show episodes
 
15 Jahre Powerwolf - die Wölfe feiern und ihr kriegt die Geschenke: Bevor am 03.07. das neue Best of-Album "Best of the Blessed" erscheint, nehmen euch Powerwolf mit auf eine Reise durch die Bandgeschichte! In dieser exklusiven, dreiteiligen Podcastreihe lassen Falk Maria Schlegel und Matthew Greywolf im ROCK ANTENNE Podcast die 15 Jahre Bandgeschichte noch einmal Revue passieren. Es wird lustig, es wird spannend, es wird verrückt - und es wird episch, wie eine Metal-Messe mit dem Wolfsrudel ...
 
Loading …
show series
 
Nach der Premiere in Venedig 2019 läuft das Biopic Jean Seberg: Against all Enemies nun auch in den deutschen Kinos. Kristen Stewart schlüpft in die Rolle der Schauspielerin, die in Außer Atem zum Gesicht der Nouvelle Vague wurde. Inszeniert wie ein Thriller wird die tragische wahre Geschichte der FBI-Observation und -Kampagne gegen den politisch a…
 
2017 endeten die Dreharbeiten für den Superheldenfilm The New Mutants aus dem X-Men-Universum. Seitdem durchlief der Film eine komplizierte Geschichte von Nachdrehs, verschobenen Starts, den Kauf von 20th Century Fox durch Disney und schließlich die Coronarirus-Pandemie. Nun startete der Running Gag der Filmwelt nun doch noch in den Kinos. Doch was…
 
Wer kennt das nicht – da will man ein fremdes Haus untersuchen und plötzlich findet man sich inmitten von Monstern wieder. Genauso ist es Rick und Jennifer im Splatterhouse passiert. Und wenn das nicht schon blöd genug wäre, verfolgt sie das Pech auch noch zwei weitere Teile. Und so genießt Rick das Interieur des geschmackvoll eingerichteten Hauses…
 
Zum ersten Mal seit März sprechen wir im Wollmilchcast über einen regulären Kinostart. Nach mehreren Coronavirus-bedingten Verschiebungen startete Tenet doch noch in den deutschen Kinos. Warum der Film nach der großen Leinwand schreit und doch unter den Erwartungen leiden könnte, diskutieren wir in der neuen Ausgabe des Podcasts. Viel Spaß! Timecod…
 
Der dunkle Ritter mag einfach nicht vom Kino lassen, deswegen schauen wir uns im neuen Wollmilchcast noch einmal Tim Burtons Batman an. Der Film setzte 1989 Maßstäbe, wie Blockbuster im Kino beworben und Marken im Kino etabliert werden. Und doch verursacht er weit mehr Alpträume als gängige Superheldenfilme. Ist Batman nun ein typischer oder untypi…
 
Haarspraygehärtete, mauernzerberstende Haare, Riesensprünge in Zeitlupe – das kann ja nur die blonde italienerin mit Schlafstörungen sein! The Great Giana Sisters – das dreist durchgepauste Duo – erblickte vor über 30 Jahren das Licht der Welt. Naja, und genauso schnell ist es auch wieder verschwunden. Ist hier wieder der Trenz schuld? Oder waren e…
 
Bevor sein neuer Film Tenet in den Kinos startet, blicken wir im Podcast zurück auf Christopher Nolans Inception. Das Sci-Fi-Spektakel mit Leonardo DiCaprio zählt zu den am meisten diskutierten Filmen der letzten Jahre, ob nun wegen seines Umgang mit der Traumlogik, den Fan-Reaktionen auf Kritiker oder den Memes. Wie hat sich unsere Haltung zehn Ja…
 
Sir Charles Foxworth ist mit Regis auf einer Schiffsreise – auch er bemerkt nichts. Klar, denn erst bei Memphis kommt er auf die grenzgeniale Idee, einfach so in fremde Kabinen reinzuplatzen. Naja, bis er etwas findet, das nicht zur Einrichtung gehört. Kabine 4 ziert ein lebloser, blutüberströmter Körper. Das ist nicht schön und zu stinken fängt er…
 
Markige Helden ziehen gegen gesichtslose CGI-Massen in den Krieg. Wir sprechen diesmal allerdings nicht über einen Superhelden-Blockbuster der Marke DC oder Marvel, sondern über Starship Troopers von Paul Verhoeven. Nach einem Roman von Robert A. Heinlein wird darin vom Krieg der Menschen gegen riesige Insekten-Aliens im 23. Jahrhundert erzählt. St…
 
