Institut Fur Neue Musik öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
G
GDI-Podcast

1
GDI-Podcast

GDI Gottlieb Duttweiler Institute

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der GDI-Podcast bringt brandaktuelle Erkenntnisse aus der Trendforschung des Gottlieb Duttweiler Instituts zu Handel, Konsum und Gesellschaft auf den Punkt und fängt wichtige Stimmen dazu ein. Das Gottlieb Duttweiler Institut ist ein unabhängiger und praxisorientierter Think Tank für wirtschaftliche und gesellschaftliche Themen.
 
Moderation/Gestaltung: Bianca Ludewig Inhalte: IVE, Dr. Ursula Hemetek Das Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie (IVE) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien beschäftigt sich in erster Linie mit Volksmusik im weitesten Sinne des Wortes, also mit einer Musikvielfalt reich an regionalen und ethnischen Stilen, authentisch, virtuos, berührend und faszinierend. Diese musikalische Vielfsprachigkeit über das Medium Radio zu transportieren, soll eine Aufgabe von EIG ...
 
G
Germany, what goes?

1
Germany, what goes?

Dana Newman und Alumniportal Deutschland

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Unsere Host Dana Newman reist durch deutsche Städte und besucht dort spannende Orte und tolle Projekte. In Gesprächen mit lokalen Reporter*innen erkundet sie außerdem städtetypische Besonderheiten. Jeden Freitag erscheint eine neue Episode in einer Mischung aus deutscher und englischer Sprache. Auf dem Alumniportal Deutschland gibt es zu jeder neuen Folge auch ein Skript zum Mitlesen und die Möglichkeit, sich in der Community mit anderen Alumni und Alumnae auszutauschen.
 
Loading …
show series
 
Nach fast 20 Jahren hören Kabarettistin Lisa Politt und ihr Partner Gunter Schmidt bei ihrem Hamburger "Polittbüro" auf. Politt steht für radikales linkes Kabarett. Doch das sei heute nicht mehr selbstverständlich, sagt sie. www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur AudiodateiVon Politt, Lisa
 
Der Journalist Julian Assange sitzt seit 2019 in britischer Haft. Demnächst soll entschieden werden, ob er an die USA ausgeliefert wird. Das wäre fatal, sagt Christian Mihr von "Reporter ohne Grenzen". Assange erhält nun den Günter-Wallraff-Preis. Christian Mihr im Gespräch mit Britta Bürger www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Aud…
 
Mariupol steht kurz vor der kompletten Eroberung durch den Aggressor. Hunderte Verteidiger des dortigen Stahlwerks sind nun in Gefangenschaft. Der Verlust der Stadt wäre eine Zäsur, aber nicht kriegsentscheidend, sagt der Historiker Guido Hausmann. Hausmann, Guido www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Leider erfahre man in der Doku "Der Fall Tellkamp" kaum Neues über den umstrittenen Autor, sagt Kritiker Matthias Dell. Der Film versage analytisch und intellektuell, weil Regisseur Andreas Gräfenstein Tellkamp ohne Widerspruch zu Wort kommen lasse. Dell, Matthias www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Das Filmfestival in Cannes zeigt zu seinem 75. Jubiläum aktuellen Zeitbezug: Der ukrainische Präsident Selenskyj wurde zugeschaltet und der von russischen Behörden jahrelang drangsalierte Regisseur Serebrennikow wird zum ersten Mal anwesend sein. Anke Leweke im Gespräch mit Marietta Schwarz www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audi…
 
Wie sollen die Museen mit Objekten umgehen, die Antisemitismus propagieren? Ein erklärender Kontext sei wichtig, sagt Hetty Berg, Leiterin des Jüdischen Museums Berlin. Die Gefahr der Reproduktion diffamierender Stereotype bestehe aber immer fort. Hetty Berg im Gespräch mit Marietta Schwarz www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audi…
 
Die Drehbuchautorin Annette Hess fordert eine Frauenquote für die Skripte zu TV-Serien. Weil es deutlich mehr Männer als Frauen gibt, die Drehbücher für Serien schreiben, werde die männliche Perspektive immer wieder reproduziert, sagt Hess. Annette Hess im Gespräch mit Marietta Schwarz www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodate…
 
