvarupananda. Seminare mit Swami Tattvarupananda findest du hier. Wissenswertes über die Meditation: wiki.yoga-vidya.de/Meditation. Wissenswertes zum Thema Mantren: wiki.yoga-vidya.de/Mantra. Wissenswertes über die Rezitation: wiki.yoga-vidya.de/Rezitation. Mehr Information über Yoga Vidya findest du hi…
 
Übe 20 Minuten die Sapta Bindu Energiemeditation. Eine Meditationstechnik, bei der du dich auf sieben Energiepunkte deines Kopfes nacheinander konzentrierst. Wirkungen der sieben Energiepunkte: wiki.yoga-vidya.de/Sapta_Bindu Angeleitet von Sukadev Bretz, Gründer und spiritueller Leiter von Yoga Vidya e.V. Der Beitrag Sapta Bindu Energiemeditation m…
 
Sukadev spricht über „Eine kleine schöne Geschichte„. Dies ist eine Live Aufnahme aus einem Satsang im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg, gehalten nach Meditation und Mantrasingen. Alle Täglichen Inspirationen Podcasts Der Beitrag Eine kleine schöne Geschichte erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.…
 
Meditation, um zu den Tiefen deines Selbst zu gelangen in drei Schritten: (1) Beobachte deine Gedanken. (2) Frage dich: Wer bin ich? (3) Erkenne: Soham – Ich bin Das. Englisch-Deutsch. Sprecherin: Narayani, Übersetzer: Sukadev. Live-Aufnahme im Rahmen des Abend-Satsangs im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg im Januar 09. Diese Meditation wird auch als „S…
 
Entspannung des Körpers und Entfaltung der geistigen Kräfte – dies sind einige der Wirkungen dieser Tiefenentspannung. Anhand der sogenannten „Körper-Samyamas“ des Yoga Sutra erfährst du Zugang zu Körperintelligenz, zu Intuition, zu innerer Zufriedenheit und Kraft. Mitschnitt aus einem Yoga Seminar mit Sukadev Bretz im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.…
 
Heute eine Hörsendung, eine Inspiration zum Thema Achtsamkeit. Meditiere auch über die Tugenden Reinheit, Ausdauer, Fleiß, Aufmerksamkeit (sahasa), Fröhlichkeit (utsaha)… Der Schüler muß sich vorstellen, daß er diese Tugenden besitzt, und sich sagen: Ich bin geduldig. Ich werde mich von nun an nicht mehr aus der Ruhe bringen lassen. Ich werde diese…
 
Leider ist Gerd Ende 2018 von uns gegangen. Im Interview spricht Dr. Gerd Boeden über seinen Weg als Arzt und die Methoden und Wirkweisen der neurointegrativen Medizin. Interview über neuronale Integration Im Sommer 2018 war ich insgesamt 4 Wochen in Ligurien um Yoga-Urlaub auf der wunderbaren „Isola Felice“ anzubieten. Gerd... weiter lesen The pos…
 
Die Taiji-Lehrerin Petra Schmalenbach spricht im Interview über ihren Weg und gibt einige Einsichten in die Hintergründe von Taiji, Qigong, Neigong und Daoismus. Taiji Interview Im Sommer 2018 habe ich mit verschiedenen Yogagruppen wunderbare vier Wochen im Norden Italiens in Ligurien verbracht. Wir waren untergebracht in der „Isola Felice“ in... w…
 
Spirituelle Bedeutung der in Indien so populären Geschichten über Krishna. Sukadev Bretz erzählt humorvoll und tiefsinnig, was es mit dieser in Indien als Inkarnation Gottes verehrten Persönlichkeit auf sich hat. Mitschnitt eines Live-Vortrags im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr zu Krishna hier… Viele Krishna-Bilder hier… Viele Geschichten aus de…
 
