Intersektionalitat öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
„Reichlich Randale“ ist ein Personal-Pöbel-Podcast – inklusive exklusiver Becci-Rants. „Reichlich Randale“ ist feministisch, fußballverliebt, immer unterwegs, cinephil, laut, politisch, offen. Weil ich es bin. „Reichlich Randale“ erzählt euch ein bisschen aus meinem Leben, aber es fühlt sich gleichzeitig nach viel mehr an.
 
Loading …
show series
 
Vier Frauen sitzen zusammen am Küchentisch, vor ihnen das ein oder andere Glas Wein oder die ein oder andere Zigarette. Wir suchen uns jedes Monat ein anderes Thema, das wir auf dem Tisch ausbreiten und gemeinsam besprechen – und das freiheraus. In dieser Folge geht es um das Thema "Mansplaining". Was ist Mansplaining? Welche Strategien haben wir g…
 
Welche Auswirkungen hat die Corona-Krise für erwerbstätige Mütter? Nadja Riahi spricht mit Wissenschaftlerin Katharina Mader und mit Katharina Brodnik, einer erwerbstätigen Mutter von vier Kindern über den ersten Lockdown, den Spagat zwischen Kindererziehung und Home Office und die fehlenden Maßnahmen der Regierung. Die Interviews wurden aufgrund d…
 
Angst vor Sex in der Schwangerschaft? Oder keine Lust nach der Geburt? Und wenn die Kinder älter sind, wie erziehe ich meine Kinder weder prüde noch vulgär? Das Thema Sexualität von Müttern wird in der Gesellschaft oft totgeschwiegen und das, obwohl diese Aktivitäten oft – im Falle von "Hetero-Sex" – zu Kindern führen. Seltsam, oder? In dieser Podc…
 
Vier Frauen sitzen zusammen am Küchentisch, vor ihnen das ein oder andere Glas Wein oder die ein oder andere Zigarette. Wir suchen uns jedes Monat ein anderes Thema, das wir auf dem Tisch ausbreiten und gemeinsam besprechen – und das freiheraus. Diesmal geht es um das Thema Eifersucht. Nadja zufolge ist "Eifersucht eine Leidenschaft, die mit Eifer …
 
Kaum ein Thema wird so totgeschwiegen wie Fehl- oder Totgeburten. Dabei kommen sie gar nicht so selten vor. 3,7 Kinder pro 1000 kommen in Österreich tot zur Welt. In dieser Podcastfolge spricht Dani mit Johanna, einer Geburtshelferin aus Bayern. Im Gespräch erzählt sie, warum es so schwierig ist echte Daten zu Totgeburten zu bekommen, was sie schon…
 
Intersektionalität ist ein Aspekt des Feminismus, bei dem alle marginalisierten Gruppen gleichermaßen berücksichtigt werden. Der Kampf um gleiche Rechte ersteckt sich in diesem Sinn nicht nur auf das jeweilige ich. Diese Woche erkunden Steffi und Dani im Gespräch die Hintergründe dieses Konzepts.Von das feministische podcastkollektiv
 
Vier Frauen sitzen zusammen am Küchentisch, vor ihnen das ein oder andere Glas Wein oder die ein oder andere Zigarette. Wir suchen uns jedes Monat ein anderes Thema, das wir auf dem Tisch ausbreiten und gemeinsam besprechen – und das freiheraus. Dieses Mal sprechen wir über Geräusche beim Sex. Von den "unschönen" Geräuschen, bis zu den lustvollen, …
 
Drei Frauen sitzen zusammen an einem Tisch, vor ihnen das ein oder andere Glas Wein oder die ein oder andere Zigarette. Wir suchen und jedes Monat ein anderes Thema, das wir auf dem Tisch ausbreiten und gemeinsam besprechen - und das freiheraus. Dieses Mal sprechen wir zu dritt über Online Dating. Ob Tinder, OkCupid oder Bumble: Wir haben verschied…
 
„Meine Füße können Käse schmelzen, aber nur, wenn ich Limoncello getrunken hab!“ Ich bin zurück mit einer irgendwie besonderen Episode. Nachdem ja die Gespräche mit meinen Kindheitsfreundinnen bei euch immer so gut ankommen, gibt es diesmal die Stimmen von Podcastfreunden zu hören – nämlich die von Jan, Eric und Christopher. Wir wollten eigentlich …
 
