show episodes
 
Lasst euch von uns auf eine Reise mitnehmen durch die aberwitzigsten Begebenheiten in unserer Geschichte: Wenn hochengagierte Darwin-Award-Kandidaten auf ausgemachte Pechvögel treffen. Wenn verkannte Visionäre den großen Durchbruch haarscharf verfehlen. Wenn „das ist ja interessant“ viel wichtiger ist als „das war ein historischer Tag“. Der Clou: Wenn der Aufnahmeknopf gedrückt wird, haben zwei Drittel des Podcast-Trios keinen Schimmer, worum es in der Folge gehen wird. Ein großer Spaß für d ...
 
Der Finanzpodcast, der Dir hilft Anlagefehler zu vermeiden, eigenständig Vermögen zu bilden und die Kosten der Geldanlage möglichst gering zu halten. In den wöchentlich erscheinenden Folgen berichte ich von meinen Erfahrungen als Ökonom, Bankkaufmann und Privatanleger in Einzelfolgen oder unterhalte mich mit spannenden Gesprächspartnern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. Für Fragen, Anmerkungen und Feedback schreibe mir doch an info@geldbildung.de.
 
Die Blaue Couch: Das sind die BAYERN 1-Moderatoren Gabi Fischer und Thorsten Otto im Gespräch mit interessanten Gästen – Promis, Schriftstellern, Sportlern, aber auch ganz normalen Menschen. Sie alle erzählen Ungewöhnliches und sehr Privates aus ihrem Leben. Podcasts der Interviews: montags bis donnerstags, jeden Tag frisch.
 
Hier werfen wir in einstündigen Features einen Blick in die Geschichte. Wenn du dich also für große Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts interessierst wie Albert Einstein oder Marlene Dietrich, wenn du mehr wissen möchtest über die Watergate-Affäre oder den Untergang der Titanic, wenn du dich fragst, was es mit den Illuminaten tatsächlich auf sich hat, dann bist du hier genau richtig.
 
Im Finanzrocker-Podcast erfährst Du alles darüber, wie Du individuell Vermögen aufbaust und deinen eigenen Soundtrack für Finanzen und Freiheit komponierst. Inspirierende Privatanleger, finanziell freie Menschen, erfolgreiche Unternehmer oder Leute aus der Finanzbranche geben dir viele Einblicke und Tipps rund um die Themen Vermögen aufbauen, Geld anlegen, Immobilien oder Humankapital. Um für ein bisschen Abwechslung zu sorgen, gibt es alle zwei Monate mein Mixtape des Monats. Hier lernst Bl ...
 
Wir stellen regelmäßig eine Auswahl an jüngst veröffentlichten Artikeln, Buchkapiteln und Büchern aus dem historisch-geographischen Themenfeld vor. Ziel ist es, dass die Beiträge kurz und verständlich einen guten Überblick über die Bandbreite der aktuellen Forschungsprojekte geben. Sonderbeiträge mit Interviews bieten zudem einen Einblick in die persönlichen Beweggründe von Forschenden aus der Historischen Geographie und angrenzender Disziplinen. Wer unserem Redaktionsteam Ideen oder auch ei ...
 
Schottland 1946: Die englische Krankenschwester Claire Randall ist in den zweiten Flitterwochen, als sie neugierig einen alten Steinkreis betritt und darin auf einmal ohnmächtig wird. Als sie wieder zu sich kommt, befindet sie sich im Jahr 1743 – und ist von jetzt auf gleich eine Fremde, ein Outlander. Hört hier jede Woche eine neue Folge von Diana Gabaldons historischem Fantasy-Epos »Outlander – Feuer und Stein«, ungekürzt gelesen von Birgitta Assheuer.
 
„Der Tag, an dem …“ ist seit einigen Jahren die erfolgreichste Serie der Hamburger Morgenpost. MOPO-Chefreporter Olaf Wunder berichtet über die Tage, die Hamburgs Stadtgeschichte prägten. Das Spektrum der Serie ist breit und reicht von Hamburger Persönlichkeiten, großen Bränden und außergewöhnlichen Wetterereignissen über spektakuläre Verbrechen bis zur Verkehrs- und Baugeschichte sowie der älteren und jüngeren Hamburger Politik. Und so groß wie das Interesse der Hamburger an der Geschichte ...
 