Lustige und inspirierende Geschichten über Krishna. Krishna gilt in der indischen Mythologie als eine der Inkarnationen Gottes. Sukadev Bretz erzählt hier einige Geschichten und erläutert die spirituelle Bedeutung für den modernen Yoga Aspiranten. Mitschnitt eines Live-Vortrags im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr zu Krishna hier… Viele Krishna-Bi…
 
Kommentar von Sukadev Bretz . Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören Der Beitrag Die Geschichte von Krishna, Arjuna und Duryodhana erschien zuerst auf Yoga Vidya Blo…
 
Geschichten von Sukadev und Janaka – für Verhaftungslosigkeit – Sukadev erzählt Geschichten über seinen Namens-Patron Sukadev, der vor einigen Jahrtausenden auf dieser Erde geweilt haben soll. Sukadev war der Sohn von Vyasa, der die Veden niedergeschrieben hatte, die Puranas, das Brahma Sutra und die Mahabharata. Sukadev wollte nicht geboren werden…
 
Geschichten, die zu Herzen gehen: Wie Krishna zu seinen 16000 Frauen gekommen ist. Krishna und sein Freund. Mira, eine der größten mittelalterlichen Heiligen Indiens. Erzählt von Sukadev im Satsang nach der Meditation im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg. Seminare bei Yoga Vidya… Yoga und Meditation Seminar mit Sukadev Yogalehrer Ausbildung Yogalehrer…
 
Eine von Maik Zessin, Psychologische Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg geführte Achtsamkeitsmeditation, in der Du dem Atemzyklus mit Deiner Aufmerksamkeit folgst. Du bist Dir die gesamte Einatmung lang bewusst, dass Du einatmest und ebenso auch bei der Ausatmung. Lernst die Atempause zwischen beiden Bewegungen kennen. Du bist Dein Atem. D…
 
Vortrag und Text über die Yoga Wege in Theorie und Praxis. Yoga Wege – führen alle zum selben Ziel Yoga ist bekanntlich weit mehr als KöKörperund Atemübungen, es ist nicht nur eine indische Art der Körperertüchtigung. Es geht im Yoga um eine Transformation von Körper, Geist und Seele, um eine... weiter lesen The post Yoga Wege – die Ebenen des ganz…
 
Aham Brahmasmi - Ich bin Brahman, darum geht es in dieser Meditation. Dies ist eine praktische Meditationsanleitung. Du kannst dich also gleich für die Meditation hinsetzen. Sukadev rezitiert drei Mal OM. Er rezitiert danach die 4 Mahavakyas. Danach führt er dich in verschiedenen Schritten dazu, Aham Brahmasmi zu erfahren.Dies ist keine Meditation …
 
20A Vedanta Meditation und Jnana Yoga Kurs 20. Lektion und Abschlussvortrag: Zusammenfassung, Ahama Brahmasmi Meditation, Vedanta Praxis im AlltagZusammenfassung der wichtigen Vedanta Lehren, der Jnana Yoga Praxis. Dies ist die letzte Lektion, das letzte Kursaudio, des Vedanta Meditation und Jnana Yoga Kurses in 20 Lektionen.Sukadev spricht über- 3…
 
Bodyscan ist ein hochwirksames Entspannungsverfahren. Bodyscan gehört zu den Achtsamkeitstechniken. Bodyscan wird klassischerweise im Yoga angewendet in den Asanas wie auch in der Tiefenentspannung. Bodyscan gehört auch zu den Vipassana Techniken des Buddhismus und wurde im Rahmen des MBSR populär gemacht. Sukadev spricht hier über den Bodyscan als…
 
Vedanta ist sehr praktisch: Aus der tiefen Erkenntnis deiner wahren Natur kannst du im Alltag Freude, Energie und Klarheit schöpfen. Sukadev erläutert dir hier ein machtvolles Tool, ein hochwirksames Werkzeug, wie du im Alltag jederzeit zu Freude, Gelassenheit und Klarheit kommen kannst. Und er zeigt dir, wie du aus der Tiefe deines Wesens auch imm…
 