Deutsche Nachbarin, Milf, Deutsche – die drei Topsuchbegriffe auf Youporn in Österreich. Wer nach Pornos googelt, hat also mit großer Wahrscheinlichkeit schon einen dieser Begriffe eingegeben. Ein Suchbegriff klettert die Rangliste aber immer weiter nach oben: Fem Porn. Aber was ist Fem Porn? Und warum brauchen Frauen andere Pornos als Männer? Dies…
 
Freiheraus - 4 Frauen reden freiheraus. Diesmal über sexuelle Belästigung: Die 2011 veröffentlichte „Österreichische Prävalenzstudie zur Gewalt an Frauen und Männern“ des Österreichischen Instituts Familienforschung (ÖIF) liefert folgende Zahlen: drei Viertel aller Frauen haben sexuelle Belästigung erlebt (74,2%) nahezu ein Drittel aller Frauen hat…
 
In diesem Podcast schauen wir uns die Geschichte der Abtreibung an. "Früher war es eine gängige Methode, dass Kind erst zu bekommen und danach umzubringen." - Das ist nur eine der vielen Geschichten aus dem Museum für Schwangerschaftsabbruch. Wie sind Frauen noch vor 10, 20, 100 Jahren mit ungewollten Schwangerschaften umgegangen? Was Stricknadeln …
 
Vier Frauen sitzen zusammen an einem Tisch, vor ihnen das ein oder andere Glas Wein oder die ein oder andere Zigarette. Wir suchen und jedes Monat ein anderes Thema, das wir auf dem Tisch ausbreiten und gemeinsam besprechen - und das freiheraus. Dieses Mal sprechen wir über Körperbilder. Was ist schön, welche Rolle spielt Sport und woher kommen die…
 
Der weibliche Orgasmus - gefühlt ständig im Gespräch, trotzdem wissen wir erstaunlich wenig darüber. Ingrid Mack ist Sexualtherapeutin und erzählt im Gespräch, wie Frauen ihren Orgasmus lernen können und was sie dabei über sich selbst erfahren.Von das feministische podcastkollektiv
 
Vier Frauen sitzen zusammen am Küchentisch, vor ihnen das ein oder andere Glas Wein oder die ein oder andere Zigarette. Wir suchen uns jedes Monat ein anderes Thema, das wir auf dem Tisch ausbreiten und gemeinsam besprechen - und das freiheraus. Dieses Mal sprechen wir über den Umgang mit dem/der Expartner*in im realen Leben als auch in Sozialen Me…
 
Diese Woche sprechen wir mit Maria Rösslhumer, Geschäftsführerin der Autonomen Frauenhäuser, über die Sondersituation der Coronakrise. Die sozialen und finanziellen Belastungen häufen sich, auch häusliche Gewalt kann dadurch zunehmen. Wir sprechen über die konkreten Herausforderungen und wie Frauen und die Frauenhäuser damit umgehen.…
 
Vier Frauen sitzen zusammen an einem Tisch, vor ihnen das ein oder andere Glas Wein oder die ein oder andere Zigarette. Wir suchen und jedes Monat ein anderes Thema, das wir auf dem Tisch ausbreiten und gemeinsam besprechen – und das freiheraus. Dieses Mal sprechen wir darüber, wie sehr andere von dir erwarten, dass du vergeben bist. Von Dani, Lisa…
 
In diesem Podcast reden wir mit DDr. Christian Fiala über die Versäumnisse der Familienpolitik, das Interesse der Politik am Schwangerschaftsabbruch und was es konkret braucht, um die Anzahl der Abbrüche zu reduzieren. Das Gespräch wurde im April 2019 aufgezeichnet und jetzt wieder veröffentlicht, weil in Zeiten von Corona öffentliche Krankenhäuser…
 
Vier Frauen sitzen zusammen an einem Tisch, vor ihnen das ein oder andere Glas Wein oder die ein oder andere Zigarette. Wir suchen und jedes Monat ein anderes Thema, das wir auf dem Tisch ausbreiten und gemeinsam besprechen – und das freiheraus. Dieses Mal sprechen wir über unsere Sexualität. Was macht Lust aus, was ist schambehaftet? Welche Rolle …
 
Feministischer Jahresrückblick 2019 - live vom #36c3 „…man könnte vermutlich über alles und nichts reden, alles hätte ein feministisches Geschmäckle.“ Wie schon in den letzten Jahren habe ich auch 2019 wieder „zwischen den Jahren“ den Chaos Communication Congress in Leipzig besucht. Bei dessen 36. Auflage #36c3 habe ich wieder viel Zeit, auch als H…
 
