show episodes
 
Unserem Darm wird nach wie vor häufig nicht die Aufmerksamkeit zuteil, die ihm gebührt, – und das zu Unrecht: Denn der Darm ist nicht nur unser größtes Organ, sondern er ist mit seinen Billionen Darmbakterien auch ganz zentral für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden verantwortlich.
 
Gibt es Gott? Und wenn es ihn gibt, warum gibt es dann so viel schlechtes in der Welt? Können wir überhaupt irgendwas über Gott wissen oder ist Gott nur Wunschdenken? Warum denken so viele Menschen so unterschiedlich über Gott? Und wie können Menschen unterschiedlichen Glaubens gut zusammenleben? In welchem Verhältnis steht die Wissenschaft zu Gott? Diese und ähnliche Fragen haben uns Menschen schon seit Jahrtausenden beschäftigt. Das IGUW (Institut für Glaube und Wissenschaft) wurde 1999 vo ...
 
Der Betriebsrats-Arbeit leicht gemacht Podcast richtet sich an alle Betriebsräte, die bessere Betriebsrats-Arbeit leisten wollen. Mit unserem Podcast möchten wir Ihnen helfen, Ihren Arbeitsalltag als Betriebsrat erfolgreich zu gestalten um Ihrer Belegschaft ein optimales Betriebsklima zu bieten. Sie erhalten von uns wertvolle Tipps und Strategien aus der Praxis, die Sie sofort anwenden können.
 
Interviews, Erinnerungen, Märchen, Geschichten - nicht nur über die deutsche Minderheit: Der Podcast des Magazins KARPATENBLATT, das der Karpatendeutsche Verein in der Slowakei herausgibt. Neue Folgen donnerstags in der Infozeit & Erzählzeit. Das Projekt KARPATENFUNK wird mit Mitteln des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland durch das Institut für Auslandsbeziehungen gefördert.
 
Wie hängen Nachhaltigkeit und Digitalisierung zusammen? Was bedeutet der Strukturwandel für Deutschland? Wird mit dem europäischen Green Deal in Europa jetzt alles „grün“? Antworten auf diese und viele weitere Fragen beantworten Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Podcast „Zukunftswissen.fm“ des Wuppertal Instituts. In diesem Podcast wird es regelmäßig spannende Themenreihen rund um Transformationsprozesse und Innovationen für eine nachhaltige E ...
 
Moderation/Gestaltung: Bianca Ludewig Inhalte: IVE, Dr. Ursula Hemetek Das Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie (IVE) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien beschäftigt sich in erster Linie mit Volksmusik im weitesten Sinne des Wortes, also mit einer Musikvielfalt reich an regionalen und ethnischen Stilen, authentisch, virtuos, berührend und faszinierend. Diese musikalische Vielfsprachigkeit über das Medium Radio zu transportieren, soll eine Aufgabe von EIG ...
 
ARCTIC DRIFT - Das Audiologbuch begleitet die größte Arktis-Expedition der Menschheit. Eingeschlossen im Eis driftet das deutsche Forschungsschiff Polarstern ein Jahr lang durch das Nordpolarmeer. Über 500 Wissenschaftler aus 19 Ländern sind an der Expedition beteiligt. Sie versprechen sich davon fundamentale Erkenntnisse für das Verständnis des Klimawandels. Der Podcast nimmt den Hörer mit auf die spektakuläre Reise ins ewige Eis. Expeditionsleiter Markus Rex und seine Kollegen geben wöchen ...
 
Reden wir über die großen politischen Fragen unserer Zeit. „Rotfunk“ ist der regelmäßige Podcast des Karl-Renner-Instituts. Direktorin Maria Maltschnig führt mit ihren Gästen Gespräche über Politik und Gesellschaft. Ergänzt werden diese Diskussionen durch Lectures, Vorträge von renommierten Expertinnen und Experten, zum jeweiligen Thema. „Rotfunk“, das sind Gedanken über die Soziale Demokratie zum Zuhören – für alle politisch interessierten Menschen.
 