Erfahre dich selbst als Satchidananda. Die Bewusstheit deiner wahren Natur kann auch gelingen, ohne die Erleuchtung zu erlangen. Das gelingt mit dieser Meditation über: "In der Tiefe meines Wesens bin ich Sein-Wissen-Glückseligkeit. Satchidananda Swarupoham. Was auch immer sonst erfahrbar ist: In der Tiefe meines Wesens bin ich jetzt und in jedem M…
 
19B In der Tiefe meines Wesens bin ich Sein, Wissen und Glückseligkeit - Meditationsanleitung mit ErläuterungenEine hochwirksame Meditation, um dich in der Tiefe deines Wesens zu verankern. Der Kernsatz ist: In der Tiefe meines Wesens bin ich Sein, Wissen und Glückseligkeit. Auf der Oberfläche meines Geistes mögen viele Wahrnehmungen, Empfindungen …
 
Mit Nyayas, Gleichnissen, fällt es leicht, komplexe Wahrheiten zu verstehen. Nyayas sind daher eine wichtige Methodik im Vedanta. Sukadev stellt die wichtigsten Nyayas vor und hilft dir zu verstehen: es gibt ein unendliches Brahman. Identifiziere dich nicht mit dem Scheinbaren, dem Relativen. Erkenne: Du bist das Unsterbliche Selbst. Hinter allem i…
 
Sukadev leitet dich an zur Panchikarana Meditation, zur humorvollen Beobachtung der 5 Aspekte menschlicher Erfahrung. Panchikarana bedeutet "Einteilung in fünf", auch übersetzt als Quintuplikation. Die Vedanta Methode der Quintuplikation, Panchikarana, kann dazu helfen, sich vom Begrenzten zu lösen. Indem man alle Aspekte menschlicher Erfahrung in …
 
Quintuplikation, Panchikarana, ist eine der Vedanta Analysen, um sich von Identifikation und Verhaftung zu lösen. Quintuplikation ist eine Weise, alles in fünf Prinzipien einzuteilen. Sukadev spricht über die 3 Gunas und über die Panchabhutas, die 5 Elemente. Er zeigt, wie die Analyse der Welterfahrung in 5 Kategorien dir helfen kann, dich auf die …
 
Ayam Atma Brahma Meditation: Ich bin Selbst, ich bin Brahman. Dieses Selbst ist Brahman. Darüber kannst du meditieren. Sukadev singt drei Mal Om und führt dich dan in diese Mahavakya Meditation über Ayam Atma Brahma.Diese Meditation über das Mahavakya Ayam Atma Brahma ist das Praxis-Audio der 17. Lektion des Vedanta Meditation und Jnana Yoga Kurses…
 
17A Bhagatyaga Lakshana - Alle Identifikationen ablegen - Ayam Atma Brahma Meditation - Lektion 17 Vedanta Meditation und Jnana YogaJetzt wird es kompliziert: Sukadev beschreibt dir die Bhagatyaga Lakshana Technik der Schriftdeutung. Sukadev macht zu Anfang einen Ausflug in verschiedene Theorien über die Deutung und Auslegung von Heiligen Schriften…
 
Meditation über Prajnanam Brahma, die Meditation über "Bewusstsein ist Brahman". Du bist Bewusstsein. Sukadev wiederholt drei Mal Om und leitet dich dann zu dieser Meditation über das Reine Bewusstsein.Diese Meditation über das Mahavakya Prajnanam Brahma ist das Praxis-Audio der 16. Lektion des Vedanta Meditation und Jnana Yoga Kurses in 20 Lektion…
 