Der "Dein Potsdam" Podcast nimmt dich mit auf eine Reise durch die Stadt an der Havel. Mitten im Herzen Potsdams, am Alten Markt, plaudert Anne von der PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH in rund 20 Minuten mit ihren Kolleg*innen über Lieblingsorte, Geschichten und Geheimtipps. In jeder vierten Episoden geben Potsdamer Köpfe spannende Einblicke hinter die Kulissen und verraten dir, was für sie das Potsdam-Gefühl ist.
 
Wer die Nachrichten schon kennt, will möglichst bald mehr: mehr Einordnung, mehr Analyse, mehr Hintergrund. SRF 4 News bietet deshalb mit dem 4x4 Podcast ein neues Angebot. Es richtet sich an jene, die die Nachrichten schon kennen und aktuelle Themen besser verstehen wollen. Der Podcast berücksichtigt dabei in erster Linie Themen, die für den weiteren Verlauf der gesellschaftlichen Entwicklung von zentraler Bedeutung sind. Dazu gehören unter anderem: Mobilität, Bildung, Gesundheit, Grundrech ...
 
Hier gibt die 6-fache Buchautorin und “Trainerin des Jahres” Tatjana Lackner coole Rhetorik-Tipps. Klar, umsetzbar & hundertfach erprobt. Im "Talk mit Tatjana" hingegen lädt sie Gäste zum Talk. 1994 gründete Tatjana Lackner DIE SCHULE DES SPRECHENS in Wien. Diese ist zu einer Institution auf dem Sprechermarkt geworden. Viele Profisprecher-, Moderatoren- & Trainerkarrieren haben hier begonnen. Die Absolventen der Sprecherausbildung (m/w) sind die besten Referenzen und legen ON AIR Zeugnis übe ...
 
Viele Profisprecher-, Moderatoren- und Trainerkarrieren haben in der Schule des Sprechens begonnen. Unsere Absolventen der Sprecherausbildung (m/w) sind unsere besten Referenzen und legen Zeugnis über unsere tägliche Arbeit ab. Die persönliche Erfolgsstory jedes einzelnen Sprechers der letzten Jahrzehnte ist das Geheimnis unseres einmaligen Rufes. Die vielen talentierten Menschen, ihre genialen Stimmen und die beruflichen Karrierestufen, die unsere Kunden mit uns an ihrer Seite erklommen hab ...
 
Seit 2005 empfängt Thomas Koschwitz in seiner dreistündigen Radioshow jede Woche Stars aus Musik, Film, Funk und Fernsehen genauso wie Politiker und „ Menschen von der Straße", mit denen er über Ihr Leben, besondere Ereignisse und Geschehnisse, spricht. Jede Woche, oder auch einmal außer der Reihe, veröffentlichen wir hier noch einmal das Beste aus weit über 500 Sendungen mit Thomas Koschwitz. Die innigsten, lustigsten, inhaltvollsten, bewegendsten, unnötigsten, schönsten, buntesten und über ...
 
Was sind die aktuell bestimmenden Themen an den Märkten? Dazu stellt sich Dr. Ulrich Stephan alle zwei Wochen den Fragen des Spezialisten für Zins- und Währungsmanagement Sebastian Neckel. Welche Notenbanken sind aktiv, welche sind eher zurückhaltend? Politische Ruhe oder Unruhe? Gehen die Zinsen rauf oder runter? Muss ich als Unternehmer handeln? Intensiv, pragmatisch und auf den Punkt. Wer tagesaktuell in die Märkte sehen möchte, dem sei der tägliche Newsletter „Märkte am Morgen“ empfohlen.
 