In diesem Podcast widmen wir uns der Erforschung des Unbewußten, der zeitgenössischen Psychoanalyse, Tiefenpsychologie und den Verfahren der Psychotherapie. Literaturempfehlungen befinden sich im Anhang der jeweiligen Folge. Kontakt: CJ@psy-cast.de Unterstütze uns auf Patreon und erhalte das Skript zur jeweils aktuellen Folge: https://www.patreon.com/raetseldesubw Interesse an einer Psychoanalyse oder der Ausbildung zum/zur Psychoanalytiker/in? Deutsche Psychoanalytische Vereinigung: https:/ ...
 
Berenberg-Chefvolkswirt Dr. Holger Schmieding ist einer der profiliertesten Banken-Volkswirte in Europa. Mehrfach wurde er für seine Vorhersagen ausgezeichnet, er war „Prognostiker des Jahres“ und dreimal bester Bankenvolkswirt in Europa bei den renommierten Extel Surveys. Bevor er 2010 zu Berenberg kam, hat er u.a. am Kieler Institut für Weltwirtschaft und beim Internationalen Währungsfonds gearbeitet und war als Chefvolkswirt Europa für die Bank of America Merrill Lynch tätig. In seinem Po ...
 
Der radioeins- und Freitag-Salon ist ein politisches Diskussionsformat im Grünen Salon der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz - ein Zwiegespräch zwischen Freitag-Verleger Jakob Augstein und seinem Gast. Zuletzt waren u. a. Sophie Passmann, Marcel Fratzscher, Sawsan Chebli, Martin Schulz und Christian Lindner zu Gast. Jenseits von Netz und Papier diskutiert Jakob Augstein mit den Gästen über Glück und Unglück der Gegenwart. Das Format existiert seit Oktober 2009 und findet seitdem in regelmäß ...
 
Loading …
show series
 
Wissenschaft bedeutet messen. Ob Klimaforscher das Ab-schmelzen des Eises in der Arktis erforschen, Physiker nach den kleinsten Teilchen der Materie suchen oder Soziologen die Auswirkungen von Social Media auf die Gesellschaft im Blick haben: überall entstehen gewaltige Datenmengen. In der Regel wurden bisher nur die wissenschaftlichen Ergebnisse a…
 
Anthropology and Ethnomusicology on Forced Migration Im Zentrum des Beitrags steht die erste Lecture des Music and Minorities Research Center (MMRC). Das jährliche Vortragsformat ist dialogisch angelegt und präsentiert zwei Forscher:innen unterschiedlicher Disziplinen und ihre Perspektiven auf ein Thema, die sich aufeinander beziehen. Zusammen mit …
 
ImFokus der 35. Folge stehen die aktuellen Entwicklungen in den USA nach denPräsidentschaftswahlen: Wie sind die ersten Personalentscheidungen von JoeBiden einzuschätzen? Was wird er machen, nachdem er nun beginnen kann,Vorbereitungen auch für die Pandemie-Bekämpfung zu treffen? Außerdem schauenwir auf die globale Situation der neuen Welle der Covi…
 
Ist der Absolutheitsanspruch des Christentums gerechtfertigt? Julia Garschagen spricht in dieser Episode kurz und knackig darüber, inwiefern der christliche Glaube die absolute Wahrheit ist. Wahrheit hat immer etwas mit Überzeugungen zu tun. Und so wird auch unser Glaube von unseren persönlichen Überzeugungen bestimmt. Julia ist Theologin und leite…
 
1:39 Kabinettsbericht Naive Fragen zu: Gesetzliche Rente (ab 6:12) - weil Sie gerade sagten "Die meisten sind gut versorgt": letztes Jahr hat die Bundesregierung geantwortet, dass mehr als jede zweite Altersrente unter 900 Euro liegt. Ist das immer noch so? Und verstehen Sie 900 Euro als "gut versorgt"? - wie groß sind die Reserven der gesetzlichen…
 
document.addEventListener("DOMContentLoaded", function () { podlovePlayer("#player-5fbe9102d04cc", "https://podcast.hans-bredow-institut.de/wp-json/podlove-web-player/shortcode/publisher/824", "https://podcast.hans-bredow-institut.de/wp-json/podlove-web-player/shortcode/config/default/theme/default/show/default"); }); [podlove-episode-contributor-l…
 