Wenn man sich nicht für den Fortbestand des Universums prügelt, wofür denn dann? Darum geht’s nämlich bei Eternal Champions! Neun Kämpfer aus unterschiedlichen Zeitepochen – vom haarigen Steinzeitmenschen bis zum kickboxenden Cyborg – kämpfen genau darum. Wobei das nicht ganz stimmt. Eigentlich kämpfen sie darum, weiterleben zu können, denn auf die…
 
Als Abschluss unserer ungeplanten Weltuntergangsreihe besprechen wir diesmal Lars von Triers Melancholia, in dem Kirsten Dunst eine Horrorhochzeit erlebt, nur um dann mit ihrer Schwester Charlotte Gainsbourg dem Ende der Welt beizuwohnen. Im Podcast ordnen wir den persönlichen Untergang ins Werk des Dänen ein, aber finden auch Parallelen zum Katast…
 
Revisiting the story of Power Metal phenomenon POWERWOLFWe're celebrating 15 years of ​Powerwolf! Exclusively on ROCK ANTENNE, Falk Maria Schlegel and Matthew Greywolf revisit those exciting 15 years of band history. They go back to the beginnings, talk about Powerwolf's leap onto the big stage and also ponder about what the future may hold and ete…
 
Zu Hilfe, zu Hilfe – die holde Maid ist entführt worden! Tja, so sind sie halt, die Normannen. Und König Richard haben die Säcke auch noch umgebracht. Ach ja, die Krone ist auch noch weg! Ja, vor solche Probleme wurden Besitzer des Amiga1000 im Jahr 1986 gestellt (den Amiga500 gabs ja noch nicht). Belohnt wurde das Ganze jedoch mit spitzen Grafik, …
 
Unser filmischer Weltuntergang will einfach nicht enden. Nach Strange Days bleiben wir in der Stadt der Engel und reisen in die Zukunft des Jahres 2008. Die USA stehen vor einer Wahl und im Southland von Los Angeles ringt man um den Sieger. Es geht natürlich um Richard Kellys Southland Tales, eine alternative Geschichte der USA, in der die Bush-Jah…
 
Powerwolf sprechen über die Zukunft und das ewige LebenHeute erscheint das Best Of-Album "Best of the Blessed" und passend dazu sinnieren heute im dritten und letzten Teil unseres exklusiven Powerwolf-Podcasts Falk Maria Schlegel und Matthew Greywolf über die Zukunft des Wolfsrudels und die Metal-Messe für die Ewigkeit. Viel Spaß!*** Attention, int…
 
Nach den Beinahe-Weltuntergängen in Deep Impact und Armageddon widmen wir uns einer alternativen Vision der Endzeit: Strange Days von Kathryn Bigelow verarbeitet die Furcht vor der Jahrtausendwende und die ganz reale Polizeigewalt in Los Angeles im Schema eines Film Noirs mit Science-Fiction-Elementen. Wir fragen uns, inwiefern Strange Days 25 Jahr…
 
Ein Superheld auf dem Game Boy ! Ja, Spiderman schwingt sich durch die Lüfte und verprügelt Klonkrieger. Es ist zwar nicht sein einziges Abenteuer am Game Boy, aber das Einzige, welches Rare entwickelt hat. Gut gemeint, schlecht gealtert, katastrophale KI. Ist The Amazing Spiderman nun ein schlechtes Spiel? Nein…. doch…. oh….! Liegt halt im Auge de…
 
Wir bleiben diese Woche beim Katastrophenfilm und widmen uns nach Der Höllenfahrt der Poseidon den beiden Zwillingsfilmen Deep Impact und Armageddon. 1998 starteten die beiden Filme im Abstand weniger Wochen in den Kinos, doch obwohl sie im Prinzip die gleiche Geschichte erzählen, könnten die Filme von Mimi Leder und Michael Bay kaum unterschiedlic…
 
Die Metal-Messe zieht von der Kapelle in die KathedraleWie war der Sprung auf die ganz große Bühne? In Folge unseres Powerwolf-Podcasts sprechen Falk Maria Schlegel und Matthew Greywolf über den Durchbruch von Powerwolf und wie sie die Metal-Messe von der kleinen Kapelle in die ganz großen Kathedralen brachten. Viel Spaß!…
 