Loading …
show series
 
Auch in diesem Ach-Lückenfüller spielen wir eine heitere Runde "Wer bin ich?" Damit die Wartezeit zwischen den Ach-Episoden nicht zu lang wird, spülen wir euch wieder eine Runde “Wer bin ich?” in den Gehörgang. Mitraten erlaubt! Heute zu Gast: Anna (@diemitdemmuesli) und Shaun vom The Germany Experience Podcast(@GermanyXP) +------------------------…
 
In der ersten Ausgabe von "Historische Geographie - Aktuelle Forschung" erwarten euch insgesamt drei Beiträge über einen musikalischen Reisenden aus dem 17. Jahrhundert, über das transformative Potential einer Überflutung und über die Ideengeschichte geographischen Denkens und Handelns. Besprochene Artikel/Bücher: Santi, Matej (2018): Johann Jacob …
 
Geht es um den Familienstammbaum, beginnt manch eine Geschichte mit einer geheimnisvollen Kiste. Die braucht es aber nicht immer: Oft reicht es schon, sich von Dokument zu Dokument in der Zeit zurückzuhangeln, sagt Historikerin und Familienforscherin Franziska Jahn.Von Deutschlandfunk Nova
 
Denkmäler werden gestürzt und Straßen umbenannt. Lauthals wird Geschichtsvergessenheit beklagt. Geschichte, scheint es, hat gerade wieder Konjunktur. Dabei steht das Mittelalter, jene von der Neuzeit oft als grau und langweilig verrufenen tausend Jahre bis 1500, etwas im Abseits. Dennoch ist es, wie Historiker Bernd Schneidmüller weiß, eine faszini…
 
In Folge #5 werden Ausschnitte eines Artikel über die visuelle Erschließung Japans vom Autor Prof. Andreas Dix selbst vorgestellt. Als Bonus gibt es zu Beginn ein Interview mit dem Autor zu seinen persönlichen Hintergründen und Forschungsinteressen. Besprochener Titel: Andreas Dix (2020): Das Fremde verstehen. Strategien der visuellen Erschließung …
 
Israel nimmt diplomatische Beziehungen mit den Vereinigten Arabischen Emiraten und Bahrain auf. Die drei Länder haben in Washington ein entsprechendes Abkommen unterzeichnet. Für Israel sei dieses Abkommen ein Durchbruch, sagt die die Journalistin Gisela Dachs. Die weiteren Themen: * In Dänemark steigen die Corona-Zahlen trotz Restriktionen, in Sch…
 
Vom Buchdruck über Presse und Rundfunk bis zum Smartphone: Medien sorgen stets dafür, dass sich neue Formen von politischer Öffentlichkeit ausbilden. Kritik und Debatten am Wandel bleiben da nicht aus. Eine neue Ausstellung im DHM thematisiert den Zusammenhang von Medien, Politik und Öffentlichkeit in Geschichte und Gegenwart. Maria Ossowski über "…
 
Adler-Podcast - Der etwas andere Eintracht Frankfurt Podcast document.addEventListener("DOMContentLoaded", function () { podlovePlayer("#player-5f63fecc4d41f", "https://www.adler-podcast.net/wp-json/podlove-web-player/shortcode/publisher/2083", "https://www.adler-podcast.net/wp-json/podlove-web-player/shortcode/config/ap2020/theme/ap2020/show/defau…
 
Wer sich mit den Vorgängen im Kosmos beschäftigt, betreibt ganz allgemein gesagt Himmelskunde. Der Fachbegriff ist dann Astronomie beziehungsweise Astrophysik, wobei diese Begriffe inzwischen nahezu dasselbe meinen. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Kugelförmige Sternhaufen zählten lange Zeit hindurch zu den ältesten Gebilden im Universum. Solche Ansammlungen von etlichen zehn- bis hin zu mehreren hunderttausend Sternen enthalten zumeist durchweg extrem alte Sterne, die auf vergleichsweise engem Raum zusammenstehen. Hermann-Michael Hahn www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 0…
 
Der Pianist und Chordirigent Alois Ickstadt gehört quasi zum Inventar des Hessischen Rundfunks. Als er 1961 geboren wurde, einen Kinderchor aufzubauen, um Musik für den Schulfunk zu produzieren, zögerte der gebürtige Eppsteiner keinen Moment. Singen, sagt er, ist eine elementare künstlerische Ausdrucksform. Jeder kann mitmachen.…
 
