show episodes
 
Herzlich Willkommen zum Podcast vom Deutschen Bienen-Journal! Dieser Podcast dreht sich rund um alle Themen, die Hobby- und Berufsimker innen bewegen – und natürlich auch alle, die mit dem Imkern beginnen wollen. Regelmäßig erfahren Sie hier alles rund um Themen, die Bienenfreund innen und Imker innen bewegen. Sie möchten die Print-Ausgabe vom Bienen-Journal jeden Monat bequem per Post nach Hause geliefert bekommen? Hier geht es zur aktuellen Ausgabe, in die Sie einen Blick werfen können: ht ...
 
Loading …
show series
 
Herzlich Willkommen zu einer neuen Podcastfolge vom Deutschen Bienen-Journal. Heute wird es persönlich: Drei Redaktionsmitglieder des Bienen-Journals erzählen von ihren ganz persönlichen Highlights aus ihrem Arbeitsalltag. Denn wer über Bienen und Imker schreibt, geht mitunter natürlich auch auf Tuchfühlung mit Insekt und Mensch. Was die Redakteuri…
 
In dieser Ausgabe der Bienengespräche schauen wir uns die Auswirkungen von Pestiziden näher an - und zwar wenn sie an den Spielplätzen neben den Feldern gefunden werden. Es spricht Caroline Linhart über eine Untersuchung aus Südtirol, die sie mit Kolleg:innen gemacht hat. / Die Korrespondentin kommt dann aus dem Norden Deutschlands: Anke Schneider …
 
In dieser Ausgabe der Bienengespräche schauen wir uns die Auswirkungen von Pestiziden näher an - und zwar wenn sie an den Spielplätzen neben den Feldern gefunden werden. Es spricht Caroline Linhart über eine Untersuchung aus Südtirol, die sie mit Kolleg:innen gemacht hat. / Die Korrespondentin kommt dann aus dem Norden Deutschlands: Anke Schneider …
 
In dieser Ausgabe hören Sie von unserem Monatsbetrachter René Schieback, was im März bei Ihren Bienen zu tun ist und was er zu dieser Jahreszeit auf seiner To Do-Liste stehen hat. Wenn Sie mehr über das Bienen-Journal erfahren möchten, werfen Sie doch mal einen Blick in unsere aktuelle Ausgabe unter bienenjournal.de/aktuelle-ausgabe. Unsere Webseit…
 
Wir setzen in diese Ausgabe unseren Blick in die umgebende Landwirtschaft fort, den wir in der vorigen Episode mit dem Gespräch über Pflanzenzucht begonnen haben. Im ersten Teil spricht Alois Burgstaller. Er war Landwirtschaftsberater und ist jetzt Landwirtschaftsjournalist. Spezialist für Milchbauern. Wir sprechen über das "patrotische" im regiona…
 
Wir setzen in diese Ausgabe unseren Blick in die umgebende Landwirtschaft fort, den wir in der vorigen Episode mit dem Gespräch über Pflanzenzucht begonnen haben. Im ersten Teil spricht Alois Burgstaller. Er war Landwirtschaftsberater und ist jetzt Landwirtschaftsjournalist. Spezialist für Milchbauern. Wir sprechen über das "patrotische" im regiona…
 
Herzlich Willkommen zu einer neuen Podcastfolge vom Deutschen Bienen-Journal. In dieser Ausgabe geht es um Honig – und zwar die kostbarsten der Welt. Die Redaktion vom Bienen-Journal hat recherchiert: Welches sind die drei teuersten Honige der Welt? Wenn Sie mehr über das Bienen-Journal erfahren möchten, werfen Sie doch mal einen Blick in unsere ak…
 
Durch das Jahr 2021 führt uns René Schieback als Monatsbetrachter. Er hat sich nach der Arbeit in diversen Betriebsweisen letztlich dem angepassten Brutraum in Dadant verschrieben. So setzt er bei günstigem Wetterverlauf schon im Februar die wärmehaltenden Schiede. Hier geht es zur aktuellen Ausgabe des Bienen-Journals: https://www.bienenjournal.de…
 
Pflanzenzucht bedeutet, die besten Eigenschaften von Pflanzen zu finden und zu fördern. Auf der Suche nach der besten Sonnenblume begegnet uns dieses Thema. Aber was ist die beste Sonnenblume? Im Gespräch erzählt Johann Vollmann über die Mendelschen Gesetze und den Hintergrund der Pflanzenzucht-Landschaft. Er selbst ist Fachmann für Soja-Zucht, und…
 
Pflanzenzucht bedeutet, die besten Eigenschaften von Pflanzen zu finden und zu fördern. Auf der Suche nach der besten Sonnenblume begegnet uns dieses Thema. Aber was ist die beste Sonnenblume? Im Gespräch erzählt Johann Vollmann über die Mendelschen Gesetze und den Hintergrund der Pflanzenzucht-Landschaft. Er selbst ist Fachmann für Soja-Zucht, und…
 
Herzlich Willkommen zu einer neuen Podcastfolge vom Deutschen Bienen-Journal. Heute hören Sie exklusiv die Vorstellung des neuen Monatsbetrachters René Schieback aus der aktuellen Ausgabe. Mehr zu dieser und künftigen neuen Ausgabe erfahren Sie unter bienenjournal.de/aktuelle-ausgabe. Unsere Webseite hält darüber hinaus viele weitere spannende und …
 
"Endlich wieder beobachten". Eine große Runde diesmal in den Bienengesprächen. Es geht um die Zucht von Königinnen. Die Königsdisziplin der Imkerei. Und die Vermehrung von Königinnen. Mit dabei sind Michael Rubinigg als Zuchtexperte, er lebt in der Steiermark, Marian Aschenbrenner als Erwerbsimker in Wien und Umgebung, und Manuel Hempel als engagie…
 