Darf der Arbeitgeber bei Mitarbeitern Krankheitssymptome abfragen oder sogar Fieber messen? Und wie ist der Betriebsrat dabei zu beteiligen? Diese Fragen klären Sandra Becker und Lina Goldbach in dieser Folge. Themen in der heutigen Folge: Darf der AG bei Mitarbeitern Krankheitssymptome abfragen? Darf der AG anordnen bei Arbeitnehmern vor Arbeitsan…
 
Der Politikwissenschafter Anton Pelinka hat vor kurzem ein neues Buch über die Sozialdemokratie veröffentlicht. Die existenzielle Frage im Titel – „Die Sozialdemokratie – ab ins Museum?“ – erklärt Pelinka im Gespräch mit Maria Maltschnig, der Direktorin des Karl-Renner-Instituts, mit Pflichtpessimismus. Er ist davon überzeugt, dass man „die Soziald…
 
Wir sprechen mit der Bundestagsabgeordneten Renate Künast (Bündnis 90/Die Grünen) über ihren Lebensweg, ihre Familie, ihre Zeit als Bundeslandwirtschaftsministerin, ihr politisches Weltbild und die grüne Partei von heute + Hans mit euren naiven Fragen Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 G…
 
Themen: Empfang des britischen und des französischen Außenministers in Berlin durch Bundesaußenminister Maas, COVID-19-Pandemie (Antigen-Schnelltests, Novemberhilfe, Maskenpflicht an Schulen, geplantes Bund-Länder-Treffen, Zurverfügungstellung von FFP2-Masken für vulnerable Gruppen, Schnelltests in Pflegeeinrichtungen, mögliche Dezemberhilfen, mögl…
 
Ein Gedankenexperiment Vom Museum zurück ins Seminar: Marx lesen ist heute kein seltsames Hobby mehr. Seine Kapitalismuskritik kann verblüffend aktuell wirken. Und seine Kritik am Glauben? „Opium des Volkes" ist Religion für ihn, lenkt die Unterdrückten ab und schützt so die Unterdrücker. ‚Alles Missbrauch und Missverständnis einer guten Sache', so…
 
Sandra Becker und Lina Goldbach über die Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Corona-Schutzmaßnahmen. Themen in der heutigen Folge: AHAL-Regeln im Betrieb (Abstand, Hand-Hygiene, Alltagsmaske, Lüften) Maskenpflicht am Arbeitsplatz Reinigungsplan (für z.B. Flächen am Arbeitsplatz) Versetzte Pausen Regelung von Zeitfenstern zur Nahrungsaufnahme We…
 
document.addEventListener("DOMContentLoaded", function () { podlovePlayer("#player-5fbe85a6c8837", "https://podcast.hans-bredow-institut.de/wp-json/podlove-web-player/shortcode/publisher/820", "https://podcast.hans-bredow-institut.de/wp-json/podlove-web-player/shortcode/config/default/theme/default/show/default"); }); [podlove-episode-contributor-l…
 
Unser neues Format in Kooperation mit den "Blättern für deutsche & internationale Politik": Wir diskutieren über die großen Themen der Zeit. Bringt euch ein und stellt eure Fragen! Wer die "Blätter für deutsche & internationale Politik" unterstützen wil, abonniert sie https://www.blaetter.de/ Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung …
 
Wir verschlafen erneut die Digitalisierung Unser heutiger Gast ist wieder mal eine Praktikerin von der vordersten Schul-Digitalisierungs-Front. Eine Schulleiterin, die ihre Schule dahin gebracht hat, wo andere gerne wären bzw. sein sollten. Herzlich Willkommen, Silke Müller von der Waldschule Hatten. Interview: Florian Sochatzy…
 
Neben den USA nach den Wahlen und dem Brexit stehen diese Woche auch das Freihandelsabkommen in Fernost und die Instrumente der Europäischen Zentralbank in unserem Fokus: Wie hat sich der Ausblick auf die USA seit letzter Woche geändert? – Was hat es mit der weltgrößten Freihandelszone in Asien auf sich, und was bedeutet dieser Schritt für den Welt…
 