Kolja war drei Jahre mit Derya zusammen: Ein weißer Mann und eine Woman of Colour. Ein Akademiker- und ein Arbeiterkind. Sarah soll Derya in Berlin besuchen und mit ihr darüber auszutauschen, wie schwierig es sein kann, Beziehungen mit weißen Männern zu führen. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Corso Direkter Link zur Audiodatei…
 
Rassismus gehört zu Deutschland. Und gab’s auch in dem schwäbischen Dorf, in dem Sarah aufgewachsen ist. Nach einem Vorfall im Bus zieht sie Konsequenzen: Sie zeigt die Täter an. Kolja trifft ihre Schulfreundin Anna, die damals für sie ausgesagt hat: Ein Anlass, darüber zu sprechen, was eine gute Verbündete ausmacht. www.deutschlandfunk.de, Themenp…
 
2017 zieht Sarah mit dem Idealismus nach Cottbus, als schwarze Theaterpädagogin das Staatstheater diverser zu machen. Doch das ist schwieriger als gedacht: Nach einem Jahr wird sie entlassen, abgemahnt und schließlich kündigt sie selbst. Jetzt fragt Sarah ihren Podcast-Partner: "Was ist da schief gelaufen, Kolja?" www.deutschlandfunk.de, Themenport…
 
Sieben Jahre ist Kolja durchs ganze Land getourt und hat als Schauspieler die Biografie des Refugee-Aktivisten Felleke erzählt. Sarah soll diesen nun in Regensburg treffen und ihn fragen, wie es ihm damit ging, durch einen weißen Schauspieler repräsentiert zu werden.   www.deutschlandfunk.de, Themenportal Corso Direkter Link zur Audiodatei…
 
Erste Stunde in den Muttersprachen Türkisch, Roma, Deutsch. Koljas Grundschulklasse auf St. Pauli hatte einen geringen Anteil an "Almans" wie ihm. Dennoch hatte er hier eine super Grundschulzeit – sein Klassenkamerad Yasin, heute Schauspieler in Oldenburg, aber nicht. Sarah lässt sich von Yasin mit zu einer Reise ins Hamburger Karoviertel der 90er …
 
Wenn Sarah nach ihrer wahren Herkunft gefragt wird, dann weiß sie gar nicht, was sie antworten soll. Soll sie bei "Schwabenland" bleiben oder die sehr private Geschichte einer Adoption zum Besten geben? Oder soll Kolja sich mal daran versuchen? www.deutschlandfunk.de, Themenportal Corso Direkter Link zur Audiodatei…
 
Seit bald 40 Jahren wird in Italien darüber diskutiert, ob das Parlament zu gross ist. Nun waren die Italienerinnen und Italiener an der Urne, um über eine Parlamentsreform abzustimmen, die eine bedeutende Verkleinerung vorsieht. Weitere Themen:- Protestcamp soll geräumt werden- EasyJet: An Geld verdienen ist derzeit nicht zu denken- Geldwäscherei:…
 
Mittels einer Unterschriftensammlung fordern FCB-Fans den Clubpräsidenten Bernhard Burgener zum Rücktritt auf. Unterschrieben haben Viele; vom Ballettdirektor bis zur Ständerätin. Ausserdem: * Grippesaison stellt Schulen vor Probleme: Lehrkräfte mit Symptomen müssen zuhause bleiben, auch ohne Aushilfe * Wahlplakate vor Wahlen: Nicht alle Parteien s…
 
Eine Premiere in der Geschichte der Olympischen Spiele: Als erste Stadt trägt Peking nach Sommerspielen auch Winterspiele aus. Sie beginnen in 500 Tagen. Und dieser 500-Tage-Countdown wird gross gefeiert. Ausserdem: * Ein Missbrauchs-Skandal von gigantischem Ausmass erschüttert Island. Über 50 Jahre lang soll eine wichtige politische Figur junge Mi…
 
Hallo, ich bin Matthias und in diesem Podcasts geht’s um Wörter. Um Wörter zum Mitnehmen. Hübsch verpackt in Sätze oder Reime. Oder auch weniger hübsch verpackt und dafür lustig oder traurig oder einfach nur interessant genug, um sich diesen Podcast anzuhören. Wie so ein Koffer, weißt Du? In Koffern sind ja auch nicht immer nur schicke oder mega-in…
 
