Download the App!

show episodes
 
Hier gibt es ab 2017 jeden Monat die aktuelle Ausgabe von #FrischGepresst, meiner monatlichen Büchersendung auf radioaktiv (radioaktiv.org) zu hören. Live mitzuverfolgen ist die Sendung bei radioaktiv immer am 2. Sonntag im Monat um 20 Uhr im Livestream auf www.radioaktiv.org oder über die UKW- und Kabelfrequenzen im Rhein-Neckar-Raum (Heidelberg: 105,4 Mhz; Mannheim: 89,6 Mhz und Kabel: 107,45 Mhz).
 
BücherFrauen auf die Ohren – der Relaunch des BücherFrauen-Podcasts Hier gibt es Themen zu hören, die BücherFrauen bewegen, zum Beispiel Gespräche mit den BücherFrauen des Jahres, die im Mai von den BücherFrauen gewählt werden, sowie Buchtipps und Gespräche über aktuelle Buchbranchenthemen und das Jahresthema der BücherFrauen. In Planung sind außerdem Kooperationen mit anderen Podcasterinnen, aber auch Beiträge, die in einer BücherFrauen-Regionalgruppe und möglicherweise in Kooperation mit f ...
 
Loading …
show series
 
Susanne Martin und Anita Djafari über Bücher aus unabhängigen Verlagen Unabhängige Verlage sichtbar machen – das ist das Jahresthema 2021 der BücherFrauen. Schon vor Corona ein wichtiges Thema, ist es in Pandemiezeiten von noch größerer Bedeutung, denn nach mittlerweile drei abgesagten Buchmessen und über Wochen hinweg geschlossenen Buchhandlungen …
 
Einblick in drei bewegte Jahrezehnte Leipziger Frauenbewegung 2020 hat die Feministische Bibliothek in Leipzig Geburtstag gefeiert. Seit drei Jahrzehnten dokumentiert MONAliesA die Frauenbewegung, sammelt feministische Literatur und ist Knotenpunkt im frauenbewegten Leipzig. Viele gute Gründe für einen Besuch. Im März 2020 haben Marianne Eppelt und…
 
Buchtipps und Anregungen zum Ende eines verrückten Jahres Unsere Episode "BücherFrauen empfehlen" aus dem letzten Jahr ist unter den Top 5 der meistgehörten Episoden dieses Podcasts. Und so haben wir uns auch nicht von diesem verrückten Jahr abbringen lassen, Euch mit ein paar Empfehlungen aus BücherFrauen-Hand zu versorgen. Sechs BücherFrauen habe…
 
Ein Mitschnit aus der feierlichen Video-Chat-Ehrung Anfang November mit Silke Weniger und Susanne Martin Die Tagung begann in diesem Jahr mit einem Paukenschlag: der feierlichen Ehrung der BücherFrau des Jahres, Silke Weniger. Die Auszeichnung würdigt Frauen innerhalb der Buchbranche mit einem herausragenden Engagement für Frauen. Silke Weniger geh…
 
Ein Gespräch über 30 Jahre BücherFrauen, 10 Jahre edition fünf und die Literarische Agentur Silke Weniger Im Juni sprach Jana Stahl in München mit Silke Weniger über die Auszeichnung BücherFrau des Jahres, über ihren Werdegang in der Buchbranche, über die Gründung der edition fünf vor zehn Jahren, und warum Silke Weniger "keine Rampensau" ist, sich…
 
Susanne Martin empfiehlt "Die Bagage" von Monika Helfer Eine der ersten Podcastfolgen war vor genau einem Jahr, zum Welttag des Buches 2019, ein Buchtipp von Susanne Martin. Der diesjährige Welttag steht unter ganz anderen Vorzeichen: Es wird keine öffentlichen Veranstaltungen geben, keine Lesungen oder Aktionen in Buchhandlungen, Bibliotheken oder…
 
Zwischen Ladenschließung, Versandhandel und Wiedereröffnung Im April 2020 hätte Buchhändlerin Lena Grimm von der Buchhandlung Grimms lesen & genießen in Spaichingen ihr fünfjähriges Bestehen gefeiert. Aber seit Mitte März musste ihre Ladentür in der Coronakrise wegen Kontaktverbot und Ladenschließung geschlossen bleiben. Zu tun hatte sie trotzdem g…
 
Ein Gespräch über die Absage der LBM mit Ruth Justen vom Messeteam "Sowas habe ich überhaupt noch nicht erlebt", sagt Ruth Justen an einer Stelle in diesem Podcast. Neun Tage liegt die Absage der Leipziger Buchmesse wegen des neuartigen Coronaviruses zurück. Sie habe noch gar keine Zeit gehabt, diesen Ausfall so richtig zu realisieren, weil sie als…
 