Lange vor dem Weltenzerstörer Roland Emmerich eroberten Katastrophenfilme die Spitze der Kino-Charts. In den 70er Jahren erlebte das Genre unter anderem dank des Produzenten Irwin Allen seine Blüte. In dieser Folge sprechen wir über Allens Hit Die Höllenfahrt der Poseideon von Regisseur Ronald Neame. Darin finden sich Gene Hackman, Ernest Borgnine …
 
Es ist ein Vogel….. ein Flugzeug….. nein, es ist ein Space Taxi! Nicht das Till Schweiger Space-Taxi aus dem Bully Herwig Film, sondern das Original. Das einzig wahre, unerreichbare Space Taxi auf dem Commodore 64! 1984 schwirrte John F. Kutchers Space Taxi wie ein Moskito in der Gegend herum und brachte Personen von A nach B. Sorry, ich meine Pad …
 
Zwei Wochen nach Star Trek – Der Film startete Das schwarze Loch (The Black Hole) in den US-Kinos. Der Science-Fiction-Film war Disneys Antwort auf den Erfolg von Krieg der Sterne, inklusive Laser-Gefechten und süßen Robotern. An der Kasse enttäuschte der Film von Gary Nelson jedoch. Im Podcast finden wir Ähnlichkeiten und Unterschiede zu Star Wars…
 
Es war einmal 2003 in Saarbrücken...Es geht zurück zum Anfang: In der ersten Folge unseres Powerwolf-Podcasts erinnern sich Falk Maria Schlegel und Matthew Greywolf zurück an jene Zeiten, in denen der Powerwolf eher noch ein Powerwelpe war. Viel Spaß!***15 Jahre Powerwolf – das muss natürlich gefeiert werden! In dieser exklusiven ROCK ANTENNE Podca…
 
Ein Jahr nach Superman wurde das Star Trek-Franchise neu belebt durch seinen ersten Kinofilm. Mit Sci-Fi-Veteran Robert Wise auf der Brücke und Effekten von Douglas Trumbull entwickelte sich Star Trek: Der Film zu einer überraschend ruhigen Reise in die Tiefen einer Künstlichen Intelligenz. Im Podcast sprechen wir über die Verbindungen des Films zu…
 
Haben wir nicht alle mal den Comickünstler rausgehängt und wild in unseren Schulheften herumgezeichnet anstatt zu lernen? Nein? Naja, bei mir erklärt das wohl so Einiges… Sketch Turner, der kampferprobte Comiczeichner hat im Sega MegaDrive Titel Comix Zone jedenfalls ein kleines Problem – er ist in seinem Comic gefangen. Mortus der kleine Fiesling …
 
Ein Jahr nach Krieg der Sterne startete mit Superman der erste Superhelden-Blockbuster made in Hollywood in den Kinos. In der neuen Folge des Wollmilchcasts dreht sich deswegen alles um die (personellen) Parallelen zu Star Wars, das Design von Krypton, der in Kansas auferstehende Mythos des Mannes aus Stahl und die Darstellung des Spektakels, das h…
 
Nachdem wir über jüngere Blockbuster wie Waterworld, Matrix, Hulk, Fluch der Karibik und Avatar gesprochen haben, widmen wir uns diesmal dem Ursprung dieser neuen Art des Kassenschlagers im Kino. Steven Spielbergs Der Weiße Hai gilt neben den Pate-Filmen und Krieg der Sterne als wichtiger Grundstein des Blockbuster-Kinos. Im Podcast klopfen wir den…
 
Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein, es ist…. oh, es ist doch ein Vogel. Dookie um genau zu sein. Nein, nicht Snookie, er heißt Dookie. Ach ja, um Quest for Tires geht es übrigens. In dieser Steinzeitraserei aus dem Jahre 1983 rollen wir als Thor der Höhlenmensch durch die Prärie, und müssen unsere Freundin retten. Und weil das alleine ein …
 
Während wir weiter auf die Wiedereröffnung der Kinos warten, widmen wir uns in der neuen Folge des Wollmilchcasts einem schon mehrfach erwähnten, aber nie diskutierten Franchise: der Fluch der Karibik-Reihe. Dabei besprechen wir ausführlich die Trilogie von Regisseur Gore Verbinski, die sich zwischen 2003 und 2006 von einer harmlosen Piratengeschic…
 
Diese Woche reisen wir zurück ins Jahr 2003, als sich Ang Lee nach seinem oscarprämierten Wuxia-Abenteuer einem anderen fliegenden Helden zuwandte: Marvels Hulk. Im Podcast verorten wir Hulk in der ersten Phase des Superhelden-Booms der 2000er Jahre, diskutieren die wütenden Männer im Film, wir fragen uns, ob der Einsatz des Schnitts gut gealtert i…
 