Die Schauspieler Amber Heard und Johnny Depp wissen um die Macht der Inszenierung. Das zeigt sich auch im Gerichtsprozess zwischen dem Ex-Paar. Dass die Performance von Depp offenbar besser ankommt, liege auch an seinem Weltstar-Status, sagt die Autorin Samira El Ouassil. El Quassil, Samira www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audi…
 
Wie kann es nach der Tagung in Gotha und dem Rücktritt von Deniz Yücel mit dem PEN-Zentrum weitergehen? Die Schriftstellerin Maxi Obexer ist Teil des neuen Notvorstandes und hofft auf professionelle Hilfe, um wieder ins Gespräch zu finden. Maxi Obexer im Gespräch mit Marietta Schwarz www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Vor wenigen Jahren stand das Museum Morsbroich in Leverkusen vor der Schließung, da die Stadt Leverkusen als Träger pleite war. Nun geht es radikal neue Wege auf der Suche nach neuen Ausstellungsformen – auch mit Einbeziehung des Publikums. Von Sabine Oelze www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Drei Tage lang diskutierte man auf der Jungen Islamkonferenz zu Fragen gesellschaftlicher Teilhabe. Die Herstellung eines europaweiten Austauschs junger Muslime und Nichtmuslime ist das große Zukunftsprojekt, sagt Leiterin Asmaa Soliman. Soliman, Asmaa; Bayat, Elif www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Nach Jahren der Restaurierung ist Frankreichs bedeutendstes Museum für die Kunst des Mittelalters – das Musée de Cluny – wieder geöffnet. Die neue Dauerausstellung lässt das Zeitalter in beeindruckender Weise auferstehen und begeistert die Besucher. Von Stefanie Markert www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
2017 zog Wolfram Lotz in ein Dorf im Elsass und schrieb alles auf, was er wahrnahm. Nun hat Falk Richter an den Münchner Kammerspielen seine „Heilige Schrift I“ inszeniert. Im Minutentakt werden hier Themen präsentiert und wieder abgeräumt. Laages, Michael www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Nach Deniz Yücels dramatischem Abgang als Präsident ist die Spaltung des PEN- Deutschland deutlich sichtbar. Ältere Mitglieder glauben, der Verein werde sich schon wieder berappeln, jüngere hinterfragen dessen gesellschaftliche Relevanz. Henry Bernhard im Gespräch mit Sigrid Brinkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Deniz Yücel ist nach monatelangen Querelen um seinen Führungsstil vom Amt des PEN-Präsidenten zurückgetreten, obwohl er kurz zuvor im Amt bestätigt wurde. Doch damit ist der Konflikt um die Zukunft der Schriftstellervereinigung nicht beigelegt. Henry Bernhard und Regula Venske im Gespräch mit Marietta Schwarz www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Dir…
 
Heinrich Schliemann glaubte fest daran, Troja entdeckt zu haben. Bis heute sind die Funde des Hobbygelehrten von unschätzbarem Wert. Eine neue Ausstellung in Berlin würdigt nun seine Arbeit. Die berechtigte Kritik an dieser wird dabei eher klein gehalten. Von Carsten Probst www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Der Überfall Russlands auf die Ukraine oder der Krieg in Syrien: Globale Krisen zwingen die deutsche Kulturpolitik, sich zu verändern. Johannes Ebert, Generalsekretär des Goethe-Instituts, sieht sein Haus bereits gut aufgestellt. Johannes Ebert im Gespräch mit Patrick Wellinski www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Vor 125 Jahren gab es in Leipzig eine große Ausstellung, auf der Werke von 362 Künstlern präsentiert wurden. Nur 34 davon waren Frauen. Einigen von ihnen ist nun eine Sonderausstellung im Museum der bildenden Künste Leipzig gewidmet. Neubauer, Juliane www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Neu entdeckte Flugblätter zeigen "Stern"-Gründer Henri Nannen als Verfasser antisemitischer Propaganda. Die Historikerin Christina von Hodenberg sieht keinen Anlass, die Biografie des Journalisten und Verlegers grundsätzlich neu zu bewerten. Christina von Hodenberg im Gespräch mit Sigrid Brinkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link z…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login