show episodes
 
Der Off The Path Reisepodcast bringt dir jeder Woche Dienstag interessante Reisegeschichten aus der ganzen Welt! Sebastian Canaves ist einer der bekanntesten Reiseblogger Deutschlands und Autor des Reiseratgebers "Off The Path - Eine Reiseanleitung zum Glücklichsein". Im Off The Path Podcast unterhält er sich mit verschiedenen Persönlichkeiten über viele Themen rund ums Reisen. Egal ob eine Expedition zur Antarktis, Trekking durch den indonesischen Jungle oder Work&Travel in Australien - all ...
 
«International» befasst sich wöchentlich mit internationaler Politik und Gesellschaft. Seit 1978 am Radio und von Anbeginn auch online. Reportagen, Analysen und Geschichten zur internationalen Aktualität, meist erzählt von Auslandskorrespondenten und -korrespondentinnen von Radio SRF.
 
Wir nehmen Euch mit auf unsere Reisen durch Irland. Hört, was wir erleben. In unserem Podcast erzählen wir faszinierende Geschichten von Plätzen, Orten und Menschen eines großartigen Landes. Einer Insel mit idyllischen Landschaften, wilden Küsten, in dem es viel regnet, die Sonne aber aus dem Herzen kommt. Wir sagen was es wo zu sehen gibt. Worauf ihr achten müsst. Irland ist auch ein tolles Land für den Familienurlaub mit Kindern.
 
Was geschah heute vor 4 Jahren? Heute vor 148 Jahren? Jeder Tag ist ein Jahrestag. Die Tageschronik greift Ereignisse auf, die sich am jeweils aktuellen Datum jähren: seien es Geburtstage, Skandale, Erfindungen oder Rekorde. Fast täglich jährt sich eine skurile, tragische oder überraschende Geschichte.
 
Loading …
show series
 
Irland galt lange als sehr konservativ, die Kirche spielte im katholisch geprägten Land eine grosse Rolle. Unter anderem deshalb können Ehen in Irland erst seit rund 25 Jahren geschieden werden. Am 24. November 1995 stimmte eine knappe Mehrheit für die Einführung der Scheidung.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
•Reise-Abenteuer• Jonas hat es tatsächlich von Bochum bis zum Hafen in Wales geschafft. Jetzt nur noch schnell rüber nach Dublin, eine Shakespeare-Originalausgabe kaufen und ab zurück nach Bochum. Leider ist die letzte Fähre schon weg - und Jonas hat nur noch neun Tage Zeit! // Von Jonas Baeck / Nach seinem Roman "Wenn die Sonne rauskommt, fahr ich…
 
•Psychothriller• In der finnischen Stadt Turku verschwindet ein 13-jähriges Mädchen. Zurück bleiben ihr Fahrrad, ihre Tasche und eine Blutspur. Genau wie 33 Jahre zuvor, als an derselben Stelle ein Mädchen vergewaltigt und ermordet worden war. // Von Jan Costin Wagner / Regie: Annette Kurth / WDR 2008 / www.hoerspiel.wdr.de…
 
•Doku-Drama• Eines der wohl erschütterndsten Dokumente aus der Nazi-Zeit ist das sogenannte Besprechungsprotokoll der Wannsee-Konferenz. Unter der Leitung von Reinhard Heydrich wurde von 15 Teilnehmern die Vernichtung von 11 Millionen Juden geplant. // Von Rolf Defrank / Regie: Friedhelm Ortmann / WDR/SFB 1984 / www.hoerspiel.wdr.de…
 
Quasare wurden zunächst bei ihrer Entdeckung für Sterne gehalten bis man entdeckte, dass diese Objekte hunderte Millionen Lichtjahre entfernt waren und ihre Helligkeit die ganzer Galaxien um das hundertfache übertraf. Heute weiß man, dass es sich dabei um Objekte im Zentrum junger Galaxien handelt mit einem oder zwei schwarzen Löchern und einer leu…
 
Keine Woche vergeht in Jordanien ohne Lockdown, keine Nacht ohne Ausgangssperre – seit mehr als einem halben Jahr. Die Coronakrise ist nicht überwunden und die Wirtschaft steckt in der Krise. Eine Reise durch Jordanien offenbart die wirtschaftliche Not und ein Land, das festgefahren ist. Fast aus dem Nichts hat der mächtige jordanische König Abdull…
 
•Doku• Im Rheinischen Braunkohlerevier fressen sich riesige Bagger durch die Landschaft. 21 Dörfer mit 1500 Jahren Geschichte fallen in ein 200 Meter tiefes Loch. Und was wissen wir darüber? // Von Eva-Maria Baumeister / WDR 2020 / www.hoerspiel.wdr.deVon Eva-Maria Baumeister
 
•Science-Fiction-Thriller• Mit Erschrecken erkennen die Menschen gegen Ende des 21. Jahrhunderts, dass der blaue Planet nicht mehr zu retten ist. Einzige Hoffnung sind die "Hope-Kapseln", in denen Menschen im Kälteschlaf in die Galaxie geschickt werden, um Hilfe bei fremden Kulturen zu suchen. // Von Frank Peter Hermsen / Regie: Thomas Wolfertz / W…
 
•Roman• Haberberg ist eine verkrachte Existenz Ende vierzig. Der Traum vom großen Schriftsteller ist geplatzt. Unter Pseudonym schreibt er Groschenromane. Das macht zwar Kasse, nagt aber an seinem Selbstbewusstsein. // Von Yasmina Reza / Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel / Regie: Angeli Backhausen und Silke Hildebrandt / WDR 2004 / w…
 