Demnächst in Leipzig: Die Podiumsdiskussion mit Katharina Gerhardt Katharina Gerhardt moderiert am 12. März um 17 Uhr auf der Leipziger Buchmesse für die BücherFrauen eine Podiumsdiskussion zu diesem Thema: Radikal offen, agil und digital - kann ein Verlag so arbeiten? Mit ihr diskutieren Michaela Philipzen (Ullstein Verlag), Nikola Richter (mikrot…
 
Susanne Martin und Jana Stahl sprechen über das Podcastjahr 2019 und 2020 Das erste Buchmacherinnen-Podcastjahr ist rum, und wir waren selbst ein bisschen überrascht, über die vielen Folgen, die wir im ersten Jahr schon realisierien konnten. Susanne Martin und Jana Stahl sprechen in dieser Folge über das erste Podcastjahr, darüber, wie viel Spaß es…
 
Das 60-Tage-Fazit der Vorsteherin des Börsenvereins des Dt. Buchhandels Sie ist erst die zweite Frau auf dem höchsten Posten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels: Am 26. Oktober 2019 hat Karin Schmidt-Friderichs das Amt als Vorsteherin angetreten. Nach etwa 60 Tagen fragt Jana Stahl, Vorsitzende der BücherFrauen, nach einem ersten Fazit. Die…
 
Neun Highlights aus dem Bücherjahr 2019 Jedes Jahr im November treffen sich die BücherFrauen zu ihrer Jahrestagung. 2019 tagten wir in Stuttgart und tauschten uns zu Themen wie Diversity, New Work oder Digitale Transformation aus. Die Chance, so viele Frauen, die mit Büchern zu tun haben, beieinander zu haben, wollten wir nutzen, denn wir BücherFra…
 
Ein Gespräch mit Johannah Illgner über selbstbestimmes Arbeiten und vernetztes Denken „Diversity: Buzzword oder gelebte Unternehmenskultur?“ So lautet nicht nur der Titel einer Veranstaltung, die Johannah Illgner für die Digital Media Women Rhein-Neckar organisiert hat, sondern auch die Einstiegsfrage in diese Podcastfolge. Johannah Illgner ist Pol…
 
Ein Gespräch über Wendepunkte in den letzten 30 Jahren "Wendepunkte" heißt die Jubiläumskampagne des Pressenetzwerks für Jugendthemen zum 30. Jahrestag des Mauerfalls. Das brachte uns auf die Idee zu diesem Gespräch. Am Anfang sollte es "nur" um ein Bild auf Instagram gehen, dann dachte ich an ein Gespräch an einem Mannheimer Küchentisch, einem der…
 
Ein Ausblick auf den Festvortrag der Jahrestagung in Stuttgart #bfjt2019 Jana Stahl hat Annika von Redwitz in Walldorf getroffen. Im Gespräch geht es u.a. um den Festvortrag auf der BücherFrauen-Jahrestagung (https://jahrestagung.buecherfrauen.de/festvortrag/) zum Thema "Digitale Transformation und Diversity", die beiden sprechen aber auch über die…
 
Ein Gespräch mit zwei Stuttgarter Organisatorinnen Jedes Jahr im November treffen sich die BücherFrauen zum Jahrestagungswochenende. In diesem Jahr findet diese Tagung vom 8. bis 10. November auf dem campus.guest in Stuttgart-Vaihingen statt. Das zwölfköpfige Organsiationsteam hat ein vielfältiges Programm geplant, um den Teilnehmerinnen neben dem …
 
Mit dem Mentoringkongress in Stuttgart 2009 Das Mentoring der BücherFrauen gibt es bereits seit 20 Jahren. Vor zehn Jahren gab es auch einen Mentoringkongress in Stuttgart. Und das war auch eine Gelegenheit für erste Podcastschritte. Drei Podcastfolgen von vor 10 Jahren haben wir aus dem Archiv geholt, weil sie nochmal sehr anschaulich erklären, wi…
 
Trudy Stange-Motzkau erklärt, wie das Mentoring in Hamburg läuft Schon seit 20 Jahren ist das Mentoring-Programm ein wichtiges Angebot der BücherFrauen. Erfolgreiche Runden wurden bereits in München, Berlin, Stuttgart, Hamburg, Köln und Frankfurt durchgeführt. Zum Start der neuen Mentoring-Runde in Hamburg hat Jana Stahl mit Trudy Stange-Motzkau vo…
 
Susanne Martin im Gespräch mit Pia Ziefle und Martina Bergmann Zwei Autorinnen, die gleichzeitig Buchhändlerinnen sind – so oft gibt es das nicht. Martina Bergmann ist Inhaberin von Bücherland Westfalen in Borgholzhausen und Autorin des Romans „Mein Leben mit Martha“. Pia Ziefle ist die Autorin der beiden Romane „Suna“ und „Länger als sonst ist nic…
 