Warum der Neue Atheismus nicht trifft Ein Plädoyer für die Existenz Gottes! Der "Neue Atheismus" ist in Europa auf dem Vormarsch, selbstbewusster und kämpferischer denn je. Er sei die einzig legitime Denkposition. Die Vorstellungen von einem Schöpfer- und Erhaltergott dagegen eine verzichtbare Hypothese, die die Wissenschaft nur behindert. Diese Ar…
 
In dieser Folge sprechen unsere Fachreferenten Fabian Baumgartner und Dr. Matthias Ferstl über die Anwaltspraxis in der Coronazeit. Themen in der heutigen Folge: Was bewegt momentan die Betriebsräte? Was können Anwälte für die Betriebsräte tun? Weitere Informationen zum Thema: Corona-Krise: Was Betriebsräte jetzt wissen müssen →https://www.betriebs…
 
Der monatelange Streit, ob Schulen nennenswert zur Verbreitung des Corona-Virus beitragen, dürfte in diesen Tagen erledigt sein. Inzwischen gibt es in deutschen Klassenzimmern eine Art Salami-Lockdown, immer mehr Schüler müssen nach Hause geschickt werden, weil sie sich angesteckt haben. Vor diesem Hintergrund wird heftig diskutiert, ob man zusätzl…
 
Der seit November 2018 fraktionslose Bundestagabgeordnete Marco Bülow (vorher SPD) wechselt in die PARTEI. Mit Marco und dem PARTEI-Vorsitzenen Martin Sonneborn, der seit 2014 Mitglied des Europäischen Parlaments ist, geht es um den Einzug der etwas anderen Partei in den Bundestag, wie die beiden sich gefunden haben, was aus der Zusammenarbeit werd…
 
Naive Fragen zu: 9:22 Seiberts Corona-Spot - da die Bundesregierung 70 Prozent der Infektionen nicht nachvollziehen kann, würde mich, da Sie sich jetzt auf die Jugendlichen konzentriert haben, ob es auch Spots geben wird, die sich an andere Bevölkerungsgruppen richten. Sie werden ja nicht wissen, dass nur die Jugend für 70 Prozent dieser unbekannte…
 
Nach dem Erfolg seines Buches Die verdammte Generation über die Stigmata, denen die letzten Soldaten des Zweiten Weltkrieges ausgesetzt waren, lässt Historiker Christian Hardinghaus nun 13 der letzten Zeitzeuginnen einer verratenen Generation sprechen, die erst von den Nazis, dann von alliierten Soldaten missbraucht worden sind und bis heute gesell…
 
Warum der Neue Atheismus nicht trifft Ein Plädoyer für die Existenz Gottes! Der "Neue Atheismus" ist in Europa auf dem Vormarsch, selbstbewusster und kämpferischer denn je. Er sei die einzig legitime Denkposition. Die Vorstellungen von einem Schöpfer- und Erhaltergott dagegen eine verzichtbare Hypothese, die die Wissenschaft nur behindert. Diese Ar…
 
In dieser Folge sprechen Sandra Becker und Lina Goldbach über die fünf wichtigsten Regelungen in einer Home-Office-Betriebsvereinbarung. Themen in der heutigen Folge: Wer hat wann einen Anspruch auf Home-Office? Wer trägt die Kosten? Wie wird die Einhaltung der Arbeits- und Pausenzeit sichergestellt? Wie kann Arbeits- und Datenschutz sichergestellt…
 
Es sitzen am Tisch: Ellen Kositza, Erik Lehnert, Benedikt Kaiser, Hans-Thomas Tillschneider und Götz Kubitschek. Hier zum ganzen Video auf Youtube. Bestellen Sie das Heft hier oder abonnieren Sie gleich den ganzen Jahrgang der wichtigsten rechtsintellektuellen Zeitschrift. Weitere Informationen: Götz Kubitschek bei Sezession im Netz und Benedikt Ka…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login