In Hrinfo öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
In Witzenhausen befand sich die erste deutsche Kolonialschule. Von 1898 bis 1944 wurden hier junge Männer zu Tropenlandwirten ausgebildet. Nach ihrer Ausbildung wurden die Landwirte in die deutschen Kolonien nach Afrika geschickt, um dort zu siedeln und den "deutschen Geist" zu verbreiten - notfalls auch mit Gewalt.…
 
In aktuellen Umfragen hat die FDP nur noch an die 5 Prozent bundesweit und immer wieder fällt sie durch provokante Aussagen und Aktionen auf. Wieso scheint sich kaum noch jemand für die Partei zu interessieren und wird sich bei der nächsten Bundestagswahl im kommenden Jahr ein 2013 wiederholen?Von hr-iNFO
 
Was wird aus der geplanten Entschädigung für Opfer sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche? Die Kirche hat für den Herbst eine Lösung versprochen. Die Betroffenen warten. Und die Politik hält sich weitgehend raus. Die Kirche, das Geld und die Politik - eine Dreiecksbeziehung, die gerade in Sachen Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs in der K…
 
Heute startet die Bundesliga in die neue Saison und ein wichtiges Element kehrt in die Stadien zurück: Die Zuschauer, wenn auch testweise nur bis zu 20%. Auch anderes hat sich verändert: Die Vereine haben weniger Geld, auf dem Transfermarkt entscheidet man sich lieber für günstigere Spieler. Wie kann sich der Fußball in dieser Zeit neu erfinden?…
 
Welche Wege legen Tiere zurück und wie kann man sie dabei schützen? Was können Enten uns über die Vogelgrippe sagen? Was erzählen uns Gänse über den Klimawandel in der Arktis? Und können Ziegen Naturkatastrophen vorhersagen? Das sind Fragen, die Martin Wikelski, Direktor des Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie in Radolfzell, mit Hilfe des d…
 
Die Lufthansa bekommt die Corona-Krise mit voller Wucht zu spüren. Nur ein Rettungspaket über 9 Milliarden Euro konnte die Fluggesellschaft in der Luft halten. Und jetzt ist Sparen angesagt! 22.000 Vollzeitstellen habe man perspektivisch zu viel, heißt es seit Monaten. Ob das reicht, ist dabei längst nicht sicher. Gleich mit drei Gewerkschaften rin…
 
Im Moment kommt niemand an ihm vorbei, wenn es in Berlin um den Wirtschaftskrimi namens Wirecard geht. Danyal Bayaz ist 36, seit knapp 3 Jahren Bundestagsabgeordneter der Grünen, Mitglied im Finanzausschuss und Teil einer politischen "Boygroup", die diesen Wirtschaftsskandal aufarbeiten will. Im Interview mit hr-iNFO-Hauptstadtkorrespondentin Frank…
 
Tablets, Glasfaser, WLAN - Begriffe, die in der aktuellen Bildungspolitik oft genannt werden. Mit einem Gipfel zum Thema digitale Schule diskutieren Pädagogen, Politikerinnen, Eltern und Interessenverbände über die Zukunft der deutschen Schulen. Trotz finanzieller Unterstützung, kommt der Fortschritt nur langsam an den Schulen an.…
 
In Belarus gehen die Proteste gegen Präsident Lukaschenko weiter: Zehntausende Menschen gingen auf die Straße, mehr als 400 Menschen wurden festgenommen. Die Protestierenden schauen gespannt auf ein Treffen Lukaschenkos mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Dieser hatte Unterstützung in Aussicht gestellt, aber im Vorfeld auch erklärt, dass…
 
Die Erde ist keine Kugel, sondern flach. Die Evolution ist Teufelswerk, weil Gott alles Leben erschuf. Und den menschengemachten Klimawandel gibt es auch nicht. Drei Thesen der Wissenschaftsleugner, deren Gedanken der Widerstand gegen die Corona-Regeln wieder in den Fokus rückt. "hr-iNFO Wissenswert" zeigt Spielarten der Wissenschaftsleugnung auf u…
 
Wolfgang Büscher erfüllt sich 2019 einen Kindheitstraum und zieht in den Wald. In eine einsame Hütte ohne Strom und fließend Wasser, die ihm ein Fürstenhaus an der hessisch-westfälischen Grenze überlässt. Doch bei der Rückkehr in seine nordhessische Heimat erlebt der Journalist, Schriftsteller und Fernwanderer Dramatisches: das Sterben seiner Mutte…
 
Mobilität muss digitaler werden, da sind sich die Automobilindustrie, die Politik und Verkehrsexperten einig. Darum war die Digitalisierung auch ein Thema beim Autogipfel in dieser Woche in Berlin. Die Ergebnisse: eher dürftig. Dabei ist Eile geboten, denn Deutschland fällt in der Digitalisierung der Mobilität immer weiter zurück.…
 
Am 11. Dezember 1981 trifft die 16-jährige Trixi S. auf dem Heimweg von der Disko auf ihren Mörder. In einem Frankfurter Einkaufszentrum wird sie von hinten angegriffen, erstochen und anschließend vergewaltigt. Ein Gerüstbauer gerät ins Visier der Polizei, hat aber ein Alibi. Jahrzehnte später führt die Spur erneut zu ihm - und die DNA-Spurenbank n…
 