Ein Porträt von Radio- und Podcastpionierin Hilda Matheson - live vom #35c3 „If we have the sense to give broadcasting freedom and intelligent direction, if we save it from exploitation by vested interests of money or power, its influence may even redress the balance in favour of the individual.“ Ihr wisst es schon aus Episode RR007 Sportlerinnen –…
 
„...ohne Schimmel wär' es auch ne gute Freundschaft!“ „…ohne Schimmel wär’ es auch ne gute Freundschaft!“ Es gibt eine unter den bisherigen Episoden, die ihr Hörenden besonders lieb hattet: In Folge 3 hatte ich meine Freundinnen Meike und Charly zu Gast und ließ sie über meine Jugend reden. Seitdem sind anderthalb Jahre vergangen und ich höre ständ…
 
Feministischer Jahresrückblick 2018 - live vom #35c3 „…man hat gar nicht so Hände, wie man facepalmen möchte.“ Wie schon in den letzten Jahren habe ich auch 2018 wieder „zwischen den Jahren“ den Chaos Communication Congress in Leipzig besucht. Bei dessen 35. Auflage #35c3 habe ich noch mehr Zeit im Sendezentrum verbracht als zuvor. Natürlich wollte…
 
„...Real Life, das sind wir. Wer braucht schon Haptik, wenn man auch uns haben kann.“ „…Real Life, das sind wir. Wer braucht schon Haptik, wenn man auch uns haben kann.“ „Reichlich Randale“ wird 1 Jahr! Und auch wenn hier nicht in wöchentlichem Rhythmus neue Folgen eintrudeln, so bin ich dennoch sehr froh, dass ich mit dem Podcast mein kleines Zuha…
 
„...jedenfalls hoffe ich das, und ich hoffe auch, dass ihr mit mir zusammen hofft!“ „…jedenfalls hoffe ich das, und ich hoffe auch, dass ihr mit mir zusammen hofft!“ Die Angst geht um in meinem Kopf – und nein, es ist nicht übertrieben, so einen Begriff im Zusammenhang mit etwas vermeintlich so banalem wie dem Fußballfan-Dasein zu verwenden. Im let…
 
„...und Consent ist sowas von sexy!“ „…und Consent ist sowas von sexy!“ Wer mir auf Twitter folgt, der*m wird es nicht entgangen sein: Ich war auf dem Congress, dem 34. Chaos Communication Congress in Leipzig. Zwischen Weihnachten und Silvester trafen sich dort ca. 15.000 Menschen, um verschiedensten Themen rund um das diesjährige Motto “tuwat” nac…
 
„...und wir hatten schon Sorge, dass wir nicht wissen, was wir erzählen sollen!“ „…und wir hatten schon Sorge, dass wir nicht wissen, was wir erzählen sollen!“ So ein Personal Podcast ist ja auch dazu da, dass die Hörer*innen die Podcasterin ein bisschen besser kennen lernen können. Und wie ginge das besser als über gute Freundinnen von früher, die…
 
„...da muss ich jetzt wenigstens mal einen kleinen Rant loslassen!“ „…da muss ich jetzt wenigstens mal einen kleinen Rant loslassen!“ Seit der letzten Ausgabe ist viel passiert – nicht zuletzt #metoo. Unter diesem Hashtag sammeln Opfer von Sexismus und sexualisierter Gewalt ihre Erlebnisse, seit die Taten von Harvey Weinstein, Kevin Spacey & Co. öf…
 
"...aber dafür ist der Podcast ja auch da!" „…aber dafür ist der Podcast ja auch da!“ Nachdem ich zwei Wochen lang ziemlich resigniert auf die Bundestagswahl und die Geschehnisse drum herum geschaut habe, war es jetzt an der Zeit, sich aufzuregen. Denn wenn gerade etwas dazu Anlass gibt, dann diese Wahlergebnisse und was für Schlüsse die Menschen s…
 
Los geht's mit dem Personal-Pöbel-Podcast – inklusive exklusiver Becci-Rants. Ein Personal Pöbel Podcast”, was soll das denn sein? Seid live dabei bei der Etablierung eines neuen Podcast-Genres – nur hier in der Nullnummer Randaliert reichlich! Shownotes Links Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e.V. — Koordinierungszentrum Deutsch-Israelischer Jug…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login