16A Adhyaropa - Projektion der Welt auf Brahman Meditation - Prajnanam Brahma Mahavakya Meditation - Lektion 16 Vedanta Meditation und Jnana Yoga KursSukadev spricht über Adhyaropa, das Konzept der Projektion der Welt aus Brahman. Er greift dazu auf die uralte Analogie von Schlange und Seil zurück. Mit dieser Analogie kann man erkennen, dass die We…
 
Tat Twam Asi - das bist du. Aham Brahmasmi - Ich bin Brahman. Prajnanam Brahma - Bewusstsein ist Brahman. Ayam Atma Brahma - dieses Selbst ist Brahman. Das sind die vier Mahavakyas. Sukadev leitet dich an zu einer Meditation über die 4 Mahavakyas. Dies ist eine praktische Meditationsanleitung. Am besten setzt du dich schon mal hin für die Meditatio…
 
Die vier Mahavakyas sind die Essenz der Upanishaden, die Essenz von Vedanta. Die vier Mahavakyas sind:- Tat Twam Asi- Aham Brahmasmi- Prajnanam Brahma- Ayam Atma Brahma Sukadev spricht über diese vier Mahavakyas. Er spricht dabei auch über die Upanishaden, über die Gurus und Chelas der Zeit der Upanishaden.Im zweiten Teil dieses Vedanta Podcasts le…
 
Lass dich anleiten zur Meditation über die 3 Lehrsätze des Shankaracharya: Brahma Satya, Jagan Mithya, Jivo Brahmaiva Napara: Brahman allein ist wirklich, die Welt ist unwirklich, das Selbst ist nichts anderes als Brahman. Dies ist kein Vortrag sondern eine praktische Meditationsanleitung. Am besten setzt du dich schon hin für die Meditation, bevor…
 
Was ist der Mensch? Was ist Gott? Was ist die Welt? Darum geht es in der Vedanta Philosophie. Der große Vedanta Meister Shankaracharya hat es so formuliert: Brahma Satya, Jagan Mithya, Jivo Brahmaiva Napara: Brahman allein ist wirklich, die Welt ist unwirklich, das Selbst ist nichts anderes als Brahman. Sukadev spricht über die Bedeutung dieser dre…
 
Meditiere über die Frage: Was ist wirklich? Löse dich von allem Unwirklichen. Sat Asat Vichara Meditation: Die Meditation der Unterscheidung zwischen dem Wirklichen und dem Unwirklichen. Sukadev beginnt gleich mit Om - sodass du sofort mit Meditation beginnen kannst. Die Vichara Meditation über die Frage "Was ist wirklich" ist eine machtvolle Medit…
 
Die Vichara Meditation über die Frage "Was ist wirklich" ist eine machtvolle Meditation, um dich zu tiefer Erkenntnis zu gelangen. Dies ist eine der entscheidenden Meditation im Vedanta System. Shankaracharya, der große Vedanta Meister, sagte: Brahman ist wirklich. Die Welt ist Schein. Das Selbst ist nichts als Brahman allein. Sukadev erläutert dir…
 
13A Wirklichkeit und Illusion - Sat-Asat Viveka; Satya-Mithya Viveka; Vichara Meditation: Was ist wirklich? Lektion 13 Vedanta Meditation und Jnana YogaSat Asat Viveka: Was ist wirklich? Was ist nicht wirklich. Die Unterscheidung zwischen dem Wirklichen und dem Unwirklichen. Sukadev zeigt dir in mehreren Schritten, dass die Alltagserfahrung eine Il…
 
Satchidananda Swarupoham - darum geht es in dieser Meditation: Meine wahre Natur ist Sein-Wissen-Glückseligkeit. Sat heißt unendliches Sein, ewig und unbegrenzt. Chid heißt Bewusstsein, reines Bewusstsein, Wissen. Ananda bedeutet Freude, Wonne, Glückseligkeit. Swarupa bedeutet wahre Natur. Sukadev wiederholt das Om mehrmals, dann das Mantra Satchid…
 