Schwimmbäder, Büchereien, Jugendclubs, Öffnungszeiten des Rathauses… all das will finanziert werden. Dafür bekommen die Städte und Gemeinden Steuern. Ihre wichtigste Einnahmequelle: die Gewerbesteuer. Bezahlen müssen sie die Unternehmen, die an dem jeweiligen Ort sitzen. Das Problem dabei: Wenn die Wirtschaft niest, bekommt die Stadt einen ausgewac…
 
Monatelang war er nicht im Fernsehen zu sehen. Im Herbst startet eine neue Show im ZDF-Hauptprogramm von und mit Jan Böhmermann. In der Zwischenzeit hat sich Böhmermann intensiv mit einem anderen Medium beschäftigt: Twitter. Seit elf Jahren ist er da aktiv mit Kalauern und beißendem Spott, mit skurrilen Beobachtungen aus dem Alltag und immer mehr a…
 
Es kommt immer häufiger vor: Junge Menschen werden über Instagram & Co. in die riskante Welt des sogenannten Tradings gelockt. Das Versprechen: Geld verdienen im Schlaf.Was viele nicht wissen: Sie sollen Freunde anwerben und sich an Währungsspekulationen an der Börse beteiligen. Doch wer steckt hinter dem System Network Marketing? Wer verdient dort…
 
Der öffentliche Gesundheitsdienst soll mehr Geld bekommen. Insgesamt vier Mrd. Euro, verteilt über sechs Tranchen. Der Bund überweist an die Länder, die dann weiterverteilen. Ziel des Milliarden-Füllhorns: die Arbeit in den Gesundheitsämtern attraktiver zu machen und durch mehr Geld mehr Personal anzulocken.…
 
Heute findet die Auftaktsitzung der Zukunftskommission Landwirtschaft bei Kanzlerin Angela Merkel statt. Die Kommission soll unter Einbindung von Praktikern, Wissenschaftlern und gesellschaftlichen Akteuren, insbesondere Umwelt-, Tierschutz- und Verbraucherverbänden, praxistaugliche Empfehlungen erarbeiten für eine produktive und ressourcenschonend…
 
Heute vor einem Monat ist die libanesische Hafenstadt Beirut von einer heftigen Explosion erschüttert worden. Viele Menschen sind immer noch obdachlos, leben in den Trümmern ihrer Häuser. Wir fragen: wie laufen die Aufräumarbeiten? Wer hilft den 300.000 Obdachlosen? Und welche Hoffnungen ruhen auf dem neuen Premierminister Mustafa Adib?…
 
Die FDP-Politikerin Karoline Preisler aus Barth in Mecklenburg-Vorpommern war am vergangenen Wochenende Augenzeugin der Corona-Proteste in Berlin. Sie war angereist, um mit Protestlern und Corona-Leugnern ins Gespräch zu kommen und Masken zu verteilen. Karoline Preisler und ihr Partner Hagen Reinhold, FDP-Bundestagsabgeordneter, hatten sich beide m…
 
Die Männerkirche hat ausgedient - das finden nicht nur die Frauen der Protestbewegung "Maria 2.0", sondern auch viele Verantwortliche in der katholischen Kirche. Die "Frauenfrage" sei für seine Kirche die wichtigste Zukunftsfrage, sagt etwa der Limburger Bischof Georg Bätzing, immerhin Vorsitzender der katholischen Deutschen Bischofskonferenz. In "…
 
Wie zuverlässig kann die US-Briefwahl ablaufen? Präsident Trump versucht seit Wochen, Zweifel zu säen, für den Fall, dass er die Wahl verliert. Der Chef der US-Post, der als wichtiger Spender Trumps gilt, hatte Kürzungen bei der Post angekündigt, will diese aber nun verschieben. Die Demokraten sind trotzdem alarmiert und wollen am Wochenende sogar …
 
Nach dem Anschlag auf den russischen Oppositionspolitiker Nawalny werden die Rufe nach Sanktionen immer lauter. Die meisten drehen sich dabei um die geplante Gaspipeline Nordstream II. Unklar ist jedoch, welche Sanktionen angemessen sind und zu welchem Zeitpunkt. So spricht sich FDP-Vize Wolfgang Kubicki im Interview für eine bedachte und vorsichti…
 
Die in der Sowjetunion entwickelten Nowitschok-Kampfstoffe gelten als besonders gefährliche Chemiewaffe. Auch bei Nawalny wurden jetzt offenbar entsprechende Spuren gefunden. Warum sollte gerade jetzt ein Anschlag auf den Kreml-Kritiker Nawalny verübt werden und was sind die Folgen?Von hr-iNFO
 
Geschlossener Einzelhandel, Maskenpflicht, Veranstaltungsverbote: Die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie wurden in Deutschland von Anfang an von manchen kritisiert. Nun blickt auch Gesundheitsminister Jens Spahn zurück und erklärt den Lockdown für zu drastisch. Waren die Maßnahmen zu hart? Das beantwortet unter anderem der SPD-Gesundheits…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login