Wir erklären kurz was wir tun und vorhaben. Patrick Pehl Christina Bachmann Hörerfinanzierte Inhalte Wir freuen uns darüber, dass wir zum Teil von unseren Hörern direkt unterstützt werden. Wie das geht steht auf unserer Website. Wir empfehlen ca. € 1,50 pro Episode oder € 4,50 im Monat. Es hilft aber auch weniger. Generell ist diese Arbeit sehr auf…
 
Morgen um 15.31 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit fängt für uns der Herbst an. Die Sonne kreuzt dann im Sternbild Jungfrau den Himmelsäquator von Nord nach Süd. Sie steht im Herbstpunkt, wie Fachleute sagen. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Es ist wohl eine der ungewöhnlichsten und zugleich längsten Karrieren der Operngeschichte, die Karriere der Anja Silja. Nur ein Jahr ging sie zur Schule, dann hat ihr Großvater sie unterrichtet, aber nicht nur in Rechnen, Lesen, Schreiben, sondern vor allem im Singen.Von Hans-Jürgen Mende
 
Gänsehautmomente zur Industriekultur Egal, ob Wahnsinn oder Bahnsinn: Das Sächsische Eisenbahnmuseum in Chemnitz-Hilbersdorf ist nicht nur einer von sechs Schauplätzen zur 4. Sächsischen Landesausstellung „BoomSachsen“, sondern auch DER Originalschauplatz zur Eisenbahngeschichte. Auf 26 Hektar kommen der Bahnfreak, die Trainspotter oder aber ganze …
 
Die Kurzvideo-Plattform Tiktok darf in den USA bleiben. Donald Trump gibt einer Einigung des chinesischen Unternehmens mit der Softwarefirma Oracle und dem Supermarktriesen Walmart seinen Segen. Der US-Präsident hat sich durchgesetzt, sagt Hannes Grassegger, Technologie-Reporter von «Das Magazin». Weitere Themen:- «Österreich ist moralisch verpflic…
 
Der FC-Basel trifft in seinem ersten Saisonspiel unter dem neuen Trainer Ciriaco Sforza auf den vermeintlich schwächeren Gegner Vaduz. Ausserdem: * Spektakulärer Unfall in Therwil: Kabel von Starkstromleitung löst sich vom Masten. * Der neue Trainer des EHC Basel steckt sich hohe Ziele * Kunst oder Sport oder beides? Draisinenrennen-Rennen auf dem …
 
Seit dem Brand im Auffanglager Moria wird in Europa diskutiert, wie den Flüchtlingen zu helfen ist. Die Politik der griechischen Regierung kritisierte der Politikwissenschaftler J. Olaf Kleist im Dlf als "hoch problematisch". Deren zynische Haltung treffe "alle in den Grundfesten Europas". J. Olaf Kleist im Gespräch mit Karin Fischer www.deutschlan…
 
In totalitären Zeiten verteidigen sie die Freiheit: Simone de Beauvoir, Hannah Arendt, Simone Weil und Ayn Rand finden in den 1930er-Jahren zu ihrer Stimme. Wolfram Eilenberger folgt den Wegen der vier mutigen Denkerinnen in seinem neuen Buch. Wolfram Eilenberger im Gespräch mit Catherine Newmark www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören …
 
Atemberaubend, was dieser Mann mit der Gitarre anstellte. Mal streichelte er mit seinen magischen Fingern die Saiten, dann wieder traktierte er sie mit Zähnen und Zunge. Dabei kamen ekstatische Heul-, Dröhn- und Schnurrlaute heraus. So was hatte die Welt bis dahin nie gehört. Jimi Hendrix riss die Verstärker auf bis zum Anschlag, so dass Leute, die…
 
Vor 220 Jahren gründeten Johann Hieronymus Schroeter von der Sternwarte Lilienthal und Franz Xaver von Zach, Direktor der Sternwarte in Gotha, die Vereinigte Astronomische Gesellschaft. Lilienthal und Gotha galten in der Zeit als Zentren der Astronomie. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zu…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login