Der Umzug in die neue Plattenbau-Wohnung hatte in der DDR für Glückgefühle gesorgt. Mit der Wiedervereinigung Deutschlands kam jedoch der Zerfall, auch in der grössten Plattenbau-Siedlung Berlin Marzahn. Am 18. November 2002 begann der Rückbau. Ein Rückblick auf die glorreiche Zeit der «Platte».Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
•Satire• Für ein Reality-Passionsspiel wird der beste Jesus von Europa gesucht. Bewerben können sich Menschen aller Geschlechter, die sich für die Inkarnation von Jesus halten. Doch hinter dem Casting stecken eigentlich ganz andere Interessen. // Von Michael Stauffer / Komposition: Karl Atteln / Regie: Ulrike Janssen / WDR 2006 / www.hoerspiel.wdr.…
 
Auf den Tacho schauen war auf den Schweizer Autobahnen bis in die 1970er-Jahre quasi Nebensache. Eine generelle Höchstgeschwindigkeit gab es nicht. Gross war der Aufschrei, als der Bundesrat dies plante. Eiligst wurden Unterschriften gesammelt. Doch am 17. November 1973 war Schluss mit Tempo bolzen.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
•Hintergrundgespräch• Zum Hörspiel "Afrodeutsch" spricht die Autorin Cynthia Micas mit der Choreografin und Performerin Joana Tischkau und der Journalistin und Autorin Alice Hasters. Wie prägt die Auseinandersetzung mit Rassismus das Schaffen afrodeutscher Künstler*innen? Wo stehen wir in dieser Debatte und wie können wir Fortschritte erzielen?…
 
Exakt 15 Jahre alt ist er heute: Einer der wohl legendärsten Abende in der Schweizer Fussballgeschichte.Am 16. November 2005 qualifizierte sich die Schweizer Nationalmannschaft in der Türkei für die Fussball-WM. Die Nerven der Fans wurden bis aufs Letzte beansprucht. Wir tauchen nochmals ein.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
•Identitätssuche• Als Schauspielerin Afrodeutsche sein - dabei trifft man ständig auf Widerstände. Als Afrodeutsche Schauspielerin sein - damit leistet man nicht genug antirassistischen Widerstand. Diese Äußerungen hört Cynthia Micas oft und will sie sich nicht gefallen lassen. // Von Cynthia Micas / Bearbeitung und Regie: Nick-Julian Lehmann / Mit…
 
60 Jahre nach der Unabhängigkeit von Belgien versinkt Kongo-Kinshasa in Armut und Gewalt. Welche Verantwortung trägt Belgien dafür? Und wie geht das Land mit seiner Vergangenheit als Kolonialmacht um? «Black Lives Matter!» – Dieser Protestruf schallte diesen Sommer nicht nur in den USA durch die Strassen. Die Ermordung des Afroamerikaners George Fl…
 
•Satire• TurboGermany ist eine Bewegung - und so etwas wie eine Imagekampagne für ein neues Deutschlandgefühl. Wie sich das aber anfühlen und auswirken soll, ist unklar. Und: Teil der Bewegung zu werden, ist gar nicht so leicht. // Von Leif Randt / Regie: Hannah Georgi / WDR 2016 / www.hoerspiel.wdr.de…
 
Ab Dezember 1978 standen die Druckerpressen der Londoner Zeitung "The Times" still. Das Management und die Gewerkschaften der Drucker hatten sich derart verkracht, dass der Betrieb unterbrochen werden musste. Erst ein knappes Jahr später, am 13. November 1979, kehrte die "Times" wieder zurück.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Er sprang vom Matterhorn. Er stürzte sich von Eiger, Mönch und Jungfrau in die Tiefe und flog entlang von Felswänden und aus Flugzeugen: Basejump-Pionier Ueli Gegenschatz. Heute vor 11 Jahren wurde ihm dann ein Sprung von einem Hochhaus in Zürich zum Verhängnis.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
•Krimi• Die Bankräuber tragen Masken - wie die meisten Menschen, die in Zeiten der Pandemie eine Bank betreten. Klar, dass das die Arbeit für das Münchner Ermittlerteam Jaqueline Hosnicz und ihren Partner Jakob Rosenberg nicht gerade leichter macht. // Von Franz Dobler / Komposition: Das Hobos / Regie: Ulrich Lampen / BR 2020 / www.hoerspiel.wdr.de…
 
•Roman• Als erster amerikanischer Soldat erreicht John Glueck am 30. April München - im Auftrag der Propaganda-Abteilung der US-Army. Zusammen mit der jungen deutschen Fotrografin Christl erkundet er die kriegszerstörte Stadt, die es kaum erwarten kann, sich endlich zu ergeben. // Von Steffen Kopetzky / Komposition: Julius Richter und Eddie Ness / …
 
•Roman• Im Wirtshaus "Zum Ewigen Licht" findet der erste Amerikaner in München Unterschlupf. Hier erzählt er Christl, wie er aus der Bronx nach Europa gekommen ist, um gegen die Nazis zu kämpfen - zunächst in Frankreich an der Seite Hemingways und immer auf der Suche nach der großen Story. // Von Steffen Kopetzky / Komposition: Julius Richter und E…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login