Erfahre in tiefer Meditation, wer du wirklich bist. Satchidananda Swarupoham - meine wahre Natur ist Sein-Wissen-Glückseligkeit. Sukadev erläutert dir, wie diese Meditation aufgebaut ist und führt dich dann in die Meditation ein. Diese Satchidananda Swarupoham Meditation ist eine der wichtigen Meditationen im Vedanta. Sie ist eine besonders beliebt…
 
12A Das Selbst als Satchidananda - Vortrag und Meditation - Lektion 12 Vedanta Meditation und Jnana Yoga KursDas Selbst ist Satchidananda, Sein-Wissen-Glückseligkeit. Sukadev ermutigt dich dazu, dich selbst als Satchidananda zu erfahren - und das im Alltag umzusetzen. Dieser Vortrag gibt auch Antworten auf die Frage: Wer bin ich? In früheren Lektio…
 
Meditation über Soham, über das Mantra "Ich bin Das". Eine Meditation, um die relative Erfahrung als relativ zu erfahren, und um das zu erfahren, was du wirklich bist. Soham ist ein Vedanta Mantra. Soham ist der natürliche Klang deines Atems. Soham gilt auch als das Ajapa Japa Mantra. Diese Soham Meditationsanleitung ist ein Praxis-Audio des Vedant…
 
Das Konzept der drei Körper und Fünf Hüllen ist essentiell für ein Verständnis von Vedanta und vom ganzheitlichen Yoga. Panchakosha und Trisharira sind wichtige Vedanta Konzepte, die es ermöglichen, sich von allem Relativen zu lösen. Alle Yoga Übungen wirken auf alle drei Körper und alle fünf Hüllen. Die 3 Körper sind (1) Physischer Körper (2) Astr…
 
Lass dich in die Meditation führen zur Frage: Was ist Glück? Anandoham - ich bin Glück, ich bin Freude - das kannst du spüren in tiefer Meditation. Eine wunderbare Glücksmeditation, Ananda Meditation, Freude-Meditation. Dies ist keine Meditation für Anfänger. Wenn du Meditation Anfänger bist, dann findest du Anfängermeditationen auf mein.yoga-vidya…
 
Meditationsanleitung zur Ergründung der Frage: Was ist Glück? Yogis sagen Anandoham - ich bin Glück. Sukadev erläutert dir die "Vichara Meditation: Was ist Glück?" und leitet dich dazu an. Dies ist eine Freude-Meditation, eine Glücks-Meditation.Dies ist keine Meditation für Anfänger. Wenn du Meditation Anfänger bist, dann findest du Anfängermeditat…
 
10A Was ist Glück? Ananda-Sukha-Viveka; Vortrag mit Meditation - Lektion 10 Vedanta Meditation und Jnana YogaWas ist Glück? Wie kann man glücklich sein? Sukadev erläutert Ananda-Sukha-Viveka, auch genannt Ananda-Sukhaduha Viveka, die Unterscheidung zwischen wahrer Freude und vergänglichem Vergnügen. Er beschreibt, wie auch jedes vergängliche Glück …
 
Sukadev leitet dich an zur Neti Neti Meditation. Ohne vorherige Erläuterung geht es direkt zur Meditationsanleitung. Setze dich also schon mal hin und bereite dich auf die Meditation vor. Neti Neti Meditation ist eine Vedanta Meditation zur Überwindung von Identifikation und Beschränkung. Neti bedeutet "Nicht dies". Neti neti bedeutet "nicht dies, …
 
Neti Neti Meditation ist eine Vedanta Meditation zur Überwindung von Identifikation und Beschränkung. Neti bedeutet "Nicht dies". Neti neti bedeutet "nicht dies, nicht dies". In der Neti Neti Meditation beobachtest du alles, was wahrnehmbar ist und bestätigst dir: "Ich bin nicht dies, nicht dies, Neti Neti".Diese Meditation gibt es auch ohne Erläut…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login