Still gestanden! Cannon Fodder, das Kanonenfutter aus Great Britain is in the house! Und nicht nur das – endlich ist einmal ein Amiga-Spiel hier im Podcast Thema! Und wenn das nicht schon genug Grund zum Feiern wäre, heißt Retrolog nun Pixelbeschallung. Neuer Name, aber gleicher Scheiß. Bei Cannon Fodder wird scharf geschossen und es werden Eingewe…
 
Waterworld war seinerzeit der teuerste Film aller Zeiten und erarbeitete sich noch vor dem Kinostart Spitznamen wie Fishtar und Kevin’s Gate. 25 Jahre später blicken wir zurück auf die finanzielle Enttäuschung, die Kevin Costners Karriere nachhaltig beschädigte. Wir sprechen über Costner, aber auch die Frage, wie sich Waterworld in die damalige Blo…
 
David Finchers Fight Club ist Kult, aber was macht diesen Kult eigentlich aus? Wir blicken zurück auf Fight Club, finden nahe und ferne Verwandte zwischen Full Metal Jacket, Die Üblichen Verdächtigen, Matrix, Joker und anderen, und besprechen, wie sich unser Verhältnis zum Film über die Jahre geändert hat. Viel Spaß! Shownotes: 00:01:01 – Fight Clu…
 
Ja, richtig gelesen. Und das ist nicht im Übertragenen Sinne gemeint. Das schmälert aber nicht den Spielspaß, den man mit Gynoug haben kann. Was Gynoug überhaupt ist? Ein Shoot em up mit grauslichen Mutanten, einem Zombie Thomas mit Persönlichkeitsstörung und diabolischen Killermöwen. Und dem Riesenwilli. In einem Sega Mega Drive Spiel. Trotzdem is…
 
Lange hat es gedauert, nun ist sie in Überlänge fertig, die neue Wollmilchcast-Folge über das Werk von Nicole Kidman. Knapp vier Jahrzehnte in Film und Fernsehen liegen hinter der Oscarpreisträgerin. Im Podcast teilen wir sie in Phasen ein, besprechen die Höhen und Täler der Australierin, ihre Figurentypen, Image und Kollaborateure. Und wir fragen …
 
Wir reisen zurück ins Jahr 1999, in dem Matrix ins Kino kam. Im Podcast besprechen wir die Einzigartigkeit des Films der Wachowski-Schwestern und seiner Fortsetzungen, aber auch Parallelen zu Tarantino, Fight Club, Cameron, Hongkong und mehr. Dabei gibt jeder Matrix-Teil einen neuen Blick auf das jüngere Blockbuster-Kino aus den USA frei. Wenn auch…
 
LLLETS GET READY TO RUMMBLEEEEE! *dingdingding* WWF Superstars. Das erste Wrestling Spiel mit WWF Lizenz für den Nintendo Game Boy. Gar nicht einmal so gut und trotzdem in manchen belangen hervorragend präsentiere ich euch diesen Titel in gewohnt unfähiger weise. Diesmal hab ich sogar einen essentiellen Teil der Show vergessen vorzubereiten. Naja, …
 
Bevor die geplanten Sequels ins Kino kommen, reisen wir zurück ins Jahr 2009, als James Cameron in Avatar – Aufbruch nach Pandora die 3D-Revolution ausrief. Wir sprechen darüber, ob man dem Blockbuster das Alter ansieht, ob der Pocahontas-Vergleich greift und wie sich Camerons Na’vi-Abenteuer in die jüngere Tentpole-Ästhetik (Stichwort Avengers: En…
 
Die Kinos sind geschlossen, wir wollen aber trotzdem über einen Kinofilm reden. Also haben wir Troja von Wolfgang Petersen ausgesucht. 2004 erschienen, wirkt der Blockbuster aus heutiger Sicht gleichzeitig modern und hoffnungslos veraltet, zeitlos und verhaftet in einem Hollywood, das so nicht mehr existiert. Im Podcast besprechen wir den Film selb…
 
Ein Spiel, welches es besser nicht geben sollte. Bible Adventures. Vom tierstapelnden Greis bis zur babywerfenden Schwester macht der Titel mehr falsch, als die Bibel Seiten hat. Wisdom Tree Games, die aus unerklärlichen Gründen immernoch aktiv sind, haben uns diesen Titel beschert und ja, man kann ihn zusammen mit anderen Spielen in einer Collecti…
 