Ein Gespräch beim Literaturcamp Heidelberg Jedes Jahr im Mai wählen die BücherFrauen eine BücherFrau des Jahres. Damit würdigt das Netzwerk Frauen innerhalb der Buchbranche mit einem herausragenden Engagement für Frauen. 2019 fiel die Wahl auf Sandra Uschtrin. Aus der Begründung: "Sie leistet seit Jahrzehnten einen unschätzbaren Beitrag zur Profes…
 
Susanne König und ihre Buchläden in New York Susanne König ist Buchhändlerin und Inhaberin von „Powerhouse Arena“ in New York – und gerade in aller Munde. In Deutschland reicht die Palette der Berichterstattung von deutscher Regionalpresse bis zum ZDF, in den USA vom Viertel-Guide bis zur Reality Show, die im September in einem großen Kanal gesende…
 
Im Gespräch mit: Karin Schmidt-Friderichs, Kandidatin für den Vorstand des Börsenvereins Sie könnte die zweite Vorsteherin in der 194-jährigen Geschichte des Börsenvereins werden: Verlegerin Karin Schmidt-Friderichs. Das nahmen die BücherFrauen zum Anlass, die 58-Jährige aus Mainz in der zweiten Folge des neuen BücherFrauen-Podcasts danach zu frage…
 
23. April 2019 Zum Welttag des Buches 2019 stellt Susanne Martin, die BücherFrau des Jahres 2018, Euch ihren Buchtipp des Lesefrühlings 2019 vor. Bibliografische Angaben:Martina BergmannMein Leben mit MarthaRoman, ca. 224 SeitenGebunden mit Schutzumschlag und LesebändchenPreis: 18 EuroISBN: 978-3-96161-053-2Im Februar erschienen: Auch als E-Book er…
 
März 2019 In der Pilotinnenfolge fassen die BücherFrauen-Vorsitzende Jana Stahl und Messekoordinatorin Marianne Eppelt die Messe aus Sicht der BücherFrauen für Hörerinnen und Hörer zusammen und kommentieren. Zu Wort kommen außerdem die Initiatorinnen des BücherFrauen-Projektes “Buchorchester”, das gerade eine neue Website auf www.buchorchester.de b…
 
Heute mal was ganz anderes, es hat nichts mit Büchern zu tun. Am Samstag war ich, die sich wenig mit Musik auskennt, schon gar nicht mit klassischer Musik, in einem Konzert. Im Auftrag vom Nationalen Centrum für Tumorerkrankung spielte die Junge Deutsche Philharmonie in der Heidelberger Stadthalle mehr als 1174 Takte gegen Krebs. Hört rein!…
 
Als ich am 26. März 2017 wieder bei radioaktiv hinterm Mikrofon stand, war ich noch ganz im Eindruck der Leipziger Buchmesse. Von dort habe ich auch die schöne Veranstaltungsidee #verlagebesuchen mitgebracht. Und noch viel mehr:- Nils' Buchtipp: Tracing Moroco von Hendrik Beikirch,- Ankes Buchtipp:Die Wahrheit hinter der Lüge von Sara Lövestam- sow…
 
Bevor ich Euch hier jeden Monat den aktuellen Podcast reinlade, möchte ich den Anfang des Jahres 2017 noch "nacharbeiten". Im Februar gab es in diesem Jahr zum ersten Mal Frisch Gepresst bei radioaktiv. Und das waren die Themen:- Bundespräsidentenwahl- Mannheimer Lesefestival lesen.hören- Nominierungen für den Heidelberger Clemens-Brentano-Preis- B…
 
Ein Buchtipp in Kooperation von Karina Beisel und Jana Stahl zu einem wunderbar erfrischendem Buch, das natürlich zwei BücherFrauen begeleitet haben: Nadine Wedel und Henriette Dyckerhoff. Das Buch:Theresa Amrehn mit Nadine Wedel & Henriette Dyckerhoff: Königin der Landstraße. Meine Jahre auf der Walz. Piper Verlag 2016.ISBN: 978-3-492-06026-4Preis…
 
Großes Kino Anfang Oktober in Heidelberg. Die Stadt, die sich seit Ende 2014 mit dem Prädikat Unesco City of Literature schmücken darf, lud die besten Buchhandlungen Deutschlands ins Theater der Stadt Heidelberg ein. Wer diese besten Buchhandlungen Deutschlands sind, hat zum zweiten Mal eine siebenköpfige Jury entschieden. Am 5. Oktober vergab Kult…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login