"Endlich wieder beobachten". Eine große Runde diesmal in den Bienengesprächen. Es geht um die Zucht von Königinnen. Die Königsdisziplin der Imkerei. Und die Vermehrung von Königinnen. Mit dabei sind Michael Rubinigg als Zuchtexperte, er lebt in der Steiermark, Marian Aschenbrenner als Erwerbsimker in Wien und Umgebung, und Manuel Hempel als engagie…
 
Herzlich Willkommen zum Podcast vom Deutschen Bienen-Journal! Dieser Podcast dreht sich rund um alle Themen, die Hobby- und Berufsimker innen bewegen – und natürlich auch alle, die mit dem Imkern beginnen wollen. Regelmäßig erfahren Sie hier alles rund um Themen, die Bienenfreund innen und Imker innen bewegen. In unserer ersten Podcast-Folge geben …
 
Gerald Hölzler ist Wildbienenspezialist (und kennt sich auch mit Bibern gut aus - aber das ist eine andere Geschichte). Er erzählt über die Wildbienen in dieser Ausgabe der Bienengespräche. Der Korrespondentenbericht kommt von Horst Lang aus Geuensee in der Schweiz. Und als Bonustrack haben wir noch eine kleine Geschichte, wie der Fadenwurm schläft…
 
Gerald Hölzler ist Wildbienenspezialist (und kennt sich auch mit Bibern gut aus - aber das ist eine andere Geschichte). Er erzählt über die Wildbienen in dieser Ausgabe der Bienengespräche. Der Korrespondentenbericht kommt von Horst Lang aus Geuensee in der Schweiz. Und als Bonustrack haben wir noch eine kleine Geschichte, wie der Fadenwurm schläft…
 
Petra Sumasgutner ist Ornithologin. Sie erzählt über das Turmfalkenprojekt in Wien und wir entdecken im gemeinsamen Gespräch viele Parallelen zu den Bienen. Im Korrespondententeil am Bienenstand erzählt uns Marian Aschenbrenner vom Bienenzentrum in Wien über seine Gedanken zur Völkervermehrung und ich frage ihn, was eigentlich "brutal" bedeutet. Bu…
 
Petra Sumasgutner ist Ornithologin. Sie erzählt über das Turmfalkenprojekt in Wien und wir entdecken im gemeinsamen Gespräch viele Parallelen zu den Bienen. Im Korrespondententeil am Bienenstand erzählt uns Marian Aschenbrenner vom Bienenzentrum in Wien über seine Gedanken zur Völkervermehrung und ich frage ihn, was eigentlich "brutal" bedeutet. Bu…
 
Johann Neumayer erzählt über den neu erschienenen Insektenatlas, Ulrich Haage über Erde, die nicht mehr mit aller Gewalt keimfrei gemacht werden muss, und Helene Polak über ihre Bioimkerei, die sie in Leutschach in der Südsteiermark führt - mit naturverträglicher Betriebsweise und sozialverträglichen Honigpreisen. Links: Insektenatlas 2020 Österrei…
 
Johann Neumayer erzählt über den neu erschienenen Insektenatlas, Ulrich Haage über Erde, die nicht mehr mit aller Gewalt keimfrei gemacht werden muss, und Helene Polak über ihre Bioimkerei, die sie in Leutschach in der Südsteiermark führt - mit naturverträglicher Betriebsweise und sozialverträglichen Honigpreisen. Links: Insektenatlas 2020 Österrei…
 
Zu Besuch bei Corinna Gündling in Michelbach in Unterfranken. Sie erzählt über die Winzerei. Die Arbeit im Weinberg. Bienen sind Teil der Vielfalt zwischen den Reihen der Weinreben. Korrespondent: Marian Aschenbrenner. Wir sprechen über Maßnahmen nach dem warmen Winter und seine Ausbildung zum Imkermeister. Weltraumbotanik: Giselle Detrell vom Inst…
 
Zu Besuch bei Corinna Gündling in Michelbach in Unterfranken. Sie erzählt über die Winzerei. Die Arbeit im Weinberg. Bienen sind Teil der Vielfalt zwischen den Reihen der Weinreben. Korrespondent: Marian Aschenbrenner. Wir sprechen über Maßnahmen nach dem warmen Winter und seine Ausbildung zum Imkermeister. Weltraumbotanik: Giselle Detrell vom Inst…
 
Isolde Bornemann hat mich in meiner Küche besucht. Wir sprechen über Bienen, Honig und das Imkern in der Stadt. Isolde hat dieses Gespräch für ihre "Küchengespräche" aufgenommen, ein Podcast über verantwortungsbewusstes Kochen. Entstanden ist so eine umgedrehte Situation - nicht ich bin zu Gast, sondern ich bin Gast. Weil das gar nicht so leicht is…
 
Isolde Bornemann hat mich in meiner Küche besucht. Wir sprechen über Bienen, Honig und das Imkern in der Stadt. Isolde hat dieses Gespräch für ihre "Küchengespräche" aufgenommen, ein Podcast über verantwortungsbewusstes Kochen. Entstanden ist so eine umgedrehte Situation - nicht ich bin zu Gast, sondern ich bin Gast. Weil das gar nicht so leicht is…
 
Winterprogramm im Bienenpodcast! Wie sich Blüten an ihre Bestäuber anpassen. Forschung im ersten Teil. Agnes Dellinger ist Bestäubungsbiologin. Sie hat untersucht, wie sich Blüten an geänderte Bestäuber anpassen. Dann erzählt der Bioimker Dietmar Niessner über seine Kerzenwerkstatt im Advent. Er wird in der Weihnachtswoche im Radioprogramm Österrei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login