Als Absacker nach der Berlinale haben wir Der Unsichtbare gesehen, die Neuverfilmung des Universal-Horrors, diesmal von Leigh Whannell (Upgrade) und der Produktionsfirma Blumhouse. Im Podcast sprechen wir über das gescheiterte Dark Universe und das mutmaßliche Typecasting von Hauptdarstellerin Elisabeth Moss. Viel Spaß! Shownotes: 00:01:06 – Der Un…
 
Die 70. Internationalen Filmfestspiele von Berlin sind überstanden, die Filme wiedergekäut, der Schlaf nachgeholt. Zum 100. Jubiläum des Wollmilchcasts sprechen wir über die Jubiläums-Berlinale, die dieses Jahr unter einer neuen Doppelspitze stattfindet. Wir thematisieren die sichtbaren Änderungen in der Auswahl der Filme, die Qualität des Wettbewe…
 
Ja was haben wir denn da? Ein Hüpfspiel? Einen Plattformer? Nein, weder noch! Wizball ist ein Shoot em Up der besonderen Art. Nicht weil Wizball wie eine Mischung aus Stanley Ipkiss mit Maske und dem rechten Hoden des unglaublichen Hulk aussieht, sondern weil es eine recht innovative, geschickt eingesetzte Upgrademechanik vorweist. Und weil die Mus…
 
Ja was haben wir denn da schönes heute? Ein Action Adventure von den Machern von Streets of Rage für das Sega Mega Drive. Bei The Story of Thor wird Action groß und Adventure nur ganz, ganz klein geschrieben. Macht nix, Spaß macht die Mischung aus Streets of Rage, Zelda und Aladdin trotzdem. Wir waren früher auch nicht so anspruchsvoll – wir hatten…
 
Die Frauen, die gegen die sexuelle Belästigung von FOX News-Boss Roger Ailes erfolgreich vorgingen, stehen im Mittelpunkt von Bombshell. Wie funktioniert die Empathiemaschine Kino mit Figuren wie Megyn Kelly (Charlize Theron) und Gretchen Carlson (Nicole Kidman), die FOX‘ rechtskonservativem Drall vertreten haben? Das fragen wir uns im Gespräch übe…
 
Margot Robbie hat ihr Herzensprojekt Birds of Prey auf die Leinwand gebracht. Inszeniert von Cathy Yan, spielt sie erneut Harley Quinn, nur ist der Joker jetzt Vergangenheit. Im Podcast sprechen wir über den neuen DC-Film, der sich wie ein Reboot von Suicide Squad anfühlt. Außerdem widmen wir uns den Safdie-Brüdern und ihrem neusten Film Der schwar…
 
Oh mein Gott – Ein Fußballspiel auf Retrolog! Nein, liebe Leute, es geht nicht zu Ende mit mir. Nintendo World Cup,ist nämlich kein normales Fußballspiel. Regeln gibt es nur in groben Zügen. Fouls beispielsweise werden nicht geahndet! Aber halt – Nintendo World Cup ist ja gar kein einfacher Port des japanischen NES Spiels, sondern wurde heftig loka…
 
Greta Gerwig adaptiert Louisa May Alcott in Little Women, allerdings mit einigen Freiheiten. Im Podcast sprechen wir über die Erzählweise des Films mit Saoirse Ronan in der Hauptrolle, tauschen schauspielerische Favoriten (und eine Traumatisierung) aus und stellen die ultimative Frage: In welchem Film hat Florence Pugh das bessere Schicksal, Little…
 
Eine Anti-Hass-Satire hat Taika Waititi nach seinem Marvel-Ausflug Thor: Ragnarök gedreht. In Jojo Rabbit erlebt ein kleiner indoktrinierter Junge den Übergang von Hitlerjugend zu Volkssturm mithilfe seines imaginären Freundes: Hitler. Im Podcast diskutieren wir, wo der Hass in der Satire verborgen liegt und ob Jojo Rabbit überhaupt als Satire durc…
 
Hallo Bruce! Nein, nicht Bruce Wayne, auch nicht Bruce Campbell (schade…) und auch nicht Bruce, der freundliche Hai. Heute geht es um den Martial Arts Meister Bruce Lee – und das in seiner pixeligsten Form! Was das Ganze mit explodierenden Gebüschen, Kartoffelsalat und spanischen Blüten zu tun hat, erfährt ihr in Episode 23 von Retrolog, dem Retrop…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login